Freenet Aktie

17,69 +1,70% +0,295 €
19.07.19 18:39:15 Frankfurt | Orderbuch | Mehr Kurse »
WKN: A0Z2ZZ
ISIN: DE000A0Z2ZZ5
Symbol: FNTN
Typ: Aktie
  • Push
  • Intraday
  • 5 Tage
  • 3 Monate
  • 1 Jahr
  • Gesamt

Ausgewählte Optionsscheine auf Freenet Aktie

Werbung     
Kurs
Typ
Knock-Out
Hebel
Geld/Brief
WKN
Typ
Knock-Out
Hebel
Geld/Brief
WKN
17,78 €
Call
14,1312 € 4,84 3,66/3,84 €
TR5X1B
Put
20,4722 € 4,04 4,42/4,60 €
TR48YD
Call
16,0072 € 9,78 1,80/1,98 €
TR7YB9
Put
18,2552 € 8,90 0,20/0,22 €
TR8EB2
Call
17,0052 € 21,44 0,81/0,99 €
TR78CY
Put
18,6136 € 16,18 0,11/0,13 €
TR7VZB
Weitere Optionsscheine Calls Weitere Optionsscheine Puts
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: TR5X1B, TR48YD, TR7YB9, TR8EB2, TR78CY, TR7VZB. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise * zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

Performance Freenet Aktie

  
1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 18,115 € 17,415 € 21,03 € 16,97 € 23,41 € 24,655 €
Änderung -2,35% +1,58% -15,88% +4,24% -24,43% -28,25%

Forum zur Freenet Aktie

  
51
12.793 Beiträge
chaipi: @Diskussionskultur
19.07.19
Kostendisziplin ist ja die hohe Schule. Ich wäre schon froh wenn sie sich vorerst keine weiteren "lukrativen" Finanzbeteiligungen ans Bein binden würden.
Geldmaschine.: @abakus
14.06.19
Freenet —> Sunrise Für Freenet könnte das ganze mit der Sunrise Beteiligung noch richtig teuer werden. Sunrise plant Kapital­erhöhung da der Zukauf von Sunrise höher ist als der eigene Sunrise Marktwert! In 75% der Fälle geht der Kurs nach einer KE gewaltig in den Keller, ...

Analysen

  
Kaufen Halten Verkaufen
Analysten 18 34 18
Markt-Lotsen 0 0 0
Letzte Analyse:
04.07.19
Warburg Research
kaufen

Freenet Aktie: Mobilfunker ohne eigenes Netz

  
Freenet Aktie
freenet.de Logo
© freenet-group.de
Kerngeschäft der Freenet AG aus Büdelsdorf in Schleswig-Holstein sind Mobilfunk-Dienstleistungen. Freenet verfügt über kein eigenes Mobilfunknetz, sondern bietet zum einen mobile Sprach- und Datendienste unter eigenen Markennamen über die Netze der Mobilfunkbetreiber in Deutschland an. Zum anderen vermarktet Freenet auch Originaltarife der drei Netzbetreiber Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica Deutschland (E-Plus und O2). Freenet selbst bezeichnet sich als größten netzunabhängigen Anbieter von Mobilfunkleistungen in Deutschland. Ein weiterer Geschäftsbereich von Freenet sind digitale Anwendungen in den Bereichen Vernetztes Zuhause, Sicherheit, Gesundheit und Datensicherheit. Neuestes Geschäftsfeld von Freenet ist das Segment TV und Medien. Freenet bietet seit 2016 hochauflösendes Fernsehen an - terrestrisch oder mit Hilfe des Internet Protocols (IPTV) übertragen. Freenet vertreibt seine Produkte unter diversen Markennamen, im Bereich Mobilfunk zum Beispiel unter Mobilcom-Debitel und Klarmobil.de. Seit 2018 bietet Freenet zudem auch einen eigenen Online-Videodienst an - Freenet Video.
2017 setzte Freenet Waren und Dienstleistungen im Wert von rund 3,7 Milliarden Euro um. Unter dem Strich erwirtschaftete Freenet einen Überschuss in Höhe von knapp 212 Millionen Euro.

Die heutige Freenet AG entstand im März 2007 aus der Verschmelzung der Freenet.de AG und der Mobilcom AG. Die 1991 von Gerhard Schmid gegründete AG war zunächst als reiner Mobilfunk-Provider aktiv, weitete sein Geschäft aber schnell auch auf das Festnetz und das Internet aus. Die Mobilcom Aktie wurde 1997 im Segment Neuer Markt an der Frankfurter Börse erstmals gelistet. Das Unternehmen zählte zu den schillernderen Firmen der so genannten New Economy in Deutschland. Im Dezember 1999 brachte Mobilcom das zur Gruppe gehörende Internetportal Freenet.de an die Börse – ebenfalls im Marktsegment Neuer Markt. Freenet.de entwickelte sich vom Online-Dienst zum Telekommunikationsdienstleister, unter anderem übernahm Freenet.de 2003 das Festnetzgeschäft der Mobilcom. Als 2007 beide fusionierten, wurden der Handel mit den Aktien der Unternehmen eingestellt, und die Aktionäre wurden Teilhaber der neuen Obergesellschaft Telunico Holding, die dann in Freenet AG umbenannt wurde. Die heutige Freenet Aktie ist somit seit Anfang März 2007 im amtlichen Handel.

Die Freenet Aktie wird im TecDAX und im MDAX geführt. Größter Einzelaktionär war zuletzt die Flossbach von Storch AG mit 15,4 Prozent Freenet Aktien. Etwa 79,4 Prozent der Freenet Aktien befinden sich im Streubesitz. Für das Geschäftsjahr 2018 zahlte Freenet den Aktionären, wie im Vorjahr, eine Dividende von 1,65 Euro je Freenet Aktie.

Umsatz & Ergebnis je Aktie in EUR

  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Dividenden

  
Dividenden
1,65 EUR
17.05.19
1,65 EUR
18.05.18
Dividendenrendite 9,29 %
Auszahlungen/Jahr 1
Steigert seit 8 Jahren
Keine Senkung seit 9 Jahren
Stabilität der Dividende 0,76 (max. 1,0)
Jährlicher Dividenden-
zuwachs
3,09 % (5 Jahre)
Ausschüttungsquote 90,7 % (auf den Gewinn/FFO)
63,2 % (auf den Free Cash Flow)
Powered by

Derivate zur Freenet Aktie

  
HVB-Produkte handeln und  bis zu 50 €* Cashback sichern
*Mehr erfahren

Termine zur Freenet Aktie

  
28.02.2019 vorläufiges Ergebnis
25.03.2019 Veröffentlichung Geschäftsbericht
09.05.2019 Ergebnis 1.Quartal
16.05.2019 Hauptversammlung
21.05.2019 Dividendenauszahlung
08.08.2019 Ergebnis Halbjahr
07.11.2019 Ergebnis 3.Quartal

Ähnliche Aktien

  
Name
last
change_rel
 
1&1 Drillisch 26,54 € +0,45%
Dt. Telekom 14,686 € -0,43%
ADVA Optical Network 6,84 € -0,15%
QSC 1,304 € +0,15%
Tele Columbus 1,81 € -4,08%
Umsatz & Ergebnis, Termine powered by Finance Base AG