Was die Märkte bewegt

Beiträge: 3
Zugriffe: 733 / Heute: 1
Altaba kein aktueller Kurs verfügbar
 
Was die Märkte bewegt Sailorman
Sailorman:

Was die Märkte bewegt

 
11.07.00 10:57
#1
Die Ertragssaison in den Vereinigten Staaten hat begonnen. In dieser Woche geben einige wichtige Unternehmen (darunter Yahoo, Biogen, Ariba, Motorola und Gateway) ihre Quartalsergebnisse bekannt. Die mit Spannung erwarteten Zahlen werden wichtige Impulse für die weitere Entwicklung an den internationalen Börsen geben. Insbesondere die Zahlen diverser Technologiewerte und Internetunternehmen werden den Trend der nächsten Wochen bestimmen. Einige Analysten rechnen mit negativen Überraschungen und malen bereits Szenarien mit einem NASDAQ unter der Marke von 3.000 Punkten. Andere Experten weisen auf die fundamental guten Aussichten hin und sehen die amerikanische Technologiebörse am Jahresende bei 5.000 Punkten.

Heute werden unter anderem Biogen und Yahoo ihre Quartalsergebnisse veröffentlichen. Die Investoren scheinen angesichts der gestrigen Kursentwicklung beider Werte (Yahoo verlor über 5 Prozent, Biogen schloss über 6 Prozent im Minus) skeptisch zu sein, ob die hochgesteckten Erwartungen erfüllt werden können.
Von Biogen wird ein Gewinn von 42 Cents pro Aktie erwartet. Im ersten Quartal 2000 verfehlte Biogen die Erwartungen um knapp 5 Prozent. Der Kurs brach daraufhin um über 50 Prozent ein. Biogens wichtigstes Produkt AVONEX, ein Medikament für die Behandlung von Multipler Sklerose, verlor in den vergangenen Monaten Marktanteile. Die Abhängigkeit Biogens von den Einnahmen aus dem Verkauf dieses Produkts macht das Unternehmen anfällig gegen Umsatzeinbußen. Die heutigen Zahlen werden Aufschluss über die tatsächliche Situation Biogens geben und eine wichtige Orientierung für den gesamten Pharma- und Biotech-Sektor sein.

Die Konsensschätzungen der Analysten bezüglich der Zahlen von Yahoo gehen von einem Quartalsgewinn von 10 Cents pro Aktie aus. Nachdem Yahoo in den vergangenen Jahren regelmäßig mit positiven Überraschungen aufwarten konnte, befürchten einige Investoren, dass Yahoo in diesem Jahr enttäuschen wird. Marktbeobachter bezweifeln, dass Yahoo das hohe Wachstumstempo der vergangenen Jahre beibehalten kann. Enttäuschende Zahlen könnten andere Internetwerte in einen Abwärtsstrudel reissen.

Der Trend der kommenden Wochen wird maßgeblich von den Quartalsergebnissen Biogens und Yahoos determiniert. Positive Überraschungen könnten die Märkte aus der Lethargie reissen und die so oft beschworene Sommerrally einleiten. Im Falle schlechter Zahlen, so die Meinung zahlreicher Analysten, werden wir in den kommenden Wochen wohl eher fallende Kurse sehen. Über die Zahlen kann bis zur Veröffentlichung letztlich nur spekuliert werden. Bis zur endgültigen Bekanntgabe der Ergebnisse bleibt es also spannend.  

Grüße
Sailorman

www.ebtrade.com/...m?record=1910&site=1100&c1=3&c2=1&c3=0&c4=0
Was die Märkte bewegt Karlchen_I
Karlchen_I:

Das ist noch nicht alles. Damit es nicht so langweilig wird....

 
11.07.00 11:04
#2
1. Donnerstag gibt es in Amiland noch fette Makrozahlen.

2. Am Freitag wird im Bundesrat über die Steuerreform entschieden. Wenn die doch durchkommen sollte, gibt es zumindest bei den Standards eine Rallye.
Was die Märkte bewegt fosca

Das die Zahlen dieser beiden Unternehmen die Richtung der Maerkte

 
#3
bestimmen sollen, kann ich nicht so recht glauben.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Altaba Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  7 NORDASIA.COM!!!Welche Werte stecken in dem Fond? Gordon Gekko Brigitteomcea 25.04.21 18:54
  9 GOLD Stockbroker Kicky 25.04.21 13:25
  17 nordasia.com jetzt kaufen, weil luiza luiza 25.04.21 13:16
  31 Allein es fehlt der Glaube ... SchwarzerLord Aktien-Guru 25.04.21 13:04
  36 Uebrigens !!! Mein Musterdepot fuer die naechsten Wochen tchernobyl tchernobyl 25.04.21 13:03

--button_text--