Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 104  105  107  108  ...

Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S

Beiträge: 3.034
Zugriffe: 830.967 / Heute: 204
Meyer Burger Te. 0,133 € +0,38%
Perf. seit Threadbeginn:   -99,29%
 
3S Industries
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S setb2609
setb2609:

das problem ist

 
21.06.20 16:17
dass du oder wer auch immer ausserhalb der pipe nicht 1:1 an der ke beteiligt wird ...

sondern du musst dafür bzr kaufen - das kostet geld ...

was du für das geld kaufst ist quasi eine "versicherung", dass die firma die ke über die bühne bringt ...

aber dass ist eigentlich das risiko der firma - und nicht zwingendermassen deines - insbesondere wenn du die ke 1:1 mitgehen willst.
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S setb2609
setb2609:

was sentis bekommen hat

 
21.06.20 16:21
ist das was sie wollten - einen logenplatz im aufsichtsrat ...

... aber wasser predigen und wein saufen, wenn's drauf ankommt - oida, des is ned leiwand ...

... aber wie du richtig sagst - druff geschisse - wenn man die beteiligung am call am freitag sieht - dann ist das eh a internes ding, was hier geht und nicht auf publikumsbeteiligung ausgelegt ...
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S LongOnly01
LongOnly01:

@Setb

 
21.06.20 17:30
Setb, statt meckern besser mit Details beschäftigen . Die PIPE hat offensichtlich einenFunktion: möglichst viel Transaktionssicherheit indem man 2/3 Underwriting der 165 mio schafft. Vor kurzem hat die Frau Chassot bei der Finanz und Wirtschaft noch den Konkurs herbeigeschrieben. Die Sentis ist ja nicht alleine in der PiPE. ausserdem hat Sentis auch 50 Mio backstop für die Variante II gegeben. Sentis steht daher hinter beiden Varianten mit substantiellen Beträgen. Aber es dürfte leichter sein andere Instis über die PIPE zum Underwriting zu überreden. für mich logisch. Ein Bonbon muss man eben hergeben. Aber bring doch bitte dem Unternehmen noch zusätzliche 60 Mio für underwriting in variante II und kontaktiere das Unternehmen. Dann wird der VR sicher auf Variante II umschwenken, wenn dort am Ende auch 2/3 underwritten sind.  Stell Dir vor Sentis und andere hätten sich vorab nicht mit grossen Summen verpflichtet? Dann wäre der Katzenjammer gross, auch und ganz sicher bei Dir. Aber im Nachhinein steigt dann die Gier. das ist immer so. Offensichtlich geben die Banken kein Underwriting also machen das private.  Gruss
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S LongOnly01
LongOnly01:

@setb Fortsetzung

 
21.06.20 17:52
im übrigen besteht hier ein ganz klarer Unterschied zur Vergangenheit: 1) Sentis verpflichtet sich mit underwriting für beide Varianten und 2) werden beide Varianten transparent der Generalversammlung vorgeschlagen. Ws wird hier also nicht hintenrum gemauschelt. Es liegt einzig an den Aktionären zu entscheiden wie wichtig ihnen ausreichend Underwriting ist.Wie gesagt, besorg nochmal 60 mio für Variante II dann wird VR sicher umschwenken  
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S paioneer
paioneer:

was ist das wieder für ein blödsinn...

 
21.06.20 18:36
wieso muss man bezugsrechte kaufen? jeder altaktionär wird seine bzr eingebucht bekommen und kann noch welche hinzukaufen. aktien aus einer ke kosten immer geld, dass ist doch nix neues. die ganzen gebühren fallen weg und meist ist auch der bezugspreis geringer, als der aktuelle kurs. das sind dann aber auch die einzigen vorteile für den normalo aktionär, die aber trotzdem nicht ganz unattraktiv sind...

was wird denn hier sinnlos rumgemotzt? habt ihr noch nie eine ke mitgemacht? des weiteren braucht mbt planungssicherheit und die erhält man nur, wenn in genügend grossem stil gezeichnet wird. das ist bei den altaktionären keinesfalls sicher...verständlicherweise...
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S drNebenwerte
drNebenwerte:

Sie verzetteln sich wieder

 
21.06.20 19:02
Die Aussagen sind doch total klar und mit zeitlichen Bezügen versehen - sogar noch Zell- und Modellproduktion einzeln aufgezählt...

Und natürlich bekommt man erst FK mit ausreichendem EK. Das ist doch logisch. Worüber reden Sie hier? Das ist nun wirklich 1x1. Sorry
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S setb2609
setb2609:

@doc

 
21.06.20 19:12
schreib's einfach mal nieder hier - anstatt in der gegend rumzureden ...
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S setb2609
setb2609:

bei 60% ek-quote

 
21.06.20 19:14
und einem rückläufigen geschäft bei den maschinen - sollte man auch hinreichend working capital ohne zusätzliches fk haben ...

... bzw. sollte es im umkehrschluss reichen, dass man die ek-quote auf 30-40% reduziert - schon mal die bilanz von nordex angesehen ?
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S setb2609
setb2609:

@paioneer

 
21.06.20 19:14
du hast den einschlag einfach nicht verstanden - denk nochmal nach - zweimal erklär ich's nicht ...
Anzeige: Smartbroker
Meyer Burger Technology-Aktie jetzt dauerhaft für 0€ handeln! + Aktienhandel für 0€

+ Derivatehandel für 0€
+ Kostenlose Sparpläne
+ Keine Depotgebühren

Jetzt KOSTENLOS handeln auf
www.smartbroker.de
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S setb2609
setb2609:

@longonly

 
21.06.20 19:18
passt - ich hab das schon verstanden - aber man kann es auch so sehen :

einen weiteren backstop-partner ins boot holen und fertig - wenn befürchtet wird, dass die annahmequote nicht hoch ist - ist das äquivalent ...

und ja - ich habe gesehen in welcher höhe sich sentis am backstop beteiligt ...

Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S setb2609
setb2609:

@long

 
21.06.20 19:20
was mich interessieren würde ist : warum gibt die cs keinen backstop ? ;)
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S LongOnly01
LongOnly01:

@setb

 
21.06.20 19:23
„einen weiteren backstop-partner ins boot holen und fertig - wenn befürchtet wird, dass die annahmequote nicht hoch ist - ist das äquivalent ...“

hast Du einen bzw machst Du es? Glaubst die Backstop Partner machen das für die Heilsarmee? Genau deshalb gibt es ja die PIPE weil es da ein Bonbon gibt. Melde Dich beim VR wenn Du einen weiteren Backstop partner ohne PIPE Bonbon gefunden hast. ! Der einzige der bis jetzt auch Backstop ihne PIPE gibt ist Sentis. Das ist sehr hoch anzurechen!  Gruss
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S setb2609
setb2609:

eine frage hät ich noch

 
21.06.20 19:24
was passiert mit den ganzen shorts ?
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S LongOnly01
LongOnly01:

@setb

 
21.06.20 19:25
die banken haben auch in 2016 keinen Backstop gegeben. da waren auch Private im Boot. Du weisst ja wie das ist bei den Banken, die machen sowas nur wenn sie glauben es sei kein Risiko. Brändle und Lütolf und die Historie haben es verurdacht, dass die Banken „noch“ vorsichtig sind. Deshalb ist das Engsgement von Sentis und den anderen hoch anzurechnen  
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S paioneer
paioneer:

da kann ich 100x lesen, setb...

 
21.06.20 19:26
aber das ist ja nix neues, dass man dein kauderwelsch nicht nachvollziehen kann. damit stehe ich ja offensichtlich nicht allein, soll heissen, du könntest vielleicht mal daran arbeiten, dass man dich besser versteht. wird aber nicht passieren, wie ich deinen schlag so kenne...;-))
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S setb2609
setb2609:

also für die die frage nicht auf anhieb verstehen

 
21.06.20 19:31
kann ich jetzt eine mbt leerverkaufen - zu 20 rappen - (mein broker sagt mir dass die zinsen dafür gerade bei 21% liegen - aber ist ja nicht so lange - was kostet die welt) - dann beteilige ich mich am PIPE - kriege da für 5 cent eine aktie und covere damit meinen leerverkauf auf - sprich 15 rappen gewinn - und wenn ich pech oder glück habe bekomme ich dann noch eine aktie aus dem backstop zugeschoben - bedeutet dann nur 10 rappen gewinn - aber ein share an MBT umsonst ...

ist das so ? ;)
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S setb2609
setb2609:

@long

 
21.06.20 20:03
naja - wie sieht's denn aus - ist die pipe diesmal denn nur für insits und sentis offen - oder eben auch für private (so wie in 2016 - wenn ich dich richtig verstehe) - wie sind die konditionen ?

was die banken angeht - 50+mio ist da ja immer eine kritische grösse ;)
... und dann soll das in einem pennystock verteilt werden - naja ...
... würde natürlich auch auf den kurs drücken - oder das management ganz schön unter druck setzen ...

... wenigstens gibt es bald genügend aktien damit die short covern können - wenn die firma nicht mehr cash bluten sollte - auch ne form von backstop - right ? ;)

Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S LongOnly01
LongOnly01:

@Setb

 
21.06.20 20:39
ich denke dass nach der PIPE ausreichend Nachfrage von „LongOnlies“ sein wird. Der VR wird mA nach alles tun um nur solche reinzulassen, um im Sinne aller Aktionäre den Shorties die Schuhe auszuziehen  
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S LongOnly01
LongOnly01:

@Setb

 
21.06.20 20:46
betreffend Deiner Frage ob private mitmachen können frag bitte den VR. Ich bin der Meinung JA! Wer aber das Schweizer Kapitalmarktrecht kennt, weiss dass man für so eine Privatplatzierung gewisse Kriterien erfüllen muss: Stichwort „Qualifizierter Investor“. Da hängt ein ganzer Rattenschwanz an Regulierung dran, schweizer Regulierung aber auch EU Regulierung. Für gewöhnlich muss man für soetwas ein Mindestvermögen von 5 Mio chf haben gem Gesetz aber die Transaktion auch immVerhältnis stehen. Dh unter 1 oder 2 mio die man da leicht locker machen kann  geht sowas meines Wissens nach nicht. Da die liebe BaFin in Deutschland  gerne besser weiss, was für ihre schutzbefohlenen Schäfchen besser idt zweifle ich daran, dass Leute mit Domizil in D an sowas teilnehmen können, wenn sie nicht über ausreichend Vermögen verfügen. Bitte bei den Politikern beschweren. Melde Dich beim Unternehmen. Die freuen sich über Anfragen! Gruss
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S paioneer
paioneer:

was ist denn daran unverständlich...

 
21.06.20 20:50
...einer direkt bei Investoren platzierten Tranche...

investoren = institutionelle (wenn ich das wort "insits" richtig deute)??? setb logik???
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S setb2609
setb2609:

danke, long

 
22.06.20 00:13
letzte frage für heute :

was passiert konkret , wenn die 150mio (min) nicht zusammenkommen ?

- im fall von traktandum 1
- im fall von traktandum 2
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S setb2609
setb2609:

zur erläuterung

 
22.06.20 00:21
mich irritiert, dass eine min schwelle genannt wurde - allerdings wäre mir neu, dass wenn eine ke nich voll gezeichnet ist, dass diese rückabgewickelt wird - es fliesst einfach weniger geld - fertig ...

oder ist das in der schweiz anders ?
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S setb2609
setb2609:

was ist eigentlich mit goldwind ?

 
22.06.20 01:17
wesentliche beteiligung an oxford pv ?

wie ist deren interessenlage und position zu mbt ?
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S paioneer
paioneer:

genau für diesen fall:

 
22.06.20 07:45
was passiert konkret , wenn die 150mio (min) nicht zusammenkommen ?

hat man ja auch die vorkehrungen, die dir so übel aufzustossen scheinen, auch getroffen. man wird sich bewusst sein, dass die altaktionäre möglicherweise nicht amused sein werden, dass sie abermals zur kasse gebeten werden...
Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S LongOnly01
LongOnly01:

@setb paioneer

2
22.06.20 08:04
wenn die 150 mio nicht zustande kommen? dann wird es wohl an einen chinesen verscherbelt. sicher nicht gut für die aktionäre. Scherz beiseite..;)  ich habe aber keine Sorge. auch in 2016 war es so und sogar mit mindestens 160 damals . Damals wurden 99,8 % derBezugsrechte ausgeübt Deshalb kommen ja die PIPE Investoren und underwriter aus den Löchern. Denn hier kann es was geschenkt geben. Schon jetzt haben die Backstopper mehr garantiert als in 2016. und die werden sicher noch mehr. Die Backstopper werden dann jene Aktien, die etwaig von manchen nicht ausgeübt werden zu Billigstpreisen erhalten. Das ist das Spiel wie das in solchen Transaktionen abgeht. Deshalb: Nichts herschenken! Bezugsrechte Ausüben ! Auch nicht vergessen: das Unternehmen hat über 20,000 Aktionäre. da kommt einiges Geld zusammen.
Dass die Aktie an Tag1 nicht gefallen ist zeigt eines: Der Markt hatte die KE eingepreist und die existenten Aktionäre haben sich vorbereitet teilweise mit Teilverkäufen ihrer Positionen um mitziehen zu können. Das ist das Signal das von den + 18 % an Tag 1 ausgeht. Für mich ist die Sache aus Marktsicht fast gegessen.  

Seite: Übersicht ... 104  105  107  108  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Meyer Burger Technology Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
28 3.033 Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S Palaimon ShareStock 07:37
7 126 Meyer Burger Technology -eine sichere Perle Kicky setb2609 22.12.19 00:24
    softbank by cormoran   24.03.10 22:33
    Löschung dddidi   19.02.10 22:47
  1 Meyer Burger Technology AG Happy End Happy End 19.01.10 12:35

--button_text--