Internolix AG - Pressemitteilung

Beitrag: 1
Zugriffe: 1.875 / Heute: 1
IBM 119,91 $ +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   +2,85%
 
Internolix AG - Pressemitteilung IRIN

Internolix AG - Pressemitteilung

 
#1
Diese Mitteilung wurde übermittelt durch die Internolix AG am 18.08.2000 um 17:11 Uhr.
Für die Inhalte ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

IBM und INTERNOLIX unterzeichnen Kooperations-Vereinbarung für den Mittelstand

Limburg/Lahn, xx.xx.2000 – IBM und INTERNOLIX, einer der führenden Anbieter von eCommerce-Standardsoftware haben eine
Kooperationsvereinbarung für den Bereich eBusiness geschlossen. Danach wird IBM die Standard-Online-Shops der INTERNOLIX
Professional Line als integrierten Teil ihrer Mittelstands-eBusiness-Lösungen sowohl direkt als auch über die IBM Business Partner
vermarkten. Die Kooperation beider Unternehmen sieht neben zahlreichen gemeinsamen Vertriebs- und Marketingaktivitäten auch das
Bundling von IBM Produkten mit INTERNOLIX-Standardsoftware vor. IBM Kunden können somit künftig die INTERNOLIX
Online-Shops in den Versionen Small, Medium und Large Business im Bundle mit IBMs Netfinity Servern - für die
Betriebssystem-Plattformen Windows NT/2000 und Linux – sowie ab dem 4. Quartal mit den RS 6000 Unix Server erwerben. "Die
eCommerce-Standardsoftware von INTERNOLIX stellt eine ideale Ergänzung unserer eBusiness-Strategie für den Mittelstand dar.
Dadurch bieten wir unseren mittelständischen Kunden im Bereich der Online-Shopsysteme eine innovative Möglichkeit, über eine schnell
realisierbare und leistungsfähige eBusiness-Lösung Wettbewerbsvorteile zu erringen", fasst Patrick Molck-Ude, Generalbevollmächtigter
der IBM Deutschland GmbH die Vorteile der Kooperation aus Sicht der IBM zusammen.

INTERNOLIX rechnet noch in diesem Jahr durch die Partnerschaft mit IBM mit erheblichen Umsatzsteigerungen, was eine Aktualisierung

der Planzahlen zur Folge hat.  “Durch die eBusiness-Kooperation mit IBM erwarten wir für INTERNOLIX einen Wachstumsschub, der
uns unserem Ziel, weltweit die erste Adresse für eCommerce-Standardsoftware zu werden, noch schneller als geplant näher bringt”,
wertet Dr. Luigi Carlo De Micco, Gründer und Vorstandsvorsitzender der INTERNOLIX AG die Perspektiven der Partnerschaft beider
Unternehmen.

Die konsequente internationale Vermarktung der hochfunktionalen, leicht bedienbaren INTERNOLIX Standard-Online-Shops, die in
kürzester Zeit beim Kunden implementiert werden können, über ausschließlich indirekte Vertriebskanäle und strategische Partnerschaften
mit führenden IT-Unternehmen, ist ein elementarer Bestandteil der erfolgreichen, expansiven Geschäftsstrategie des Unternehmens. Seit
dem Börsengang im März 2000 hat INTERNOLIX ein flächendeckendes Fachhandelsnetz in Deutschland mit inzwischen über 300
qualifizierten Partnern aufgebaut und zahlreiche strategische Partnerschaften zur technologischen und vertrieblichen Kooperation
geschlossen. Darüber hinaus wurde durch die Gründung von Tochterunternehmen und Niederlassungen wie z. B. in USA, Großbritannien,
Spanien, Dänemark und in der Schweiz die Präsenz in wichtigen Zielmärkten hergestellt. Erste deutliche Umsatzbeiträge der
Tochterunternehmen, ein Auftrag für den spanischen eCommerce-Markt umfasst allein ein Volumen von ca. 350.000 Euro, belegen
bereits jetzt den operativen Erfolg des internationalen Engagements.

Pressekontakt:
INTERNOLIX AG                                        HFN Kommunikation GmbH
Thomas Schubert                                            Helmut Nollert / Armin Fourier
Director Marketing Communications                Tel. +49 [0] 69 – 923186-0
Tel. +49 [0] 6431 – 9855-0                            Fax +49 [0] 69 – 923186-22
Fax +49 [0] 6431 – 9855-750                        E-Mail: hnollert@hfn.de / afourier@hfn.de
E-Mail: schubert@internolix.com


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem IBM Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
4 644 IBM buy Finance123 Körnig 06.12.21 22:23
  22 Al: wenn das so weitergeht, sehen wir keine Korrektur, sondern einen Crash... o.T. Stockbroker Crash-Kid 25.04.21 11:28
  23 VERZWEIFELT DC254788 abc1 25.04.21 11:25
  3 welchen put auf IBM würdet ihr nehmen? Depothalbierer Depothalbierer 25.04.21 11:14
  9 SINO-I.COM ??? papadope preisfuchs 25.04.21 11:10

--button_text--