Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 462  463  465  466  ...

Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz?

Beiträge: 19.976
Zugriffe: 3.231.751 / Heute: 373
Thomas Cook Gro. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Qantas_Flug
Qantas_Flug:

Q3 Zahlen hoffentlich "in Line"

 
15.07.14 10:17
Ich hoffe, die Zahlen zum Q3 treffen zumindest die Erwartungen - nicht auszudenken, wo der Kurs hingehen würde, sollten die Zahlen signalisieren, dass es keine weiteren Verbesserungen auf der Kostenseite gegeben hat und die Margen weiter abgebröckelt sind. Gerade für den Markt in UK könnte das ja passiert sein. Aber auch die Konkurrenz im Segment Nordeuropa ist stark und es dürfte schwer sein, die Margen zu halten. Von einer signifikanten Steigerung will ich mal gar nicht sprechen... M.M.n. ist der aktuelle Kurs der tatsächlichen Situation bei Thomas Cooks schon ein gut Stück vorausgeeilt.

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von Xtrackers

Xtrackers MSCI Japan UCITS ETF 1D
Perf. 12M: +155,87%
Xtrackers MSCI Pakistan Swap UCITS ETF 1C
Perf. 12M: +65,06%
Xtrackers Artificial Intelligence and Big Data UCITS ETF 1C
Perf. 12M: +56,62%
Xtrackers S&P 500 2x Leveraged Daily Swap UCITS ETF 1C
Perf. 12M: +52,33%
Xtrackers MSCI Japan UCITS ETF 2D - USD Hedged
Perf. 12M: +50,74%

Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Randfontein
Randfontein:

zerschossenes Sentiment

 
15.07.14 23:57
Hi Leute,
nach dem Ausscheiden Italiens live vor Ort und dem WM-Sieg von "Schland" zuhause bin ich in der urlaubslosen Zeit des deutschen Sommers angekommen.
Wenn ich den Buchverlust bei TCG wieder 'reinholen müsste, hieße das:
kein Urlaub mehr bis ans Lebensende,
Mindestens keine Extravganzen wie vier Wochen Südafrika/Namibia oder so...

Warum plane ich trotzdem weitere Fernreisen?
Man hat sich auf die Branche eingeschossen, warum auch immer.
Fundamentaldaten haben keine Wirkung, Analysen genausowenig.

Nun ja, dann müssen wir durch das Loch eben kostolanymäßig durch.
Warum im letzten Quartal ein Drttel des TCG-Wertes vernichtet worden sein soll,
erschließt sich mir nicht, wird schon wieder werden.
Bocksprünge sind wir von TCG ja gewohnt.

Sunny heart ev'ryone :-)
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? hefespinne
hefespinne:

.. die Analysten senken die Kursziele..

 
16.07.14 16:46
...wie befürchtet senken nun auch die Anbalysten die Kursziele, wobei die Absenkung noch moderat ist und bei einem guten Sommergeschäft auch wieder schnell steigen kann, hoffen wir mal, dass das Tourismus-Geschäft wieder in den positiven Fokus rückt.....

Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Thomas Cook von 220 auf 200 Pence gesenkt, aber die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die zuletzt schwächeren Geschäftstrends des Touristikunternehmens im britischen Absatzmarkt seien mittlerweile mehr als eingepreist, schrieb Analystin Lena Thakkar in einer Studie vom Mittwoch. Die Trendwende scheine auf einem guten Weg zu sein, ein möglicher Verkauf der Fluggesellschaft bedeute zusätzliches Aufwärtspotenzial. Wegen negativer Währungseffekte habe sie aber ihre Ergebnisprognosen für die jahre 2014 bis 2016 reduziert./fri/edh

Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Qantas_Flug
Qantas_Flug:

Hi Hefespinne,

 
16.07.14 17:47
alles richtig, habe ich auch schon gelesen; kurze Frage: Was mich verwundert hat, ist die Bemerkung des Analysten bzgl eines möglichen Verkaufes der Airline? Meint er damit die Deutsche Condor oder sogar den gesamten Flugbetrieb? Kann ich mir gar nicht vorstellen und habe diesbezüglich auch noch nichts gehört. Ist da was an mir vorbeigelaufen? Das Segment "German Airlines" ist doch das beste Pferd im Stall bei TC...
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Randfontein
Randfontein:

Airline-Mystery

 
16.07.14 19:44
Tja, Qantas-Flug,
genau diese deine Frage habe ich mir auch gestellt.
Antwort hab' ich leider keine...
Hab' allerdings neulich einen Analzystenbericht gelesen, in dem die Sorge ausgedrückt wurde, TUI habe zu viele Flugzeuge.
Vielleicht ist da mal wieder 'was durcheinander geraten.
Wundern tut uns ja nicht mehr viel, oder? :-))

Sunny heart allerseits!
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Qantas_Flug
Qantas_Flug:

Hi Randfontein,

 
16.07.14 20:39
meine letzten Info`s zu der Geschichte sagen eher genau das Gegenteil aus: In der vorletzten Aero International war ein Artikel über Condor mit Aussagen von Herrn Teckentrup. Es wurde die Konzernstrategie bestätigt, die vier Airlines des TC-Konzerns enger zusammenzuführen, um Kosten weiter zu senken. Ziel wäre dann, die gesamte "TC Airline" als führenden Europäischen Ferienflieger zu etablieren. Neue Flieger sind ja auch bereits bestellt - insbesondere die alten B757 sind ja schon mittlerweile in die Jahre gekommen. Nach möglichem Verkauf hörte sich das jedenfalls für mich nicht an...
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? hefespinne
hefespinne:

Airline Verkauf.....

 
17.07.14 08:38
@ Quantas .......ja die Zeile zum Airline Verkauf hat mich auch etwas stutzig gemacht, die Variante von Randfontain (es wurde hier versehentlich was vertauscht) ist noch am wahrscheinlichsten.........es ist richtig, dass vor ca. 2,5 Jahren, wo TC kurz vor dem abmippeln war, überlegt wurde, Condor zu verkaufen...Herr Whörl hatte hier (so glaube ich) Interesse........da die Condor im Gegensatz zu Air Berlin und der LH immer noch ganz gute Gewinne gemacht hatte, wurde das Thema m.E. fallen gelassen. Mit der im letzten Jahr eingeleiteten Umstrukturierung, welche im groben besagt, dass nun auch die TC Airline von der Insel analog Condor getaktet wird, sind die Zeichen m.E. auch in eine andere Richtung gesetzt..........aber ntrl. lässt sich die Flugsparte erstmals auch als Gesamtpaket verkaufen, aber ist das gewollt bzw. was bringt das und wer soll den Laden kaufen..?.....warten wir mal ab...........ich hoffe, dass wir zum WE mal wieder die 130p überspringen. die derzeitigen Kurse gehen ja gar nicht und werden nur dadurch geschönt, dass der Euro gegenüber dem Pfund die letzten Wochen so stark verloren hat.....  
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Trencin
Trencin:

Schade!

 
17.07.14 16:52

Ein ganzes Jahr positiver Entwicklung von TC ist jetzt "im Eimer"... Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? cry


Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? hefespinne
hefespinne:

Au Backe...

 
18.07.14 07:56
nun haben die Idioten in der Ukraine noch ein Flugzeug abgeschossen, ich ahne Böses für den heutigen Kursverlauf......
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Qantas_Flug
Qantas_Flug:

In der Tat, das kann heute weh tun...

 
18.07.14 08:11
... dann noch die Entwicklung im Gaza, dazu die Marktlage, welche möglicherweise vor einer Korrektur steht. Ich glaube, die EUR 2,-- sind erst mal "Geschichte".
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? EIN.SCHWABE
EIN.SCHWABE:

und trotzdem

 
18.07.14 21:01
so langsam juckts mich in den Fingern!

Mal sehen ob ich noch ein paar kreuzer freimachen kann!

Gruß
Schwabe
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Tom Taylor
Tom Taylor:

Buon giorno,

 
21.07.14 14:19
weiß jemand, an welchem Datum es wieder Quartal-News gibt?

Lg
TT
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Midelino
Midelino:

http://www.thomascookgroup.com/financial-calendar/

 
21.07.14 15:26
www.thomascookgroup.com/financial-calendar/
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Tom Taylor
Tom Taylor:

Danke Midelino

2
21.07.14 15:32
Es gilt wieder mal - nichts erwarten, dann kann man auch nicht enttäuscht werden...
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Piccolo_X
Piccolo_X:

news

 
21.07.14 22:41
Gibts denn irgendwelche news die den kursverlauf erklären?
Seit dem letzten hoch sind wir ma schlappe 30% runter gerauscht.
Kommt der restrukturierungsprozess doch nicht so gut voran, oder gibt es sogar bald richtige bad-news?
Will ja net den teufel an die wand malen, aber wenns so ganz ohne gegenwehr weiter bergab geht, werden wir wirklich wieder zweistellige pence-werte sehen und dann unter einem euro ....
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Randfontein
Randfontein:

@Piccolo_X

 
22.07.14 02:04
Hast alle richtigen Fragen.
Fehlen nur die richtigen Antworten durch die Börsengurus.
Wo sind die denn? Weit weg...
Bleiben wir auf uns selbst zurückgeworfen.
Tja, damit haben wir ja auch angefangen, als jeder den Kopf geschüttelt hat...
Nur: damals hatten wir auch noch unsere Nomura, die beharrlich die Insolvenz predigte.

Heute sind sich die Anal....en einig: TCG ist zu billig.
Markteaktion: null
Tippe darauf, dass die Investecs dieser Welt wieder fröhlich und klammheimlich einsammeln.

Zeit, um am Thomas-Cook-See Entspaannung zu suchen...
Hefespinne, kommsst du auch?
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Tom Taylor
Tom Taylor:

Griechenland ist aus der Krise

 
22.07.14 11:16
Mit der Schuldenkrise knickte auch der Tourismus in Griechenland ein - viele Gäste blieben erst einmal aus. Nun kommen sie zurück - manche auf weniger durchgeplante Weise als andere, wie Thomas-Cook-Manager Markus Leutner beobachtet hat.


Griechenland-Urlaub wird individueller und flexibler. Das zumindest hat Markus Leutner beobachtet. Er ist bei Thomas Cook für die Nah- und Mittelstrecke verantwortlich. Seit gut einem Jahr bietet der Reiseveranstalter nun Gabelflüge an - zum Beispiel von Frankfurt nach Kreta und einige Zeit später zurück von Korfu - und diese Variante werde verstärkt gebucht, erklärt Leutner. Individualurlauber können so von Insel zu Insel hoppen oder auch ins Nachbarland Türkei, mit dem das Angebot kombinierbar ist, sagte Leutner am Rande der Vorstellung der Winterkataloge in Rottach-Egern am Tegernsee.

Der Schwerpunkt liege in Griechenland aber natürlich weiterhin bei den Pauschalreisen. Und diese seien wieder auf einem guten Weg. "Griechenland ist definitiv aus der Krise heraus", sagte Leutner. Im Vergleich zum Vorjahr gebe es ein zweistelliges Plus. Damit sei man nun sogar über dem Niveau des Sommers 2011 - bevor die Krise 2012 auch dem Tourismussektor in Griechenland einen kräftigen Knick bescherte.

Das beliebteste Ziel bleibt die Ferieninsel Kreta. "Kreta hat für alle etwas", erklärt Leutner. Familien fahren vor allem im Sommer auf die Insel. In der Vor- und Nachsaison kommen eher Paare und Senioren. Seit zwei Jahren dauert die Saison auf Kreta länger als auf anderen Inseln: Schon vor Ostern geht es los, Ende ist erst im November.

Auch auf Rhodos und Kos würde man die Saison gerne verlängern, sagt Leutner. Aber dafür müssten zum Beispiel auch Geschäfte und Restaurants mitziehen und in dieser Zeit geöffnet bleiben. Im Moment sei man deshalb im Gespräch mit der Tourismusbehörde. "Das planen wir für den Sommer 2015."

Korfu ist vor allem bei Wanderern beliebt. Auf die kleineren Inseln wie Naxos und Mykonos reisen Paare und Senioren, weniger häufig Familien: Im Vergleich zu den größeren Inseln sei es dort teurer, erklärt Leutner.

Ein erster Lichtblick am Tourismushimmel...

Lg
TT

Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? hefespinne
hefespinne:

Thomas Cook See

 
22.07.14 13:07
also Randfontein, bei der derzeitigen Hitze wäre eine Abkühlung im Thomas Cook See wirklich willkommen.....naja muss leiedr noch ein paar Wochen im Büro oder Auto zubringen, ehe es in den Urlaub geht.....Danke Tom für Deinen Beitrag....ich hatte auch letztens ein Beitrag gelesen, dass das Ägyptengeschäft zumindest am Roten Merr wieder anzieht, es deutet also vieles auf ein solides Geschäftsjahr hin.....daher ist der Abschlag von nunmehr 35 % nicht zu erklären, wir können nur hoffen, dass die Tourismus Werte endlich wider in den positiven Fokus kommen.........mit dem Optimismus des letzten Jahres wären die 200 Pence schon Geschichte, leider geht es gerade in eine andere Richtung......
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Diskussionskultur
Diskussionsk.:

So gut scheint es

 
22.07.14 14:48
in Ägypten offenbar noch lange nicht auszusehen:

www.wiwo.de/unternehmen/dienstleister/...-renner/10133968.html
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Randfontein
Randfontein:

Thomas-Cook-See

 
22.07.14 23:48
ich muss eben über die A8, ersatzweise die B10 - ist in der Urlaubszeit nicht immer prickelnd, aber machbar. Hefespinne, wann hast du denn Urlaub?
Dem Kursverfall entsprechend müssten wir ja viele Fische  mampfen, um einen Ausgleich zu schaffen! Stellvertretend für alle anderen TCGler müssten wir doch ein Zeichen setzen können!

@all
durchhalten ist wohl die Devise,
Warum schon wieder ein Verkauf der Flugsparte ins Gespräch kommt (HBSC) weiß ich nicht. Die Gesamtflotte wäre wohl auch für Hn. Wöhrl zu viel.
Ist wohl eher dem derzeitigen Nebel geschuldet.
Hoffen wir, dass H.G. nicht nur Radfahren trainiert.
Eine überzeugende performance bei den Zahlen am 31. wäre wichtig...
Sunny heart ev'ryone :-)

 
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Diskussionskultur
Diskussionsk.:

EBIT vor Sondereinflüßen

 
23.07.14 16:26
in Q3 sollte ganz deutlich positiv sein (Referenzwert 2013 = 1 Mio GBP), sonst sieht es meines Erachtens nicht gut aus.
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Diskussionskultur
Diskussionsk.:

Meßlatte für die Nettofinanzverschuldung

 
24.07.14 03:10
= 452 Mio GBP (30.6.2013)

Beim EBIT vor Sondereinflüßen in Q3 erwarte ich einen höheren zweistelligen Millionenbetrag (zumal Ostern in das Quartal fiel).
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Tom Taylor
Tom Taylor:

Guten morgen

 
25.07.14 09:11
Freunde des Thomas!

Wieder ein neuer Tag mit schlechtem Start.

Wann gibt`s endlich wieder mal einen Sprint?

Das nervt schön langsam.....mmpfff

Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Tom Taylor
Tom Taylor:

Hallo TC`ler,

 
30.07.14 10:14
warum schreibt hier keiner mehr, sind alle am zittern wegen morgen?

Glaubt ihr, dass es morgen nochmal dunkler wird, oder scheint morgen die Sonne?

Lg
TT
Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Qantas_Flug
Qantas_Flug:

Na ja, Tom Taylor,

 
30.07.14 10:59
ich denke mir, die Erwartungshaltung ist schon recht hoch - TC muss schon ein bisschen was bieten, um gegen das aktuelle, für Reiseveranstalter eher negative, Tagesgeschehen anzukommen. Und es gibt immer noch recht viele Anleger, die schon lange dabei sind und auf entsprechend hohen Buchgewinnen sitzen - die möchte "man" sicher nicht gern wieder komplett hergeben ;-) Meine Einschätzung: Frankreichgeschäft hat sich leider nicht weiter erholen können, in GB ist die Marge weiter unter Druck oder vielleicht sogar leicht rückläufig, restl. Europa läuft konstant, Russland/Ost eher rückläufig und German Airlines leicht positiv. Ich fürchte, das wird für einen Kurssprung nicht reichen ;-(
Aber ich hoffe, dass die Aktie zumindest das aktuelle Niveau halten kann...

Seite: Übersicht ... 462  463  465  466  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexBoersianer

Neueste Beiträge aus dem Thomas Cook Group Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
55 19.975 Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz? Rudini kiessi 31.01.23 08:50
  36 Thomas Cook (A0MR3W) -Auf dem Weg zum Pennystock ? rinnsahlfontäne Qantas_Flug 25.04.21 02:13
  11 @ Maydorn lunimuc1 Maydorn 25.04.21 01:45
7 339 Thomas Cook Group Limitless Dieter1964 04.03.20 13:57
2 28 Thomas Cook Aktienflüsterin Aktienflüsterin 02.09.19 20:38

--button_text--