Ein Fake im Dax

Beiträge: 3
Zugriffe: 567 / Heute: 1
Ein Fake im Dax cashmoney
cashmoney:

Ein Fake im Dax

 
03.06.03 15:20
#1
Habt Ihr den leckeren Fake gesehen?
Erst kurz über 3030 andeuten, das es nach oben geht,
dann Richtung Süden verkaufen!
Wer da mal eben noch in hochgehebelte Calls eingestiegen ist?
Ein Fake im Dax Tradingman
Tradingman:

Abschied vom Daytrading

 
03.06.03 15:28
#2
Was glaubst du, warum ich nicht mehr auf jeden intraday-Pups hüpfe. Die Instis scheinen sich einen Spass damit zu machen, ständig altbewährte Chartregeln zu negieren.
Ein Fake im Dax knipser 2

deswegen futures traden

 
#3
mit 2 konten,eins für long,eins für short.keine bank,die risikoprämien will,zeitverluste o.o.o.o.o.
ist auch ein stillhalter-geschäft,also immer umsatz da.
wer sich heute noch mit optis u. konsorten abgibt,wo es futures gibt auf die indexe,gold,währungen u. waren,ist selber schuld.
cu,knipser


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--