Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 6085  6086  6088  6089  ...

Wirecard 2014 - 2025

Beiträge: 180.598
Zugriffe: 44.003.924 / Heute: 11.305
Wirecard AG 0,025 € +12,61% Perf. seit Threadbeginn:   -99,92%
 
Wirecard 2014 - 2025 Kuzey
Kuzey:

Arvendel

 
18.06.20 20:36
Bin zu 100% bei dir. Jetzt braucht man mit den pushen kein Mitleid zu haben.

Da glauben ja einige immer noch an den Weihnachtsmann. Wünsche euch viel Glück wenn die Bude noch unter 10 Euro geht.  

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von Amundi

Lyxor Net Zero 2050 S&P World Climate PAB (DR) UCITS ETF Acc
Perf. 12M: +206,18%
Amundi Nasdaq-100 Daily (2x) Leveraged UCITS ETF - Acc
Perf. 12M: +88,81%
Amundi MSCI Semiconductors ESG Screened UCITS ETF Dist
Perf. 12M: +74,34%
Amundi MSCI Semiconductors ESG Screened UCITS ETF Acc
Perf. 12M: +72,26%
Amundi ETF Leveraged MSCI USA Daily UCITS ETF - EUR (C/D)
Perf. 12M: +45,05%

Wirecard 2014 - 2025 Stunti
Stunti:

@Arvendel

4
18.06.20 20:36

mein Artikel kam von 10,53 Uhr - insofern gehöre ich nicht in Deine Sammlung deren, die Du bis 10.45 Uhr "abfertigst".

Dass das ein unkalkulierbares Invest werden kann, war klar. Ich hatte meinen Korb - wohl wissend um die Schwankungen - aus meiner Sicht worst-case bei 70 (ja, ja) aufgestellt, weil ich davon ausgegangen bin, dass die Shortseller drücken werden. Sozusagen ein zweiter, billiger Nachkauf (jetzt eher ein Trugschluss)

Was jetzt alles im Raum steht, konnte KEINER erahnen. Auch wenn er es behauptet. Börse ist und bleibt riskant. Das habe ich bei Thomas Cook erlebt. Ich hätte NIE geglaubt, dass die Engländer den Laden fallen lassen.

ABER: Ich gönne jedem seine Gewinne - mir auch ! Ich jammere aber nicht, sondern bin nur vollends erstaunt, was da passiert ist. UND, ich ringe mit einem Nachkauf. Sollte aus dem Post später klar geworden sein. Wirecard ist noch nicht zu Ende geritten. Ich rätsel nur noch, ob der Gaul nachher tot umfällt, einen neuen Stall hat, oder eines von den Pferden ist, die sich nochmals kräftig aufbäumen und das Rennen machen (lach, hier wohl weniger).

Ich glaube, da kommt noch was (Kredite ...), aber wie so oft, in 2- 10 Monaten sieht es nicht mehr so schlimm aus (außer, man hat einen EK weit über 100 €). Ich kann mir nicht vorstellen, dass Wirecard da getrickst hat. Die Erklärung für das Debakel ist zu einfach. Auch, wenn es derzeit danach aussieht.

ICH bin drin, ICH bleibe drin. Bis dass das die Börse uns trennt.

P.S.: Thomas Cook, Steinhoff, Wirecard, Aston Martin, FSD pharm ...... ich reite gerne den Wolf im Schafspelz :-)

Glück auf Allen, die noch nicht realisiert haben ! Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Wirecard 2014 - 2025 Itburns
Itburns:

Freunde hört auf

 
18.06.20 20:36
den LV die Schuld zu geben und lest lieber mal die SZ.

Ihr solltet soviel Demut haben, dass die Presse nicht nur Mist geschrieben hat!

Wenn die Hälfte davon stimmt, kann Dr.Brauns Kind mehrmals singen...
Wirecard 2014 - 2025 Podiel
Podiel:

@Arvendel

5
18.06.20 20:37
Ich verstehe nur nicht, wie jemand den Anderen  den finanziellen Ruin wünschen kann.
Streiten, fetzen alles ok. Aber den Ruin zu wünschen?
Da liegt eine Persönlichkeitsstörung vor, mMn.
Wirecard 2014 - 2025 allesnormel
allesnormel:

Kredit

2
18.06.20 20:37
Vor einigen Tagen habe ich hier noch postings gesehen von Leuten die nochmal schnell auf Kredit Anteile kaufen wollten. Ich wünsche Euch Kraft!
Wirecard 2014 - 2025 Long_Invest
Long_Invest:

Was macht WDI morgen,kauft weiter eigene Aktien?:)

2
18.06.20 20:38
Wirecard 2014 - 2025 xpress
xpress:

Neu muss Riedel in Schutz nehmen

4
18.06.20 20:39
Also ich muss hier den Dr. Riedel bei Aktionär TV in Schutz nehmen.

Er macht ja nix anders als auf den Kennzahlen die allen vorliegen zu analysieren...selbst sehr vernünftige Trader sagten ja, wenn die Zahlen stimmen dann ist es massiv unterbewertet.

Woher kann jemand wissen, dass da 2 Mrd fehlen ? Wenn wir es gewusst hätten würde wir ja nicht investiert sein oder ?

Jetzt ist nur die Frage;
Hat der Braun um den Verdacht von sich zu lenken nach dem Motto ich bin selbst betrogen worden ….die Aktien zu 90 EUR in Masse gekauft ?
Oder wie wir ja alle so langsam sehen, auch er davon nix wusste...…..

Ich persönlich kenne den Braun nicht. Aber Du kannst doch nicht mit Mrd Konzern in ein Meeting  gehen  und Geschäft machen wenn du so eine Nummer abziehst. Du muss wenn schon was geleistet haben und jemand Dir vertrauen.

Daher denke ich die These mit dem am Stichtag X war das Geld immer da , könnte stimme.

Dennoch ist die Frage; Ist der Cashflow jetzt da oder nicht ? Theoretisch müsste ja IRGENDWO in der Bilanz 1,9 Mrd als Ausgaben gebucht sein... bzw. verdunkelt worden sein ?

Wenn es so wäre, würde JA die BILANZ stimmen ! Daher sollte man jetzt genau prüfen ob der Cashflow zu der Bilanz da ist oder nicht.

Eigentlich stimmt die Bilanz nicht mehr...… aber bei den Controllern fast nicht zu glauben. Wenn vermute ich ganz stark, sind die 1,9 Mrd irgendwo in der Bilanz mit irgendwelchen Ausgaben oder Verlusten verbucht...

Ich habe meine Anteile auch behalten und nicht verkauft. Gegenteil bei 57 EUR aufgestockt. Noch mal mache ich es nicht bevor nicht klar was die Banken machen.

Wenn ich aber eine Gäubiger Bank wie DB oder COBA wäre würd ich auch lieber in die AG mich einkaufen.....bzw. Aktien verlangen.
Sollte der neue Man von Börse AG wirklich Wirecard aufräumen könnte es wieder was werden.

In Zeiten von Corona glaub ich kaum, dass eine Bank mal schnell 2 Mrd Verluste ausbuchen kann, daher wird man Wirecard mit Auflagen die Kredite gewähren....


Nur meine Meinung. Morgen sind wir alle schlauer.

Gruss Xpress  
Wirecard 2014 - 2025 stockpicka
stockpicka:

FT hatte ja letztes Jahr

2
18.06.20 20:39
behauptet dass sie einen Whistleblower (Maulwurf) haben der ihnen die Infos zugesteckt hat.
Wer weiß ob dieser noch immer in der Firma sitzt, oder gar ein WP ist?

Jan Marsalek wurde von Angfang an genannt und kritisiert, weil
der Typ es einfach nicht drauf hat.
Heute wurde er abgesägt...hoffetlich für immer und nicht nur bis zum 30.6.
Brauns bester Kumpel! Hat zu dem gehalten bis es eben nicht mehr ging.

Werden sicher noch mehr Köpfe rollen!

Mal sehen was dieser AMI James H. Freis noch hinbiegen kann.
Jedenfalls werde ich zukünftig mehr auf Leute wie McCrumm, Perring und Cohodes hören.
Die Jungs kriegen Infos die wir Kleinanleger nicht kriegen...zumindest erst viel später.
Wir wurden von denen jahrelang gewarnt!

Wirecard 2014 - 2025 Dbill
Dbill:

Titel

3
18.06.20 20:39
Meine Befürchtung, die ich habe:

KPMG hatte ja bemängelt, dass vom Gewinn, der an Wirecard abgeführt werden sollte, nur ein Bruchteil direkt an Wirecard überwiesen wurde, ich glaube 54 Mio von etwa 1 Mrd.

Der Rest wurde auf die Treuhandkonten überwiesen.
Was wäre also, wenn es diese Gewinne nie wirklich gab? Es gibt ja seltsamerweise noch nicht einmal Kontonummern.

Dafür hätte der Treuhänder einfach nur konstant Bestätigungen fälschen müssen.

Dann fehlt untern Strich der komplette TPA-Gewinn in der Bilanz und vielleicht auch 1 Mrd an Kohle, wenn man die nicht zurückholen kann.

Wirecard wäre also vom Treuhänder und vom TPA betrogen worden und Marasek hat konstant weggeschaut.

Braun hätte also nie die Unwahrheit gesagt und wäre erst heute vor die Wand gelaufen. Und EY hat massivst geschlampt.

Ich hoffe, dass es nicht so schlimm wird. Das ist wahrscheinlich der 2nd worst case (worst case: Betrug bei WC, halte ich aber für unwahrscheinlich)  
Wirecard 2014 - 2025 Quasarius
Quasarius:

SDZ Artikel

4
18.06.20 20:39
Laut SDZ ist der Sachverhalt wie folgt.
Treuhänder A verwaltet seit je her dieses Konto.
EY hat sich hier immer auf die Saldenbestätigungen verlassen.
Massive Vorwürfe zwingen WDI zu einer Sonderprüfung.
Zeitgleich dazu kündigt Treunhänder A den Vertrag mit WDI und schlägt einen neuen Treunhänder vor Treuhänder B.
Treuhänder A überweist das Geld von Bank A auf Bank B und Bank C. Jeweils 0.9 bzw. 1.0 Milliarden.
KPMG kommt im Sonderbericht zu der Einschätzung das mit den Treuhandkonten etwas komisch ist.
EY erhält die Saldenbestätigungen von Bank B und Bank C.
Es fällt auf, dass die Salden in Euro ausgewiesen sind, was unüblich ist.
EY schickt einen Mitarbeiter vor Ort zu den Banken.
Die Banken sagen, dass die Saldenbestätigungen falsch(gefälscht sind)
Die Bombe platzt....
Wirecard 2014 - 2025 altaso
altaso:

...

 
18.06.20 20:40
Also wenn selbst bei NTV heute die Moderatorin vom Parkett heute sagt, dass es nur eine Frage der Zeit ist bis der WC Vorstand in U-Haft genommen wird... Also bitte...

Hier herrscht schmutzige Luft...
Mir kann keiner sagen, der Vorstand wusste heute morgen nicht was Sache ist und seitdem hat man von niemanden mehr was gehört, außer eine adhoc vom Schreiber der Firma, dass man Anzeige erstattet.
Manieren wie die Shortseller, die wollen ja auch immer und jeden anzeigen... Unfassbar!
Wirecard 2014 - 2025 neuundalt
neuundalt:

Derdendemann

 
18.06.20 20:40
das ist eiien gekauftes Video das da erstellt wurde, wieso sollte der was sagen, das stand nicht im Drehbuch

Alles war bekannt , die Vorwürfe und das es keinen Abschlußbericht bis dato gab, aber erwähnt wurde da nichts,

allein das musste doch klar sein was läuft

Ich weiß ja nicht ob ihr generell so seit und alles glaubt , aber man könnte es meinen .

Als ich hier am Durchsuchungstag nachfragte woher der Pusher Stockpika die Info hätte das alles nur gelogen und erfunden was es an Vorwürfen gibt  ist wurde ich auch wieder nur beschimpft, das wurde ja nicht mal diskutiert, weil alles nur gelogen war und dazu brauchte es auch keinen Abschlußbericht

da war alles klar

Bei dem war auch nur wichtig, fette Schrift, viel Mist und viele Pusherei und jetzt  schimpfen und von nichts wissen, ich könnte hier die Sachen einstellen ,aber das würde 50 Seiten füllen

wie auch immer , ich will immer noch keine auch bei 10 nicht und auch nicht bei 100 , gar nicht mehr, wegen mir kann das ganze Spiel von vorne beginnen und immer wieder und wieder.  
Wirecard 2014 - 2025 RisklessFun
RisklessFun:

Dankt mir später..

3
18.06.20 20:40
An alle, die verkaufen wollen. Lasst bitte eine Wirecard-Aktie im Depot. Möge sie uns über die nächsten Jahre begleiten. (so möglich)

Sie wird uns bei mancher Entscheidung mahnen, aber auch in einigen Jahren in geselliger Runde mit etwas Alkohol für viel Heiterkeit sorgen. Glaubt mir.  ;)

Wirecard 2014 - 2025 Search9
Search9:

Hey Leute, Kopf hoch...

6
18.06.20 20:40
... und macht daraus die richtigen Schlüsse künftig zu bedenken, dass JEDE Aktie kollabieren kann.
Ich hatte auch in meiner Frühphase das ganze Depot geschrottet mit "Todsicheren Werten", die nach Platzen der .com Blase faktisch nichts mehr wert waren; von meinen 8 Depotwerten damals gibt es heute nur noch United Internet. Damals hatte ich auch zum ersten mal  das Zitat gelesen, dass ich erst NACH diesem Totalverlust wirklich verstanden und verinnerlicht hatte: There ain't no such thing as a free lunch.

Die bitteren Stunden prägen den Mann, sagte Adenauer - und auch den Trader, sofern er daraus die richtigen Schlüsse für sich ziehen kann.

Und zum Schluss noch ein guter Rat, den ich auch erst bitter lernen musste und der gerade nach einem solchen Tag beherzigt werden sollte: Mann kann verlieren. Mann kann Gewinnen. Man kann aber nicht zurückgewinnen...

Wirecard 2014 - 2025 Deriva.Opti
Deriva.Opti:

Stunti

 
18.06.20 20:41
warte  noch mit dem Nachkauf, morgen kommt sicher etwas von Wirecard
Auch besteht dann Klarheit was mit der Bilanz wird bekommt Wirecard noch eine letzte Chance diese zu liefern ?. Ziehen die Banken den Stecker 8Kreditlinie) ? erst wenn diese Fragen beantwortet sind kann man Einsteigen auch wenn jetzt Zocker den Kurs hochtreiben ohne Klarheit ist das hier Selbstmord für dein Depot
Wirecard 2014 - 2025 fanat1c
fanat1c:

@ksb

5
18.06.20 20:42
Für das was Du schreibst gibt es m.E. die volle Punktzahl.


Ich spinne kurz weiter. Der Treuhänder lebt auf grossen Fuss, das bekommt irgendwie ein HF mit...
Dieser steckt der Ft etwas und setzt auf short... rest bekannt.

 

Da brauchst du gar nicht spinnen... Mich hat es schon gewundert, dass die FT letzte Woche den angeblichen Treuhänder "kannte/wusste"... Da hab ich aber niemals so weit spinnen können, dass so etwas stattfinden wird, sondern mir genau das Gegenteil bei Gedacht, wenn er ja Bekannt ist und Hunderte Firmen mit seiner "Firma" Verwaltet, wird ja alles gut sein. Nun ergibt es aber halt "leider" einen Sinn...

Wirecard 2014 - 2025 Makei
Makei:

Bin

3
18.06.20 20:43
Bin auch noch drin. Jetzt zu verkaufen wäre der Supergau. Noch ist es ja nur der Buchverlust.
Hoffe die Lage beruhigt sich.
Allen Noch Investierten alles Gute u Kopf hoch.  
Wirecard 2014 - 2025 Skito
Skito:

Das Freis

 
18.06.20 20:44
direkt anfängt ist gut. Das Marsalek nur widerruflich freigestellt ist, zeigt mir, dass es noch Hoffnung gibt. Er hat wahrscheinlich zu spät an den AR eskaliert. Oder auch die Bestätigungen akzeptiert und nicht als Fäschung erkannt, nicht hinterfragt. Das lässt sich aber schnell klären. Glaube auch, dass war alles sehr kurzfristig an AR angetragen. Deswegen erst die Kommunikation heute. Auf dem Niveau ein Zock wert. Denn die Kunden der letzten Jahre sind ja da.
Wirecard 2014 - 2025 Netc
Netc:

Ich glaube auch Treuhander und HF zusammenspielt

 
18.06.20 20:44
Wirecard 2014 - 2025 DerMönch
DerMönch:

Verkauft

3
18.06.20 20:45
Habe nun doch erst mal alles verkauft.
Ist mir bis morgen zu unsicher.
Bin immer noch schockiert.
Hab das niemals erwartet.
Und alle basher die hier nur nun blöd rumlabern im nachhinein, warum seid ihr denn dann nicht all in wenn ihr solche hellseher seid? Jetzt noch öl ins feuer giessen ist assi niveau.
Schönen abend dem rest.  
Wirecard 2014 - 2025 teenbagger
teenbagger:

So, Schockstarre hilft ja

14
18.06.20 20:45
auch nicht weiter....

Der Versuch die Situation zu analysieren auch nicht...es weiß ja niemand etwas konkretes.

Sicher ist nur: Squeeze können wir uns wohl abschminken :)
Ja, Humor immer noch vorhanden, trotz All-In plus Kredit.

Was soll man schreiben? Ich mache was ich immer mache....vor allem nicht panisch reagieren. Hat mich die letzten Jahrzehnte noch immer heil aus brenzligen Situationen gebracht.
WDI eine Luftnummer, Markus Braun ein Betrüger? Sehe ich immer noch nicht.
Sollte ich mich da irren ist die restliche Kohle halt auch weg...da kommt's jetzt auch nicht mehr drauf an.
J. Freis gibt mir etwas Hoffnung....ansonsten?
Warten auf mehr Infos. Das ist alles was im Moment bleibt....
Wirecard 2014 - 2025 immo2019
immo2019:

hat WIrecard nun 1,9mrd euro verloren

 
18.06.20 20:46
oder waren das nur luftbuchungen und luftgewinne?
habe die kein Onlienbanking um den Kontostand zu checken?

Was für ne Pommesbude

da bin ich sprachlos obwohl ich mit der Wirecard schön Geld verdient habe in 2-3 Trades
Wirecard 2014 - 2025 stockpicka
stockpicka:

Sag ich doch

 
18.06.20 20:46
Wirecard hat noch immer einen Maulwurf im Haus der Interna weitergibt/verkauft!
Deshalb haben die shorties auch nicht bzw. kaum abgebaut. Die kriegen vielleicht über das DARKNET Infos angeboten?

BKA und NSA sollten mal ermitteln!
Wirecard 2014 - 2025 Juergeneins
Juergeneins:

Treuhänderkonto ...

 
18.06.20 20:46
Bis morgen muss das Testat 2019 kommen - wird es aber nicht.

Dann stehen 2Mrd. Kredite im Feuer - kann mir aber vorstellen das die Banken nicht den Stecker ziehen werden bei WDI.

Treuhänderkonto - die 1,9 Mrd. wurden auf das Konto eingezahlt jetzt ist dei Frage gibt es das Geld überhaupt - das Management selber spricht ja von Betrug WDI gegenüber.

Sieht also so aus als ob die Gelder veruntreut wurden, wenn sie die Einzahlungen beweisen können - und das sollten sie ja wohl bei der Summen können - dann war die Strafanzeige gegen unbekannt gerecht.
Wirecard 2014 - 2025 Bond1996
Bond1996:

Man sollte auch eines in Betracht ziehen

6
18.06.20 20:46
Es ging hier um Milliarden, u. ab einer gewissen Summe ist jeder käuflich. Damit will ich nicht sagen das es so ist, aber auch das man es nicht ausschließen kann. Diesen LV trauen ich einiges zu. Die Aktie ist steht jetzt für die LV positiv, u. morgen wird beim Hexensabbat vermutlich nochmal abkassiert. Da würde ich gerne mal Mäuschen spielen wer da auf 40 gewettet hat. Hier sollte genau hingesehen werden. Auch würde mich nicht wundern, wenn plötzlich der Treuhänder um die Ecke kommt u. bringt die Belege. Problem mit dem aktuellen Kurs ist ja für die LV gelöst.

Seite: Übersicht ... 6085  6086  6088  6089  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: CarpeDiem1955, eintracht67, Fred 1959, Andreas 108, geldgierig, Strikerxxx, Highländer49, Kornblume, Tamil73

Neueste Beiträge aus dem Wirecard Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
189 180.597 Wirecard 2014 - 2025 Byblos Meimsteph 00:13
10 2.376 Sammelklagen Wirecard! Wer ist dabei? mrymen Meimsteph 30.01.24 02:12
  797 das Portfolio der Portfolio_Thre. der Portfolio_Thread 08.01.24 16:43
22 20.193 Meine Wirecard-Gewinne - Thread! BorsaMetin butschi 19.12.23 12:25
2 106 Ex Polizeipräsident Stronzo1 Stronzo1 15.08.23 09:51

--button_text--