Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 19 20 21 23 24 25 ...

GAZPROM Dividendenthread

Beiträge: 790
Zugriffe: 414.264 / Heute: 547
Gazprom ADR 7,87 € -0,13% Perf. seit Threadbeginn:   +13,61%
 
GAZPROM Dividendenthread KorganBigBrother
KorganBigBro.:

nein ADR

 
18.05.21 16:32
ist aus USA
es gibt deine Doppelbesteuerungsabkommen mit USA
daher zahlst du nicht doppelt
also musst du mit ADR nichts machen  
GAZPROM Dividendenthread KorganBigBrother
KorganBigBro.:

USB

 
18.05.21 16:44
das ist immer die Frage du sagt 0,34€ gewinn pro AKTIE
also müsste wir doch für die ADR auch 0,34€ bekommen? (da 2 aktien?)
GAZPROM Dividendenthread SousSherpa
SousSherpa:

Gazprom ist Dividendenkönig 2021-2023 (cont.)

4
18.05.21 17:49
> https://www.ariva.de/forum/...idendenthread-501133?page=20#jumppos502
Gazprom - Hitting the Sweet (Yield) Spot on Strong Gas Pricing and Volumes: Gazprom dividend yields at 14-16% in 2022-23, even assuming a 50% payout ratio...EBITDA and FCF forecasts are a respective 30% and 100% above the Bloomberg consensus, implying significant potential for upgrades.
https://t.co/kNAYC1VuoU?amp=1
GAZPROM Dividendenthread SousSherpa
SousSherpa:

Einberufung der Gazprom Hauptversammlung

 
20.05.21 19:05
Einberufung einer Hauptversammlung der Teilnehmer (Aktionäre)

Erstellung der Liste der Personen, die zur Teilnahme an der Hauptversammlung der Aktionäre des Emittenten berechtigt sind: 31. Mai 2021
Frist für die Annahme von Stimmzetteln: 25. Juni 2021
Datum der Jahreshauptversammlung der Aktionäre von PJSC Gazprom: 25. Juni 2021

Tagesordnung der Hauptversammlung:
1. Genehmigung des Geschäftsberichts der Gesellschaft.
2. Genehmigung des Jahresabschlusses der Gesellschaft.
3. Genehmigung der Ausschüttung des Unternehmensgewinns auf der Grundlage der Ergebnisse von 2020.
4. Über die Höhe der Dividenden werden der Zeitpunkt und die Form ihrer Zahlung auf der Grundlage der Arbeitsergebnisse für 2020 und der Festlegung des Datums festgelegt, an dem die Dividendenberechtigten bestimmt werden.
5. Zustimmung des Abschlussprüfers der Gesellschaft.
6. Über die Zahlung einer Vergütung für die Arbeit im Verwaltungsrat an Mitglieder des Verwaltungsrates, die keine Regierungsbeamten sind, in Höhe des Betrags, der in den internen Dokumenten der Gesellschaft festgelegt ist.
7. Über die Zahlung der Vergütung für die Arbeit im Prüfungsausschuss an Mitglieder des Prüfungsausschusses, die keine Beamten sind, in Höhe des Betrags, der in den internen Dokumenten der Gesellschaft festgelegt ist.
8. Zu Änderungen der Satzung von PJSC Gazprom.
9. Zu Änderungen der Verordnung im Verwaltungsrat von PJSC Gazprom.
10. Wahl der Mitglieder des Verwaltungsrates der Gesellschaft.
11. Wahl der Mitglieder der Prüfungskommission des Unternehmens.

e-disclosure.ru/portal/...?EventId=cdduyj9VJEWR9Kq90wKbSQ-B-B
GAZPROM Dividendenthread Platschquatsch
Platschquatsc.:

Ergänzung zu #529

 
20.05.21 20:35
Entscheidungen des Verwaltungsrates (Aufsichtsrat)
e-disclosure.ru/portal/...s8tp-A9IwA-B-B&q=5Oji6OTl7eQ%3d

Vorschläge an die HV / unter Punkt VIII:

15.07. Stichtag für 12,55 Rubel Divi
29.07. Zahltag Divi Orginalaktie
19.08. Zahltag Divi ADR
GAZPROM Dividendenthread SousSherpa
SousSherpa:

Wachstumspotenzial für Gazprom

2
22.05.21 10:07
> https://www.ariva.de/forum/...idendenthread-501133?page=20#jumppos502

Gazprom hat das weltweit größte Wachstumspotenzial im Öl & Gas-Sektor: Der Mindestwert des P / E- und EV / EBITDA-Multiplikators unter allen Öl- und Gas-Unternehmen der Welt und eine der höchsten Dividendenrenditen unter allen Öl- und Gasaktien der Welt.
https://pbs.twimg.com/media/...eiXIAIH2uu?format=jpg&name=900x900

Die Dividendenrendite für 2021-22 beträgt 11-12% pro Jahr.  Laut Analysten der Sberbank CIB wird GAZP innerhalb von 4 Jahren 60% des aktuellen Aktienwerts in Dividenden auszahlen. Bis Ende 2021 könnte die Dividendenrendite der Aktien von Gazprom 14% erreichen.
https://www.ariva.de/forum/...idendenthread-501133?page=21#jumppos528

Das langfristige Vermögen von Gazprom belief sich zu den Aktienkurshöchsstände 2008 auf 134.000 Mio. USD (USD / RUB 28). Im Jahr 2020 sind die Besitzstände, Anlagen und Ausrüstungswerte bei 218.000 Mio. USD (USD / RUB 73,8), d.h. 2021 ist Gazprom mit 84.000 Mio. USD ein viel größeres Unternehmen als 2008. Hinzu kommt, dass Gazprom nun mit Asien / China einen zusätzlichen riesigen neuen Absatzmarkt hat und mit den neuen Großanlagen wie Amur und Ust-Luga ein neues differenziertes und wesentlich teureres Produktangebotsportfolio aufbaut.
GAZPROM Dividendenthread SousSherpa
SousSherpa:

Dividendenstrategie für Value Investoren

 
24.05.21 18:00
> https://www.ariva.de/forum/...idendenthread-501133?page=19#jumppos484

Gazprom: Alle Lichter sind auf "grün" für großartige, langfristige Renditen: Das Management von Gazprom bekennt sich auch unter schwierigen Bedingungen zur neuen Dividendenpolitik. Der Aktienkurs bietet im Vergleich zum Brent Öl und insbesondere zum Erdgaspreis nach wie vor ein erhebliches Aufwärtspotenzial.
https://seekingalpha.com/article/...green-for-great-long-term-returns
GAZPROM Dividendenthread SousSherpa
SousSherpa:

Seeking Alpha

 
24.05.21 18:19
Gazprom: All Lights Are Green For Great Long-Term Returns
seekingalpha.com/article/...green-for-great-long-term-returns
Gazprom: An Investment For Generations
seekingalpha.com/article/...investment-for-generationsCompany Insights: Gazprom Is Building A Dividend Monster
seekingalpha.com/article/...prom-is-building-dividend-monster

Webinare im September

  
GAZPROM Dividendenthread Platschquatsch
Platschquatsc.:

Erwartungen IFRS Q1 2021

6
26.05.21 22:11
......Laut der Konsensprognose von Interfax, die nach einer Umfrage unter 13 Analysten erstellt wurde, stieg der Umsatz der Gruppe im ersten Quartal 2021 - 2.254 Milliarden Rubel - gegenüber dem ersten Quartal 2020 um 30% und erholte sich fast auf das Niveau von erstes Quartal der Vorkrise 2019 ...

Der durchschnittliche Preis für Gaslieferungen in Nicht-GUS-Länder, so der Pool von Interfax-Analysten, stieg im ersten Quartal 2021 auf 191,3 USD pro tausend Kubikmeter nach 176,7 USD im vierten Quartal 2020.

Das EBITDA wird mit 667,6 Milliarden Rubel erwartet und übertrifft damit sowohl das letztjährige (493 Milliarden Rubel) als auch das Vorkrisenjahr (631 Milliarden Rubel). In der Geschichte von Gazprom war dieser Indikator nur im IV. Quartal 2018 höher (717 Milliarden Rubel).

Der Markt erwartet einen Nettogewinn von 398 Milliarden Rubel (nach einem Verlust im Vorjahr). Die Bank of America, deren Prognose für das Vorquartal am genauesten war, erwartet diesmal einen Gewinn von 441 Milliarden Rubel.

Der Beitrag des ersten Quartals zur Ausschüttung von Dividenden beträgt 8 Rubel pro Aktie (der Schätzbereich liegt zwischen 6,4 und 9,6 Rubel), wie aus der Konsensprognose von Interfax hervorgeht.
.......
Für das ganze Jahr prognostiziert ein Analystenpool eine Dividende von 26,3 Rubel pro Aktie (mit einer Bandbreite von Schätzungen von 20,3 bis 35 Rubel).
......
Die Veröffentlichung der IFRS von Gazprom ist für Freitag, den 28. Mai, geplant. Eine Telefonkonferenz wird am selben Tag um 16:00 Uhr Moskauer Zeit erwartet.
alenka.capital/post/...alnaya_za_poslednie_9_kvartalov_68406/


(Verkleinert auf 69%) vergrößern
GAZPROM Dividendenthread 1255135
GAZPROM Dividendenthread Platschquatsch
Platschquatsc.:

Gewinn von Gazprom stieg um 26%

2
28.05.21 16:13
Gazprom veröffentlicht die IFRS-Finanzergebnisse für das erste Quartal 2021

Umsatz: 2,285 Milliarden Rubel. (+ 13,1% QoQ; + 31,3% im Jahresvergleich )
Bereinigtes EBITDA: RUB 700,6 Mrd. (+ 32% QoQ, + 38% YoY)
Nettogewinn: RUB 447,4 Mrd. (+ 26% QoQ; -116,2 Mrd. RUB im 1. Quartal 2020)
Nettoverschuldung: 3.737,3 Mrd. RUB (-3% gegenüber dem Vorquartal, -0,1% gegenüber dem Vorjahr)

Kommentar eines Experten von BCS World of Investments, Igor Galaktionov:

„Gazprom zeigte im ersten Quartal starke Ergebnisse, hauptsächlich aufgrund der hohen Verkaufspreise. Die Schlüsselindikatoren erwiesen sich als besser als prognostiziert, was sich in einer positiven Reaktion der Notierungen bei Handelseröffnung äußert. Die Dividendenbasis für das Quartal entspricht unter Berücksichtigung der Ausschüttungsquote von 50% einer Dividende von etwas mehr als 8 Rubel. pro Anteil.

Der Durchschnittspreis für Gasexporte in Nicht-GUS-Länder betrug 193,1 USD pro Kubikmeter. m. Aufgrund der Dynamik der TTF-Gas-Futures an der ICE-Börse könnte sich der Preis im zweiten Quartal als über 200 USD pro Kubikmeter herausstellen. m, was uns im nächsten Quartalsbericht mit guten Ergebnissen rechnen lässt.“

Mehr Details

bcs-express.ru/novosti-i-analitika/...-gazproma-vyrosla-na-26
GAZPROM Dividendenthread Platschquatsch
Platschquatsc.:

8,26 Rubel anteilige Dividende für Q1 2021

 
28.05.21 17:21
www.gazprom.ru/f/posts/57/982072/...mnth2021-presentation.pdf

(Verkleinert auf 59%) vergrößern
GAZPROM Dividendenthread 1255613
GAZPROM Dividendenthread SousSherpa
SousSherpa:

Q1 2021 Ergebnis

 
28.05.21 18:20
... deutlich besser ausgefallen als die Bloomberg-Konsensprognose.
pbs.twimg.com/media/E2T5NfXX0AE2Y2K?format=jpg&name=large
GAZPROM Dividendenthread leslie007
leslie007:

schöner Kommentar aus dem Seeking-Forum

 
28.05.21 23:38
"Fast jeder Analyst, der diese Aktie abdeckt, erwartet für 2021 eine Dividende von über 1 USD (die Mitte des Jahres 2022 ausgezahlt wird).

Unter der Annahme, dass die aktuellen Erdgaspreise halten, werden die Einnahmen bis zum Jahr 2024 weiter deutlich steigen. Jeder Aufschwung wird viel mehr Geld einbringen. Wenn die Preise von 2021 halten, ist eine Dividende von 2 US-Dollar im Jahr 2024 möglich. Es besteht eine gute Chance, dass in 5 Jahren 7 $ als Dividende ausgeschüttet werden. Der Analyst der Sberbank schätzte, dass 60% des aktuellen Aktienkurses in 4 Jahren zu zahlen sind."

seekingalpha.com/article/...green-for-great-long-term-returns

.. Denke in 5 Jahren wird der Rubel viel besser dastehen und wer beim derzeitigen Kurs einsteigt kann sich über jährliche Dividenden in Höhe seines Einstiegsinvestments erfreuen.  
GAZPROM Dividendenthread pacorubio
pacorubio:

Also wäre

 
30.05.21 17:16
Jetzt der richtige Zeitpunkt Gazprom Aktien zu kaufen ?!.....
GAZPROM Dividendenthread Michael_1980
Michael_1980:

gedanken

 
30.05.21 19:19
wichtig ist das NS2 Fertig gebaut wird
GAZPROM Dividendenthread Platschquatsch
Platschquatsc.:

Gazprom steigert Exporte

2
01.06.21 15:52
Gazprom steigert Exporte, aber europäische Gasspeicher bleiben leer

Von Januar bis Mai beliefen sich die Exporte von Gazprom in Nicht-GUS-Staaten auf 84,2 Milliarden Kubikmeter Gas, das sind 27,2 % (18 Milliarden) mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, teilte das Unternehmen mit.
.....
Im Mai wurden historische Rekorde in Bezug auf das Exportvolumen für diesen Monat nach Deutschland und Italien aufgestellt, die im Jahr 2020 führend bei den russischen Gasimporten waren.

Trotz Rekordlieferungen und hoher Gasnachfrage in Europa ist die Rate der Gaseinspeisung in europäische unterirdische Gasspeicher (UGS) seit anderthalb Monaten auf extrem niedrigem Niveau. Nach Angaben von Gas Infrastructure Europe wurden zum 30. Mai nur 8,1 Milliarden Kubikmeter aufgefüllt, und die Entnahme in der Herbst-Winter-Saison 2020/2021 belief sich auf mehr als 66 Milliarden Kubikmeter. Gazprom stellt fest, dass die Injektionsverzögerung nicht abnimmt und in den letzten zehn Jahren auf einem Rekordtief lag - etwa 34,6 Milliarden Kubikmeter.

Die Füllraten der europäischen UGS-Anlagen sind deutlich niedriger als in den Vorjahren. Um bis Oktober aufzuholen, müssen sie durchschnittlich mindestens 15 Milliarden Kubikmeter pro Monat betragen. Jetzt ist diese Zahl doppelt so niedrig, sagte Gazprom.

Das Unternehmen weist auch auf die geringe Wiederauffüllrate der Gasreserven in den ukrainischen UGS-Anlagen hin. Im vergangenen Monat erhielten die Speicher nur 0,34 Milliarden Kubikmeter. Dies sind nur 2,6% des in der Heizperiode 2020/2021 verwendeten Volumens. Die Pumpverzögerung gegenüber dem Vorjahr stieg auf 2,3 Milliarden Kubikmeter.
rg.ru/2021/06/01/...shcha-gaza-evropy-ostaiutsia-pustymi.html


Damit dürfte der saisonale Rückgang beim Gasexport in dieses Jahr ausfallen. mMn
Gasexporte gesamt bis März 2021 im Vergleich:






(Verkleinert auf 47%) vergrößern
GAZPROM Dividendenthread 1256174
GAZPROM Dividendenthread Platschquatsch
Platschquatsc.:

aktuelle Gazpromexporte bis 24 Mai

 
01.06.21 15:54
in die EU und Ukraine (ohne Türkei und China)

(Verkleinert auf 67%) vergrößern
GAZPROM Dividendenthread 1256176
GAZPROM Dividendenthread Platschquatsch
Platschquatsc.:

Infohalber

4
01.06.21 23:00
Deutschland schafft ein einziges Gasdrehkreuz: Nord Stream 2 wird Gewicht erhöhen

Am 1. Juni entstand in Deutschland ein einziger Betreiber von Gas-Hubs, und im Oktober wird das ganze Land zu einem Gasmarkt mit einer einzigen Gasbörse Trading Hub Europe (THE). Gleichzeitig stärkt Nord Stream 2 die Position Deutschlands, das ein zentraler Gaspunkt für die Integration der europäischen Gasmärkte werden will.

Zum 1. Juni wurden NCG und Gaspool zu einer einzigen Gesellschaft, die die beiden Marktzonen in Deutschland verwaltet. Am 1. Oktober, wenn das neue Gasjahr beginnt, wird das Land ein einheitlicher Gasmarkt, und die NCG- und Gaspool-Hubs werden zu einem einzigen Exchange Trading Hub Europe (THE).
.....
Heute sind NCG und Gaspool die dritten und vierten Liquiditäts-Hubs in Europa, aber selbst eine Kombination wird nicht ausreichen, um den niederländischen TTF und die britische NBP zu überholen und den liquidesten Hub in Europa zu schaffen.

Die Liquidität ergibt sich aus dem Verhältnis der Volumina in den abgeschlossenen Verträgen und den Volumina der realen Lieferungen. Deutschland ist zwar der größte physische Gasmarkt in Europa, seine Marktliquidität ist jedoch gering. Das Land importiert 95 % seines Gases, das meiste davon steht jedoch unter direkten langfristigen Verträgen.

ICIS schätzt, dass fast alle langfristigen Verträge über Gaslieferungen nach Deutschland an Hubs geknüpft sind und deren Übertragung auf Trading Hub Europe (THE) die Liquidität der einheitlichen Börse erhöhen wird. ICIS geht davon aus, dass die Einführung von Nord Stream 2, die dazu beitragen wird, die Gasversorgung des deutschen Marktes zu erhöhen, in diesem Jahr eine Rolle spielen wird.
....

Aber für Polen mag die Schaffung eines einzigen Hubs in Deutschland keine ganz erfreuliche Nachricht sein. „Es ist klar, dass Polen bei einer Stärkung des deutschen Hubs in die „Einflusszone“ des deutschen Hubs fällt, der nicht mit Deutschland um die Rolle eines regionalen Hubs konkurrieren kann, sondern selbst einen Teil importiert des Gases zu Preisen, die an deutsche Hubs gekoppelt sind", sagte EADaily damals . Energieexperte Alexander Sobko .

Gleichzeitig stellte der stellvertretende Direktor der FNEB Aleksey Grivach fest, dass Polen den zweiten Strang der Jamal-Europa-Gaspipeline aufgegeben habe und kündigte an, den Vertrag mit Gazprom nicht zu verlängern: „Infolgedessen wird russisches Gas über ein deutsches Drehkreuz mit Aufpreis gekauft, wie es jetzt die Ukraine macht“.

eadaily.com/ru/news/2021/06/01/...vernyy-potok-2-dobavit-vesa


(Verkleinert auf 86%) vergrößern
GAZPROM Dividendenthread 1256240
GAZPROM Dividendenthread SousSherpa
SousSherpa:

Value Investment mit russischen Dividendenaktien

2
01.06.21 23:44

Aton Analyse: GAZPROM: Good Times Coming

ATON-Schätzungen Dividendenportfolio russischer Aktien - Gazprom GAZPROM Dividendenthread 29338301



Schätzung der Höhe der Dividenden, die in den nächsten 12 Monaten ab dem 1. Juni 2021 ausgezahlt werden mit einfacher durchschnittliche Dividendenrendite und die gewichtete durchschnittliche Dividendenrendite

GAZPROM Dividendenthread 29338301



Der Kauf von Dividendenaktien ist eine der besten langfristigen Anlagestrategien . Es ermöglicht dem Anleger, Dividenden zu erhalten, sie zu reinvestieren und ein Einkommen aus der Wertsteigerung der Aktie zu erzielen. Außerdem neigen Dividendenaktien dazu, weniger volatil zu sein als schnell wachsende Namen, die keine Dividenden zahlen. Charakteristisch für Value-Aktien sind hohe Dividendenzahlungen, von denen wir erwarten, dass sie in den kommenden Jahren Wachstumswerte überholen werden. Dies kann zu der überdurchschnittlichen Dynamik im Dividendenportfolio beitragen.

GAZPROM Dividendenthread SousSherpa
SousSherpa:

Gazprom Energoholding Dividenden

 
06.06.21 22:29

Studie zu wichtigsten Trends und Prognosen in der Energiebranche: Im ersten Halbjahr sehen wir aufgrund des Temperaturfaktors, der gestiegenen Geschäftstätigkeit und der gestiegenen Exporte eine dynamische Erholung des russischen Energiemarktes, wodurch die Branche schneller als zuvor auf das Vorkrisenniveau zurückkehren könnte. Der Energiemarkt erholt sich relativ schnell. Die Erzeugung ist seit Jahresbeginn um rund 5 % gestiegen, die Unternehmen geben gute Gewinnberichte ab. Generatordividenden bieten attraktive Renditen mit einer Medianrendite von 7,3 %, insbesondere für TGK-1 mit einer hohe Rendite von 8,4 % GAZPROM Dividendenthread 29354075
https://...-verny-tradicionnoiy-dividendnoiy-istorii-20210603-192739/

GAZPROM Dividendenthread TheseusX
TheseusX:

Bei Gazprom

 
09.06.21 10:17
werden es wohl um die 14 Cent Dividende pro Aktie als Ausschüttung diesen Sommer für das letzte Geschäftsjahr. Sind dann pro ADR etwa 28 Cent. Hängt freilich noch etwas von der Wechselkursentwicklungen ab. Da der Gewinn in 2021 deutlich höher ausfüllen dürfte als in 2020 müsste es dann nächsten Jahr eine noch deutlich höhere Dividende geben. Der Rubel rollt so zu sagen...
GAZPROM Dividendenthread krahwirt_1
krahwirt_1:

@Theseusx, ich vermute

 
09.06.21 10:59
dein Zahlenwerk bezieht sich auch Euro Cent? Korrekt?
GAZPROM Dividendenthread TheseusX
TheseusX:

Richtig

 
09.06.21 11:11
Und dann gibt es freilich noch Kursschwankungen bzgl. US Dollar (ADR) bis zur Auszahlung...

Quelle habe ich auch vergessen anzugeben: www.onvista.de/news/...e-hohen-heizausgaben-zurueck-462807773
GAZPROM Dividendenthread SousSherpa
SousSherpa:

Gas sind die neuen Anleihen

 
10.06.21 12:04
... offer 30 billion rubles of perpetual bonds on June 18
www.1prime.biz/news/archive/...C-4343-9820-8EC8EFD7B163%7D.uif
GAZPROM Dividendenthread Gaz20E
Gaz20E:

das sind aber sicher amerik.

 
10.06.21 13:07
Billionen, oder?
also etwa 300 Mio Euro
Ist eine überschaubare Grössenordnung für Gazprom würde ich sagen

Seite: Übersicht ... 19 20 21 23 24 25 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Gazprom (ADR) Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
122 66.143 Gazprom 903276 a.z. Louise83 09:29
7 789 GAZPROM Dividendenthread Italymaster SousSherpa 16.09.21 23:30
2 363 Umsetzbarkeit des Energiewandels leslie007 SousSherpa 14.09.21 21:46
  2 Wo ist der Thread zu Gazprom? Gisa2 Russian Market Ne. 11.09.21 10:32
  1 test maws borusse90 21.06.21 17:20

--button_text--