Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 1180  1181  1183  1184  ...

2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

Beiträge: 32.146
Zugriffe: 2.765.083 / Heute: 93
DAX 13.252,78 +0,25% Perf. seit Threadbeginn:   +33,81%
 
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY lueley
lueley:

@losh, wieso das

 
01.12.15 17:04
denn? weisst du mehr?

also an meiner kritik lag es nicht, kenne ihn ja schon lange genug
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY dd90
dd90:

Long startet bald

 
01.12.15 17:07
nächster Halt bei 330 ;-)
Dann abwarten ...
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY Ölläuft
Ölläuft:

Fast möchte man so einen Tag

2
01.12.15 17:14
als gesund bezeichnen, den zuviele grüne Tage machen eher nervös.
Aber die minus 14% von Linde hauen echt rein - zumindest psychologisch, von der Marktkapitalisierung liegt Linde mit 26 MRD eher im unteren Mittelfeld.
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY Nese
Nese:

hier kommt noch ne Rutsche. Alle long und

 
01.12.15 17:14
warten auf günstigere Einstiege
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY dd90
dd90:

Nese

 
01.12.15 17:17
der "günstige" Einstieg war doch schon da ...
Reicht Dir 236 etwa net ?
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY Nese
Nese:

nöööööööö

 
01.12.15 17:17
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY Nese
Nese:

jetzt kommt noch die Draghi Unsicherheit.....

 
01.12.15 17:19
macht er,s oder macht er,s nicht:-)))
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY dd90
dd90:

Vielleicht ...

 
01.12.15 17:21
Jetzt kommt Daxxitime
Täglich grüßt das Daxitier  ;-)
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY Nese
Nese:

volkswagen geht gut runter.25 Prozent in Amiland

 
01.12.15 17:24
an verkäufen eingebüsst.....

Die sind selten bescheuert.  
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY dd90
dd90:

VW Vorstände - GIER !

 
01.12.15 17:29
ähnlich wie bei Mir  ;-)
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY lo-sh
lo-sh:

lueley : Daxxer 17:04 #29526

 
01.12.15 17:31
hat sich schon öfters irrtümlich abgemeldet ..  
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY Nese
Nese:

nein Größenwahn!!

 
01.12.15 17:33
gab es vor 70 Jahren auch.

Höher, schneller, weiter. Wir sind die Größten!!


Ja bescheissen um Weltmarktführer zu werden. So wird man Weltmarktführer. Naja für kurze Zeit wenigstens.

Und packen die entscheidenden Antriebe nämlich Hybrid und Brennstoffzelle nicht an! Die Deppen.

Das macht Toyota dann wieder. Wie beim Hybrid. Da sind sie auch Lichtjahre vorraus. Und wir schauen nachher hinterher......
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY lo-sh
lo-sh:

GDAXI aktuell ..

3
01.12.15 17:34
Oben nun 11300, unten die 11250 sind die Linien, mal guggen ..
(Verkleinert auf 68%) vergrößern
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY 875474
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY Nese
Nese:

wenns heut abend noch ansteigt kann man es

 
01.12.15 17:36
stärke nennen..... ansonsten werden sich erstmal alle auf die kommenden Tage konzentrieren und abwarten....
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY Einzahler
Einzahler:

@lue:

3
01.12.15 18:01
Hab mal wieder den echten Dax(Kurs) nicht den geschönten(Perf.) mit S&P500 auf 10 Jahre verglichen, da sieht man wie viel Nachholbedarf der Dax eigentlich noch hat:
(Verkleinert auf 38%) vergrößern
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY 875477
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY Einzahler
Einzahler:

Sorry,

 
01.12.15 18:02
sind nur 8 Jahre geworden :-(
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY Nese
Nese:

von mir aus alle Dax Werte auf die schönsten

 
01.12.15 18:08
Strassen aber  VW hat Gefängnis verdient....bzw zurück aus LOS
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY Nese
Nese:

allein diese kosten

 
01.12.15 18:09
Volkswagen: S&P senkt die Kreditwürdigkeit von A- auf BBB+. Ausblick negativ
Volkswagen AG 17:35:08 130,15 € -1,06%
vor 11 Min (17:58) - Echtzeitnachricht
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY dd90
dd90:

Nese

 
01.12.15 18:16
solche Horrormeldungen gehören verboten ;-)
Ich mach Schluss für heute
PS: 2 Longposis bleiben mit SL abgesichert drinn.
Schau gegen 21:45 noch mal rein.
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY tuorT
tuorT:

SO 11250

 
01.12.15 20:09
+87/+35
Morgen sollte es nen grünen Tag geben.....
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY johan67
johan67:

tuorT Morgen sollte es nen grünen Tag geben.....

 
01.12.15 20:20
Duuuuunkel grün.Heute war es... na ja-kaum die Rede wert.
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY reymrks
reymrks:

@nese

 
01.12.15 20:39
Grad eben in der Uni diskutiert wenn Russland weiter türkische Öl Lieferungen bombardiert könnten wir die Grenzen o.g erreichen :-) unser Dozent beruft sich darauf, dass niemand weiß wieviel in diesen Tankern gelagert ist + ob es nicht eine Initiierung ist im den Ölpreis minimal zur verknappen .
Dieses Minimum wird durch die schockmeldungen und Psychologie Kampfansagen vervielfacht .  
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY hollewutz
hollewutz:

Hallo Traders, kurz gemeldet wie gestern @BiJI

3
01.12.15 20:45
geschrieben DAX warte ich auf den günstigen neuen Einstieg.
Erste Rutsche von 415 heute promt erfolgt. Nun sollte eine Erholung im besten Fall bis 330/350 einsetzen um dann weiter bis 175/060 also meinem neuen Einstieg zur Jahresendrally zu fallen.

Insofern stand ich heute nur an der Seitenlinie- Ich bin allerdings zuversichtlich die Einstiegskurse bis Donnertag zu sehen- Ausser einem kleinem Trade auf fallende  VW Kurse diese hat nämlich heute die obere Linie im Abwärtstrend erreicht .
1000 Scheine  CB7DT7 hatte eine VK bei 129€ eingegeben, da ich am Nachmittag unterwegs war und wurde tatsächlich ausgelöst :)

Neben DAX wären Trades zu Einzelwerten zb Bayer Daimler SAP oder BASF interessant.
Hier würden sich bei erreichen der DAX Zielmarke interessante long Chancen ergeben.

Wie immer fette Beute und viel Erfolg!
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY hollewutz
hollewutz:

korrektur 1,29€ CB7DT7 KK 0,90€

2
01.12.15 20:47
2015 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY Nese
Nese:

zum öl

 
01.12.15 20:57


NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Dienstag nach deutlichen Schwankungen im Tagesverlauf zum Abend hin gesunken. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Januar kostete 44,34 US-Dollar. Das waren 28 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte WTI ging um 15 Cent auf 41,50 Dollar zurück.

Vor dem regulären Treffen des Ölkartells Opec an diesem Freitag hat sich an der Lage auf dem Ölmarkt wenig geändert. Das Kartell produziert nicht nur deutlich über der geschätzten Nachfrage nach Opec-Rohöl, sondern auch oberhalb der zwischen den Kartellmitgliedern vereinbarten Höchstgrenze. Wesentlicher Grund dafür ist der von Saudi-Arabien initiierte Machtkampf gegen aufstrebende Produzenten außerhalb der Opec.

Experten rechnen nicht mit einer Strategieänderung, wenn sich Vertreter der zwölf Länder Ende der Woche in Wien treffen. "Die OPEC zeigt keine Bereitschaft im Alleingang ohne die Beteiligung der Nicht-OPEC-Staaten, vor allem Russlands und Norwegens, das Angebot zu verringern", schreibt Barbara Lambrecht, Analystin bei der Commerzbank.

Starke Preisschwankungen am Ölmarkt in den letzten Wochen deuteten auf eine Uneinigkeit der Marktteilnehmer hin, so die Analystin. "Nicht einmal über einen Zusammenhang zwischen WTI und Brentöl sind sich offensichtlich die Finanzanleger aktuell einig."

Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) ist leicht gefallen. Das Opec-Sekretariat meldete am Dienstag, dass der Korbpreis am Montag 38,93 Dollar pro Barrel betragen habe. Das waren 15 Cent weniger als am Freitag. Die Opec berechnet ihren Korbpreis auf Basis der zwölf wichtigsten Sorten des Kartells./tos/jha/

www.wallstreet-online.de/nachricht/8168640-oelpreise

Seite: Übersicht ... 1180  1181  1183  1184  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Gurkenheini, Newtimes, Shenandoah, Weltenbummler

Neueste Beiträge aus dem DAX Index Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
43 23.504 2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY lo-sh Spekulatius1982 12:23
2 203 Hot trades Session IQ 177 IQ 177 09:35
75 7.258 Banken in der Eurozone lars_3 Neuling 999 16.11.19 22:29
312 285.604 COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € semico Fridhelmbusch 16.11.19 20:17
14 14 Wie lautet der Jahres-Schlusskurs 2020 (XETRA) am BackhandSmash Carmelita 16.11.19 19:11

--button_text--