Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 25 26 27 1 2 3 4 ...

780100 WCM Eine Aktie mit Substanz

Beiträge: 661
Zugriffe: 32.281 / Heute: 9
WCM Beteiligungs. 4,77 € -0,21% Perf. seit Threadbeginn:   -85,72%
 
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz sard.Oristaner
sard.Oristaner:

780100 WCM Eine Aktie mit Substanz

 
08.10.03 21:57
#1
Der Wert der Aktie liegt zur Zeit weit über ihrem momentanen Kurs von 1,69. Seit Wochen wird der Kurs künstlich auf diesem Niveau gehalten. Banken und WCM halten sich bedeckt und was man hört ist negativ. Einen besseren Zeitpunkt kann es nicht geben.

Meine Prognose ist, dass wir noch im Oktober Neuigkeiten erfahren müssen, weil sonst die Banken unglaubwürdig werden. Es kann nicht eine Ewigkeit so zugehen. Aprobos EWIGKEIT. Wie lange dauert sie? Da kommt ein Vögelchen zwitschern geflogen und setzt sich auf einen Berg und wetzt sein Schnäbelchen ...... (eine chinesische Metapher) und wenn der Berg abgewetzt ist, ist eine Sekunde der Ewigkeit vorüber!!!

Der Chart spricht Bände:
       780100 WCM Eine Aktie mit Substanz 1208964
     
... und die Umsätze auch. Wer jetzt nicht in WCM investiert, wird es vielleicht auch nicht dann tun wenn sie wieder bei 2,xx steht.

Details findet man unter dem Trade:
http://www.ariva.de/board/159601/...x.m&a=&search_id=&search_full=&70


s.o.
635 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 25 26 27 1 2 3 4 ...


780100 WCM Eine Aktie mit Substanz .Juergen
.Juergen:

636. wert der wcm bei 0? rickinberlin 26.10

 
26.10.03 16:26
Hi Rick,

Bleib cool und lass dich nicht von einer unfundamentierten Aussage verunsichern.
Vorbeieilender hatt ja wie bereist mehrfach erwähnt die Werte ausführlich
dargestellt.
Auch von der kürzlich berichteten Vermögensfestellung zum 30.06.2003 durch das renomierte Haus Ernst & Young von 3,84 euro pro Aktie,
ist dies auch noch einmal bestätigt worden.

Mit Zerschlagung meinst du bestimmt eine Insolvenz oder ?
Ich kann mir nicht Vorstellen dass WCM Insolvenz gefährdet ist.
Das wurde ja auch schon sehr ausführlich und sachlich in diesem Forum behandelt.

Rein Theoretisch ist natürlich bei einer Insolvenz der Erlöspreis für den Immobesitz
das Ausschlaggebende.
Wenn der Erlöspreis im Paket jedoch erheblich unter den bilanzierten Wert von 40.000 euro pro Wohnung liegen sollte, ist das natürlich negativ für den Restwert der Aktie zu bewerten.Inwieweit dann 0 Euro rauskommen steht in den Sternen.
Die Banken geben bestimmt nicht Milliardenkredite für den Immo- Bestand wenn dieser
als Wert nicht gesichert ist und bei Insolvenz nur noch ein Bruchteil davon zu erwarten ist.

Gruß juergen
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz Vorbeieilender
Vorbeieilender:

Null stimmt.

 
26.10.03 17:29
Soll und Habben ergeben in jeder Bilanz Null. Der Rentolino hat vermutlich zum ersten Mal in seinem Leben eine gesehen und erwartet, es müsse beim Haben eine größere Zahl raus kommen als beim Soll, wenn eine Firma was wert ist.
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz Jo Nathan
Jo Nathan:

@Vorbeieilender

 
26.10.03 18:23
Zwei Fragen. Du kennst den Halbjahrsbericht doch sehr
gut. Sind die 3,-- Euro Sonderausschüttung der Klöckner
Aktien schon zum 30. 6. 03 aufgeführt?. Wäre eine tolle
Sache, wenn erst zum 30.9.03.

Ohne jetzt in´s Negativhorn blasen zu wollen, aber ist
ein Halbjahresbericht denn eine Bilanz; die natürlich
immer eine gleichhohe Zahl im Soll u. Haben hat?.
Jo.

780100 WCM Eine Aktie mit Substanz poste
poste:

für den mann sind das peanuts

 
26.10.03 18:31
Sachanlagen plus Beteiligungen minus Schulden = demnach ein Substandzwert von etwa = 0 Euro pro
sowas kommt schon vor, wenn die buchhaltung stimmen soll. wird vermutl. beim nächsten bericht genauso sein, hoffentlich erschreckt er sich nicht. in seinen augen käme dann noch stagnation dazu.

Ja, ok....das die Coba etwas mehr wert geworden ist seitdem ist schon klar.
das zeigt, daß er in größeren dimensionen rechnet. deshalb hat er auch seine fundamentale erkenntnis gleich im wo board zum besten gegeben.

zum glück hat der nicht noch die sirius erwähnt, das wär sicher ein sonntagliches schlachtfest geworden. :)

mfg

poste
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz Vorbeieilender
Vorbeieilender:

Der ZwiBericht ist doch öffentlich

 
27.10.03 06:08
also einfach rein sehen statt zu vermuten:
www.wcm.de/de/pdf/geschaeftsberichte/zb_2quartal_2003_D.pdf

Zum wiederholtem Mal: Anlagevermögen 2795 Mio. und Bankschulden 2458 Mio., also Überschuss 337.

Es gibt aber noch 1.061 Umlaufvermögen und 438 Mio. andere Verbindlichkeiten. Bleiben zunächst 623. Die Rückstellungen in Pensionen und die Bilanzverluste sind gebunden bzw. weg, also noch mal 264 abziehen, bleiben hier 359. Summe 337+359=696.

Warum geht die Bilanz (wie jede) Null auf Null auf:  Weil der nominale Wert auf die gezeichneten Aktien (289) als Negativposten aufgeführt wurde, denn WCM hat das Geld ja von uns, sowie Anteile anderer Gesellschafter (107). Dann gibt es noch Rückstellungen (241), also Vermögen, dass man für bestimmte Zwecke, etwa Tilgungen, reserviert hat. Das geht aus Sicht der WCM "negativ" ein ist aber vorhandenes Kapital.
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz sard.Oristaner
sard.Oristaner:

an Vorbeieilender kommer KEINER eilend vorbei ;)

 
27.10.03 06:42
Du könntest dich bei WCM in der Buchhaltung bewerben !!! ;)))

s.o.
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz felline
felline:

moin sard, o. T.

 
27.10.03 07:16
habe gerade ne mail con dir erhalten. irgend so ein spam-programm. mußt mal nachsehen, was da los ist.

grüßle

felline
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz BELIZE
BELIZE:

mail von fr. moisl

 
27.10.03 10:13
Antwort von fr. moisl bez. anfrage über das hohe volumen der letzten wochen



"...vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihr Interesse an den aktuellen
Entwicklungen unserer Gesellschaft.

Sie fragen uns nach Gründen für das überdurschnittlich hohe
Handelsvolumen der WCM-Aktie in den letzten Wochen.

Aus dem hohen Handelsvolumen ist erkennbar, dass sich professionelle
Investoren für unsere Aktie interessieren und dass diese die in den
letzten Wochen auftretenden Handelsspannen für Käufe und Verkäufe
genutzt haben.

Der aktuelle Hintergrund bei der WCM sind Gespräche mit sechs möglichen
Investoren, die an einer wesentlichen Beteiligung bei der WCM
interessiert sind. Dabei ist es erstens unser Ziel, eine Veränderung in
der Eigentümerstruktur des Unternehmen herbeizuführen und zweitens die
Strategie der WCM und damit den Konzern als Einheit fortzuführen. Wir
gehen davon aus, dass eine Entscheidung noch in diesem Jahr
herbeigeführt werden kann.

Gerne stehen wir für weitere Fragen unter der bekannten Homepage
www.wcm.de, unserer E-Mail-Adresse IR@WCM.de und natürlich
telefonisch unter der Hotline: 0800/780 100 0 zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen

WCM Beteiligungs- und
Grundbesitz-Aktiengesellschaft"
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz NoTax
NoTax:

..ah so, dass hilft ja nun wirklich weiter :-)) o. T.

 
27.10.03 10:46
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz Bentleyfahrer
Bentleyfahrer:

da war doch noch was...

 
27.10.03 10:54
Analysen - DAX 100

12.04.2002
WCM akkumulieren
WGZ-Bank  

Wulf Weiler, Analyst der WGZ-Bank, bewertet die WCM-Aktie (WKN 780100) mit "akkumulieren".

Zwei Wochen vor der Bilanzpressekonferenz habe die WCM AG gestern die Entscheidung über die vollständige Thesaurierung des in 2001 erzielten Gewinns bekannt gegeben. Trotz eines hohen Überschusses im WCM-Konzern (Schätzung des Jahresüberschusses für 2001: 373 Mio. Euro) reiche der in der Obergesellschaft bestehende Bilanzgewinn von 2,7 Mio. Euro nicht für eine sinnvolle Bedienung der 271 Mio. Aktien aus.

Da die WCM auch in der Vergangenheit traditionell nur geringe oder gar keine Dividenden ausgeschüttet habe, sehe man den Ausfall zu Gunsten einer weiteren Stärkung des Eigenkapitals nicht als Belastungsfaktor an. So werde für das gezielte Beteiligungsgeschäft der Tochter Klöckner – das weniger prominent sei als deren Desinvestitionen – künftig ebenso Liquidität und Kapital benötigt, wie für den angekündigten Zukauf weiterer Anteile an der Commerzbank AG.

Die Analysten der WGZ-Bank behalten ihr Anlageurteil "akkumulieren" und ihre Kennzahlenschätzungen für WCM bei, Details aus dem Jahresabschluss 2001 werden jedoch erst im Rahmen der BPK am 24. April erwartet.
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz .Juergen
.Juergen:

call 954385

 
27.10.03 10:55

volumen heute morgen beim emittenten  3.600.000 stück !!!???
ob das alles verkäufe waren?
letzter handel verkauf: 100 000 zu 0,001 !!! ? = 100 euro erlös !
warum ?
zum schlechteren kurs gehts doch fast nicht mehr!
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz Bentleyfahrer
Bentleyfahrer:

@ an alle...

 
27.10.03 10:59
wer weiss wo e. seine schulden her hat?

c.u.
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz Optimal
Optimal:

naja - wenns "nur" noch bis Ende

 
27.10.03 11:00
dieses Jahres dauert dann wäre es ja gut
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz Bentleyfahrer
Bentleyfahrer:

richtig...

 
27.10.03 11:05
er hat wcm aktien gekauft...wie ein wilder...

bei 12 €

c.u.

das waere ihr preis gewesen...
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz Vorbeieilender
Vorbeieilender:

@sard.Oristaner zu 642

 
27.10.03 12:43
Du solltest doch wissen, dass Bentley Ehlerdings Fahrer und ich dessen Erbsenzähler bin.
Was hälst Du vom Ausstieg dieses Herrn hier im Forum? (#158 in "WCM noch mal sachlich). Eine Info-Quelle oder ein Spinner weniger?

Ich habe inzwischen den WCM-Jahresbericht 2001 bekommen und werde - wenn ich heute abend was Zeit habe - mal nachsehen, was sich seither wirklich an Positionen verändert hat. Denn Ende 2001 wurden noch 12€ für die Aktie bezahlt und ich glaube, die Analgen und Schulden waren nicht wesentlich anders.
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz sard.Oristaner
sard.Oristaner:

Ich finde es schade

 
27.10.03 13:11
er hat immer bescheid gewusst ..... ;) Aber wer weiß, vielleicht meldet sich ja mal Roland ??? hehehe

... den 2001er .... ohhhh, da bin ich schon gespannt.


s.o.
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz Bentleyfahrer
Bentleyfahrer:

@ sard. Oristaner co Jo Nathan co Vorbeieilender

 
27.10.03 13:16
ich grübel grade ueber 2.+€ nach!

s.o. phone ?

c.u.
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz sard.Oristaner
sard.Oristaner:

Die Strategie ist !!!

 
06.11.03 19:09
Meine Auslegung ist, dass hier ein Bankenkrieg stattfindet auf dem Schlachtfeld der WCM


Die Strategie ist laut Telefonat mit einer Freundin von mit mit einer sexi Stimme, dass die IVG weiterhin bei der Sirius bleibt !!! WCM möchte nur die Mehrheit an Sirius haben - das ist alles. Es gibt kein Bestreben die IVG so zu kaufen oder per Versteigerung. macht auch keinen Sinn, ihnen gehören ja 42%. Man will nur lächerliche 8,000001% an der Sirius mehr haben/kaufen/wieauchimmer, egal wie!!!

Die Frage ist nur, von wem und woher kommt das Geld? Geld gibt es bei der Bank und man bekommt dafür so einiges, wenn man bereit ist etwas dagegen zu geben. Z.B. eine Beteiligung an einer Bank. Die will man aber NOCH und jetzt nicht hergeben.

Der Interessenskonflikt (in Anlehnung an Presseberichten)
Die Banken drohen, sie versteigern das IVG Paket - das ist Fakt! Es gibt aber noch keinen Termin und somit ist das nur eine Drohung!!!
Einige Banken wollen keine Verschmelzung WCM/IVG
Einige Banken wollen dass WCM seine Coba-Anteile verkauft
Die Sirius-Banken wollen dass WCM zerschlagen wird
Die Banken, die nicht bei Sirius engagiert sind, setzen auf Vogel. Warum? Weil sie dem Ehlerding einen Kredit gegeben haben und ihr Geld wieder haben möchten - nehme ich mal schwer an.

Demnach müssten die Sirius-Banken also Angst vor der WCM haben, oder wie Vorbeieilender schon gesagt hat, sie machen die WCM fertig um daran selbst zu profitieren. Das passt auch zu der Ad hoc mit der Versteigerung. DZ und WCM sind sich wohl nicht grün? Sie lehnen es ab dass WCM die Mehrheit bekommt.


Problem Rebon und WCM
Einige Banken möchten anscheinen nicht, dass Rebon bei der Sirius beteiligt bleibt, somit auch bei IVG. Schon möglich dass das auch die DZ ist. Die haben es nämlich nötig. Denen soll auch langsam das Geld ausgehen.

Deshalb Vogel. Den Ton gibt DZ an. Sie sagt wie sie es haben will. Vogel muss schlichten.


Das ist meine einzige Erklärung. Möglicherweise wird vielleicht die DZ von einem Prinzen getrieben der so die WCM zerfleischen möchte.


Was haltet ihr davon?



s.o.

780100 WCM Eine Aktie mit Substanz Vorbeieilender
Vorbeieilender:

Sard, was sollen wir noch spekulieren?

 
06.11.03 19:32
Der Kurs in Frankfurt ist bei 1,32 und alle schmeißen nur noch weg und die Ersparnisse gehen den Bach runter und immer sagt man sich, noch tiefer kann es ja wirklich nicht gehen (das war bei mir mit 2,3 mit 2,1 mit 1,9 mit 1,7 und zuletzt 1,5 der Fall). Tut es aber, weil keiner dieses Klopapier will.

Ich setze nunmehr auf den Konkurs, damit wir noch einen hübschen Gewinn machen: Nur kann das Jahre dauern, bis alles abgewickelt ist.

Kann aber auch sein, dass einer die feindliche Übernahme probiert. Denn 51% an WCM kosten derzeit weniger als 200 Mios!!! Damit kann man ein bis zwei Milliarden an Anlagen in Immobilien und Aktien kontrollieren! - Wenn da nur nicht das dicke Paket der Ehlerdings wäre, das das verhindert, dann würde das jetzt mancher versuchen. Irgendwie eine Schittkonstruktion das Ganze. - Aber auch für jede Überraschung gut.

Denn wie kann man an der Börse Geld gewinnen:

- mit Kopf
- mit Bauch
- mit Sitzfleisch
und mit WCM
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz Nino
Nino:

Morgen heisst es Top oder flop

 
06.11.03 20:17
Hi

nach dem Frankfurter heut bei 1,35 geschlossen haben , denke ich das sich morgen am Kurs noch etwas tut ,Er wird nach unten schon mal schnuppern und dann gehts richtig hoch , denn es muß ja mal wieder hoch gehen.

Und dann kommt die Top Nachricht " WCM wird übernommen von ???????? und der Kurs sitzt wieder bei 1,90-2,00 Euro und wir können alle wieder richtig gut schlafen und müssen dieses Forum nicht strapazieren.

Gruss

Nino  
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz Champus
Champus:

@ sard.Oristaner

 
06.11.03 21:44
Deine Theorien klingen sehr nachvollziehbar. Du scheinst interen Bankkenntnisse zu haben!?
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz sard.Oristaner
sard.Oristaner:

Ne Champus

 
06.11.03 22:20
Ich bin nur einer der Risördschd - den ganzen langen Tag nachdenkt und wieder überlegt - und sich fragt WARUM ???

Und ich gebrauche jetzt ein Zitat, das man in einem dicken Buch nachlesen kann. Es lautet: "Ich hätte euch noch viel zu sagen, aber ihr vermögt es nicht zu tragen".

Es gibt noch ein Szenario, aber vielleicht kommt ja noch jemand drauf - mal sehen.



s.o.
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz sard.Oristaner
sard.Oristaner:

reyeb

 
06.11.03 22:23
Post, aber heute nicht mehr. Die Nuß ist geknackt und ich kann mir denken auch warum.


s.o.
der ruhig schlafen kann sagt gute Nacht
780100 WCM Eine Aktie mit Substanz Bentleyfahrer
Bentleyfahrer:

@ sard. Oristaner

 
06.11.03 22:26
nabend mr. s.o.

ich singe grade ein lied  " nie was ich tiefer"

ueberall werden szenarien aufgestellt"

die brauchen gar nicht die presse...

die kleinanleger machen sich schon selber fertig...

siehe w-o

;-)

c.u.

780100 WCM Eine Aktie mit Substanz Versäger

dann sind wir die Chaoten ja bald los *lol* o. T.

 

Seite: Übersicht ... 25 26 27 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem WCM Beteiligungs- und Grundbesitz Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
18 3.083 Der große Bellheim alias WCM sard.Oristaner Scooby78 25.04.21 13:27
2 537 f-h OP BW & Friends-TTT, Donnerstach 08.01.2004 first-henri sbroker 25.04.21 11:10
11 1.162 Bald Rehbaund bei Wcm? John Rambo 03kurt06 25.04.21 03:16
  286 WCM Der Neuanfang... solala1 solala1 25.04.21 01:40
  260 WCM: Venedig-Chart mit vielen inverted hammer ulrich14 ulrich14 25.04.21 01:19

--button_text--