Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
1 2 4 5 6 7 8 9 10 ...

Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht

Beiträge: 7.759
Zugriffe: 726.437 / Heute: 29
Epoxy 0,0401 $ -19,80% Perf. seit Threadbeginn:   -99,99%
 
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht willi-marl
willi-marl:

ich sag mal...... neues gibts heute nicht

2
01.01.15 23:33
#51
mehr. ich empfehle dringend STOP NOW.  ist nur noch spam
was hier läuft. unsinn.......  man lasse sich doch nicht provozieren!
das sollte klar sein.

zudem wünsche ich allen epoxy investierten, und allen die es noch werden....!,
ein frohes neues jahr. und weils mir eine herzensangelegenheit ist:
besonders  BODY_FAN. als rok veteran und zecke (sorry body....) passt
er zwar gar nicht in meine welt..... aber er passt wegen seiner harmonischen art
doch soooo sehr. und gerne hätte ich ihn zu uns in die halle eingeladen....
seinerzeit...... aber es ging nicht. okay. wenn doch alle so drauf wären....
wie schön und langweilig zugleich wären der thread hier und andere.
glückauf body.......
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

willi rischtisch

 
01.01.15 23:38
#52
so ist es gut, prima, da freu ich mich schon auf die nächsten Handelstage, Prost
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

wer auch immer

 
02.01.15 02:22
#53

Wert auf eine spam-freie gepflegte charttechnische Diskussion von Epoxy legt, sollte Trollen im thread bitte eine schwarzen Stern geben, da man die 'Koryphäen' sonst nicht wieder loswird (aufgrund einer neuen threadverwaltungs richtlinie). Ihr tut damit euch, uns und den Mitlesern etwas Gutes. Thanks!


In diesem Sinne


happy trades :)

Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

Ruhe eingekehrt prima

 
02.01.15 11:38
#54
:-)
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

schaut gut aus in Stu .056

 
02.01.15 11:38
#55
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

o.k.

 
02.01.15 11:42
#56
dann können wir uns ja endlich wieder dem eigentlichen Thema widmen, den Epoxy Charts...

was wir uns unbedingt als nächstes anschauen müssen, ob/wie lange der Kaufdruck ausreichend vorliegt... das ist für ein anhalten steigender Kurse existentiell. Sinkt er unter ein Mindestmaß kann der Kurs nicht weiter steigen... bzw. gar nicht steigen (eher fallen, da dann das Angebot an shares überwiegt), deshalb sollten wir darauf unbedingt ein Auge haben...
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

dazu

 
02.01.15 11:45
#57
quantifizieren wir ihn und legen ihn gegen ein Referenzmaß ("Schwellenwert"), die Unterscheidung ist dann relativ einfach:

-- liegt der Kaufdruck über dem Schwellenwert, darf/kann der Kurs steigen

-- liegt der Kaufdruck unter dem Schwellenwert, darf/kann der Kurs nicht steigen


solange 1 gegen ist, ist alles i.O., wenn 2 eintritt ist Obacht geboten...
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

hab

 
02.01.15 11:56
#58
allerdings erst mal einen Termin... wer Lust hat kann sich ja schonmal Gedanken dazu machen und es versuchen darzustellen...
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

werde

 
02.01.15 11:56
#59
es dann gleich mal in Angriff nehmen...
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

@And.Kort

 
02.01.15 12:50
#60
"und solange werde ich weitermachen."


da du dich, trotz mehrfacher Verwarnungen/freundlichem Bitten nicht an die threadregeln hältst und uneinsichtig weiteres spamen ankündigst, werde ich dich für zunächst 2 Monate aus der Diskussion entfernen.

Danach werde ich dich reaktivieren und Gelegenheit geben, ob du dich gebessert hast... und fortan Unterstellungen, Hetze, off-topic etc. etc. unterlässt, falls nicht, bleibt es so... im Sinne einer angenehmen, ruhigen topic-Diskussion

Gruß
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

damit

 
02.01.15 12:51
#61
hätte sich der 'Sturm im Wasserglas' auch erledigt... prima
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

gut

2
02.01.15 13:39
#62
ergänzend zu #44 schauen wir auch auf den Kaufdruck an der Heimatbörse, daraus ergibt sich nach #57 folgendes Bild: in jüngerer Zeit 2 Kauffreigaben eine vom 30.06.14 die letzte vom 03.11.14, diese ist noch intakt, daher bin ich auch drinn. Worauf man nun sein Augenmerk sorgfältig legen sollte, ist ob der Kaufdruck ausreichend hoch bleibt, um den Kurs "oben zu halten"... sinkt er unter den Schwellenwert (oder erhöht sich gar das Angebot an epoxy shares) wie z.B. ab 09.09.14 gerät der Kurs unweigerlich ins stolpern... bis hin zu möglichem Abschmieren u.s.w. D.h. man sollte die Phasen, in denen das Penny nicht unter ausreichendem Kaufdruck steht, schlicht meiden (Seitenlinie), um gröbere Probleme zu vermeiden... kann einbrechen -99% egal... wen juckts, der Kurs wird eh erst dann wieder steigen "dürfen", wenn der Kaufdruck ausreichend hoch ist. Aktuell ist dieser Zusammenhang positiv. Prima.

(Verkleinert auf 57%) vergrößern
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht 786061
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

den

 
02.01.15 13:48
#63
meisten wird eingetrichtert, dass Charttechnik bei Pennies nicht funktioniere, damit solche Zusammenhänge möglichst gar nicht erst untersucht werden, die Masse soll möglichst in Jubeltaumel versetzt werden, kaufen und die Füße still halten... das ist eine ziemlich traurige Beobachtung... meist muss man gar einen Ablegerthread aufmachen, um angemessen charten zu können, da solche Beiträge ansonsten wegzensiert werden, in spam-Lagen untergehen, mit 'wissenschaftliche Erklärungen' überzogen werden, weshalb es angeblich nicht funktioniere u.s.w. u.s.w. gääähn...

da kann man froh sein hier ein lauschiges Eckchen zu haben, wo der Trubel an einem vorbeigeht :-) prima
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht Global-Invest
Global-Invest:

Gute arbeit Walli

 
02.01.15 13:53
#64
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

ah Global

 
02.01.15 14:03
#65
grüß dich... jup, thanks
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht raurunter
raurunter:

Da ist die Frage

2
02.01.15 14:20
#66
wie teuer kann das Unternehmen noch werden. Ist die App wirklich so gewinnbringend oder gibt es da nicht schon andere und bessere Apps.
Z.B. mobile Payment Apps wie beispielsweise CurrentC.
Die ebenfalls mit Kundenwerbung arbeiten und die man vielleicht viel öfters nutzt
weil man damit zugleich auch bezahlen kann.
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht raurunter
raurunter:

Hier mal so ein Beispiel mit PayCash.

 
02.01.15 14:27
#67
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

rau dazu

 
02.01.15 14:41
#68
hab ich mir auch schon Gedanken gemacht... allein um einen Zielkurs zu bestimmen... "1€" wird es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht sein... wieviele shares haben die voll dilutet? also bei Ausgabe aller shares, die möglich sind und davon machen Pennies ja allzu gern Gebrauch? ~400 Mio.'s? x 1,00 = $400M

ne halbe Milliarde Marktkapitalisierung? never ever... lol m.M. aber ist echt schwierig festzulegen...
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

bzw.

 
02.01.15 14:43
#69
3€ und was noch so allet liest, wären dann voll dilutet $1.5 Milliarden MK, muhaha, lol

glaub das verbuchen wir mal unter Muppet Show :) ne im Ernst... grüble auch...
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

dachte

 
02.01.15 14:49
#70
an $.15? .30? hmm... schwer
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

also

 
02.01.15 14:53
#71
ich meine die MK bis die Momo-Welle abreißt... na ja, schaunmamal
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht km4900
km4900:

Dilution...

 
02.01.15 19:22
#72
da läuten bei mir sämtliche Alarmglocken!!

Ich weiß noch, wie schnell ne halbe Millarde auf dem Markt geworfen werden kann........

Wenn 2015 angeblich vollfinanziert sein soll, dann würde dies ja zumindest für dieses Jahr nicht in Frage kommen. Kommt drauf an, ob das Epoxy schon genug Gewinn abwirft.

Wir sind aber an der OTC. Da wird viel versprochen und aufgepauscht.

Ich weiß nicht, warum gerade der Scherf immer so oft zitiert wird.
Wer solche unglaubwürdigen Kursziele von sich gibt, der ist in meinen Augen nicht vertrauenswürdig. Im Gegenteil......



Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

no panic!

 
02.01.15 19:35
#73
ich hab die authorized Zahl neulich erst gecheckt, das mach ich immer VOR einem Kauf. Meine Überlegung bezog sich auf den Fall, dass diese shares vollständig ausgegeben werden würden, selbst dann ist EPXY zu aktuellen Kursen noch günstig und der aktuelle float dürfte wesentlich geringer sein... von der Seite droht also keine/eine übersichtliche Gefahr. Gruß
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

hätte

 
02.01.15 19:38
#74
da jetzt '3 Milliarden' gestanden, wie damals z.B. bei DEWM hätte ich nat. keine Aktie gekauft... hatte ich das damals dort erwähnt, wurde ich aus Dank aus dem thread geworfen und ausgelacht... danach fiel jenes Penny um -95% lol, dann flohen alle pusher...

also hier bei Epoxy - alles im Lot! m.M.
Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander
wallander:

mittlerweile gibts mehrere EPXY threads

 
02.01.15 19:43
#75
Freut mich dass wir hier den Überblick haben. Einige Maßnahmen wie das splitten in nicht chartende und chartende threads, werde ich zwar nie verstehen, aber das gehört glaube ich dazu.  

Seite: Übersicht 1 2 4 5 6 7 8 9 10 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Wolle185

Neueste Beiträge aus dem Epoxy Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
29 7.758 Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht wallander LosPollosHermanos 17.09.19 14:01
11 1.076 Powered by Epoxy_Profit Center durch White Label powerhouse raurunter 07.09.19 11:05
56 19.050 Epoxy Inc. Realtime-Guru raurunter 22.08.19 11:52
16 4.262 Epoxy Inc. das Kursziel 2015 - Thread! BorsaMetin BorsaMetin 14.03.19 21:32
  5 Epoxy Inc. - Thread! BorsaMetin mützel 17.12.18 15:59

--button_text--

Sonderbericht!

weiterlesen»