Comdirect-ein Riesenflop?

Beiträge: 72
Zugriffe: 11.301 / Heute: 1
Comdirect Bank 10,24 € -0,97% Perf. seit Threadbeginn:   +24,88%
 
Comdirect-ein Riesenflop? Kicky
Kicky:

Comdirect-ein Riesenflop?

3
26.07.03 08:48
#1
ist ja nicht zu fassen,was die sich mit der neuen Seite leisten,primär Reklame für irgendwelche Fonds,aber zu den einzelnen Aktien keine Infos und wenn man auf Bilanzprognose geht, kriegt man nen Dekafonds angeboten.Meine schöne übersichtliche Watchlist zerhackt in einzelne Bereiche...
die Seite soll nur dazu dienen ,Anfänger in die Fonds zu leiten.Eine wirkliche Zumutung ist die Navigationstour,die jegliche Klarheit für Börsianer vermissen lässt,reine Reklame.Nicht mal mein Depot find ich auf Anhieb.
Ich bin vielleicht nicht die Einzige ,die das so sieht?
46 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3


Comdirect-ein Riesenflop? Zick-Zock
Zick-Zock:

ueber die eingabe

 
28.07.03 09:23
#48
vom us-kuerzel, findet man keine aktien mehr. nur noch volltext... schlecht!

MfG, ZiZo Comdirect-ein Riesenflop? 1113512

Comdirect-ein Riesenflop? Sitting Bull
Sitting Bull:

Ich will meine alte

 
28.07.03 09:41
#49
Comdirect-Seite wieder !!!!!!! Es war die beste Seite - und nun: Ein Fiasko!!!

Ich platze!
Comdirect-ein Riesenflop? dr.ix
dr.ix:

Alternativen?

 
28.07.03 09:43
#50
Ich bin ebenfalls sehr enttäuscht von der neuen Seite und wundere mich nur wie man mit soviel Geld eine so schlechte Arbeit abliefern kann.  Die Kunden hat man scheinbar  bei der ganzen Neugestaltung gar nicht gefragt, IMHO müsste der Verantwortliche dafür direkt seinen Hut nehmen.

Wie auch immer, das ist die grosse Chance anderer Finanzseiten. Leider kenne ich nicht viele gute, habt ihr ein paar Vorschläge? Was soll zukünftig meine Startseite sein?
Comdirect-ein Riesenflop? Chartsurfer
Chartsurfer:

hey danisan

 
28.07.03 09:45
#51
ich habe das gleiche problem in meinem musterdepot, die werte lassen sich nicht von z.b. 1 auf 1300 umstellen - wenn ichs nochmal versuche, stürzt mein browser ab bzw. hängt sich auf!

ich konnte eben eine xetra-order klaglos aufgeben, und, oh wunder, die aktien befinden sich sogar in meinem depot *lach*

... wo es ansonsten nichts zu lachen gibt

hey schwachmat und jobar, euer streit in ehren, aber kanalisiert diese energie doch lieber in richtung comdirect! ich bin auch ein mensch, der größtes verständnis für anfangsschwierigkeiten hat, aber letztlich MÜSSEN die das schnell in den griff kriegen, denn sonst stimmen die kunden mit den füssen ab.
und klar ist mir auch, das comdirect dem kunden (bzw. dem, der den service nutzt, OHNE kunde zu sein) etwas schlechteres als neues top-produkt verkaufen will - das erinnert mich doch irgendwie an die BAHN und die sprüche von mehdorn zum thema preisreform!
Comdirect-ein Riesenflop? Schwachmat
Schwachmat:

Ich fass es nicht...

 
28.07.03 23:40
#52
DAB hat in ihrer Neuen anscheinend diverse alte Comdirekt features übernommen. Übernahme oder Gegenwehr? Was für ein Schachzug...
Aktie ist um 480% gestiegen in den letzen 4 Monaten.
Alles wird so klar...



Comdirect-ein Riesenflop? Schwachmat
Schwachmat:

JoBar + Chartsurfer

 
29.07.03 00:02
#53
Ich seh das nicht als Streit, eher als Austausch. War net bös gemeint, selbstverständlich akzeptiere ich faible für perfekte Systeme...

Ps: Ich hege auch abnorme faible. ;)


Comdirect-ein Riesenflop? geldschneider
geldschneider:

Umstellung hat sich gelohnt !

 
29.07.03 00:03
#54
Ich bin ja auch swuer , daß es nicht geklappt hat mit der Umstellung. mein Musterdepot ist eine Wüste. Ich freute mich heute, daß die anzahl meiner WErte richtig drin war und dann machte ich eine Änderung, Meinen Zukuaf bei Redback wollte ich reinsetzen.

Das funktionierte auch. Aber, als ich auf einen Wert blickte, update Software, mit dem ich gestern noch mit 30b % im Plus war mit 90 % im Minus. Ich staunte nicht schlecht.

Weitere Werte dasselbe. Die Stückzahlen hat der Computer einfach verändert.
Mein Musterdepot ist ein Schreckensdepot bei der Wertveränderung nach unten.
Wollen die wieder zurückstellen. Also keine Änderungen mehr bitte am Musterdepot vornehmen, gelle!! Bis Alles wirklich funktioniert.


Aber, der Chart Analyser, der kann sich sehen lassen. Und es gibt jetzt solche besonderen Leistungen nur noch für Kunden. Kann man auch verstehen.

Alle Indikatoren lassen sich einfügen, ist wirklich toll. Wenn dann alles geht.

Und wer sein Depot dort noch nicht hat und es eröffnen will würde mich freuen, wenn ich den an Comdirect empfehlen dürfte, da gibt es dann eine Prämie.

Dazu brauche ich Eure Adresse und Tel.Nr. wird nur für comdirect verwendet.
Schreibt mir an geldschneider@yahoo.de

Gruß Geldschneider

Comdirect-ein Riesenflop? Fluffy
Fluffy:

Meine Meinung:

 
29.07.03 00:08
#55
Ich habe mir die ganzen Replys nicht durchgelesen, also sorry falls ich hier was wiederhole.

Ich bin auch Comdirect Kunde. Vor ca. 4 Wochen habe ich eine Email von Comdirect bekommen mit einem Link auf die neue Seite, die bis dahin noch offline war. Ich wurde gebeten, bestimmte Funktionen zu testen und meine Meinung dazu zu schreiben. Und ich muss sagen: Ich finde sie gut. Sie ist moderner, sie ist (IMO!) übersichtlicher und schneller als vorher.

Klar sind die Probleme mit dem Musterdepot, die jemand weiter oben beschreibt nicht schön. Und ich hatte auch mit meinem Apple am ersten Tag Probleme mit der Seitendarstellung. Jetzt funktioniert es (für mich) einwandfrei.

Es war sicherlich nicht besonders klug von Comdirect, gerade in der heutigen Zeit, die Kunden zu Betatestern zu machen. Aber ich bin im großen und ganzen zufrieden und werde bleiben.

Aber JoBar hat Recht:

Lasst der Comdirect doch ein wenig Zeit die Kinderkrankheiten auszumerzen und motzt nicht nur hier im Forum rum, sondern mailt an Comdirect was Euch nicht passt oder was hakt. Das ist doch viel effektiver. So mache ich es zumindest. Und ich bin mir ziemlich sicher: Ich werde bleiben.

Gruß
Fluffy
Comdirect-ein Riesenflop? Pauli
Pauli:

Charts auf neuer Comdirekt seite

 
29.07.03 01:32
#56
Man kann sich tausendmal in den persönlichen Bereich einloggen, wenn ich den neuen Merkzettel oder mein Musterdepot anklicke, kommt immer wieder eine neue Loginaufforderung. Heute morgen hat es einmal kurz geklappt. Login per Benutzername und Passwort funktioniert auch nicht.
Zu den Charts: Ich bevorzuge Candlestickcharts auf Tagesbasis, also z.B. in einem Dreimonatschart für jeden Tag eine Kerze. Gab´s bei der alten Seite. Gibt´s jetzt nur noch auf Wochenbasis. Kann ich nichts mit anfangen. Gib´s hier bei FON-Charts aber auch nicht, oder? Nutzt das heute keiner mehr? Bei ConSors gibt´s das noch.
Ich fand es total gut, am Anfang der alten Musterdepotseite die Indradycharts der vier wichtigsten Indizes zu sehen, darunter meine Aktien im Musterdepot, alles auf einen Blick - gut für einen schnellen Klick. Jetzt muß man ewig lange herumklicken, bis man alle Infos zusammen hat: das nervt!
Ich bin nicht der Typ, der schnell wechselt, aber kennt einer eine Möglichkeit, wo man sich übersichtlich ein Musterdepot einrichten kann? Wer weiß, wie lange die brauchen, bis die das im Griff haben - wenn überhaupt...
Comdirect-ein Riesenflop? JoBar
JoBar:

@schwachmat: Bin nicht sauer, sonst würde ich ja

 
29.07.03 07:45
#57
nicht mit Dir diskutieren :)

Ich bin auch nicht bei der comdirect drin, dewegen weiß auch nicht was die sich von diesem Projekt in Einzelnen versprechen.
Mir gings nur darum in die Schwarz/Weiß-Sicht Deiner Postings einige Grau-Stufen hineinzubringen.

Entwickler, die perfekte Systeme liefern wollen schffen es nie bis zur Freigabe. Meine Software ist unperfekt, aber meine Kunden sind damit sehr zufrieden damit :))

J
Comdirect-ein Riesenflop? hippeland
hippeland:

Müll

 
29.07.03 08:07
#58
Momentan ist die Comdefect-Site echter Müll.
An die Aufsplittung meiner Watchlists und (Muster-)Depots kann ich mich ja noch gewöhnen. Dass ich aber selbst morgens um 08:00 h mit einer Fehlermeldung aus dem Depot geworfen werde, ist eine Zumutung.
Bin nur froh, dass ich keine Tradingpositionen, sondern nur Langläufer im CD-Depot habe.
Gegen das, was CD da seinen Nutzern zumutet, ist Bill Gates mit seinen Enduser-Betas ja der reinste Musterknabe.
Comdirect-ein Riesenflop? Pichel
Pichel:

@jobar

 
29.07.03 09:20
#59
"Kein Mitarbeiter eines Online-Brokers ist in der heutige Zeit scharf darauf seinen Job zu riskieren ( Pichel vielleicht ausgenommen :)"

bin kein MA eines OnlineBrokers!!!!



Gruß Pichel Comdirect-ein Riesenflop? 1114778

Comdirect-ein Riesenflop? JoBar
JoBar:

Weiß ich doch! Aber was tut man nicht Alles für

 
29.07.03 09:55
#60
einen Gag :)

J
Comdirect-ein Riesenflop? Chartsurfer
Chartsurfer:

fluffy,

 
29.07.03 10:07
#61
ich bin auch apple-user, und bei MIR funktioniert lange nicht alles - und das schlimmste, ich KANN NICHT mal die beschwerdemail an CD losschicken, weil der button nicht funktioniert :-(((
Comdirect-ein Riesenflop? Sitting Bull
Sitting Bull:

Ersatz für Comdirect.

 
31.07.03 14:14
#62
Was habt Ihr gefunden?

E-Trade scheint interessant zu sein.
Comdirect-ein Riesenflop? geldschneider
geldschneider:

Jatzt reichts wirklich comdirect

 
01.08.03 22:34
#63
Mein Musterdepot gleicht einem Müllhaufen. Die sind trotz mehrfacher Bitten nicht fähig den Stand seit der Umstellung wieder hinzukriegen. Ich bin seit Wochen unterwegs habe keinerlei Unterlagen mehr ü+ber mein altes Musterdepot. Hilfe echt Hilfe.

Wenn die gesagt hätten, wir sollen uns einen Kopie ziehen ,weil sich vielleicht etwas ändert. Dann hätte ich das gesichert aber nun nur mehr müll

1 SUESS MICROTEC AG AKTIEN ... 722670
Aktie
EUR 5,95
+0,20
+3,48 % 5,95
-2.374,05
-99,75 % 01.08.03
12:17
Stuttgart 2.380,00
26.04.03 2.380,00

So stehts echt drin eine gekauft am 27.7. für 2.380 Euro

Ich bin total aufgeschmießen. Waren meine Beobachtungswerte zum Kauf oder Verkauf

Noch ein Beispiel mit mehr als 90 % Verlaust: Rechtschreib-Fehler sind rein zufällig oder auch nicht

1 STRATEC BIOMEDICAL SYSTEM... 728900
Aktie
EUR 5,59
-0,01
-0,18 % 5,59
-4.954,41
-99,89 % 01.08.03
16:07
Frankfurt 4.960,00
22.04.03 4.960,00

Ein- oder Verkaufskurse und Mengen fehlen bzw. sind völlig aus der Luft gegriffen.

So blöde kann doch gar kein Sytemhaus sein. Ich werde die glaube ich jetzt verklagen. Wenn Comdirect nicht fähig ist, sich mit denen auseienanderzusetzen.

So lange kann doch eine Fehlerbeseitigung von Spezialisten nicht dauern. Spricht nicht für das Systemhaus.


Comdirect-ein Riesenflop? Tarpan
Tarpan:

Comdirect-ein Riesenflop!

 
02.08.03 10:14
#64
Ja, die Website ist eine große Enttäuschung ... ich kann mir das nur so erklären, das die bestimmte User loswerden wollen.

Zu den hier schon erwähnten erheblichen technischen und organisatorischen und Design-Mängeln, die auch bei mir auftreten (ich bin noch CD Kunde) will ich hier nicht mehr viel ergänzen, ich habe das CD bereits mehrfach per mail mitgeteilt (keine Ahnung ob die überhaupt angekommen sind ...). Ich bekam auf höfliche Anfragen, was ich denn tun müsse, um wenigstens Grundfunktionen der neuen Seite problemlos nutzen zu können, bisher noch keine Antwort. Wahrscheinlich ertrinken die in solcher post, da muss ich halt warten .... Schliesslich wurde der CD-MitarbeiterInnenstamm in den letzten Wochen wiederum um ca. 125 Leute gekürzt und ab September machen dort viele wieder Kurzarbeit! Das bedeutet auch, das die Warteschleifen (Service, Reklamationen etc.) noch länger werden ... da hat man doch Verständnis.

Bezüglich der neuen Website fragte ich bei CD u.a. an welche (Sicherheits-)Einstellungen minimal erforderlich sind, um die Seite im IE (vertrauenswürdige Sites) wie bisher nutzen zu können. Deren automatisierte Fehlermeldung zur Behebung meiner Probleme : "stellen sie auf Standardstufe" kann ich nicht folgen. Die Bank, die angeblich Wert auf größtmögliche Sicherheit bei Finanzgeschäften legt, rät diese Sicherheit aufzuheben. Fazit: Sicherheitbewußte User die auf activx, javascript, flash etc. verzichten wollen oder müssen, werden von CD ausgeschlossen.

Die Benutzung wesentlicher Funktionen der alten Website ist für mich derzeit nicht möglich. Das dann am Ende der Logout-Button nicht vorhanden ist, ist der Gipfel (CD:"beenden sie ihre Session auf jeden Fall mit Logout"). Durch Zufall habe ich  erfahren, das es angeblich mit Cookies funktionieren soll. Das nun noch einmal auszuprobieren, habe ich aber keine Lust mehr. Ich bin froh, das mein Depot NOCH da ist und die Daten dort NOCH korrekt sind. Orders geb ich von dort erstmal nicht mehr auf, das ist mir einfach zu unsicher .... keine Ahnung was damit passiert.

gruß an alle hier
Comdirect-ein Riesenflop? adler
adler:

COMDIRECT schon immer ein Riesenflop

 
02.08.03 10:52
#65
(jeder Satz beginne mit meines Erachtens:)
Schon preIPO war die Vorbereitung des Börsengangs ein Fiasko.
Der Umgang mit Kunden war ein Fiasko.
Zunehmend wurde das Produkt zum Fiasko.

Natürlich wurde dann auch die Aktie ein Riesenflop.

Wo immer man von Missmanagement redet, hier fand es statt. Hier wurde eine richtige Sache zum richtigen Zeitpunkt im richtigen Markt völlig versaubeutelt durch eine konsequente Folge von Fehlentscheidungen. Aktien abstossen und Bank wechseln, denn es WIRD SCHLIMMER KOMMEN!
Comdirect-ein Riesenflop? Kicky
Kicky:

Ordern ist deutlich besser geworden

 
02.08.03 13:41
#66
geht schnell und wird sofort im Depot eingetragen und Kontostand korrigiert,Fehler püassieren jetzt offenbar nicht mehr.Aber für Infos zu Einzelaktien nach wie vor nicht erste Wahl,-aber ich hab je meine Watchlists bei onvista und Consors noch,war auch überrascht über die Qualität der Homepage von stocknet.de mit Ordertiefe von Einzelaktien,hier waren Börsianer am Werk und nicht irgenwelche Werbefuzzis von Sinnerschrader!
Comdirect-ein Riesenflop? hjw2
hjw2:

der witz der woche

 
02.08.03 15:15
#67
Bonus ZertifikatePro sind eine innovative Anlagealternative. Als Anleger erzielen Sie hohe Gewinne sowohl in boomenden als auch stagnierenden Aktienmärkten.

Mit den Commerzbank Bonus ZertifikatenPro erhalten Sie am Laufzeitende die zugrundeliegende Aktie, wenn diese am Bewertungstag über der Bonusgrenze schließt.

In steigenden Aktienmärkten partizipieren Sie somit im vollen Umfang von der positiven Kursentwicklung der Aktie. Bei stagnierenden oder leicht fallenden Kursen erhalten Sie einen im vorhinein festgelegten Bonusbetrag.

Einzige Bedingung: Der Kurs der Aktie erreicht in den letzten drei Monaten vor dem Bewertungstag (Beobachtungszeitraum) niemals die untere Kursschwelle.

Das Commerzbank Bonus ZertifikatPro ermöglicht es Ihnen bei einer Laufzeit von 3 Jahren auch in einer langanhaltenden Seitwärtsbewegung hohe Renditen zu erzielen, ohne auf ausgeprägte Kursgewinne in Falle einer möglichen Hausse verzichten zu müssen.

zum Produktkonzept

Comdirect-ein Riesenflop? Kalli2003
Kalli2003:

jetzt haben die auch noch die ALT-F4-Funktion

 
04.08.03 07:58
#68

eingebaut. Ca. 4 Clicks(=4Minuten) brauche ich, bis sich mein IE schliesset. Wer kann das schneller?
Hatte zuerst gedacht, die Seite wär was für meinen Vater (viel clicken, nix passiert, also geht auch nix kaputt); aber die ALT-F4-Funktion ist da schon schlecht, da er dann sofort anrufen würde :-(


So long (oder doch besser short?)

Kalli   ... Du blöde Kiste, ich mach Dich platt, ich stell Dich ab! Aaaaaagghhh ...

Comdirect-ein Riesenflop? Kalli2003
Kalli2003:

beim 3. Versuch hat's geklappt (near realtime)

 
04.08.03 08:04
#69

und in meiner Postbox liegt ne Mail, in der sie mir die Postbox erklären. Na ja, bin wohl ein neuer User oder so.

So long (oder doch besser short?)

Kalli   ... Du blöde Kiste, ich mach Dich platt, ich stell Dich ab! Aaaaaagghhh ...

Comdirect-ein Riesenflop? Pauli
Pauli:

My Informer von Comdirect

 
20.08.03 00:50
#70
Seit kurzem habe ich die neue Software von t-online. Da bin ich über den t-online-browser mal spaßeshalber auf die t-online-Webseite gegangen, was ich sonst nie tue (wegen irre langen Ladezeiten). Bin unter Rubrik Finanzen auf Musterdepot gegangen und war ordentlich geplättet, dort zumindest zum Teil den alten My-Informer vorzufinden, nur in anderen Farben.
Oben wie ich das mag die vier Intradaycharts von Dax, Tecdax, Dow und Nasdaq,
darunter das Musterdepot mit den alten Funktionen. Chartmodul allerdings etwas eingeschränkt. Aber gut für einen schnellen Klick, um sich mehrmals am Tag einen Überblick zu verschaffen - zehnmal schneller als bei Comdirect! Zumal die es ja nicht schaffen, noch am gleichen Tag die Charts zu aktualisieren - bei t-online schon kurz nach Börsenschluß.
Für genaue Recherchen kann man, wenn man sich viel Zeit nimmt(...), dann immer noch die ja durchaus vorhandenen Vorteile bei Comdirect nutzen.
Comdirect-ein Riesenflop? manfred1
manfred1:

Zufriedener Kunde

 
13.10.03 00:59
#71
Bin mit meinem Online Borker Comdirect absolut zufrieden. Traumhafte Suchmaschine Tolle Infos für Kunden, wunderbare Watchlist. Also,ich finde alles sofort. Vielleicht sind mache zu blöd dazu, oder aber des Lesens nicht mächtig

Gruß manfred1
Comdirect-ein Riesenflop? onfire

und du der einzige

 
#72
der obergescheid ist was?

solche bemerkungen ztztztzt

wenn du nichts gutes berichten kannst, halt deine ..... und finger still.

Seite: Übersicht Alle 1 2 3

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Stuff_Wild

Neueste Beiträge aus dem Comdirect Bank Forum

  

--button_text--