AC-Service AG startet Aktienrückkaufprogramm

Beitrag: 1
Zugriffe: 98 / Heute: 1
AC-Service AG startet Aktienrückkaufprogramm jack303

AC-Service AG startet Aktienrückkaufprogramm

 
#1
DGAP-Ad hoc: AC-Service AG  deutsch
AC-Service AG startet Aktienrückkaufprogramm

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
AC-Service AG startet Aktienrückkaufprogramm

Rückkauf über die Börse. Günstige Bewertung als Ausgangspunkt. Solide
fundamentale Unternehmensdaten.

Stuttgart, 29.08.2002 Die AC-Service AG beabsichtigt bis zu 400.000 Stück eigene
Namenaktien zurückzukaufen. Der Erwerb der Aktien erfolgt über die Börse. Der
bezahlte Gegenwert je Aktie (ohne Erwerbskosten) darf den Durchschnitt der
Schlusskurse im elektronischen XETRA-Handel der Deutschen Börse an den fünf dem
Erwerb vorangehenden Handelstagen um nicht mehr als 5% über- oder
unterschreiten. Mit diesem Beschluss macht der Vorstand teilweise von einer
Ermächtigung Gebrauch, die ihm in der Hauptversammlung am 26. Juni 2001
eingeräumt wurde und die bis zum 25. Dezember 2002 gilt. Damit kann die
Gesellschaft bis zu 10% des bei der Ermächtigung bestehenden Grundkapitals in
Höhe von 16,2 Mio. - dies entspricht bis zu 540.000 Stück eigener Aktien -
erwerben.
Maßgeblich für den Rückkauf ist die derzeit günstige Bewertung der AC-Service-
Aktie bei gleichzeitig vorhandenen Liquiditätsreserven und soliden fundamentalen
Unternehmensdaten. Der auf hochwertige Outsourcing- und
Beratungsdienstleistungen fokussierte IT-Dienstleister hatte vor kurzem mit den
Resultaten des zweiten Quartals 2002 eine Steigerung von Umsatz, Gewinn und
Cashflow bekannt gegeben und damit die positive Geschäftsentwicklung der letzten
sechs Quartale bestätigt. Der Aktienrückkauf erfolgt, um beim Erwerb von

Unternehmen, bei Unternehmensbeteiligungen sowie bei
Unternehmenszusammenschlüssen flexibel und kostengünstig agieren zu können.

Weitere Informationen im Internet unter www.ac-service.com

Ende der Ad-hoc-Mitteilung  (c)DGAP 28.08.2002
--------------------------------------------------
WKN: 511000; ISIN: DE0005110001; Index:
Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf,
Hamburg, München, Hannover und Stuttgart

290059 Aug 02



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--