Anmerkung zum Thread: PDS finde ich...

Beitrag: 1
Zugriffe: 128 / Heute: 1
Anmerkung zum Thread: PDS finde ich... Elan

Anmerkung zum Thread: PDS finde ich...

 
#1
Die Ur-Thread war/ist nicht korrekt erfragt, so vermute ich zumindest, denn "tolerabel" und wählbar haben für mich die gleiche Farbe, den selben Anzug, kurz: Das ist das Gleiche.
Persönlich bin ich der Meinung, das keine Partei, welche finanziell geführt wird die richtige ist. Die PDS wegen ihrer kommunistischen Genmutanten aber noch viel weniger. Nur die CDU/CSU ebensowenig wie SPD und die Grünen sind auch nur da, damit sie da sind.

Eine für mich richtige Partei wäre eine die:
Die Moral, die sie predigt auch selbst lebt-
Die Ehrlichkeit die sie vom Bürger verlangt vorlebt-
gebene Versprechen einhält-
sich mehr an der Bibel orientiert (nicht nur christlich sozial nennen)-
Einigkeit zwischen Arbeitgeber und -nehmer schafft-
wo Abgeordnete keine einzige Vorstandsstellung oder Aufsichtsratstellung während der Amtszeit hat-
für Vorträge keine 30.000 DM pro Lesung erhält (siehe Brandt in alten Zeiten)-
wahlspenden über 1000€ pro Wähler nicht angenommen werden dürfen-
mehr Beamten in Verwaltungsbehörden einstellt-
KFZ-Steuer tatsächlich für Strassenbau und Ökosteuer tatsächlich für Umwelt investiert-
Rüstung dramatisch zurückstuft und die Milliarden für wirtschaftssubventionen ausgibt und Kindertagesstätten-
...nur wo findet man so eine Partei?

Bei mir, all das würde ich machen, wäre ich Kanzler. Achja, einen Namen habe ich auch schon: ESP-Ehrliche Stattspartei

Elan



Anmerkung zum Thread: PDS finde ich... 669218home.arcor.de/gifworld/gifg/bilder/money13.gif" style="max-width:560px" >
 


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--