Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 506  507  509  510  ...

STEINHOFF Reinkarnation

Beiträge: 20.782
Zugriffe: 4.622.844 / Heute: 2.627
Steinhoff Int. Hol. kein aktueller Kurs verfügbar
 
STEINHOFF Reinkarnation silverfreaky
silverfreaky:

Ja das glaube ich auch.

2
16.06.23 19:10
Aber was machen sie dann?

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von SPDR

SPDR MSCI World Communication Services UCITS ETF
Perf. 12M: +38,63%
SPDR S&P U.S. Communication Serv. Select Sector UCITS ETF Ac
Perf. 12M: +37,52%
SPDR MSCI World Technology UCITS ETF
Perf. 12M: +36,37%
SPDR S&P U.S. Technology Select Sector UCITS ETF
Perf. 12M: +35,93%
SPDR S&P U.S. Financials Select Sector UCITS ETF
Perf. 12M: +26,79%

STEINHOFF Reinkarnation Taylor1
Taylor1:

Silver

 
16.06.23 19:15
-Zins Senkung
-Schuldenschnitt
Wozu ist denn Whoa?
Wenn Sie nicht einverstanden sind bis zu 8mon.Eiszeit.
STEINHOFF Reinkarnation rübi
rübi:

Wenn in den nächsten

 
16.06.23 19:16
4 Tagen  kein Vergleich  von der SdK  angenommen wird ,
dann hat Dr. Liebscher  für den Mittwoch seinen letzten
goldenen Köcher  für uns  in eine Glasvitrine gestellt  um für uns
dieses Goldstück  in seiner  Kanzlei  anzusehen .

1800 Kleinaktionäre  in München im Hofbräu Haus.
So schaut`s  aus.
STEINHOFF Reinkarnation Ruhig Blut
Ruhig Blut:

PIMCO // Allianz // Bild-Zeitung

16
16.06.23 19:18
Ich hoffe viele haben die Allianz angeschrieben.

Als nächste Eskalationsstufe, sollten wir alle die Bild-Zeitung anschreiben, dass ein Tochterunternehmen der Allianz gerade dabei ist, viele tausend Kleinaktionäre über ein fragwürdiges WHOA versucht zu enteignen.

Bitte macht alle mit, wir brauchen die Presse!

Das Ding muß spätestens Montag auf der Titelseite sein.

Haut in die Tasten was das Zeug hält!

Der Druck muss maximal sein.





STEINHOFF Reinkarnation Herr Oldenberg
Herr Oldenberg:

Pimco

2
16.06.23 19:27
Evtl. habe ich es überlesen, könnte jemand noch mal kurz die Rolle von Pimco / Allianz darstellen? Im Voraus vielen Dank.
STEINHOFF Reinkarnation AndiLatte
AndiLatte:

PIMCO

3
16.06.23 19:38
gehört der Allianz.

en.m.wikipedia.org/wiki/PIMCO
STEINHOFF Reinkarnation Äonen
Äonen:

nochmal kurz hier

 
16.06.23 19:40
ich finde es ja cool, einfach mit Klagen zu drohen. Siehe Jooste, 5 Jahre??? Haftbefehl in Deutschland??
Alles andere erübrigt sich.
STEINHOFF Reinkarnation navlover
navlover:

Ablehnung WHOA gut für Aktionäre?

6
16.06.23 19:53
So wie bisher geplant dürfte das WHOA abgelehnt werden. Der Richterin ist wohl klar geworden, dass dieses eigenartige Konstrukt im wesentlichen zur Enteignung der Aktionäre gestrickt wurde. Außerdem wäre es für Schuldner und Gläubiger überhaupt kein Problem, auch ohne WHOA eine Insolvenz zu vermeiden, indem die Gläubiger von den maßlosüberzogenen Forderungen abrücken.
Was werden die Gläubiger bei Ablehnung tun? Natürlich nicht fällig stellen sondern im Grunde so weitermachen wie bisher. Vielleicht die Zinsen etwas senken.
Was können in diesem Falle die Aktionäre tun? Bleibt nur der Weg über eine aaHV, wobei mir die Voraussetzungen dafür  nach niederländischem Recht nicht klar sind.
Bleibt die Hoffnung, dass ein WHOA zustande kommet, aber das Gericht dafür die wesentliche Weichen stellen kann, also Anordnung von Schuldenschnitt, Zinssenkung etc. Geht das nach WHOA-Vorschriften?
STEINHOFF Reinkarnation silverfreaky
silverfreaky:

Glaube ich auch.

 
16.06.23 20:36
Die werden einfach so weiter machen.
STEINHOFF Reinkarnation A14XB9
A14XB9:

silver es ist egal was du glaubst

6
16.06.23 20:41
du bist verbrannt. Quelle: Ariva Steinhoffforen
STEINHOFF Reinkarnation silverfreaky
silverfreaky:

Aha!Sehr geistreich.

 
16.06.23 20:52
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#12687

STEINHOFF Reinkarnation Inhibitor
Inhibitor:

Könnte es sein dass die

4
16.06.23 22:28
Richterin zwar aufdeckt dass das ganze Konstrukt konstruiert wurde um die Aktionäre zu enteignen,
das ganze aber in jedem einzelnen Schritt, Peter Wakkie sei Dank, rechtskonform ist?
Dann können wir jammern was wir wollen, das Ding ist durch und wir sitzen auf 100% Verluste.

STEINHOFF Reinkarnation Lulumann
Lulumann:

Silverfreaky

8
16.06.23 23:07
Nein sie werden nicht einfach so weitermachen,
dass Gericht entscheidet was gemacht wird, aber unsere Bande entscheidet nichts mehr.
STEINHOFF Reinkarnation Zappalot
Zappalot:

Peter Wakkie sei Dank, rechtskonform ist?

16
16.06.23 23:20
Inhibitor, er ist sich seiner Sache ganz sicher

STEINHOFF Reinkarnation 1377543
STEINHOFF Reinkarnation Halotri25
Halotri25:

Kein legales Komstrukt

26
16.06.23 23:53
sondern nur perfide Abzocke in Neuem Gewand. Bisher schon wurde ein extrem kompliziertes Geflecht aus Holding, Beteiligungen, Fincos und dergleichen mehr aufgebaut, um die Verflechtung des Managements mit dem Gläubigerhaufen zu verschleiern. Hinweise hierzu hat es durch die tiefgründige Arbeit einiger Foristen und ihre Entdeckungen immer wieder gegeben.
Jetzt also die Nummer mit den Stiftungen, nichts anderes als ein neuer Mantel für die bisherigen Protagonisten LDP und TdK.
Ihr Pech, dass die Richterin auf dieses neue Konstrukt nicht reingefallen ist.
Und dann noch diese einfältigen, unflexiblen stotternden Anwälte, die ihre Unfähigkeit mit einer penetranten Arroganz und Überheblichkeit überspielen wollten.
In meiner beruflichen Tätigkeit habe ich sehr vielen Erörterungsterminen und mündlichen Verhandlungen bei Gericht beigewohnt. Und immer wieder habe ich verwundert feststellen müssen wie erbärmlich hochdotierte Anwälte ihre Mandanten vertreten haben.
Aber dieses Schauspiel gestern vor dem Gericht im Amsterdam war dann doch noch mal ein richtiges Highlight. Dermaßen schlecht vorbereitet und offensichtlich überfordert mit fast jeder Frage des Gerichts, das erlebt man wirklich selten.
Für das Gericht war es mE genauso offensichtlich, dass die ganze Show mit dem WHOA nur der Enteignung der Aktionäre  und dem Profitschutz der Gläubigerhaie dienen sollte unter Wahrung der persönlichen Interessen des bisherigen Managements.
Das wird und muss scheitern!
STEINHOFF Reinkarnation Äonen
Äonen:

@Halo

 
17.06.23 00:39
Alles gut, wie Du und viele schreiben. BLa bla bla. (nicht böse gemeint)
Nur wird hier immer verkannt, dass wir kein echtes Druckmittel gegen LDP haben.
Schön wenn wir klagen können, schön wenn das Whoa scheitert etc.
Es bringt uns einfach nicht weiter und jeder weitere Schritt dauert zeitlich noch länger, wenn nicht Jahre.
Das ist das Problem!!!
Das Whoa war für Steinhoff nochmal eine schnelle Versuchung die Aktionäre loszuwerden, wie bei der letzten HV.
Wir werden am 22.06.23 sehen, ob es mit dem Whoa scheitert oder nicht.
Egal wie es ausgeht, was haben wir noch für Möglichkeiten, alles schnellstmöglich zu beenden??
Wir können doch mit nichts in der Hand, Forderungen stellen. 50 cent und noch mehr etc.
LDP lacht sich doch kaputt.
Bis jetzt haben wir doch mit der SDK nur gemeinschaftlich auf alles reagiert, was bewundernswert ist.
Ab dem 22.06.23 müssen wir erstmals sehen wie es weitergeht, von unserer Seite aus, falls das Gericht keine weiteren Veränderungen zum Whoa trifft.
Ja, Klagen etc. hin und her.
Wenn wir dann am Ende recht bekommen sollten, existieren keine Vermögenswerte mehr. Und LDP sitzt wie Jooste in Südafrika und schaukelt sich die E...r.
Gute Nacht.
STEINHOFF Reinkarnation A_Jey
A_Jey:

Vor meinem geistigen Auge

19
17.06.23 02:21
taucht gerade noch einmal die Richterin auf.
Beim Betrachten ihrer Haarfarbe ist mir auf einmal vollkommen klar,
wer mit White Knight gemeint ist.
STEINHOFF Reinkarnation A_Jey
A_Jey:

Eine interessante News

2
17.06.23 03:01
zum Thema Allianz, da diese ja hier involviert sind:
www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/...s-betrug-101.html
STEINHOFF Reinkarnation MSirRolfi
MSirRolfi:

Die Möglichkeiten der Richterin

19
17.06.23 05:24
*Winkt WHOA durch (Wir sind am Arsch)
*Lehnt WHOA ab (MGM verkauft weiter Anteile günstig an HFs)
*Zwingt HFs zu Schuldenschnitt und angemessene Zinsen( wäre gut für uns aber Problem MGM bleibt)
Nun mein Favorit:
Richterin hat gemerkt, daß hier kriminelle Handlungen ablaufen! Es wurde auch seitens SDK bereits Anzeigen angedeutet! Aber die Beweisführung dürfte Schwierig werden, da Unterlagen PWC Bericht etc unter Verschluss Steinhoffs sind!
*Richterin ordnet eine Sonderprüfung der Vorgänge an! Weiterhin dürfen  während der Prüfung keine Verkäufe etc getätigt werden! (Nach der Sonderprüfung hat die SDK/AMS Zahlen, Daten und Fakten aus erster Hand! Dieser Sonderprüfer hat schließlich Zugang zu allen nicht zugänglichen Unterlagen!)
SIR

STEINHOFF Reinkarnation silverfreaky
silverfreaky:

Oder die Variante.

 
17.06.23 05:53
Umwandlung der Schulden in Eigenkapital und Verteilung des Kuchens Gläubiger/Aktionäre.
Wie das Verhältnis ist kann man diksutieren.Ich bin von einem Fünftel ausgegangen.
STEINHOFF Reinkarnation silverfreaky
silverfreaky:

Diese Variante hat den Vorteil

 
17.06.23 06:04
das an einem Strang gezogen würde.
STEINHOFF Reinkarnation Höllie
Höllie:

Warum wird schon wieder gejammert ?

21
17.06.23 07:34
Wir haben eine spitzenmäßige Rechtsvertretung, und die Gerichtsbarkeit in Holland finde ich deutlich  beeindruckender als in Deutschland. Zudem haben sich SdK und AMS bestimmt schon auf die nächsten Schritte vorbereitet und werden , je nach Urteil, diese Schritte gehen.

Wie die Vorbereitungen und Vertreter der Gegenseite sind, haben wir ja gesehen. Was wurde da nicht alles erzählt, wie unbesiegbar die sind und Wunder was erreichen können. Pustekuchen ! Die füllen sich einfach die Taschen mit leichtverdientem Geld. Leider ist das unser Geld.

Wer sich an Fakten orientiert statt an Trollbeiträgen, hat keinen Grund für mimimi ;-)
STEINHOFF Reinkarnation Lazoman
Lazoman:

WHOA

 
17.06.23 07:48
Kann das Management wenn das WHOA abgelehnt wird einfach weiter Assets verkaufen ?
Weil man ja sie noch nicht abgesetzt hat und es auch noch dauern kann
STEINHOFF Reinkarnation Höllie
Höllie:

@Lazo: das kann keiner beantworten

 
17.06.23 07:53
denn das Gericht kann auch eine Frist von mehreren Monaten anordnen, in denen nichts ge- oder verkauft werden kann. Ob das Gericht das macht, weiß NIEMAND !!!!!!!!!!!!!!!!

Seite: Übersicht ... 506  507  509  510  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Steinhoff Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
318 361.197 Steinhoff International Holdings N.V. BackhandSmash manham 14:51
7 1.491 Steinhoff Topco B.V. - CVR - die goldene Zukunft? NeXX222 dare81 17.04.24 14:38
40 20.780 STEINHOFF Reinkarnation Sandra1990 SouthernTrader 22.03.24 17:52
126 89.303 Steinhoff Informationsforum DEOL Wallnuss 22.03.24 13:38
  61 influ Berliner_ Thor Donnerkeil 23.01.24 18:40

--button_text--