Löschung

Beiträge: 11
Zugriffe: 11.539 / Heute: 2
K+S 21,29 € +0,19% Perf. seit Threadbeginn:   -14,50%
 
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#1

Löschung backwards
backwards:

€30 im 1. hj. 2014 + €35 im 2. hj. 2014 moeglich

 
10.03.14 00:15
#2

entgegen meiner bisherigen prognose, ueberwiegend aus 2013

alt: > €25 im 1. hj. 2014 + > €30 im 2. hj. 2014

halte ich es, aufgrund der entwicklung der letzten wochen, fuer durchaus moeglich, dass der kurs der k+s aktie deutlich ueber meinen annahmen fuer 2014 stehen wird.

neu: > €30 im 1. hj. 2014 + > €35 im 2. hj. 2014

Löschung backwards
backwards:

k+s dividendenspanne 2013 zw. €0.70 - €1.00

 
10.03.14 00:16
#3

Auszug:

Allerdings macht der Konzern eine dicke Einschränkung. So heißt es im Neun-Monats-Report: „Ein temporäres Abweichen von der Dividendenpolitik kann aufgrund der Unsicherheiten im Markt für Kali- und Magnesiumprodukte und notwendiger Finanzierungsmaßnahmen nicht ausgeschlossen werden.“ Eine komplette Nullrunde scheint indes nicht zur Debatte zu stehen. Laut Finanzkalender findet die Hauptversammlung am 14. Mai 2014 in Kassel statt. Die Dividendenzahlung ist für den 15. Mai eingetragen.

Löschung backwards
backwards:

Zeitung macht Kali-Fusionsvertrag öffentlich

 
10.03.14 00:16
#4
Löschung backwards
backwards:

'Der Aktionaer' K+S auch Titelthema

 
10.03.14 00:17
#5
Löschung backwards
backwards:

aktuelle Leerverkaeuferquote - eine Uebersicht

 
10.03.14 00:18
#6
Aktuell halten die Leerverkäufer der Hedgefonds folgende Netto-Leerverkaufspositionen in der K+S-Aktie:

1,67% Viking Global Investment LP
1,07% Emerging Souvereign Group, LLC
1,02% Pennant Capital Management
0,96% Marshall Wace LLP
0,74% Adage Capital Management L.P.
0,62% Citadel Europe LLP
0,52% Southpoint Capital Advisors

Insgesamt halten die Leerverkäufer der großen Hedgefonds derzeit Netto-Leerverkaufspositionen in Höhe von 6,61% der K+S-Aktien.
Löschung backwards
backwards:

Zeitung macht Kali-Fusionsvertrag öffentlich, link

 
10.03.14 00:19
#7
Löschung 17576727
21 Jahre lag er in staatlichen Tresoren: der Kali-Fusionsvertrag. Anfang März veröffentlichte die Thüringer Allgemeine erstmals Passagen aus dem Geheimdokument. Es hatte das Aus für das Kali-Werk Bischofferode zur Folge.
Löschung reitz
reitz:

@backwards

 
10.03.14 07:56
#8
"""""Umstrittenes Geheimdokument: Zeitung macht Kali-Fusionsvertrag öffentlich | MDR.DE""""

guten morgen allen,

alleine schon die Überschrift spricht für die Wertigkeit des berichtes. ich habe keine passage im gedruckten erkennen können, die dem fussionsvertrag zu grunde liegt.

wenn dann noch behauptet wird,
zitat:
""" Noch 1990 fördern die Kumpel im Kaliwerk Bischofferode 26 Millionen Tonnen im Jahr."""

dann sollte man sich schon fragen, warum und weshalb gerade jetzt die Historie "umgeschrieben" wird. ich selbst kenne die Zeitung nicht und kann auch die Wertigkeit nicht einschätzen, nur für ein abonnoment für ich keinen Cent bezahlen.

frage mich auch, warum alles was irgendjemand auf dieser welt zu zu kali postet hier zum besten gegeben werden soll. wenn aus dem Artikel ein Mehrwert an Infos zu lesen wäre o.k., aber den kann ich hier nicht erkennen.

allen einen erfolgreichen und schönen Börsentag
-ich für mich werde dann mal versuchen den herrlichen Sonnentag zu genießen.

glück auf!
umbrellagirl  
Löschung backwards
backwards:

@reitz

 
10.03.14 11:19
#9
"frage mich auch, warum alles was irgendjemand auf dieser welt zu zu kali postet hier zum besten gegeben werden soll. wenn aus dem Artikel ein Mehrwert an Infos zu lesen wäre o.k., aber den kann ich hier nicht erkennen."

wenn mir solche infos zugeschickt werden, kann man diese auch hier veroeffentlichen. dabei ist es sekundaer, ob du einen "sinn" darin siehst, dies ueberlasse gerne ich jeden geneigten leser, sodas jeder es fuer sich selbst beurteilen kann.
Löschung backwards
backwards:

Citadel Europe LLP hat erhoeht

 
10.03.14 11:44
#10
Citadel Europe LLP
London
Mitteilung von Netto-Leerverkaufspositionen

Zu folgendem Emittenten wird vom oben genannten Positionsinhaber eine Netto-Leerverkaufsposition gehalten:

K+S Aktiengesellschaft

ISIN: DE000KSAG888

Datum der Position: 07.03.2014

Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 0,77 %
Löschung backwards

K+S: 27 Euro als Zielmarke der Aktie

 
#11
Der Thread wurde geschlossen.


Börsenforum - Gesamtforum - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem K+S Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
36 31.185 K+S wird unterschätzt Salim R. xy0889 21.07.18 23:32
26 729 Welche ausgebombten Werte muß man kaufen? Peddy78 stockpicker68 14.06.18 15:21
3 5 Löschung chaipi And123 29.05.18 06:36
50 18.056 K+S Doc2 goba 19.03.18 14:00
62 46.163 K+S: 70 Euro und mehr sind drin kuchenuwe lafarge 07.03.18 07:35

--button_text--
}