GPC Biotech: Vor dem Verkauf?

Beiträge: 24
Zugriffe: 2.274 / Heute: 1
GPC Biotech kein aktueller Kurs verfügbar
 
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? brunneta
brunneta:

GPC Biotech: Vor dem Verkauf?

 
07.01.09 11:15
#1
schau euch das an
WKN: 585150ISIN: DE0005851505
www.deraktionaer.de/xist4c/web/...tech_id_43__dId_9145759_.htm
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? BigSpender
BigSpender:

Dann wäre eine Explosion fällig!

2
07.01.09 11:16
#2
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? brunneta
brunneta:

stimmt, nur weißt das noch keiner

 
07.01.09 11:17
#3
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? BigSpender
BigSpender:

Dann hast du jetzt dafür gesorgt, daß es

2
07.01.09 11:18
#4
ein paar Leute mehr wissen!
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? flipp
flipp:

Also der Hinweis ist doch ok ... .

 
07.01.09 11:51
#5
Ganz im Gegensatz zu sonst, wo brunetta immer 3 Monate hinterherhinkt :). Ich bin auch mal dabei, könnte ein richtig netter Zock werden.
flipp
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? kirmet24
kirmet24:

lol

 
07.01.09 11:55
#6

also die Spekulation GPC/Wilex ist ja ein ganz alter Hut. Das war schon vor Monaten ein Gerücht.

Spricht gegen GPC, wenn der Aktionär sie empfiehlt.

GPC Biotech: Vor dem Verkauf? flipp
flipp:

Es stellt die Alternative da.

 
07.01.09 12:03
#7
Sollte diese schon mal angedacht worden sein, ist es ja nicht tragisch. Die ursprüngliche Nachricht kommt ja wohl von der Financial Times und dort wird GPC als Übernahme Kanidat aufgeführt. Einzige was nicht seriös ist, ist daß "Der Auktionär" in Bezug darauf keine Quellenangabe schreibt (Link, Ausagbe, usw.). Aber so ist es halt mit Gerüchten, jedoch steckt oft ein Fünkchen Wahrheit drinne und dann geht es ab.
flipp
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? TheNewcomer
TheNewcomer:

Na ja

 
07.01.09 12:07
#8

"Düsseldorf (aktiencheck.de AG) - Cornelia Thomas, Analystin der WestLB, stuft die Aktie von GPC Biotech (Profil) unverändert mit "sell" ein. Es werde nur noch von Umsätzen von 50.000 bis 100.000 EUR aus Lizenzvereinbarungen ausgegangen. Ein Großteil des Umsatzes sei bisher durch die Partnerschaft mit Celgene bei der Entwicklung und Vermarktung von Satraplatin generiert worden. Das Kursziel werde von 1,20 auf 0,50 EUR zurückgesetzt. Basis dafür seien die noch vorhandenen Barmittel. Vor diesem Hintergrund empfehlen die Analysten der WestLB die Aktie von GPC Biotech weiterhin zu verkaufen. (Analyse vom 10.12.08) (10.12.2008/ac/a/nw) Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen."

Börse ist wie guter Sex - es geht immer hoch und runter - rein und raus
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? flipp
flipp:

Na ja

 
07.01.09 12:18
#9
Die Nachricht Thenewcomer ist ja nun noch einen Schritt zurück. Das sind ja alles bekannte Sachen und danach kamen ja noch neuere und positivere Nachrichten, wie z.B. die neuen klinischen Studien.

Das es GPC richtig derb erwischt hat mir Satra weiß ja inzwischen jeder und das Unternehmen steht auch dazu. Einfach mal den Bericht der letzten Hauptversammlung lesen.

Es geht einfach daraum, daß GPC Geld hat und ein Produkt. Das dieses nun GANZ am Anfang steht und eventuell nie über diverse Testphasen hinauskommt ist natürlich möglich. Dazu kommt aber auch eine komplette Neuausrichtung unabhängig von der Altlast Satraplatin. Sollte es auch noch zu einer Fusion oder Übernahme kommen ist es doch ok. Eines ist jedoch AUCH Tatsache, vor einer Pleite steht GPC zur Zeit nicht.

Also warten wir es ab und wer zocken will, der kann es doch tun. Da werden hier deutlich miesere Anlagen hochgejubelt und bei GPC wird immerhin offen mit der Situation umgegangen.

flipp
Anzeige: Smartbroker
GPC Biotech-Aktie jetzt dauerhaft für 0€ handeln! + Aktienhandel für 0€

+ Derivatehandel für 0€
+ Kostenlose Sparpläne
+ Keine Depotgebühren

Jetzt KOSTENLOS handeln auf
www.smartbroker.de
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? TheNewcomer
TheNewcomer:

flipp

3
07.01.09 12:25
#10
Weil Cash in der Tasche, soll GPC übernommen werden? loool

Der Aktionär schreibt so eine Sch...... da geht einem der Hut hoch. Es ist bei GPC nichts vorhanden, was eine Übernahme interessant machen könnte. Lass mir meine Meinung, du hast deine.

Immer werden die User persönlich angegangen wenn diese nicht nach eurer Pfeife hier tanzen. Einseitiges präsentieren von Fantasien, mehr nicht.

Ich würde hier keinen Cent rein stecken, denn jeder Tag kostet Geld, was nutzt ein Produkt wenn einem dann mitten drin die Gelder ausgehen? Dann wird eine Übernahme erst interessant, weil viel billiger zu haben.

meine Meinung.

Vielleicht macht ihr ja ein paar Cent gut. Mehr wird es die nächste Zeit nicht werden.
Börse ist wie guter Sex - es geht immer hoch und runter - rein und raus
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? Trüffelschwein07
Trüffelschwei.:

GPC ist tot

2
07.01.09 12:32
#11
das sollte doch inzwischen beim letzten Optimisten angekommen sein !
Man muß ein Schwein sein
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? flipp
flipp:

Äh WIE BITTE?

 
07.01.09 12:34
#12
Weder habe ich Dich persönlich angegangen, noch habe ich geschrieben, daß GPC WEGEN Cash übernommen wird. Ich habe nur gesagt, daß sie Geld haben und finaziell abgesichert sind. Wenn es (aus welchen Gründen auch immer) zusätzlich zu einer Übernahme kommt, dann ist es doch ok.

Werde mal ganz flauschig und dein "loool" kannst Du auch gerne behalten. Daß Du immer in allen threads gleich austickst und unter Verfolgungswahn leidest tut mir leid. Und ja, DIES war nun persönlich gemeint. Eventuell hast ja genug Mumm für eine Entschuldigung, sonst  geh spielen. Meine Meinung :) ... .

flipp
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? TheNewcomer
TheNewcomer:

flipp

 
07.01.09 12:39
#13
"Die Nachricht Thenewcomer ist ja nun noch einen Schritt zurück."

Hast doch meinen Namen erwähnt, oder lese ich den da nicht.

Ich soll mir mein loool sparen, aber du verteilst für meine Meinung ein "witzig"

Bevor du mir etwas erzählen möchtest, was ich soll oder darf, fange mit dem gleichen erst einmal bei dir an.

Und "Pusher" brunneta gibt die schöne grüne für interessant. loool

Begrünt euch weiter und labert alle den Aktionären nach, ihr Taschengeldzocker. FETTES loool
Börse ist wie guter Sex - es geht immer hoch und runter - rein und raus
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? TheNewcomer
TheNewcomer:

PS flipp

 
07.01.09 12:43
#14
ich erinnere mich nicht mit dir schon einmal geredet zu haben, aber du schreibst ich ticke immer gleich aus. Bist sein ein paar Wochen dabei und dann schon solche Worte.....

Ich sage nun nicht was ich denke, ok?
Börse ist wie guter Sex - es geht immer hoch und runter - rein und raus
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? TheNewcomer
TheNewcomer:

und Sterne

 
07.01.09 12:45
#15
verteilen kann ich auch. Nochmals loool
Börse ist wie guter Sex - es geht immer hoch und runter - rein und raus
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? flipp
flipp:

Persönlich Ansprechen und persönlich Angehen,

 
07.01.09 12:49
#16
sind zwei verscheidenen Dinge, aber dies hat man Dir wohl nicht klar machen können.
Ich war Dir gegenüber in keinster Weise unhöflich, aber deine Ausdrucksweise ist eher das Gegenteil.

Auch will ich Dir nichts erzählen, Du weißt ja scheinbar schon Alles :). Ich erstarre in Ehrfurcht vor Dir, welcher
sich so weit über uns angeblichen Taschengeldzockern bewegt.

Viel Spaß auf dem Spielplatz, little boy und nun ist es gut.
Ach ja bei soviel "loool" auf deiner Seite soll man es nicht witzig finden?
Denke mal darüber nach ... .


flipp
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? TheNewcomer
TheNewcomer:

Das denken

 
07.01.09 12:58
#17
überlasse ich dir, denn du bist scheinbar der einzigste der sich Gedanken über meine Ausdrucksweise macht.

Und lese bitte nochmals meine Zeilen, die gingen gegen den Aktionären und nicht gegen dich.

Der eine kann gut denken, dafür scheint es mit lesen und verstehen etwas knapp zu sein, gell?
Börse ist wie guter Sex - es geht immer hoch und runter - rein und raus
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? flipp
flipp:

Du hast natürlich recht,

 
07.01.09 13:08
#18
es gibt Leute, die können gut denken. Eventuell solltest Du dies in Zukunft auch tun, damit es den Leuten dann nicht so schwer fällt dein Geschreibsel zu lesen und all die "lools" zu interpretieren.

Und nun bitte Gnade, ich bat Dich doch schon flauschig zu werden.
Was soll ich Dir denn noch alles sagen? Recht hast Du, aufschauen tue ich auch zu Dir! Was verlangt er denn noch?
Am Besten bin ich ganz ruhig und überlasse Dir das letzte Wort und tschüss.

flipp
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? TheNewcomer
TheNewcomer:

*gähn*

 
07.01.09 13:17
#19
Börse ist wie guter Sex - es geht immer hoch und runter - rein und raus
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? melbacher
melbacher:

Na die müssen es ja wissen.

 
07.01.09 13:20
#20
Na die müssen es ja wissen.
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? donathjose
donathjose:

Patient er lebt noch?!

 
07.01.09 13:22
#21
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? brunneta
brunneta:

werden langsam alle wach...

 
08.01.09 09:58
#22
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? 209185
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? BigSpender
BigSpender:

ja, schön ausgeschlafen

 
08.01.09 11:01
#23
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!
GPC Biotech: Vor dem Verkauf? brunneta

Wer weiß, ist Biotech auch dabei?

 
#24
"Neben Beteiligungsgesellschaften wurde der US-Pharmakonzern Pfizer der Liste möglicher Ratiopharm-Käufer hinzugefügt."

Börsen-Zeitung, 10.1.2009 hip Frankfurt - Die Royal Bank of Scotland Group (RBS) soll Finanzkreisen zufolge mit Finanzierungszusagen von insgesamt 3 Mrd. Euro der größte Gläubiger der Merckle-Gruppe sein. Die Commerzbank soll unter 1 Mrd. Euro liegen. Die Dresdner Bank bei 600 Mill. bis 700 Mill. Euro, die teilweise bereits abgeschrieben sein könnten. Insgesamt gehe es um bis zu 5 Mrd. Euro. Commerzbank, Dresdner und RBS wollten die Zahlen nicht kommentieren.

Spekulationen über eine weitere Abwicklung des Familienimperiums trieben am Freitag den Kurs von Heidelberg Cement nach oben. Die Schweizer Holcim wurde als möglicher Käufer genannt. Neben Beteiligungsgesellschaften wurde der US-Pharmakonzern Pfizer der Liste möglicher Ratiopharm-Käufer hinzugefügt. Noch gibt es keinen Termin für die Testamentseröffnung. Der Insolvenzanwalt Eberhard Braun wird weiter für die Familie mit den Banken verhandeln.
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.


Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem GPC Biotech Forum

  

--button_text--