ThyssenKrupp Aktie

11,265 -0,31% -0,035 €
22.07.19 17:42:06 Frankfurt | Orderbuch | Mehr Kurse »
WKN: 750000
ISIN: DE0007500001
Symbol: TKA
Typ: Aktie
  • Push
  • Intraday
  • 5 Tage
  • 3 Monate
  • 1 Jahr
  • Gesamt

Ausgewählte Optionsscheine auf thyssenkrupp Aktie

Werbung     
Kurs
Typ
Knock-Out
Hebel
Geld/Brief
WKN
Typ
Knock-Out
Hebel
Geld/Brief
WKN
11,27 €
Call
9,3908 € 5,22 2,16/2,21 €
TR611Z
Put
13,0439 € 4,96 2,28/2,33 €
TR8A3G
Call
10,20 € 10,28 0,11/0,12 €
TR71LC
Put
12,4258 € 9,42 0,12/0,13 €
TR8CJY
Call
10,6813 € 19,16 0,59/0,64 €
TR709C
Put
11,80 € 18,84 0,06/0,07 €
TR8FC9
Weitere Optionsscheine Calls Weitere Optionsscheine Puts
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: TR611Z, TR8A3G, TR71LC, TR8CJY, TR709C, TR8FC9. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise * zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

Performance thyssenkrupp Aktie

  
1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 11,62 € 12,00 € 13,175 € 14,905 € 22,65 € 19,572 €
Änderung -3,06% -6,12% -14,50% -24,42% -50,26% -42,44%

Forum zur thyssenkrupp Aktie

  
Salzsee: Ja
22.07.19
FD2012: Korrekt, Lazo
22.07.19
LAZO: stimme zu, weil TK am längeren Hebel sitzt und die Draufgabe bestimmt. Ist zwar nur eine Gewinn­warnung von KlöCo SE, die aber sofort Wirkung zeigte. Das Jahr ist aber noch längst nicht rum, deshalb auch weiterhin eine unsichere Aussage seitens des Vorstands. ...

Analysen

  
Kaufen Halten Verkaufen
Analysten 81 56 12
Markt-Lotsen 0 0 0
Letzte Analyse:
17.07.19
Jefferies
kaufen

ThyssenKrupp Aktie: Technologie-Konzern im Umbau

  
thyssenkrupp Aktie
ThyssenKrupp Firmensitz
© ThyssenKrupp AG
Die ThyssenKrupp AG arbeitet an ihrem Profil: Lange Zeit wurde das Unternehmen als reiner Stahlkonzern wahrgenommen. ThyssenKrupp war Deutschlands größter Stahlproduzent und will nun laut Handelsblatt durch eine Fusion mit den Europa-Geschäften des indischen Stahlriesen Tata Steel zur Nummer zwei in Europa aufsteigen. Die Geschäfte mit Stahl und stahlnaher Verarbeitung trugen lediglich 11 Prozent zum Jahresumsatz von zuletzt rund 42,7 Milliarden Euro bei. 28 Prozent entfielen auf Erzeugnisse für die Automobilindustrie. Zu den von ThyssenKrupp angebotenen Produkten zählen außerdem beispielsweise Aufzüge, Rolltreppen und Komponenten für Windturbinen. Außer Stahl gehören auch Kunststoffe und Aluminium zu den Werkstoffen, die der Konzern vertreibt.

Wer die ThyssenKrupp-Aktie kauft, erwirbt Anteile an einem Konzern, der in 78 Ländern und an über 1.900 Standorten mit mehr als 161.000 Mitarbeitern tätig ist. Die ThyssenKrupp AG entstand 1999 aus der Fusion der Friedrich Krupp AG Hoesch-Krupp mit der Thyssen AG. Dies erklärt den Doppelsitz der Gesellschaft in Duisburg und Essen. Der Konzern gliedert sich heute in sieben so genannte „Business Areas“: Components Technology, Elevator Technology, Industrial Solutions, Materials Services, Marine Systems, Corporate und Steel Europe.

Im Geschäftsjahr 2017/2018 - das Geschäftsjahr von ThyssenKrupp beginnt am 1. Oktober und endet am 30. September – konnte ThyssenKrupp seinen Überschuss im Vergleich zum Vorjahr nicht halten: Unter dem Strich stand ein Gewinn von 60 Millionen Euro in den Büchern, was einem Minus von 78 Prozent entspricht. Für die Aktionäre gab es, wie im Vorjahr, dennoch eine Dividende von 0,15 Euro je ThyssenKrupp-Aktie.

Der Börsenhandel der ThyssenKrupp-Aktie begann am 25. März 1999. Rund 90 Prozent des Grundkapitals befindet sich in den Händen institutioneller Anleger, der Rest wird von privaten Investoren gehalten. Insgesamt ist das Grundkapital des Konzerns in mehr als 622 Millionen ThyssenKrupp-Aktien eingeteilt. Größter Anteilseigner ist die Alfred Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung mit rund 21 Prozent der ThyssenKrupp-Aktien. Die ThyssenKrupp-Aktie wird im deutschen Leitindex DAX geführt.

Umsatz & Ergebnis je Aktie in EUR

  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Dividenden

  
Dividenden
0,15 EUR
04.02.19
0,15 EUR
22.01.18
Dividendenrendite 1,33 %
Auszahlungen/Jahr 1
Keine Senkung seit 4 Jahren
Stabilität der Dividende -0,61 (max. 1,0)
Jährlicher Dividenden-
zuwachs
-20,33 % (10 Jahre)
Ausschüttungsquote 100 % (auf den Gewinn/FFO)
100 % (auf den Free Cash Flow)
Powered by

Derivate zur ThyssenKrupp Aktie

  
HVB-Produkte handeln und  bis zu 50 €* Cashback sichern
*Mehr erfahren
Anlageprodukte (5.744)
thyssenkrupp Aktie Anlageprodukte
Bonus-Zertifikate 2.202
Discount-Zertifikate 1.824
Aktienanleihen 1.659
Express-Zertifikate 59
Hebelprodukte (8.247)
thyssenkrupp Aktie Hebelprodukte
Optionsscheine 4.337
Knock-Outs 2.798
exotische Optionssc. 694
Capped Optionssch. 418

Termine zur thyssenkrupp Aktie

  
01.02.2019 Hauptversammlung
06.02.2019 Dividendenauszahlung
12.02.2019 Ergebnis 1.Quartal
14.05.2019 Ergebnis Halbjahr
01.08.2019 Ergebnis 3.Quartal
21.11.2019 Veröffentlichung Geschäftsbericht
21.11.2019 Bilanzpressekonferenz
21.11.2019 Analystenkonferenz

Ähnliche Aktien

  
Name
last
change_rel
 
Klöckner 4,35 € -3,76%
Salzgitter 19,89 € +1,14%
Progress-Werk Oberkirch 26,10 € -0,38%
Homag 39,80 € -0,50%
Vascory 3,00 € -1,96%
Umsatz & Ergebnis, Termine powered by Finance Base AG