Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 41 42 43 1 2 3 4 ...

WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst...

Beiträge: 1.051
Zugriffe: 46.840 / Heute: 431
Weng Fine Art 10,50 € +14,13% Perf. seit Threadbeginn:   +31,91%
 
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... Lalla-KR
Lalla-KR:

WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst...

 
11.04.12 11:36
#1
Diese Aktie sollte man im Auge behalten, denn die Entwickung kann sich sehen lassen!
1.025 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 41 42 43 1 2 3 4 ...


WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... spea
spea:

+1

 
17.01.19 17:35
"... Ich denke wir Aktionäre können uns glücklich schätzen wenn wir die WFA Online AG zeichnen können ..."
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... 1091950
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... simplify
simplify:

Passt in Bezug auf den Thread

 
17.01.19 17:38
spea du machst den Thread hier mit deinen Bildchen zu dem was er ist. Small Talk auf niedrigstem Niveau.
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... simplify
simplify:

Weiter hier so

 
17.01.19 17:40
Deshalb verweise ich ja immer auf den Hauptthread, wo Spam untersagt ist.
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... Nagartier
Nagartier:

Für die Träumer !

 
17.01.19 17:44
Wer die Beiträge vom CEO gelesen hat,kennt
auch seine Begründung für die höhere Verschuldung.

Nach der Ausführung vom CEO brauchte man Kapital zum
Aufbau der WFA Online.

Wer jetzt davon ausgeht das die WFA AG die Tochter
WFA Online an die Börse bringt und die Einnahmen dann
an seine Aktionäre auszahlt hat Börse nicht verstanden.

Ich gehe davon aus das die Banken nach einem Börsengang
der WFA Online die Kreditlinien der Mutter senken.

Weniger Umsatz weniger Gewinn bei der Mutter
aber sehr hohe Kredite und Zinszahlungen.

Nur meine Meinung.

 
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#1031

WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... simplify
simplify:

nagartier

 
17.01.19 18:25
Warum hast du eigentlich nichts mehr zur Aktie Naga zu sagen, immerhin der Namensgeber deines Nicks. Beschäftigst dich ja eigentlich nur noch mit der Aktie Weng Fine Art.
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... simplify
simplify:

WFA Online AG

 
17.01.19 18:31
nagartier lies die Adhoc doch nochmal. Es gibt den Step 1 in  2019 zbd dann erfolgt Steo 2 2020.
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... simplify
simplify:

Wfa Online AG

 
17.01.19 18:32
nagartier lies die Adhoc doch nochmal. Es gibt den Step 1 in  2019 dann erfolgt Step 2 in 2020.  
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... Nagartier
Nagartier:

Meine Kontonummer

 
17.01.19 20:24
Das Geschäftsmodell der WFA AG ist sehr leicht erklärt.

Im Frühjahr 2018 wird viel Werbung für den Treasury Stock der WFA vom CEO gemacht.
Mit dem Kauf einer Aktie bin ich jetzt zu 100 % von meinem " Anteil " am Erfolg/Misserfolg
an der WFA AG und zu 90% auch an der WFA Online AG beteiligt.

Damit ich auch im Jahr 2020 zu 100 % am Erfolg/Misserfolg der WFA und WFA-Online
beteiligt bin,werde ich im Jahr 2019 als Aktionär nochmal zu Kasse gebeten.


Aus diesem Grund werde ich die nächsten Tage meine Konto Nummer für Spenden einstellen.

Ihr könnt euch darauf verlassen das ich nur 100 % von euren Spenden
für trinken,rauchen,N.... usw ausgeben werde.

Und ich werde auch nur 100 % Spaß haben.

Es werden auch keine 150 oder 200 % auf den Kopf gehauen.

Weiterhin wird es von mir keine Nachforderung für Spenden geben. Ich schwöre !!
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... Schweinezuechter
Schweinezue.:

@Nagartier #1035

 
17.01.19 21:16
Ich verstehe Ihre "Aufregung" gar nicht: Wenn Ihnen dieser Modus der Aktienvergabe nicht zusagt oder Sie den Benefit darin nicht erkennen können/wollen, dann kaufen Sie doch einfach keine WFA-Aktien - und gut ist's.
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... simplify
simplify:

Nagartier

 
07:35
Ist ja beruhigend, dass du keine NAGA Aktien kaufen würdest. Wärst du in einer Aktie wie Weng Fine Art investiert, würde die Dividende für deinen Grundkonsum ausreichen. So aber musst du um Spenden betteln. Glaube aber nicht, dass dir jemand was geben wird.
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... Nagartier
Nagartier:

Grundeinkommen

 
09:15
Wenn ich mir die Dividenden der WFA in der Zeit von 2012 bis 2017 auf Ariva ansehe,
stehen dort in 6 Jahren ganze 0,64 €. Bei einem Aktienkurs von 10,00 € sind das in
6 Jahren eine Rendite von 6,4% ?

Von diesem Schnitt von minimal über 1% p.a. gehen aber noch die Steuern ab.
Und nach einer Abspaltung der WFA Online wird sich die Dividende noch aufteilen.

Ich gehe davon aus das die Inflationsrate weit höher ist,als die Dividendenrendite der WFA !

Ihr könnt gerne die Beiträge auch im Märchen-Thread ablegen.
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... simplify
simplify:

Dividendenzahlungen

 
09:43
Nagartier das ist Gedankendiebstahl. Das Wort Märchenthread stammt von mir und bezog sich auf diesen Thread.

Die Dividenden ziehen nachweislich kontiunierlich an. Der reine Blick in die Vergangenheit ist da nicht erhellend.  
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... Schweinezuechter
Schweinezue.:

@simplify

 
10:02
Gib Dir bzgl. der Dividende keine Mühe ... Daimler macht das doch in einem Jahr ... ;-)
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... Nagartier
Nagartier:

Rendite Definition !

 
10:16
Der Schadenersatz von Auctionata wurde bei der WFA so verbucht das man
die etwa 10 Cent/Aktie nicht auf die Dividende 2017 anrechnen darf.
Wie man das als Aktionär aber sieht,steht auf einem anderen Blatt.



Weng Fine Art vergleicht sich mit Auctionata und generiert dabei zusätzlichen Ertrag
von etwa 10 Cent/Aktie 29 JAN. 2018 / PRESSEMITTEILUNGEN


Etwa ein Jahr nach der Anmeldung der Insolvenz ihres ehemaligen Geschäftspartners,
des Online-Auktionshauses Auctionata AG, konnte der Vorstand der Weng Fine Art AG
mit dem Insolvenzverwalter von Auctionata Paddle8 zu einer Einigung über
die Abwicklung der Geschäftsverbindung kommen.

Eine Verrechnung von Forderungen durch die Weng Fine Art AG i.H. von insgesamt
760.000 EUR wurde endgültig akzeptiert. Darüber hinaus erhält die WFA AG einen
Schadensersatz i.H. von ca. 260.000 EUR für den Anteil des von Auctionata nicht
mehr abgewickelten Vertrages. Im Gegenzug hat die WFA AG einer Teilrückzahlung
an die Masse von 330.000 EUR aus der von Auctionata erhaltenen Kaution zugestimmt.
Diese Zahlung führt jedoch in der Erfolgsrechnung der WFA AG zu keiner Belastung.

Vorstand Rüdiger K. Weng: „Wir sind mit dieser Vergleichsvereinbarung, in Anbetracht
der Umstände, ausgesprochen zufrieden, da wir zum einen über unser Auctionata zur
Verwertung übergebenes Material wieder frei verfügen und zum anderen eine Entschädigung
von immerhin 260.000 EUR erfolgswirksam verbuchen können. Außerdem haben beide Seiten
mit dieser Einigung einen potentiell langwierigen und aufwendigen Rechtsstreit vermieden“.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#1042

WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... straßenköter
straßenköter:

Insolvenzgrund

 
10:51
Super lustig. Und was wäre in dem Szenario dann der Insolvenzgrund?
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... Nagartier
Nagartier:

Top News !

 
11:16
Ad-hoc vom 14.01.2019 die zum Glück nicht auf Ariva veröffentlicht werden.

17.01.2019 Umsatz mit WFA Aktien " Null "
Heute         Umsatz mit WFA Aktien  100 Stück

War ja eine Super Ad-hoc für die Aktionäre.

Da muss wohl der CEO wieder seine Aktien kaufen ?
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... Schweinezuechter
Schweinezue.:

@Nagartier #1041

 
11:23
"Der Schadenersatz von Auctionata wurde bei der WFA so verbucht das man die etwa 10 Cent/Aktie nicht auf die Dividende 2017 anrechnen darf."

So, so ...

Was ist denn der Unterschied zwischen einem Gewinn bzw. einer Ersatzzahlung für einen entgangenen Gewinn, dass man das eine verbuchen dürfen sollte, das andere aber nicht? Verstehen Sie überhaupt den Sachverhalt, über den Sie da schreiben?
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#1046

WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... straßenköter
straßenköter:

Du hast ja Humor!

 
12:49
Musst Du nicht langsam selber lachen, wenn Du so etwas liest?

Wo landet denn eigentlich das Geld aus dem IPO der Tochter? und Herr Weng zieht sich dann selber den Stuhl unter den Füßen weg? Ah, ja. Jetzt habe ich es verstanden! Herr Weng möchte sich selbstgeißeln und Ostern haut er sich dann selber ans Kreuz!
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... simplify
simplify:

Grund

 
12:49
Der Grund für den Börsengang der WFA Online AG ist das immense Wachstum. Belegen kann man dies mit dem Großdeal des Jahres 2018 und die Zahlen der WFA Online AG sind beeindruckend. Das Wachstum muss eben finanziert werden.
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... spea
spea:

straßenköter: Wo landet denn eigentlich das Geld

 
12:58
aus dem IPO der Tochter?

Auf die Antwort bin ich jetzt gespannt.

Werden die WFA Online AG Aktionäre auch ausgetrickst?
Das ist einfach genial!
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... straßenköter
straßenköter:

Geld

 
13:11
Sofern die WFA Aktien an der WFA Online abgibt, dann landet das ja wohl bei wem?
WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... Schweinezuechter

Kleiner Tipp noch ...

 
Es landet nicht in Belize ...

Seite: Übersicht ... 41 42 43 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Weng Fine Art Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  1.050 WENG FINE ART (518160) Geld mit Kunst... Lalla-KR Schweinezuechter 13:43
4 77 Weng Fine Art simplify simplify 09:47
20 2.961 5 Sterne Award für diese Jahresperformance 2012 PerformStar Gartenzwergnase 24.09.18 13:01

--button_text--