Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich

Beiträge: 42
Zugriffe: 8.011 / Heute: 1
8,25% Brasilien 0. 137,49 $ +0,13% Perf. seit Threadbeginn:   +43,44%
 
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich

4
26.12.15 00:04
#1
Hallo zusammen,

in letzter Zeit sind die Staatsanleihen der Schwellenländer unter Druck gekommen. Fakt ist, dass die Schwellenländer darunter leiden, dass die US FED-Bank die USD-Zinsen erstmal nach fast einem Jahrzehnt erhöht hat und auch in nächster Zeit vermutlich schrittweise weiter erhöhen wird. Dadurch und vor allem in erwartung dessen wurde viel Kapital aus den Staatsanleihen der Schwellenländer abgezogen, vor allem aus Brasilien und der Türkei. Ich bin der Meinung, dass dies berechtigt war. Denn die Boomphase dieser Länder scheint erstmal vorbei zu sein. Trotzdessen sind genau diese Staatsanleihen meiner Ansicht nach wieder interessant geworden, da diese ordentlich verzinst werden und lange Laufzeiten haben.  Die Zinsen werden weiter ausgezahlt und wer sich von den volatilen Kursen dieser Staatsanleihen nicht einschüchtern lässt, findet hier eine interessante Alternative zu europäischen Staatsanleihen, die kaum mehr als 1% Zinsen jährlich als Rendite liefern. Ich habe bereits ein paar Staatsanleihen aus Schwellenländern gekauft und werde diese bei ggf. weiter fallenden Anlehe-Kursen aufstocken. Denn selbst wenn die Wirtschaft schwächelt, an einen Staatsbankrott der großen Schwellenländer (Brasilien, Türkei oder Russland) glaube ich nicht. Mittlerweise notieren diese Staatsanleihe teilweise unter dem Ausgabekurs von 100%, sodass z.B. diese Staatsanleihe aus Brasilien eine Rendite von ca. 10% liefert.

16 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2


Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

Nachfrage nach Anleihen nehmen zu

 
05.01.16 16:32
#18
Ein geringeres Volumen fälliger Anleihen, niedrige Inflationsraten sowie die Programme der Zentralbanken zur quantitativen Lockerung werden weiterhin die Nachfrage nach Staatsanleihen stützen, auch wenn höhere Zinsen in den USA die Renditen nach oben treiben werden, erwartet Rabobank International. Eine geringe Inflation macht die festen Zinszahlungen auf Anleihen attraktiver. Volkswirte gehen davon aus, dass die Verbraucherpreise in den Industrieländern 2015 um lediglich 0,5 Prozent gestiegen sind, verglichen mit 3,5 Prozent im Jahr 2008.

„Das konjunkturelle und politische Bild ist positiv“ für Staatsanleihen, sagt Lyn Graham-Taylor, Zins-Stratege bei Rabobank in London. Die Bank schätze Staatspapiere weiterhin optimistisch ein.

Quelle:

www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/...-bitte-/12791210.html
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

es geht weiter aufwärts

 
08.01.16 12:42
#19
mit dem Anleihekurs.

Aktueller Stand am Börsenplatz Stuttgart: 99,75%
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich Mr-Diamond
Mr-Diamond:

Die Anleihe ist interessant

 
08.01.16 13:04
#20
Aber momentan bevorzuge ich eher direkte Real Anleihen der KFW wie zum Beispiel A1X3DQ. Da ist die Rendite noch einiges höher. Ich halte den Dollar im Moment für massiv überbewertet. Zum Euro und auch zum Real.
Die Volatilität ist zwar einiges höher und es könnte auch noch zu einem letzten Schwellenländer Ausverkauf kommen, aber insgesamt ist mir die Stimmung für den USD viel zu gut und für die Schwellenländer viel zu schlecht.  
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich Galearis
Galearis:

ja ist interessant, kauf ich zur Beimischung

 
08.01.16 13:25
#21
aber nur in Dollar ! Reais ( Mehrzahl von Real) mog I ned.
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

wichtig ist der Ertrag

 
08.01.16 14:04
#22
Es können unterschiedliche Anlagen genutzt werden. Was zählt, ist die Rendite ;-)
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

Wenn die Kursmarke 100% geknackt wird,

 
08.01.16 15:12
#23

sehe ich charttechnisch Potential bis zum Kurs von 110%.

Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich 20847516

Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich Galearis
Galearis:

es gibt aber noch Venezuela Anleihen

 
08.01.16 15:18
#24
die noch viel günstiger sind so um die 35 bis 45 % notieren, kürzere Laufzeiten haben , deren Rendite ist noch viel  höher.  Teilweise 40 % !! Ich habe mich davon gut eingedeckt.
Nur meine Meinung, kein Rat.
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

@ Galearis

 
08.01.16 15:20
#25
Die habe selbstverständlich auch im Depot:   A1A0AY

Eine Rendite von knapp 40% fand ich trotz der Risiken, bedingt durch den niedrigen Ölpreis, sehr reizvoll.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich Galearis
Galearis:

meines Wissens

 
08.01.16 15:25
#26
bzw Vermutung, die Zinsen und so weiter zahle die Chinesen, da die von denen auch ordentlich Öl beziehen.
Keine Garantie. Nur Beobachtung, Maduro war im August beim "Betteln "bzw anfragen um Geld, das angeblich für Ölförderungsinstandsetzung gebraucht wurde.  Ich vermute es ging aber auch um Hilfe für die Schulden. So ähnlich stand es in der Zeitung, weiß aber die Quelle nicht mehr.
Kein Eat was zu tun oder zu lassen, nur Gerüchte.
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich Mr-Diamond
Mr-Diamond:

Venezuela

 
11.01.16 09:50
#27
Die sind halt schon sehr heftig. Und die Chance, dass die zu 100% zurückgezahlt werden liegt wahrscheinlich bei nicht mal 10%. Wenn im Ölpreis nicht bald ein Wunder passiert, wird es nicht mehr so lange dauern, bis es Zahlungsunfähig wird.
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

Hoffnung für die Emerging Markets

 
11.01.16 15:56
#28
Dem Pessimismus vieler Investoren für die Emerging Markets im Allgemeinen und Brasilien im Speziellen tritt Jacobsen entgegen. "Die Olympischen Spiele lösen einen Boom in Brasilien und damit eine Erholung an den Emerging Markets aus", so der Finanzprofi. Derzeit steckt Brasilien in einer schweren Rezession, mit hoher Inflation und stark steigender Arbeitslosigkeit.

Investitionsausgaben anlässlich der Olympischen Spiele, sowie Reformen könnten aber für eine Stimmungsverbesserung in dem Land sorgen. "Zugleich begünstigen die schwächeren Lokalwährungen die Exporte aus den Emerging Markets.

Quelle:

www.n-tv.de/wirtschaft/...Sie-verrueckter-article16718061.html
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

Immerhin

 
11.01.16 16:04
#29
kratzt der Anleihekurs an der 100%-Marke. Sobald diese überschritten wird, sind denke ich 110% Anleihekurs nicht in weiter Ferne.
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

es geht weiter aufwärts

 
12.01.16 16:32
#30
Anleihekurs in Höhe von 100% heute angetestet.
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

Aktueller Kurs: 100,65% / +1,67%

 
12.01.16 16:44
#31
Ich persönlich gehe davon, dass in absehbarer Zeit das nächste charttechnische Kursziel 110% erreicht werden. Keine Handelsempfehlung, nur meine eigene Einschätzung bezüglich des weiteren Kursverlaufes dieser Anleihe.
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

Olympische Spiele 2016 als positiver Impuls

 
12.01.16 17:13
#32
könnte tendenziell auch den Anleihekurs weiter Richtung Norden beeinflußen.
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

Zinszahlung gestern erhalten

 
22.01.16 07:45
#33
Gestern wurde die Zinszahlung für 6 Monate meinem Verrechnungskonto gutgeschrieben. Ich bedanke mich für die tolle Rendite. Beste Grüße nach Brasilien.
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

Bestand aufstocken

 
22.01.16 08:25
#34
Ich werde bei Gelegenheit mein Bestand an dieser Anleihe verdoppeln.
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

Währungsreserven in Höhe von 370 Mrd. USD

 
23.01.16 23:03
#35
Quelle:

latina-press.com/news/...uf-waehrungsreserven-ist-eine-option/

Brasilien hat Währungsreserven von 370 Mrd. USD. Von daher ein Grund mehr, mich in dieser Anleihe bestens aufbewahrt zu fühlen.
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

Brasilien hat mehr Währungsreserven als China

 
23.01.16 23:11
#36
Quelle:

de.statista.com/statistik/daten/studie/...sgewaehlter-laender/
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich Bolko
Bolko:

@36

 
24.01.16 09:35
#37
Die Aussage stimmt so nicht. Was du bei Statista siehst, bezieht sich auf Hongkong. China selbst besitzt ein Vielfaches der Währungsreserven von Brasilien. Der eingefügte Artikel ist zwei Jahre alt. Für Ende 2013 kann man von etwa vier Billionen ausgehen, also dem Zehnfachen dessen was Brasilien aufweist. Heute wird es wohl nochmal deutlich mehr sein.



Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich 20936118
Dank üppiger Außenhandelsüberschüsse sind die chinesischen Währungsreserven im vergangenen Jahr um mehr als 500 Milliarden Dollar gestiegen. Insgesamt hütet die Zentralbank nun einen Schatz im Wert von 3,82 Billionen Dollar.
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

@ Bolko

 
24.01.16 11:39
#38
Sorry, dann habe ich mich geirrt. Jedoch hat Brasilien dann nach China (und Hong Kong) mit 361 Mrd USD die meisten Devisenreserven unter den Schwellenländern, z.B. mehr als 3x soviel wie die Reserven der Türkei. Interessanterweise kursmäßig notieren Türkei-Staatsanleihen mit ähnlichen Zinssätzen höher als vergleichbare Staatsanleihen aus Brasilien, wie z.B. die hier im Forum thematisierte A0ACBP ...
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

USA: Fed-Zinsentscheid heute um 20 Uhr

 
27.01.16 13:48
#39
könnte Auswirkungen auf brasilianische Anleihen haben...
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

und natürlich auf den EUR/USD-Kurs

 
27.01.16 13:50
#40
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823
gekko823:

Heute 100% Kursmarke überwunden

 
27.01.16 16:40
#41
Seit Eröffnung des Threads 5,11% im Plus. Zudem 8,5% Jahreszins. Anleihe-Investor was willst du mehr...?!
Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823

charttechnischer Widerstand bei 100 geknackt !

 
#42

Meiner Ansicht nach dürfte das nächstes Kursziel 110 relativ zügig erreicht werden.



Seite: Übersicht Alle 1 2

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: nich4wb

Neueste Beiträge aus dem 8,25% Brasilien 04/34 auf Festzins Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
4 41 Brasilien-Staatsanleihe mit 8,25% Zinsen jährlich gekko823 gekko823 28.01.16 09:47

--button_text--