AMAZON kommt Apple zuvor

Beitrag: 1
Zugriffe: 6.473 / Heute: 1
Amazon 2.894 € +0,26% Perf. seit Threadbeginn:   +12262,24%
 
AMAZON kommt Apple zuvor daxbunny

AMAZON kommt Apple zuvor

 
#1
AMAZON - Online-Händler kommt Apple zuvor
Amazon steigt ins Download-Geschäft ein

Logo von amazon.com Großansicht des Bildes [Bildunterschrift: Ab sofort auch Filme und Serien im Angebot: Der Internet-Händler Amazon.]
Der Online-Händler Amazon steigt ins Geschäft mit digitalen Downloads von Filmen und Fernsehshows ein. Nach Angaben des Unternehmens sollen über den Dienst Amazon Unbox Inhalte von sechs Hollywood-Studios - darunter etwa 20th Century Fox oder Warner Bros. - erhältlich sein. Ebenso könnten Kunden auf Sendungen von Fernsehsendern wie Fox, CBS oder des Kabelkanals Comedy Central zugreifen. Bereits seit Monaten war über einen Download-Service von Amazon spekuliert worden.

Auf seiner Website gibt Amazon an, dass die Preise für einen Film zwischen 7,99 und 14,99 US-Dollar liegen sollen. Wer eine verpasste Folge einer TV-Serie abrufen will, soll dafür 1,99 US-Dollar bezahlen. Amazon preist dort sein System als "einzigen Video-Download-Service in DVD-Qualität" an. Die heruntergeladenen Filme könnten zwar auf DVD gebrannt, aber nicht von DVD-Spielern gelesen werden, so der Konzern. Die Filme müssen auf einem Rechner oder einem portablen Player mit Unbox-Software abgespielt werden. Amazon versichert, dass die Filme bereits "fünf Minuten nach Beginn des Downloads" angeguckt werden können.

Der Download-Dienst ist zunächst nur für US-amerikanische Kunden verfügbar. Für den Kauf eines Films sei eine amerikanische Rechnungsadresse erforderlich, bestätigte Christine Höger, Sprecherin von Amazon Deutschland. Ob und für wann ein entsprechendes Angebot in Deutschland geplant ist, gab das Unternehmen nicht bekannt.
Experten erwarten ähnliches Apple-Angebot

Zuletzt hatte die Nummer zwei der Internet-Einzelhändler nach eBay einen deutlichen Gewinneinbruch verzeichnet und seine Jahresprognose gesenkt. Analysten sehen nun die Chance, dass Amazon von den hohen Gewinnspannen bei Internet-Downloads profitieren könnte.

Computerhersteller Apple Großansicht des Bildes [Bildunterschrift: Firmensitz des Computerhersteller Apple in Cupertino (Kalifornien)]
Mit Unbox ist der Online-Händler dem Computerkonzern Apple zuvor gekommen, der nach Einschätzung von Branchenexperten in der kommenden Woche ein ähnliches Film-Download-Angebot im Rahmen seiner Plattform iTunes ins Netz stellen will. Apple-Chef Steve Jobs ist mit rund sieben Prozent am Filmstudio Walt Disney Pictures beteiligt und damit größter Einzelaktionär. Entsprechend gehört Disney auch nicht zu den Kooperationspartnern von Amazon.
Stand: 08.09.2006 12:24 Uhr


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Amazon Forum

  

--button_text--