ich frage mich aber schon wer auf diesem niveau

Beiträge: 8
Zugriffe: 1.049 / Heute: 1
Ericsson B 11,606 € -0,74%
Perf. seit Threadbeginn:   -63,73%
 
Technology All S. 4.897,27 +1,22%
Perf. seit Threadbeginn:   +171,48%
 
ich frage mich aber schon wer auf diesem niveau jumpin jack
jumpin jack:

ich frage mich aber schon wer auf diesem niveau

 
14.03.01 15:37
#1
verkauft ! und vor allem wer die käufer sind.

habe diese frage schon mal gestellt aber so richtig antworten konnte niemand

ich frage mich aber schon wer auf diesem niveau ecki
ecki:

Kosto: Von den zittrigen zu den starken Händen o.T.

 
14.03.01 15:39
#2
ich frage mich aber schon wer auf diesem niveau bobthrow
bobthrow:

Beleihungswert sinkt

 
14.03.01 16:00
#3
Beispiel:
LETZTE WOCHE:
Du hast 2000 Ericsson Aktien Wert 10€/Stück, d.h Depotwert 20000€
Du nimmst Dir einen Kredit von 8000€ auf (Besicherung durch das Depot, 40 % Beleihungswert) und kaufst noch 800 Ericcson Aktien zu 10€

HEUTE: Depotwert 2800 Aktien Kurs 6,40€:   17920€ Depotwert, 7168€ Beleihungswert, d.h. die Bank möchte rund 830€ zurück, da die Besicherung nicht mehr ausreicht! Also, wenn kein anderes Geld da, VERKAUFEN zu 6,40€

Ist zwar ein recht primitives Beispiel, aber so geht es mehr Leuten als man denkt!
ich frage mich aber schon wer auf diesem niveau jumpin jack
jumpin jack:

sorry aber wie dumm muss man sein um

 
15.03.01 09:27
#4
jetzt auf kredit zu spekulieren ? da kann ich ja gleich das geld zum fenster hinauswerfen und das Auto zusammenlegen und das Haus sprengen.
ich frage mich aber schon wer auf diesem niveau mr.andersson
mr.andersson:

die leute die 1995 gekauft haben ?

 
15.03.01 09:39
#5

die leute die 1994 gekauft haben ?
die leute die ... und so weiter.

geben alles prima verkäufer ab, da sie immer noch lang und bunt im plus sind.

dann noch die panikverkäufer , die minus in kauf nehmen, dann noch die kreditspekulanten die rausfliegen und dann noch die put besitzer.
potentielle verkäufer gibts mehr als genug.

wer kauft jetzt ?
die leute die 2006 verkaufen wollen.
die leute die 2007 verkaufen wollen.
usw.

das ist jedenfalls meine meinung. für den LANGFRISTANLEGER ( >5 jahre ) sind seit mindestens 3 monaten spitzenkaufkurse.die aktien werden in der nächsten hausse wieder genauso so steigen und in der nächsten euphorie genauso überbewertet sein wie immer. und wer sich jetzt eindeckt, hat in einigen jahren gut lachen. ich habe leider viel zu früh wieder hingelangt , aber so ist das leben.

in diesem sinne
ich frage mich aber schon wer auf diesem niveau KAWAMAN
KAWAMAN:

@ ALLE ...

 
15.03.01 09:46
#6
Verkäufer:
Die ihr Geld lieber wieder in den Sparstrumpf stecken wollen...
Kleine Fische...
und große Brocken, die noch billiger einsammeln wollen...

Käufer:
Banken...
Fonds die zukaufen - zukaufen ...geügend Geld haben die ja und wer ständig kauft, kann ständig derzeit seinen Einkaufskurs verbilligen, ist ein leichtes Geschäft....nur Geld braucht man genügend...sonst hätte ich das schon längst gemacht...

KAWAMAN  
ich frage mich aber schon wer auf diesem niveau Wulfman Jack
Wulfman Jack:

genau mr.andersson

 
15.03.01 10:03
#7
wenn erst mal alles bei den leuten ist die nicht morgen schon verkaufen wollen, den großen reibach nicht nach 10 sekunden , sondern erst in 4 jahren erwarten.
wenn alle ungeduldig auf weltuntergang warten, auf ihren cashbergen sitzen und dann erstaunt feststellen, daß ja die staaten nicht von alliens erobert , europa nicht von den russen eingeäschert und in tokio immer noch kein erdben war . dann wird's wieder besser.

so long

Wulfman Jack
ich frage mich aber schon wer auf diesem niveau Mr.Fresh

@Mr. Andersson & all

 
#8
Im Grunde bin ich Optimist (andere spekulieren wohl auch nicht)
Aber, was neue Hausse-Zeiten an NM und Nasdaq angeht habe ich offengestanden meine Zweifel.
Grundlage für diese Zweifel ist folgende Ausgangssituation:
Irgendwann waren die Geldanlagemöglichkeiten mit hohen Gewinnen in Eisenbahnaktien erledigt, dann in Autoaktien, dann in Banken und Versicherungen, Stahlindustrie und große Elektronikriesen.......

Es wurden neue Märkte geschaffen, hochgepusht, abgeschöpft - und brachliegend zurückgelassen (O.K. - es gibt sich immerwieder erholende Dauerbrenner wie Dow Jones und Dax) aber wir sprechen hier vom NM.

Der Asienmarkt war so ein Anlagefeld - er wird nie wieder jene Hausse sehn!
Die Nasdaq war/ist so ein Anlagefeld - sie wird ......
Der NM war so ein Anlagefeld - ..........

Nach einer Zeit, in der sich wieder soviel anlegewilliges Kapital angesammelt hat, daß es einer neuen Idee, die sich für mind. drei Jahre lohnt, dringend bedarf - wird sich etwas NEUES finden.

Gruß
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Ericsson B Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
4 2.383 Nokia ist eine Überlebenskünstlerin tanotf aurin 00:20
  40 Inside: Ericsson EinsamerSamariter Blueliner86 29.01.21 18:34
    Blackberry und Nokia jeweils +40% ...Ericsson? Share Agent   27.01.21 19:51
  1 Ericsson holt Kostensenker an Konzernspitze calexa calexa 26.10.11 11:50
  7 Deadlines Kaufsignal deadline aspead 20.04.11 17:01

--button_text--