Kein Witz: der Dax ist wahrscheinlich gestorben...

Beiträge: 6
Zugriffe: 361 / Heute: 1
DAX 12.636,75 +0,75% Perf. seit Threadbeginn:   +421,35%
 
Kein Witz: der Dax ist wahrscheinlich gestorben... Desaster_Master
Desaster_Ma.:

Kein Witz: der Dax ist wahrscheinlich gestorben...

 
31.03.03 08:45
#1
Soeben in den Verkehrsnachrichten: Auf der A2 sollen die Autofahrer vorsichtig sein: Es befindet sich der Dax auf der Fahrbahn. Damit ist klar: Kursziel heute 0!
Kein Witz: der Dax ist wahrscheinlich gestorben... Slater
Slater:

noch hat es ihn ja nicht erwischt o. T.

 
31.03.03 08:46
#2
Kein Witz: der Dax ist wahrscheinlich gestorben... cap blaubär
cap blaubär:

blasenschwäche hat ihn daniedergerafft (RIP)

 
31.03.03 09:07
#3
von blumenspenden iss abzusehen,das grab neben den nm reihe 410 lässt ihn seine letzte ruhe finden
letzte blaubärgrüsse

ps.raus aus aktien rein in gummibären
Kein Witz: der Dax ist wahrscheinlich gestorben... Slater
Slater:

jetzt ist er zumindest angefahren worden o. T.

 
31.03.03 09:17
#4
Kein Witz: der Dax ist wahrscheinlich gestorben... StefanDSC
StefanDSC:

Ich verstehe den Gag! Trotzdem...

 
31.03.03 09:22
#5
Kein Witz: der Dax ist wahrscheinlich gestorben... 989546  

Dachs! lol
Kein Witz: der Dax ist wahrscheinlich gestorben... StefanDSC

Dax geschwächt....

 
#6
Dax geschwächt > ist wohl sehr gerannt! Lebt aber noch!  


Der Deutsche Aktienindex startete mit einem deutlichen Abschlag in die neue Handelswoche. Das Börsenbarometer fällt in den ersten Handelsminuten um 1,5 Prozent auf 2.483 Zähler.

Der Irak-Krieg bleibt weiter der dominierende Faktor am Markt. Der Kurs des Euro ist am Morgen auf den höchsten Stand seit Ausbruch des Irak-Kriegs gestiegen. Die Aussage des US-Oberkommandierenden Thommy Franks, dass der Krieg sich bis in den Sommer hinziehen könnte, belastet den Dollar. Im frühen Handel überschritt die Gemeinschaftswährung die Marke von 1,08 Dollar und kostete in Frankfurt 1,0835 Dollar. Ein Dollar war damit 0,9225 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Freitag auf 1,0730 Dollar festgesetzt.

Bereits im asiatischen Handel hatten die Befürchtungen, dass sich der Krieg sehr viel länger als erwartet hinziehen könnte, für fallende Kurse gesorgt. Zudem verunsichert die Ausbreitung der lebensgefährlichen Lungenentzündung SARS. Der japanische Nikkei Index fiel um 3,7 Prozent.

Die Commerzbank will am Vormittag auf einer Bilanzpressekonferenz ihre endgültigen Zahlen für 2002 vorlegen. Mit Spannung werden Einzelheiten zu möglicherweise geplanten Restrukturierungsmaßnahmen erwartet. Je nach dem wie diese ausfielen, könnte das der Aktie etwas helfen, hieß es. Etwas Hilfe könnte der Titel sehr gut gebrauchen, denn die Aktie verliert sechs Prozent auf 6,20 Euro.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem DAX Index Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
51 17.217 2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY lo-sh Potter21 14:16
5 685 Bluepool (63310): völlig vergessener Pennystock Carpman Rudini 14:10
96 9.808 Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst gekko823 Absaufklausel 14:09
319 292.418 COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € semico X0192837465 14:04
11 1.048 Was ist eigentlich mit Fresenius? acker Yves81S 12:45

--button_text--