Schnorrers Landesvater bei Sabine Christiansen...

Beiträge: 6
Zugriffe: 260 / Heute: 1
Schnorrers Landesvater bei Sabine Christiansen... flexo
flexo:

Schnorrers Landesvater bei Sabine Christiansen...

 
07.08.02 01:11
#1
www.nicht-regierungsfaehig.de/servlet/PB/...down_eddy_neu.mp3>
Schnorrers Landesvater bei Sabine Christiansen... venetian
venetian:

boxen anschalten! o.T.

 
07.08.02 01:14
#2
Schnorrers Landesvater bei Sabine Christiansen... hjw2
hjw2:

boxen an o.T.

 
07.08.02 01:15
#3
Schnorrers Landesvater bei Sabine Christiansen... hjw2
hjw2:

Weil es zu schön war

 
07.08.02 01:20
#4
Zitate von Edmund Stoiber:

"Jeder soll nach seiner Facón leben - egal ob homosexuell oder lesbisch."

"Wenn ich über steuer- und erbrechtliche Anerkennung von homosexuellen Paaren diskutiere, dann kann ich gleich über Teufelsaustreibung diskutieren."

"Keiner soll wegen seines Lebensstils diskriminiert werden. Auf der anderen Seite wird das Kinderlachen in den Städten immer weniger."

"Die Homo-Ehe ist ein flotter Dreier mit der Justiz."

"Es geht mir nicht um Diskriminierung von Homosexuellen, sondern es geht mir darum, dass Homosexualität nicht die gleichen sozialen Ansprüche auslösen soll wie die Ehe."



Stoiber bei "Sabine Christiansen"
Kaum zum Kandidaten ernannt war Stoiber am 20.Januar Gast bei Sabine Christiansen - die Zitate sprechen für sich:



"Da kommt der fünfte Punkt und der sechste Punkt, kommen sicherlich die Fragen: gleichge-, nicht gleichgeschl-, sondern ob ich auch... äh... äh... Asylgründe schaffe außerhalb der politischen und der rassistischen Verfolgung, also auch Gründe... äh... wenn - aus - wenn - wenn andere Gründe sozusagen - also aus - dem Geschlecht oder ähnlichem... äh... stattfinden, daß also Frauen, die irgendwie wegen ihres Frauseins irgendwo verfolgt werden, ob ich denen jetzt ein Asyl - einen zusätzlichen Asylgrund gebe."

"Erstens: Es muss...äh... zum Beispiel bei vier Millionen Arbeitslosen in Deutschland - generell den Anwerbestop für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer außerhalb der Europäischen Union aufzuheben, halte ich für falsch, das kann man den Millionen von Arbeitslosen in Deutschland nicht... äh... deutlich machen, hier stimme ich sogar ausnahmsweise mal mit Oskar Lafontaine überein, der das... äh... äh... am Sonntag vor einer Woche hier auch so deutlich gemacht hat. Äh...zweiter Punkt: Ich halte also die Begren- - ich halte den Anwerbestop - der muss... äh...kann nicht generell aufgehoben werden. Zweitens: Es kann mit Sicherheit - muss eine Begrenzung der Zuwanderung her, die im Gesetz - weder in der Begründung, noch im Gesetz steht. Dritter Punkt: Ich halte es für absolut unverantwortlich, bei 4,3 Millionen erwarteten, von der Bundesregierung bereits prognostizierten Arbeitslosen im - im - im - im Februar oder März halte ich es für unverantwortlich, zu sagen: Wenn irgendwo in einem Arbeitsamtsbezirk, irgendwo in einem Teilmarkt jetzt ein Problem von - von - von - von Kräften besteht, dass ich also bestimmte Arbeitsplätze nicht besetzen kann, dann soll sofort der Arbeitsmarkt für ausländische Arbeitskräfte aufgemacht werden, ohne dass man sich kümmert darum, ob ich die vielleicht in Hamburg oder ob ich die vielleicht in Erfurt oder wo auch immer bekommen kann, ich muss zunächst einmal den nationalen Arbeitsmarkt abschöpfen."

"Und jetzt - das ist unsere Position, nie haben wir etwas anderes gesagt - wenn wir im September die Mehrheit bekommen, dann kann ich nur sagen - und deckungsgleich... äh... Herr Merz... äh... äh... Frau... äh... äh... Frau Merkel oder ich oder wer auch immer, das ist die Position von CDU/CSU ..."

"Ich meine, das sind vier Punkte - vier Punkte, die Herr Stolpe zum Beispiel im Bundesrat klar als Bedingung, das heißt also, Absenkung des...Na... des - des - des - des - des Na... - des - des Alters, des Alters der Kinder, wenn sie - des Nachzugsalters."  

Schnorrers Landesvater bei Sabine Christiansen... flexo
flexo:

Wenn der Depp Kanzler wird,

 
07.08.02 01:44
#5
schaff ich´s auch noch zum UNO Generalsekretär......
Schnorrers Landesvater bei Sabine Christiansen... MaMoe

@flexo: na dann ... gutes Gelingen ... hoffe,

 
#6
deine Strategen heissen nicht Kampa, sonst reichts nur für die Gossensitzerei


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--