ja,ja die freitage

Beiträge: 18
Zugriffe: 710 / Heute: 1
Technology All S. 5.288,41 +0,26% Perf. seit Threadbeginn:   +86,94%
 
ja,ja die freitage zombi17
zombi17:

ja,ja die freitage

 
19.01.01 17:56
#1
da rappelt man sich die ganze woche mühsam hoch und am freitag kann man
mit schöner regelmäßigkeit zuschauen, wie die gewinne wieder davonschwimmen.
ich glaube ich muß meine strategie ändern und daytrader werden.
das wollte ich eigentlich nicht , weil ich von natur aus faul bin.
aber anders wird das nix mit der ersten million.
ist mal irgendjemand so nett und sagt mir, welche direktbank gut erreichbar,
wenig störanfällig, schnell und günstig ist.
desweiteren wäre es auch gut, wenn mir jemand erklären könnte,ob man sein depot von einer bank zu einer anderen übertragen kann.
vielen dank im voraus
zombi
ja,ja die freitage Westi
Westi:

Comdirect

 
19.01.01 17:57
#2
... ich bin zufrieden ...

Man kann, kost`aber was ...


Gruß

Westi
ja,ja die freitage Charl`s
Charl`s:

Klar kann man sei DEPO von einer zur anderen

 
19.01.01 18:26
#3
Bank übertragen.In der Regel mach das deine neue Bank für dich. Wenn du gut verhandeln kannst, dann kostet es nicht mal was (Machs einfach zur Bedingung das sie dir kostenlos deine Werte von einem DEPO zum anderen übertragen).

Gruss
Charl`s
ja,ja die freitage Eddie
Eddie:

consors ist ok

 
19.01.01 18:32
#4
war worher bei comdirect. Anfang 1999 gab`s da laufend Abstürze.
Consors ist günstiger 0,221% je Order plus Courtage. Consors hat
aber Limitgebühren 2,55 euro je Limitänderung. Das kann für
einer Daytrader ins Geld gehen.

Kontoübertrag ist kein Problem. Directbanken liefern gleich
bei der Kontoeröffnung das passende Formular mit.

So lange die Werte noch im alten Depot sind, können sie jederzeit
verkauft werden. Bei mir wurde die Aus-/Einbuchung nach ca. 2 Wochen
durchgeführt. Bei ausländischen Werten dauert es etwas länger.
ja,ja die freitage boersenratte
boersenratte:

DAB

 
19.01.01 18:49
#5
Bin bei der DAB (Direkt Anlage Bank).

Consors ist mir vorab zu teuer, da jeder Furz was kostet.

Depotgebühren und Limitsetzung sowie Änderung.
Das kostet bei DAB nichts.

...minimaler Orderkostenunterschied.

Bekannte von mir hat schon gemeckert, daß sie damals zu Consors ging.
Derzeit zu teuer.

...jaja, die Frauen meckern, wenn man lange Analysen darüber anstellt!!!

Bezüglich Orderübertragung muß man gut beim Verhandeln sein.
Dresdner Bank verlangt z.B. nichts.
ja,ja die freitage zombi17
zombi17:

vielen dank bis jetzt ...

 
19.01.01 18:58
#6
...macht ruhig weiter, ich nehme alles auf und berate mich am wochenende mit meiner frau.
wünsche euch allen ein schönes wochenende, obwohl ich noch an board bleibe
mfg zombi
ja,ja die freitage Parocorp
Parocorp:

geh zu systracom!

 
19.01.01 19:05
#7
super preise & keine limitgebühren!!! bin selbst bei comdirect. mich nerven aber die limitgebühren. laut aussage von berndt weber (ceo der comdirect bank) wollen die aber überhaupt nicht die daytrader ansprechen, deshalb bleiben die gebühren! (deshalb haben die jetzt auch eine pseudo flatfee eingeführt... ;) informier dich einfach mal unter systracom.de

gruss
parocorp
ja,ja die freitage baanbruch
baanbruch:

boersenratte - wie kannst Du DAB empfehlen?

 
19.01.01 19:29
#8
zombi17 wollte 'ne Bank, die

           wenig störanfällig

ist.
Die Scheiß-DAB hat heute nachmittag, wo es für mich sehr wichtig war,
wieder mal keinen online-Zugang erlaubt.
Da habe ich jetzt schon die ganze Woche Frust und Ärger mit.
So einen Scheißdreck sollte man wirklich nicht empfehlen!
ja,ja die freitage coppara
coppara:

Fakt ist, dass keiner der

 
19.01.01 19:53
#9
Direktbroker/Direktbanken -zu empfehlen ist. Der eine hat das gut, der
andere wieder das. Man muss sich halt entscheiden und dies eine o. andere
wählen.

Ich bin bei DAB(m.E nicht schlecht), und bei PULSIV.COM( auch nicht schlecht).



MfG
coppara
ja,ja die freitage zombi17
zombi17:

kann mich noch nicht entscheiden. hoch damit o.T.

 
19.01.01 20:25
#10
ja,ja die freitage coppara
coppara:

@zombi17, wie lange brauchst Du denn? Schau-

 
19.01.01 20:48
#11

-bitte hier kurz rein.

 www.diskountbroker.de



Gruß
coppara
ja,ja die freitage zombi17
zombi17:

mann mann ist das schwierig,

 
20.01.01 13:25
#12
danke euch allen.
coppara, deine seite hat mir weitergeholfen.
so wie ich das sehe, gibt es keine bank die rundrum befriedigt.
meine bank, die ich jetzt habe, ist auch nicht immer zu erreichen.
damit muß man halt leben.
habe mich für die dab entschieden.
die ist halb so teuer wie meine und macht intraday möglich.
damit habe ich dann schon mal eine erhebliche verbesserung erzielt.
vielen dank nochmal
gruß zombi
ja,ja die freitage baanbruch
baanbruch:

zombi17 - wie willst Du intraday offline machen?

 
20.01.01 18:15
#13

Im Ernst, Ich wünsche Dir viel Glück. Bei der DAB wirst Du es brauchen.
Allerdings kannst Du da zur Not auch anrufen.
In den letzten Wochen bin ich da auch tatsächlich durchgekommen.

Gruß
     baanbruch
ja,ja die freitage zombi17
zombi17:

ich habe noch gar nicht angefangen....

 
20.01.01 22:35
#14
....und schon beschleicht mich ein ungutes gefühl.
das ist ja noch schwerer, als die richtigen aktien zu erwischen.
hallo baanbruch , jetzt bin ich wieder  wankelmütig.
aber eine richtig gute , die es jedem recht macht, gibt es nicht.
gruß zombi
ja,ja die freitage heros
heros:

Ich kann dir nur Systracom

 
20.01.01 23:35
#15
empfehlen. Bin schon Kunde seit den ersten Tagen und hatte noch nie Probleme. Top erreichbar, alles kostenlos bis auf die 9,95EUR je Trade.
Orders liegen der Börse innerhalb von Sekunden vor und dazu noch kostenlose Realtimekurse. Bin rundum zufrieden

Gruss heros
ja,ja die freitage zombi17
zombi17:

okay, systracom hört sich gut an

 
21.01.01 10:57
#16
habe mich auf deren homepage mal durchgewühlt.
nur die depotübertragung bereitet mir einige sorgen. 3 bis 6 wochen kann ich dann meine aktien nicht handeln. ist es nicht besser, bis mein neues konto eröffnet ist, das alte weiterzuführen, dann alles verkaufen und die
kohle zu überweisen.
das dürfte dann höchstens 3 bis 5 tage dauern.
wie ihr seht , leute.
zombi braucht input.
schönen sonntag noch
gruß zombi
ja,ja die freitage paul99
paul99:

systracom testsieger

 
21.01.01 17:24
#17
bei www.gelon.de. Werde deshalb Consors verlassen. Deren Selbstgefälligkeit bei der Frage nach den Zusatzgebühren für Limits u. dgl. ("Wir sind keine Billigbank") sollte so viele  Kunden zum Weglaufen bewegen, dass sie dort ins Nachdenken kommen. Probleme gab es mit Consors noch nie, dashalb lese ich gern, dass systracom auch nicht schlechter ist.  
ja,ja die freitage zombi17

Ich hoffe, Ihr habt es nur gut gemeint ! o.T.

 
#18


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Technology All Share (Performance) Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
10 2.211 RENESOLA startet Lapismuc s.wonder 26.07.21 10:59
11 961 USU Software --- Cashwert fast auf ATL -- Lalapo BrokerPK 10.07.21 19:27
  10 Jetzt verstehe ich ... Ramses II 123p 08.07.21 20:09
  1 VARTA (WKN A0TGJ5) wieder geladen tamilu Starlord 20.06.21 12:06
10 415 Elmos Semiconductor Jorgos shareman2 07.05.21 17:55

--button_text--