Umweltkontor ist ein Kauf!

Beiträge: 25
Zugriffe: 1.604 / Heute: 1
UMWELTKONT.R. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Umweltkontor ist ein Kauf! estrich
estrich:

Umweltkontor ist ein Kauf!

2
16.01.01 17:45
#1
Ich habe soeben zu 49,5 zugeschlagen.
Die Umsätze sind heute überdurchschnittlich hoch. Umweltkontor steht im Xetra bei 50 Euro.
Der Chart bildet seit seiner starken Korrektur, in welcher der Kurs sich mehr als halbierte eine steigende Dreiecksformation aus, aus welcher er sich heute befreien könnte, wenn die waagerechte Kathede bei 50 Euro durchbrochen wird. Und es sieht verdammt danach aus. Tja, ihr hättet in Geometrie besser aufpassen sollen!


:-)
Umweltkontor ist ein Kauf! estrich
estrich:

Okay, also die 50 sind überschritten.

 
16.01.01 18:13
#2
In Frankfurt sind gerade 50,90 bezahlt worden. Wahrscheinlich haben die 39 Arivaner, die das hier gelesen haben sofort zugeschlagen. Herzlichen Glückwunsch. Mich ärgert nur, daß die 50 Aktien zu 49,5 die ich noch bestellt hatte nicht geliefert worden sind.
Mich würde mal interessieren, wo das kurzfristige Kursziel für Umweltkontor liegt. Was meint ihr?
Umweltkontor ist ein Kauf! Barney
Barney:

Ölpreis wieder über 30$ heißt Umweltkontor wird

 
16.01.01 23:25
#3
steigen, also je näher die OPEC-Versammlung rückt(Freitag), je doller wird die Aktie abgehen! Allerdings hoffe ich für den Markt, das die Förderung nicht zu stark gedrosselt wird!
Umweltkontor ist ein Kauf! TamerJ
TamerJ:

30$ öl preis bedeutet wieder hoher $$$$ o.T.

 
16.01.01 23:35
#4
Umweltkontor ist ein Kauf! Dixie
Dixie:

Ist die Opec-Konferenz nicht heute? o.T.

 
17.01.01 10:05
#5
Umweltkontor ist ein Kauf! estrich
estrich:

Der Durchbruch ist geglückt.

 
17.01.01 10:44
#6
Umweltkontor jetzt schon zu 52,5 auf Xetra gehandelt. Wer sagt es denn! Jetzt ist der Weg frei nach oben. Nur wie hoch? Traut sich niemand eine Prognose?
Also ich finde UK ist immer noch ein kurzfristiger Kauf.
Umweltkontor ist ein Kauf! Barney
Barney:

Stimmt OPEC hat heute getagt, also

 
17.01.01 12:07
#7
sorry. Der Ölpreis fällt leicht, trotz Drosselung der Förderung um 5%.
Umweltkontor ist ein Kauf! estrich
estrich:

Tja, also was soll ich sagen !?!

 
17.01.01 14:06
#8
Umweltkontor wird gestern und heute unter Rekordumsätzen (vgl. 1 Monat) gehandelt und steigt im Xetra schon auf 54,5.
(...)
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Umweltkontor ist ein Kauf! Rari63
Rari63:

Umweltkontor Kursziel 70

 
17.01.01 14:26
#9
Umweltkontor langfristig klarer Kauf. Steigender Ölpreis,Subventionen und geänderte Umwelteinstellungen,sind eindeutige Faktoren,die die Aktienkurse beflügeln werden.
Nach der starken Kurskorrektur und dem langsam wiederkehrenden Mut zum Aktienkauf traue ich der Umweltkontoraktie ein kurzfristiges Ziel von 70 Euro zu.
Umweltkontor ist ein Kauf! estrich
estrich:

Endlich jemand, der eine Prognose wagt, danke! o.T.

 
17.01.01 14:33
#10
Umweltkontor ist ein Kauf! estrich
estrich:

UK, Kursziel 65 Euro bis zum ersten März.

 
22.01.01 19:24
#11
Also ich habe jetzt mal selber geforscht und bin zu dem Schluss gekommen, daß UK bis zum ersten März 2001 ein kursziel von 65 Euro erreichen sollte, aber dann ist natürlich noch nicht Schluss. Das steigende Dreieck von dem oben die Rede ist, wirkt als Trendwendeformation. Mit anderen Worten, der Abwärtstrend ist beendet.

In den letzten Tagen hat sich der stabile Kurs bestätigt, eine Rückkehr zu den Tiefstständen seit Nov. ist unwahrscheinlich und hat nichts mit dem Hype zu tun,  durch den andere Aktien sich in den letzten Tagen verdoppelt haben, um sich dann wieder zu halbieren.

Mit einem KGV von 22 (?) für das jahr 2002 ist UK nicht nur besonders günstig bewertet sondern ein Strong Buy.

Denkt nur mal an das Wachstum und den Ökobonus, den die Aktie genießt. Kein Grüner wird sich doch freiwillig von Umweltkontor trennen. Die nehmen die Aktie alle mit ins Grab, oder sie wird vererbt, an die Enkel.

Daher empehlen wir aus dem Hause "estrich & co" Umweltkontor zum Kauf.
Umweltkontor ist ein Kauf! estrich
estrich:

doobieh doobie doobieh doobie doobieh doobidoooo

 
23.01.01 11:13
#12
Also die langsameren Gewinne sind mir doch lieber als 30% innerhalb einer Stunde, weil si viel stabiler sind. UK wird inzwischen zu über 55 Euro im Xetra gehandelt und offensichtlich interessiert sich hier niemand für Geldverdienen. Hihihi. Übrigens: Wer einsteigen will, dem würde ich ein Limit von 50 Euro empfehlen.

Unser Haus bekräftigt noch einmal die Kaufempfehlung und das Kursziel, dafür verwetten wir unseren süßen Arsch!

:-)
Umweltkontor ist ein Kauf! Ramses II
Ramses II:

@estrich zur rettung deines süßen arsches kann

 
23.01.01 11:22
#13
ich weiterhin anfügen, daß boerse online umweltkontor zu den fünf wachstumswerten mit günstigem chance-risiko-verhältnis mit einem kgv02=22,7 und einem kursziel von 60 eur zählt.

grüsse
Umweltkontor ist ein Kauf! estrich
estrich:

Dieses Ziel dürfte jetzt schon fast erreicht sein.

 
23.01.01 20:02
#14
Umweltkontor schließt auf Höchstkurs und es besitzt jemand die Dreistigkeit  im Xetra Ask bereits welche zu 60,2 Euro herzugeben wo ich doch das Kursziel erhöhe...

In Anbetracht der Tatsache, daß der Widerstand bei 50 Euro so schnell genommen wurde (dicke fette weiße kerze im Chart :-)), erhöhe ich das Kurzfristige Kursziel auf 70 (siebzig) Euro. Die Wette gilt für dieses Kursziel aber nicht mehr.
Umweltkontor ist ein Kauf! KINI
KINI:

Wow

 
24.01.01 10:55
#15
Hey Estrich!!! Das war wohl wirklich ne Unverschämtheit seine Umweltkontor zu verkaufen! NE NE NE. Zur Zeit sieht es ja wieder sehr gut aus! Werde mein Stopp Loss schön artig immer nachziehen, da mir die Marktlage nicht so ganz geheuer ist. Stark Überverkauft und trotzdem gehts weiter nach oben! Der Neue Markt der Schosshund der Nasdaq zieht immer schön hinterher!
Gute Gewinne KINI
Umweltkontor ist ein Kauf! estrich
estrich:

Hallo Kini

 
24.01.01 14:22
#16
Du meinst wohl überkaufte (?). Anyway. Wo befindet sich denn dein Stoppkurs?
Ich muß jetzt doch mal sagen, daß mir dieser Anstieg etwas zu schnell ging und mein Kursziel doch für Anfang März angesetzt war, so daß ich 75% meiner UKs jetzt doch veräußert habe. Neues Kauflimit 52,5 Euro. Pass auf mit deinem Stopp. Könntest durchaus ausgestoppt werden. Dann lieber jetzt schon reduzieren, das ist jedenfalls meine Arbeitsweise.
Umweltkontor ist ein Kauf! KINI
KINI:

@estrich

 
24.01.01 14:36
#17
Mein Stopp liegt bei 56,50 in FSE! Hatte heute schon ziemlich Glück mit Intradaytief von 57 Euro. Ging wirklich ein bisschen flott heute nach oben. Ich hoffe sie stabilisieren sich um die 58 Euro. Auch wenn ich ausgestoppt werde ist es nicht so schlimm, da es nur eine kleine Position ist ! Bin zur Zeit noch auf der Suche nach einem Wert, der sich in der nächsten Zeit mal steil nach oben bewegen könnte. Wo bist du noch investiert? Auf der Watchlist bei mir steht SER Systems ganz oben.
Umweltkontor ist ein Kauf! Dixie
Dixie:

erstes Biomassekraftwerk,neue Finanzdienstleistung

 
24.01.01 15:41
#18
Die sind ganz schön aktiv.

Mittwoch, 24.Januar 2001 [11:49 Uhr]
Umweltkontor stellt neue Finanzdienstleistungen vor
Auf der Anlegermesse "Grünes Geld" in Berlin stellt Umweltkontor neues Finanzdienstleistungsprogramm vor.

Erkelenz (wirpress) - Umweltkontor stellt zur Messe "Grünes Geld" sein erweitertes Finanzdienstleistungsprogramm vor. Sein Windkraftfonds-Konzept überträgt das Unternehmen auf das europäische Ausland und andere Energiearten wie Wasserkraft, Solarenergie und Biomasse. Das teilte Umweltkontor am Mittwoch mit.

Neben geschlossenen Fonds biete Umweltkontor in Zukunft auch einen offenen Fonds, die New Energy Aktiengesellschaft, und Venture Capital Fonds an. Das aktuelle Angebot, der Windpark Thonberg, sei das 23. Projekt, das Umweltkontor in der Finanzierung begleite, erklärte das Unternehmen. Sechs Windkraftanlagen von Enercon mit je 600 kW Nennleistung sollen Strom für rund 2100 Haushalte produzieren. "Das Investitionsvolumen des Projektes beträgt rund 4,6 Mio. Euro, davon 1,35 Mio. Euro Eigenkapital", teilte Umweltkontor ferner mit.
hav

---------------------------------


Mittwoch, 24.Januar 2001 [12:00 Uhr]
Hintergrund: Umweltkontor auf Wachstumskurs
Im März Baubeginn für erstes Biomassekraftwerk des Erkelenzer Unternehmnes in Sachsen

Erkelenz (wirpress) - Das erste Biomassekraftwerk der Umweltkontor Renewable Energy AG aus Erkelenz bei Aachen soll in Kürze gebaut werden. Ein Sprecher des Unternehmens bestätigte der taz, die Planungsphase für die Anlage im sächsischen Helbra bei Halle sei abgeschlossen. „Wir rechnen mit dem Baubeginn noch im März.“ Das 5,8 Megawatt Kraftwerk soll zur nächsten Jahreswende in Betrieb genommen werden. Seine Leistung reiche aus, um rund 4.000 Familien mit Strom zu versorgen.
Bisher ist die am neuen Markt börsennotierte Umweltkontor vor allem als Projektierungs- und Betriebsgesellschaft von Windkraftanlagen in Erscheinung getreten. Insgesamt betreibt die Umweltkontor über 100 Anlagen mit einer Leistung weit über 100 Megawatt.
Nach Ansicht von Guido Hedemann, Fondsmanager bei der alternativen GLS Gemeinschaftsbank in Bochum, befindet sich das Unternehmen damit auf einem guten Weg. „Es besteht zur Zeit noch ein großer Bedarf an Windkraftanlagen.“ Wachstumschancen von bis zu 20 Prozent im Jahr seien realistisch. Allerdings sei das Wachstum in Deutschland beschränkt, räumt Hedemann ein. „Gerade an den für Windparks besonders geeigneten Küsten wird der Platz für neue Anlagen knapp.“ Auch im Binnenland seien Grenzen gesteckt. Zwar sei in NRW noch ein Wachstum möglich, aber „irgendwann weisen die Gemeinden keine neuen Stellflächen für Windkraftanlagen aus.“ Für Firmen, die in Windkraft investierten, sei es in den nächsten drei bis vier Jahren entscheidend, ob sie sich mit anderen Energieträgern weitere Standbeine schaffen könnten, so Hedemann.
Die Umweltkontor hat diesen Weg bereits eingeschlagen. Die Anlage in Helbra soll das erste Biomassekraftwerk von vielen werden. Der Firmensprecher: „Wir wollen jedes Jahr zwei bis drei neue Anlagen in Betrieb nehmen.“ Außerdem seien mehrere Solarkraftanlagen geplant. Für satte Gewinne sollen vor allem die Einspeisevergütungen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) sorgen. Seit der Gründung des Unternehmens 1996 hat die Umweltkontor den Umsatz von unter 4 Millionen Mark auf über 157 Millionen Mark gesteigert. Der Marktwert des Unternehmens liegt bei rund 200 Millionen Euro.
Der Erfolg macht optimistisch. Die Erkelenzer planen den ersten Offshore-Windpark Deutschlands rund vierzig Kilometer vor der Halbinsel Rügen in der Ostsee. Dort sollen 69 Windräder rund 350 Megawatt produzieren. Der Genehmigungsantrag soll in den nächsten Wochen gestellt werden, sagt der Sprecher. Die Investitionskosten von rund 900 Millionen Mark lägen derzeit über den Möglichkeiten der Umweltkontor, gesteht der Sprecher. Zur Finanzierung soll deshalb ein Venture-Capital-Fonds aufgelegt werden. Bei welcher Bank, konnte er allerdings nicht sagen. „Wir sind noch in Verhandlungen.“ Sein Vorstandschef Heinrich Lohmann spricht derweil gegenüber der Financial Times Deutschland von hohen Gewinnen, die mit dem Offshore-Park möglich seien. „Wir rechnen mit Einnahmen in Höhe von 180 Millionen Mark jährlich.“
Marktanalysten bewerten die Umweltkontor verhalten positiv. Experten des Bankhauses M.M. Warburg stuften das Unternehmen im schwierigen Umfeld des neuen Marktes am Montag auf Halten. Grund dafür sei unter anderem, dass die Umweltkontor den Einstieg ins europäische Ausland geschafft habe. Zur Zeit unterhält die Firma sieben Niederlassungen in Spanien, der Türkei, Griechenland, Kroatien, Irland und Frankreich. In diesen Ländern sind ähnliche Gesetze wie das deutsche EEG geplant oder bereits beschlossen.
Die Analysten der Murphy&Spitz Umwelt Consult sehen zwar eine Gefahr in den vielen Projekten, die die Umweltkontor gleichzeitig angeht, bestätigen aber, dass die Firma bisher die Fähigkeit bewiesen habe, ein schnelles und hohes Wachstum zu kontrollieren.
An den Handelsplätzen wird das Engagement der seit vergangenem Juli an den Börse notierten Umweltkontor belohnt. Der Kurs fiel zwar nach einem Höchststand von 89 Euro Ende Oktober auf heute rund 55 Euro. Sie steht aber im Vergleich zu anderen Technologiewerten am neuen Markt mit rund 400 Prozent über dem Ausgabekurs von 11,50 Euro noch blendend da.
Umweltkontor ist ein Kauf! estrich
estrich:

Ausbruch aus dem Dreieck, wie vorhergesagt.

 
27.01.01 00:26
#19
Umweltkontor ist ein Kauf! 253472

demnächst wird zurückgekauft.
Umweltkontor ist ein Kauf! estrich
estrich:

Arsch gerettet!

 
02.02.01 11:17
#20
Soeben durchbricht UK das Kursziel von 65 Euro und wird zu 66 Euro gehandelt und ich bin nicht dabei, weil mein Kauflimit nicht erreicht wurde.

B U U U U U U H H H H H H U U U U    !!!!!!!!

Anyway, ein Indianer weint nicht.

So, bei 70 wartet ein wichtiger Widerstand, der nicht so einfach zu überwinden sein sollte. Ich kaufe also auf diesem Niveau nicht zurück.
:-(
Umweltkontor ist ein Kauf! estrich
estrich:

Umweltkontor zurückgekauft

 
14.02.01 10:28
#21
50% der Anzahl zu 52 Euro. Wie erwartet hat sich der Widerstand bei 70 EUro als zu stark erwiesen um sofort (und das bei dieser Marktlage) überwunden zuwerden. An der 38 Tage Linie nehme Umweltkontor wieder ins Depot auf.

Umweltkontor ist ein Kauf! 266234chart.finanztreff.de/kurse/...AGE=240&D1=38&D2=200&SIZE=0.gif" style="max-width:560px" >
Umweltkontor ist ein Kauf! SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

estrich, mit dem Gedanken spiele ich auch.

 
14.02.01 10:52
#22
UWK ist der beste der Umweltaktien und nicht zu teuer.
Umweltkontor ist ein Kauf! estrich
estrich:

Natürlich war das riskant...

 
14.02.01 11:20
#23
Aber für mich hat immer noch das steigende Dreieck mit dem langfristigen Kursziel bei 86 Euro Bestand. Hier waren 50 Euro die horizontale Widerstandslinie. Knapp oberhalb dieser Linie habe ich mein Kauflimit angesetzt. Der zweite Kauf erfolgt, wenn der RSI den überverkauften Bereich erreicht, soweit muß es aber nicht kommen.


Umweltkontor ist ein Kauf! 266323
Umweltkontor ist ein Kauf! estrich
estrich:

Nun schaut euch diesen Chart an...

 
15.02.01 17:16
#24
Umweltkontor ist ein Kauf! 268118chart.finanztreff.de/kurse/...AGE=240&D1=38&D2=200&SIZE=0.gif" style="max-width:560px" >

...aus einem schlauen Buch habe ich die Erkenntnis, daß Formationen dazu neigen, Symmetrien auszubilden. Zieht mal eine senkrechte Symmetrieachse am 1. Januar (!). Demnach müßte der Kurs sich innerhalb der nächsten 4 Wochen auf das große Kursziel 86 Euro begeben, da wird auch mein Verkaufslimit platziert (85*).
Umweltkontor ist ein Kauf! estrich

Zur Info

 
#25
Ich habe mich nun doch zu 100% bei 53,20* bedient. An ein weiteres Abdriften glaube ich persönlich nicht mehr.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem UMWELTKONT.RENEW.ENERGY Forum

  

--button_text--