Fraport Fundamentaldaten

67,54 +0,87% +0,58 €
08:05:42 Uhr Tradegate | Mehr Kurse »
WKN: 577330
ISIN: DE0005773303
Symbol: FRA
Typ: Aktie

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach IFRS - Geschäftsjahresende: 31.12.

  
2013 2014 2015 2016 2017 2018
>Umsatz 2.561 2.395 2.599 2.586 2.935 -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) 528,10 482,80 520,50 693,70 643,00 -  
Finanzergebnis -187,40 -108,10 -86,70 -112,30 -136,90 -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) 340,70 374,70 433,80 581,40 506,10 -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag 105,00 122,90 136,80 181,10 146,40 -  
Ergebnis nach Steuer 235,70 251,80 297,00 400,30 359,70 -  
Minderheitenanteil -14,70 -17,10 -20,50 -24,90 -29,50 -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag 221,00 234,70 276,50 375,40 330,20 -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen 1.303 931,90 921,00 1.175 1.053 -  
Summe Anlagevermögen (*) 8.177 8.050 7.893 7.661 9.738 -  
>Summe Aktiva 9.523 9.013 8.847 8.873 10.832 -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital 901,30 819,10 1.105 918,90 1.260 -  
Summe langfristiges Fremdkapital 5.523 4.908 4.231 4.113 5.544 -  
>Summe Fremdkapital 6.425 5.727 5.336 5.031 6.804 -  
Minderheitenanteil 45,70 64,90 74,40 101,10 160,60 -  
>Summe Eigenkapital 3.053 3.221 3.437 3.740 3.868 -  
Summe Passiva 9.523 9.013 8.847 8.873 10.832 -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2013 2014 2015 2016 2017 2018
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) 92,29 92,27 92,31 92,36 92,39 -  
Gezeichnetes Kapital 922,10 922,70 923,10 924,30 924,70 -  
Ergebnis je Aktie (brutto) 3,69 4,06 4,70 6,30 5,48 -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) 2,40 2,54 3,00 4,07 3,57 -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) 2,39 2,54 2,99 4,06 3,56 -  
Dividende je Aktie 1,25 1,35 1,35 1,50 1,50 -  
Dividendenausschüttung in Mio 115,30 124,60 124,70 138,70 138,70 -  
Umsatz 27,75 25,95 28,15 28,00 31,76 -  
Buchwert je Aktie 33,08 34,91 37,24 40,50 41,87 -  
Cashflow je Aktie 6,23 5,49 7,07 6,31 8,56 -  
Bilanzsumme je Aktie 103,19 97,69 95,85 96,07 117,25 -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2013 2014 2015 2016 2017 2018
Personal am Ende des Jahres 20.947 23.116 23.038 22.650 24.598 -  
Personalaufwand in Mio. EUR 946,80 970,40 1.027 1.067 1.093 -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 45.200 41.980 44.566 47.095 44.430 -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR 122.280 117.411 116.290 114.181 119.311 -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR -   -   -   -   -   -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR 10.550 10.153 12.002 16.574 13.424 -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2013 2014 2015 2016 2017 2018
KGV (Kurs/Gewinn) 22,70 18,90 19,60 13,80 25,70 -  
KUV (Kurs/Umsatz) 1,96 1,85 2,09 2,01 2,89 -  
KBV (Kurs/Buchwert) 1,64 1,38 1,58 1,39 2,19 -  
KCV (Kurs/Cashflow) 8,73 8,76 8,34 8,90 10,73 -  
Dividendenrendite in % 2,30 2,81 2,29 2,67 1,63 -  
Gewinnrendite in % 4,40 5,30 5,10 7,20 3,90 -  
Eigenkapitalrendite in % 7,24 7,29 8,04 10,04 8,54 -  
Umsatzrendite in % 8,63 9,80 10,64 14,52 11,25 -  
Gesamtkapitalrendite in % 4,59 4,56 4,89 5,80 4,77 -  
Return on Investment in % 2,32 2,60 3,13 4,23 3,05 -  
Arbeitsintensität in % 13,68 10,34 10,41 13,24 9,72 -  
Eigenkapitalquote in % 32,06 35,74 38,85 42,15 35,71 -  
Fremdkapitalquote in % 67,94 64,26 61,15 57,85 64,29 -  
Verschuldungsgrad in % 211,93 179,82 157,39 137,22 180,04 -  
Working Capital in Mio EUR 401,20 112,80 -184,00 256,20 -207,00 -  
KGV
KGV
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 1924
Ticker FRA
Gelistet seit 11.06.2001
Nennwert / Aktie 10,00
Land Deutschland
Währung EUR
Branche Dienstleistungen
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Diverse
Gattung Inhaberaktie

Kontakt

  
Adresse Fraport AG
Frankfurt Airport Services Worldwide
D-60547 Frankfurt am Main
Telefon +49-69-690-0
Fax
Internet http://www.fraport.de
E-Mail info@fraport.de
IR Telefon +49-69-690-74840
Kontaktperson Christoph Nanke

Profil

  

Die Fraport AG zählt zu den größten Flughafen-Konzernen weltweit. Der Schwerpunkt des Geschäfts der Fraport AG besteht im Betrieb des Flughafens Frankfurt am Main, der eine der bedeutendsten Verkehrsdrehscheiben (Hub) in Europa ist. Der Flughafen verfügt über 4 Bahnen, zwei Start-Landebahnen, eine reine Start- sowie eine reine Landebahn. Die Gesellschaft ist neben den Dienstleistungen rund um den Flugbetrieb auch im Airport-Retailing und der Immobilienentwicklung aktiv.

Copyright 2014 FINANCE BASE AG

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2018

  

Für das laufende Geschäftsjahr 2018 erwartet Fraport einen Konzern-Umsatz von bis zu etwa 3,1 Milliarden Euro (bereinigt um Effekte aus IFRIC 12). Das Konzern-EBITDA wird zwischen etwa 1.080 bis circa 1.110 Millionen Euro prognostiziert, das Konzern-EBIT zwischen circa 690 und rund 720 Millionen Euro. Das Konzern-Ergebnis wird ebenfalls deutlich höher zwischen rund 400 und rund 430 Millionen Euro erwartet. Entsprechend sollte die Dividende für das Geschäftsjahr 2018 steigen. Der Finanzausblick beinhaltet auch die zwei brasilianischen Flughäfen in Fortaleza und Porto Alegre, die aber noch keinen signifikanten Beitrag zum Konzernergebnis liefern werden.

Update 8.08.2018: Aus dem erwarteten Abschluss des Anteilsverkaufs am Flughafen Hannover erwartet der Vorstand zudem positive Ergebniseffekte auf das Konzern-EBITDA in Höhe von rund 25 Millionen Euro und auf das Konzern-EBT in Höhe von 85 Millionen Euro. Das Konzern-Ergebnis wird – unter Berücksichtigung anfallender Ertragsteuern – um circa 77 Millionen Euro positiv beeinflusst. Der Vorstand erwartet aufgrund dieser Sondereffekte, die vorgenannten Bandbreiten für das Konzern-EBITDA, -EBIT, -EBT und -Ergebnis im Gesamtjahr 2018 zu überschreiten.

Update 7.11.2018: Der Vorstand bestätigt die Prognosen für das laufende Geschäftsjahr und erwartet Umsatz, EBITDA und Ergebnis im oberen Bereich der im Geschäftsbericht 2017 prognostizierten Bandbreiten. Unter Berücksichtigung der Erlöse aus dem Verkauf der Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH rechnet Fraport damit, die prognostizierten Bandbreiten zu überschreiten. Die Erlöse beeinflussen das Konzern-Ergebnis mit circa 77 Millionen Euro positiv. Vor dem Hintergrund des starken Passagierwachstums hat der Vorstand die Prognose für das Passagieraufkommen bereits zum Halbjahresbericht auf leicht über 69 Millionen Fluggäste angehoben.

Termine 2018

  
16.03. Veröffentlichung Geschäftsbericht
09.05. Ergebnis 1.Quartal
29.05. Hauptversammlung
01.06. Dividendenauszahlung
08.08. Ergebnis Halbjahr
07.11. Ergebnis 3.Quartal
Aktualisiert am 07.11.2018, powered by Finance Base AG