Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 251  252  254  255  ...

AEZS vs. KERX

Beiträge: 9.839
Zugriffe: 1.083.491 / Heute: 172
AEterna Zentaris 1,911 € -0,47%
Perf. seit Threadbeginn:   -38,75%
 
Keryx Biopharmac.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
AEZS vs. KERX Carvin_M
Carvin_M:

@Boreas

 
21.11.17 23:54
Sollte alles nach Plan laufen, bin auch ich rechtzeitig zurück ;-)

AEZS vs. KERX centsucher
centsucher:

Carvin

 
22.11.17 00:35
Aber nicht verschlafen! ;-)
AEZS vs. KERX Carvin_M
Carvin_M:

Cent

 
22.11.17 00:41
Seh ich so aus? ;-)
AEZS vs. KERX Carvin_M
Carvin_M:

So, die Koffer sind gepackt...

 
24.11.17 22:01
zum ersten mal wieder seit 2 Jahren :-) Wie ich mich freue! Werde mich diesmal zurückhalten und nicht wieder aus dem Whirlpool posten - versprochen ;-))

Also haltet die Stellung bzw. den Kurs der Aeterna bei Laune - scheint ja alles in trockenen Tüchern zu sein, was man hier in der Vergangenheit so lesen konnte - oder lenkt Euch bei nicht vorhandener Volatilität aufgrund von Unsicherheit oder no-news-Phase mit anderen Werten ab, die es ja nunmal zur Genüge gibt !

Zur Not tuts wahrscheinlich auch das wahre Leben...

Gruß Carvin :-)))

PS: Und tschüss
AEZS vs. KERX boreas
boreas:

News

3
27.11.17 22:50
Die EMA hat die Einreichung des  Zulassungsantrags in Europa akzeptiert.
Also steht nun neben der FDA Entscheidung in den USA auch nächstes Jahr die Entscheidung zu Zulassung von Macimorelin in Europa an.

ir.aezsinc.com/press-release/...acrilen-macimorelin-evaluation
AEZS vs. KERX klarakaro
klarakaro:

was heisst das jetzt?

 
28.11.17 11:23
werden wir eine explosion des kurses haben?
AEZS vs. KERX klarakaro
klarakaro:

verläuft die sache ähnlich wie hier?

 
28.11.17 11:38
www.deraktionaer.de/aktie/...macht-jetzt-die-aktie--241050.htm   das wäre gar nicht so schlecht! ;)
AEZS vs. KERX klarakaro
klarakaro:

chart usa!

 
28.11.17 11:44
ih.advfn.com/stock-market/NASDAQ/...s-inc-mm-AEZS/stock-price
AEZS vs. KERX boreas
boreas:

Marktpotenzial

 
02.12.17 12:44
Da die Zulassung immer näher kommt, fand ich ich es auch sinnvoll den Wert von Macimorelin anhand des vorherrschenden globalen Markts von Medikamenten für Wachstumshormonstörungen  zu vergleichen.

In 2014 betrug der weltweite Markt für den Verkauf von Medikamenten für Wachstumshormonstörungen in 2014:1,26 Milliarden US-Dollar, in 2016 1,42 Milliarden Dollar und vorraussichtlich in 2024 1,88 Milliarden Dollar.
Dabei wird die Steigerung des globalen Umsatzes in den nächsten Jahren durch Langzeit- Wachstumshormonstörungen Medikamente erwartet. Natürlich falls diese zugelassen werden.

Momentane Medikamente die auf dem Markt verfügabr sind und ihr Zulassungsdatum: Sandoz (Zulassung 2006), Saizen von Merck (Zulassung 1996), Genotropin von Pfizer (Zulassung 1995), Zomacton von Ferring Pharamceuticals (Zulassung 1995), Norditropin von Novo Nordisik (Zulassung 1995), Nutropin von Roche (Zulassung 1993) und Humatrope von Lilly (Zulassung 1987).
Dabei ist das bekannteste von allen und meistverwendeste Medikament Genotropin von Pfizer.
Man erkennt schnell, dass seit fast 20 Jahren keine Neuzulassungen für Wachstumshormonmedikamenten gab (Ausnahme Sandoz 2006). Daher sind bei allen Firmen für die Medikamente die Patente auch ausgelaufen.

Momentan wird an der nächsten Generation von Medikamenten gegen Wachstumshormonstörungen geforscht. Diese Medikamente sollen eine Langzeitwirkung bei einnahme des Medikamentes haben. Die jetztigen Medikamente müssen täglich eingenommen werden. Dagegen forscht man an Medikamenten für Wachstumhormonstörungen die nur noch jede Woche eingenommmen werden müssen, aber dennoch die gleiche Wirkung besitzen wie als ob ältere Medikamente jeden Tag eingenommen wurden.

Zu diesen Langzeit- Medikamenten in der Entwiklcung gehören: NNC0195-0092 von Novo Nordisik (Phase 3, Studienergebnisse stehen noch offen), VRS-317 von Versartis (Phase 3 konnte Primärziele nicht erfüllen), MOD-4023 OPKO Health (Phase 2/3 Verpartnert mit Pfizer ist gescheitert, weil Primärziele gescheitert sind), ACP-001 Ascendis Pharma (Phase 3 Ergebnisse stehen noch offen, wegen sehr guten Phase 2 werden auch gute Phase 3 vermutet), TV-1106 Teva Pharmaceuticals (Phase 2 diese ist gescheitert).

Wenn man nun ein Vergleich zwischen den Globalen Wachstumshormonmarkt, den zugelassen Medikamenten und den in der Forschung macht. Kann man schnelle die nicht unwichtige Bedeutung von Macimorelin in dem Markt erkennen.

Bei allen größeren Pharmafirmen sind für die jetztigen Medikamente die Patente ausgelaufen und desweiteren ist die Konkurrenz in disem Markt nicht gering. Wenn außerdem die Phase 3 von Ascendis Pharama erfolgreich sein sollte worauf vieles deutet, sollte Ascendis in der Zukunft den Markt dominieren und andere Medikamente verdrängen, welche zu starken Umsatzrückgängen wie z.B. bei Pfizer in den Bereich Wachstumhomronstörungen führen sollte.

Daher könnte Macimorelin vllt. in der zukunft doch ein Übernahmeziel sein. Denn dadurch könnten diese Firmen ihren Einfluss in Wachstumshormon Markt nicht verlieren. Außerdem sind die globalen Umsätze von Macimorelin im globalen Markt im 3 stelligen Millionen Bereich. Schließlich besitzt Macimorelin auch Patente bis ins Jahr 2027 und ist mit dem diagnostischen Zweck, das einzigste Medikament in diesem Bereich ohne die Befürchtung von  Konkurenz Medikamenten.

Betrachtet man alle diese Fakten besitzt Macimorelin keine schlechte Aussichten wie oft gesagt wird, sondern in seinem Anwendungsbereich sehr gute Ausssichten und eine wichtige Bedeutung.

www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4634350/


AEZS vs. KERX Carvin_M
Carvin_M:

Plan B

 
02.12.17 22:23
...und wenn nichts so kommt, wie wir es uns erträumt haben bei Aeterna, was ja durchaus möglich ist, holen wir den Verlust eben durch Kryptos rein, wie ich vor einiger Zeit erwähnte.

Momentan findet doch eindeutig eine Revolution statt. Währungen, die staatlich nicht kontrollierbar sind, da nicht durch Staaten herausgegeben, setzen sich trotz allem durch, da vermehrt Alternativen für die Geldanlage mit Rendite gesucht werden.

Und wenn ich heute lese, dass die US Regulierungsbehörde CFTC erstmals Terminkontakte genehmigt, mit denen Bitcoins nun wie Rohstoffe oder andere Finanzprodukte gehandelt werden können, bin ich vollends überzeugt, dass ein Weg aus einem evtl. AEZS-Schlamassel mit anderen Mitteln sichtbar ist.

Bin gespannt auf den 18.12., an dem der weltweit größte Börsenbetreiber (CME) mit den ersten Bitcoin Futures an den Markt geht.  

Man sollte eben auch Chancen anderer Märkte nutzen, in denen grad einiges explodiert, oder? Wenn der Kurs der AEZS aufgrund von Macrilen und eben seiner Zulassung zusätzlich nach oben geht, um so besser...







AEZS vs. KERX centsucher
centsucher:

Dann wünsche ich allen

 
03.12.17 14:53
einen schönen, besinnlichen 1. Advent. Genießt noch mal die Zeit mit eurer Familie!
Die nächsten Tage/ Wochen werden aufregend genug bei unserer AEterna. :-)
AEZS vs. KERX centsucher
centsucher:

Ein Relikt aus der Ära Dodd.

 
04.12.17 00:54

Da frage ich mich immer wieder ob wenig Warrants gut oder schlecht sind. Im Vergleich zu der Mai15KE sind die Nov16 Warrants von der Menge geringer als die Serie-B. ;-((

Ich denke mit den Nov 16 Warrants ist was faul.

4.2  Acknowledgment of Dilution .
 The Company and the Purchasers acknowledge that the issuance of the Securities will result in dilution of the outstanding Common Shares, which dilution may be substantial under certain market conditions.  The Company further acknowledges that its obligations under the Transaction Documents, including, without limitation, its obligation to issue the Warrant Shares pursuant to the Transaction Documents, are unconditional and absolute and not subject to any right of set off, counterclaim, delay or reduction, regardless of the effect of any such dilution or any claim the Company may have against any Purchaser and regardless of the dilutive effect that such issuance may have on the ownership of the other shareholders of the Company.

http://secfilings.nasdaq.com/...20INC.&FormType=6-K&View=html

AEZS vs. KERX Gropius
Gropius:

Bin wieder da ! ;-)

 
05.12.17 16:35
AEZS vs. KERX centsucher
centsucher:

Drohung oder Versprechen?:-)

 
05.12.17 18:28
AEZS vs. KERX Gropius
Gropius:

Ein Fakt mein alter Freund!

 
05.12.17 20:37
Heute aufgestockt!  
AEZS vs. KERX Carvin_M
Carvin_M:

Hast Du Dir das wirklich überlegt, Gropi?

 
05.12.17 22:11
Es gab eine Zeit, da wurde man für derart positive Haltung zu Macrilen bzw. Rest-Haltung zu AEZS geköpft oder gar verfolgt ;-)


 
AEZS vs. KERX Gropius
Gropius:

Reiflich!

 
05.12.17 22:48
Ohne euch fehlt mir was!
Jetzt wetten wir auf Mac!

Wir knüpfen an die alten Zeiten an.  
AEZS vs. KERX centsucher
centsucher:

Verluste einfahren? :-)))

 
05.12.17 23:42
AEZS vs. KERX Gropius
Gropius:

Kann ich jetzt wieder leisten ! ;-)

 
06.12.17 09:13
AEZS vs. KERX Carvin_M
Carvin_M:

Mal was zum Nikolaustag aus Saudi Arabien...

 
06.12.17 20:57
von der Future Investment Initiative, wer Lust hat. Nicht tagesaktuell, hatte bisher aber noch nichts davon gelesen. Scheinbar sind die Medien mit anderen Themen beschäftigt.

SOPHIA - wenn die nicht spooky ist!

Obwohl: "Sophia, könntest Du Dich mal mit dem Thema Allheilmittel gegen den Krebs beschäftigen und uns schnellstmöglich eine Lösung präsentieren?" würde mir dann doch gefallen...

Wo bzw. wann leben wir eigentlich? Hatte eine echte Gänsehaut heute, nun ja ;-) ;-(

Und gleichzeitig steigt der BTC über 13k USD ;-)

Komme mir vor, als wäre ich in einer neuen Zeit aufgewacht: robots, AI, krypto coins, LV in der Übermacht, etc. eigentlich der Stoff, aus dem Scifis gemacht werden, oder doch der Stoff, aus dem neue Chancen entstehen?

Ich kenne mich nicht mehr aus!

Viel Spaß mit Sophia




AEZS vs. KERX klarakaro
klarakaro:

explosion??

 
07.12.17 16:46
www.nasdaq.com/de/symbol/aezs/real-time
AEZS vs. KERX centsucher
centsucher:

@clint65

 
08.12.17 18:13
#12032  :-))) Der war böse! :-P
AEZS vs. KERX Carvin_M
Carvin_M:

#12032 im Neben-Thread und Centi

 
08.12.17 19:56
Tatsächlich finde ich die News gar nicht witzig und den Kommentar von clint dazu eher dümmlich, um es mal zu verniedlichen ;-(

Wenn der zwischenzeitlich aktive oberste "Buchhalter", der ganz gewiss mittlerweile Einblick in alles hat und an sämtlichen Board-Sitzungen teilnimmt, sich kurz vor knapp verabschiedet (eine Erklärung dafür lese ich nicht, wenn aus familiären Gründen oder privaten, dann wäre dieser Zusatz in dieser heißen Phase sicherlich hilfreich für die Investorenwelt gewesen) und daraufhin einfach nur die Stelle als vakant ausgeschrieben wird, hat das in meinen Augen so gar nichts mit Kurspflege zu tun, die hier doch ganz bestimmt erforderlich gewesen wäre.

So gerne ich an einen positiven Werdegang von Macrilen glauben möchte, so düster sehe ich die Wolken, die da heranziehen mögen..., zumal auch niemand der Noch-positiv-Schreiber mit Grips und Ahnung sich dazu äußert. Déjà vu?

Der Zeitpunkt des Ausstiegs des Herrn Whitnell zu dem Zeitpunkt der vermeintlichen Zulassung ist mir einfach zu eng, um über ersteren Witze zu machen.

Wenn das mal gut ausgeht!

Daumendrücken ist angesagt.









AEZS vs. KERX centsucher
centsucher:

Beitrag Nr. 6.689

3
08.12.17 20:01
AEZS vs. KERX Cashback
Cashback:

oder...

 
08.12.17 20:22
Zopt desaster reloaded.....

und würde sagen :
https://www.youtube.com/watch?v=LDUaXYWhssw

Seite: Übersicht ... 251  252  254  255  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Heron

Neueste Beiträge aus dem Æterna Zentaris Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
8 9.838 AEZS vs. KERX Gropius Gropius 17.08.19 14:29
23 14.441 Aeterna nach dem Split Heron Heron 16.08.19 07:18
21 7.679 Aeterna Zentaris Inc. Heron Heron 07.08.19 12:43
  3 Chart 01.12.2018 Aktienflüsterin Heron 27.01.19 19:01
6 2.883 AEZS Transformation zum Big Player boreas paioneer 01.12.18 20:08

--button_text--