Syzygy

Beitrag: 1
Zugriffe: 2.759 / Heute: 1
Syzygy 8,14 € +0,99% Perf. seit Threadbeginn:   +71,37%
 
Syzygy nemesis

Syzygy

 
#1
gfx.finanztreff.de/charts/...se=2&zeit=10000&land=276" style="max-width:560px" border=0>
         
 Charteinstellungen
 Börsenplatz:Stuttgart Frankfurt München Düsseldorf Hamburg Hannover Berlin XETRA Lang & Schwarz
 Durchschnitt: nicht zeichnen 10 Tage 21 Tage 38 Tage
 Durchschnitt: nicht zeichnen 90 Tage 100 Tage 200 Tage
 Vergleich: keinen Dax Nemax 50 Nemax All. SMAX MDAX Dow Jones Nasdaq 100 Nikkei 225
 Charttyp:Linienchart Barchart Point&Candle-Stick
 
15.04.2003 - 07:29 Uhr
Syzygy AG deutsch

Vorstand u. Aufsichtrat syzygy AG schlagen HV Sonderausschüttung von EUR1,50 vor

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.



Vorstand u. Aufsichtrat syzygy AG schlagen HV Sonderausschüttung von EUR1,50 vor

Geschäftsmodell des Internetdienstleisters erfolgreich: drittes Quartal in Folge profitabel; hoher operativer Cashflow; sehr hohe Liquidität von aktuell EUR 59 Mio. Vorstand und Aufsichtsrat schlagen daher der ordentlichen HV am 04.06.2003 Sonderausschüttung von EUR 1,50 vor Unternehmen strebt langfristige Dividendenpolitik an Nach Ausschüttung verbleiben Unternehmen liquide Mittel in Höhe von EUR 42 Mio. zur Umsetzung der Wachstumsstrategie Nähere Details zur geplanten Sonderausschüttung im Rahmen der ordentlichen HV am 04.06.2003

Frankfurt, 14. April 2003 Vorstand und Aufsichtsrat der syzygy AG haben in einer turnusmäßigen Sitzung beschlossen, der ordentlichen Hauptversammlung am 04. Juni 2003 vorzuschlagen, den Aktionären der syzygy AG im laufenden Geschäftsjahr eine Sonderausschüttung in Höhe von EUR 1,50 je Aktie aus der Kapitalrücklage im Rahmen einer Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln mit anschließender Kapitalherabsetzung zu gewähren.

Die syzygy AG arbeitet nun seit drei Quartalen auf operativer Ebene profitabel. Der Cashflow (auf Jahresbasis) und die aktuelle Liquidität von EUR 59 Mio. sind hoch. Zudem ist im laufenden Geschäftsjahr ein positives EBIT auf Gruppenebene geplant.Daher strebt syzygy eine langfristige Dividendenpolitik an.

Nach der geplanten Sonderausschüttung verbliebe dem Unternehmen ein Cash-Polster von 42 Mio. Euro zur Umsetzung der Wachstumsstrategie in Deutschland und Großbritannien. Diese sieht vor, das Kerngeschäft der syzygy AG zu stärken, die bestehende Kundenbasis zu verbreitern, das Geschäft zu skalieren und das Profil als führender europäischer Internetdienstleister weiter zu schärfen.

Kontakt: syzygy AG - Joachim Sorg - Investor Relations Im Atzelnest 3 - 61352 Bad Homburg Tel.: 06172-9488-251 / Fax: +49-6172-9488-272 E-Mail: j.sorg@syzygy.net / www.syzygy.de

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 15.04.2003



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Syzygy Forum

  

--button_text--