Möglicher Doppelboden ? und neuer Manager für EDEL

Beiträge: 8
Zugriffe: 1.166 / Heute: 1
Edel 3,04 € +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   -82,38%
 
Möglicher Doppelboden ? und neuer Manager für EDEL Afterdark
Afterdark:

Möglicher Doppelboden ? und neuer Manager für EDEL

 
27.07.00 19:08
#1
Ich frage mal so, ob die Möglichkeit einer Doppelboden-Formation auf Höhe von ca. 16,50 Euro entsteht !? Unter Charttechnischen Aspekten, die Situation erinnert sehr stark an Dezember 1999 ...

Hier noch eine aktuelle Meldung:

Edel Music ernennt Ron Urban zum Präsidenten von Edel North America
NEW YORK (dpa-AFX) - Ron Urban, der ehemalige Vizepräsident von Sony (Vice President Operations), wird ab sofort Präsident von Edel North America. Dies gab am Donnerstag der Vorstandsvorsitzende der Edel Music AG , Michael Haentjes, in New York bekannt. Ron Urban solle die Position von Edel Music auf dem amerikanischen Markt ausbauen.

Haentjes kündigte an, dass Urban von New York aus operieren werde, der US-Zentrale des Unternehmens. Von dort aus sei er verantwortlich für alle Aktivitäten des Konzerns in Nordamerika./ak/mr/fl

Gruß

Afterdark

Möglicher Doppelboden ? und neuer Manager für EDEL Afterdark
Afterdark:

Mal nach oben .... noch halten die 16,50 Euro !

 
28.07.00 12:27
#2
Bisher hat sich meine Analyse bewahrheitet. Die 16,50 halten als Unterstützung und das trotz diesem miesem Umfelds. Ein Vergleich mit Dez. 1999 ist durchaus ratsam ...

Übrigens würde ich empfehlen mir mal den Call 563815 anzuschauen, der macht bei kleinen Sprüngen riesige Sätze. Hoffen wir mal, daß EDEL wieder in Richtung 20 geht, dann sind hier recht schnelle 100% drin !

MfG

Afterdark
Möglicher Doppelboden ? und neuer Manager für EDEL Afterdark
Afterdark:

EDEL/PIAS in Spanien ...

 
01.08.00 10:42
#3
Hamburg, 1. August 2000 ? Die edel music AG, Deutschland, und PIAS (Play It Again Sam), Belgien, melden heute die Eröffnung eines PIAS Marketing & Promotion Büros in Spanien zum 1. September 2000. Label Manager Gerardo Carton und Promotion Manager Loreto Anton vertreten PIAS in Spanien vom edel-Büro im Zentrum Madrids aus. Beide sind durch ihre Erfahrungen bei Mastertrax, zur Zeit noch Vertriebspartner für PIAS in Spanien, mit dem Label und seinem Repertoire bereits bestens vertraut. Die Vertriebsvereinbarung mit Mastertrax läuft Ende August aus. Ab 1. September werden dann Verkauf und Distribution des Katalogs von edel übernommen.

PIAS verzeichnete unter anderem mit Public Enemy und den Freestylers bereits Erfolge in Spanien. Jetzt will das Label seine Position mit Veröffentlichungen von Tim Hutten, Sigur Rós, Wookie und den hervorragenden neuen Acts der Newscorp Music Group weiter ausbauen.

PIAS Co-President, Kenny Gates: ???wir freuen uns sehr über den Start von PIAS in Spanien. Diese Eröffnung ist Teil unserer Europa-Strategie. Unser Ziel ist die Etablierung der PIAS-Künstler und unseres lizensierten Repertoires auf allen bedeutenden Märkten in Europa. Ohne die Unterstützung durch unseren Partner edel wäre das nicht so zügig und reibungslos abgelaufen. edel wird alle administrativen Aufgaben für PIAS Spanien übernehmen. Ich habe keinen Zweifel, dass Gerardo Carton diese neue Herausforderung mit unserem exzellenten Repertoire wie z.B. Soulwax, Wookie, Sigur Rós, Tim Hutton , Muse , Elevator Suite und natürlich dem Label Rawkus meistern wird.?

Vaya Con Dios PIAS España!!!!!"?
Möglicher Doppelboden ? und neuer Manager für EDEL Wulfman Jack
Wulfman Jack:

Also gute Baby kaufen wir edel o.T.

 
01.08.00 20:17
#4
Möglicher Doppelboden ? und neuer Manager für EDEL Wulfman Jack
Wulfman Jack:

Also gut Baby, kufen wir Edel o.T.

 
01.08.00 20:35
#5
Möglicher Doppelboden ? und neuer Manager für EDEL Afterdark
Afterdark:

Mmmmhhhh .... ? ... und die neuesten Charts !

 
02.08.00 09:05
#6
Wie habe ich den das jetzt zu verstehen ?
WulfmanJack ... !

Hier sind nun noch die neuesten Charteinträge !


1. Media Control Single 100
aktuell   letzte KW's    Interpret und Label                 Höchste Platz.
 17      15 17 12 12 Echt - Junimond LAUGHING H 12 (2 weeks)  
 27      22 25 24 25 Metallica - I Disappear HOLLYWOOD 14  
 36      50 51 70 68 Orange Blue - She's Got That Light EDEL 36  
 39      40 43 37 0 David, Craig - Fill Me In WILD STAR 37  
 47      27 19 15 14 Marque - One To Make Her Happy EDEL 14  
 84      0 0 0 0 John The Whistler - I'm In Love EDEL 84  
 87      96 96 0 0 Say Colour - It's Summer In My Heart STAR POWER 87  
 90      88 94 85 74 Maxim Feat. Skin - Carmen Queasy XL 74  
 96      74 80 63 54 Bluemchen - Ist Deine Liebe Echt? EDEL 24  

2. Media Control Album 100
aktuell   letzte KW's    Interpret und Label                 Höchste Platz.
 6       3 6 10 19 Soundtrack - Mission Impossible 2 HOLLYWOOD 3  
 15      14 15 53 0 Lollipops, Die - Die Lollipops JUNIOR 14  
 31      67 89 94 0 Echt - Freischwimmer LAUGHING H 1 (2 weeks)  
 55      50 49 48 68 Moby - Play MUTE 21 (2 weeks)  
 67      53 30 23 11 Scooter - Sheffield SHEFFIELD 11  

 74      82 67 73 62 Moloko - Things To Make And Do ROADRUNNER 14  
 85      0 0 0 0 Soundtrack - High Fidelity HOLLYWOOD 85  
 89      92 99 0 0 Soundtrack - Mission Impossible 2 (score) HOLLYWOOD 89  
 96      78 47 40 18 Bluemchen - Die Welt Gehoert Dir EDEL 18  

3. Media Control Compilation 30
aktuell   letzte KW's    Interpret und Label                 Höchste Platz.
 16      15 16 18 0 Div. Interpreten - Gute Zeiten Vol.24 'summer Spi EDEL
 17      0 0 0 0 Div. Interpreten - Gary D.presents D.trance 3-20 PIAS 17







Möglicher Doppelboden ? und neuer Manager für EDEL Afterdark
Afterdark:

563815 ... schnelle 200 % !

 
02.08.00 11:24
#7
Hi Leute,

ich habe irgendwie das Gefühl, das jemand Kurspflege betreibt. In der Vergangenheit waren es die 1100 Blöcke zum drücken und nun sind es die 2200 Blöcke, die den Kurs immer kurz anspringen lassen ...

Ich habe übrigens noch mal nachgelegt bei 563815 am Freitag bei einem Stand von 0,08 Euro ( 564950 16,80 Euro ). Erhoffe mir dadurch eine bessere Performance. Der Schein könnte einen Riesensatz machen, wenn wir in Richtung 25 Euro gehen. Bei der Aktie wären es nur von 17 auf 25 ca. 50 %, der Schein würde meiner Ansicht nach so ca. 250 % abwerfen ...

MfG

Afterdark
Möglicher Doppelboden ? und neuer Manager für EDEL Afterdark

Und noch was ... News zu Eagle !

 
#8
Eagle Vision eröffnet Büro in New York

London, 25.07.2000 - Die Eagle-Rock-Tochterfirma Eagle Vision hat ein neues Büro in New York eröffnet und Steve Sterling zum Präsidenten der US-Division ernannt. Er berichtet an Geoff Kempin, CEO Eagle Vision Worldwide. Sterling, der zuvor bei Sony Music tätig war, wird sich künftig unter anderem um nationale und internationale TV-Deals, die Ausschöpfung von Content für das Internet und um den Bereich der Video- und DVD-Distribution im Unternehmen kümmern. In Deutschland ist Eagle Rock ebenfalls vertreten und arbeitet mit Partnern wie edel music, BMG Video und VCL.

Quelle: Entertainment Markt
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Edel Forum

  

--button_text--