Die Diraba Valentinstag Aktion ist ein Witz

Beitrag: 1
Zugriffe: 679 / Heute: 1
DAB Bank kein aktueller Kurs verfügbar
 
Die Diraba Valentinstag Aktion ist ein Witz furby

Die Diraba Valentinstag Aktion ist ein Witz

 
#1
Natürlich ist es schon richtig, daß bei der Diraba Frauen, die am Valentinstag ein Depot eröffnen von den Depotkosten lebenslang freigestellt werden. Ich rief gestern an und überzeugte mich davon.

Es handelt sich jedoch um eine Mogelpackung weil,

- nur die festen Depotkosten von monatl. 1,96 DM erlassen werden, nicht jedoch die Depotpostenkosten von monatlich etwa DM 1,56 je Posten.

- die Diraba hinsichtlich der Depotkosten durch monatliche Rechnungstellung und das je Posten lediglich an einem gravierenden Wettbewerbsnachteil kosmetik betreibt. Verglichen zu ConSors, Comdirect, DB24 und Fimatex sind die Depotkosten auch ohne die freigestellten Depotfixkosten um den Faktor 3 bis 4 teuerer!

Fazit: Die Diraba ist nur dann bzgl Gebühren interessant, wenn man(n) /Frau mehr als 40 Orders im Jahr abwickelt, weil dann die teuren monatlichen Depotpostenkosten erlassen werden. Auch für Orders > 10.000.-DM ist die Diraba hinsichtlich der Transaktionskosten günstig. Frauen sollten demgemäß nur dann von dem Valentinstag Angebot Gebrauch machen, wenn sie beabsichtigen zwischen 40 und 80 Orders p.a. abzuwickeln oder Ihre durchschnittliche Order mehr als 10.000.- DM ausmacht.

Gruß furby


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem DAB Bank Forum

  

--button_text--