Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 157 158 159 1 2 3 4 ...

Metro, rein in den fahrenden Zug

Beiträge: 3.954
Zugriffe: 663.927 / Heute: 537
Ceconomy St 6,30 € -0,44% Perf. seit Threadbeginn:   -54,19%
 
Metro, rein in den fahrenden Zug Peddy78
Peddy78:

Metro, rein in den fahrenden Zug

24
11.04.06 09:59
#1

Metro trennt sich von Praktiker
Metro Aktienanteil ist noch mit 14,50 € (Ausgabepreis in den Büchern)
Beim Verkauf von 40,5% der Praktiker Aktien zu über 20 € bleibt somit ein hübscher Gewinn hängen,
und die Gewinnschätzungen und das aktuell noch relativ hohe KGV müßten auch angepaßt werden,
und dann sollten die 50 € locker drin sein.

Mutige sollten Callen,
nur die Frage ob vor oder nach Ostern,
mutige vorher,
Leute denen das zu heiß ist warten bis nach Ostern,
aber dann könnte es zu spät sein.
Schließlich müssen sich dann noch viele nach ihrem Urlaub eindecken.

METRO trennt sich von verbliebenem Praktiker-Anteil  

08:20 11.04.06  

Der Einzelhandelskonzern METRO AG (ISIN DE0007257503/ WKN 725750) meldete am späten Montag, dass er sich von dem verbliebenem Praktiker-Anteil trennt.

Vor dem Hintergrund der guten Entwicklung der Praktiker-Aktie seit dem Börsengang im November 2005 und angesichts der anhaltend hohen Nachfrage von internationalen Investoren hat sich der Konzern demnach entschlossen, seinen verbliebenen Anteil von rund 40,5 Prozent der Aktien an der Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte Holding AG (ISIN DE000A0F6MD5/ WKN A0F6MD) zu veräußern.

Die Aktie von METRO schloss gestern bei 43,74 Euro (+0,60 Prozent), die von Praktiker bei 22,10 Euro (-2,81 Prozent).


Quelle: aktiencheck.de

Moderation
Moderator: Shortkiller
Zeitpunkt: 28.07.06 08:52
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Metro gehört doch eher ins Börsenforum :-)

Link: Forumregeln  

3.928 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 157 158 159 1 2 3 4 ...


Metro, rein in den fahrenden Zug Berliner_
Berliner_:

6,30

 
14.08.18 11:42
Trotzdem würde ich mit einem Neueinstieg warten. Hier kommt noch was; Ob die LV wieder aktiv sind, werden wir bald wissen. Die Aktie könnte sogar unter 6€ rutschen.  
Metro, rein in den fahrenden Zug paris03
paris03:

die Boerse hat doch immer Recht

 
14.08.18 11:49
aber ich verstehe diesen Absturz null, denn sogar die Metro ist wieder bei 12.40 Euro und wird Cecenomy jetzt Buchgewinne bringen.

Metro, rein in den fahrenden Zug Geldpate
Geldpate:

habe mal wieder zu früh gekauft..

 
14.08.18 11:50
misst....
Metro, rein in den fahrenden Zug Geldpate
Geldpate:

6,24 ohne Worte

2
14.08.18 11:53
Metro, rein in den fahrenden Zug paris03
paris03:

da ist riesiges Reboundpotential

 
14.08.18 12:15
in dieser Aktie!

Sahen wir heute den Ausverkauf?
Metro, rein in den fahrenden Zug enjoy2017
enjoy2017:

Shortsell

2
14.08.18 12:17
der Absturz begann nach der n-tv push Meldung zu Erdogans Boykott von US Elektronikgeräten.
Vermute da begann eine short Attacke die sich selber verstärkt.

Also kein Abschwung mit Substanz... sollte sich in ein paar Tagen wieder normalisieren.
Metro, rein in den fahrenden Zug enjoy2017
enjoy2017:

Analysten

4
14.08.18 12:23
www.finanzen.net/Kursziele/ceconomy
Metro, rein in den fahrenden Zug 1069418
Metro, rein in den fahrenden Zug crunch time
crunch time:

Vielleicht der finale Sell Off

 
14.08.18 12:46
enjoy2017: #3935 der Absturz begann nach der n-tv push Meldung zu Erdogans Boykott von US Elektronikgeräten.
=========================
Vielleicht der finale Sell Off damit das Gewitter reinigend genug ist? Oder eben doch alles getürkt? :)  
(Verkleinert auf 73%) vergrößern
Metro, rein in den fahrenden Zug 1069422
Metro, rein in den fahrenden Zug crunch time
crunch time:

enjoy2017 #3936

 
14.08.18 12:55

enjoy2017: #3936 Analysten :  www.finanzen.net/Kursziele/ceconomy
=============================
Was die erzählen sollte einen nicht zu sehr interessieren, denn :

Aktien: Warum Prognosen von Analysten sinnlos sind - WELT
www.welt.de/finanzen/geldanlage/...nalysten-sinnlos-sind.html

Aktienempfehlungen: Die Prognosemärchen der Analysten - www.wiwo.de/finanzen/boerse/...der-analysten/9494668-all.html

Analysten liegen mit ihren Aktien-Empfehlungen regelmäßig schief - www.presseportal.de/print/1234164-print.html
"...Auswertung von rund 7.150 Aktien-Empfehlungen von mehr als 30 Banken und Analysten-Häusern...Mehr als die Hälfte der Empfehlungen erwies sich im Nachhinein als wenig zutreffend...Im Kasino auf Rot oder Schwarz zu setzen, hätte wohl eine bessere Trefferquote gebracht.."

Metro, rein in den fahrenden Zug 1069425
Metro, rein in den fahrenden Zug Sebolix
Sebolix:

politische Börsen

2
14.08.18 12:59
ich denke auch es war ne klassische shortattacke aufgrund der türkeimeldungen die vom computerhandel initiiert wurde. da werden automatisch die schlagwörter "elektronik", "boykott" etc. aufgeriffen und dann setzt schon der automatische verkauf ein. verstärkt natürlich davon, dass ohnehin schon ein erheblicher verkaufsdruck auf der aktie lag. sind für mich rein politische getriebene kurse ohne substanz.

die zahlen waren eigentlich super und der ausblick wurde bestätigt. was will man mehr. die aktie ist total überverkauft. bin damals bei 9 euro rein, weil es mir schon überaus günstig erschien. heute hab ich jetzt endlich die chance genutzt und nochmal deutlich verbilligt. denk der rebound wird nicht mehr lange auf sich warten lassen. ich für mich sehe hier ne riesen chance.  
Metro, rein in den fahrenden Zug crunch time
crunch time:

Taschenspielertrick hat nicht lange gewirkt...

2
14.08.18 13:18

Tja, da wollte man wohl die Marktteilnehmer etwas für dumm verkaufen mit der aufhübschenden Neubewertung. Die ersten Käufer haben zur Eröffnung den Köder noch überstürzt  geschluckt, aber dann wurde immer mehr Leuten klar wie es wirklich aussieht. Also weniger externe politische Probleme, sondern weiterhin größere hausgemachte Probleme bei dem Laden. Tja, Börse ist ein Haifischbecken, wo man vorsichtig sein muß und nicht zu schnell Firmenmeldungen vertrauen sollte.

AKTIE IM FOKUS 2: Ceconomy setzt Enttäuschungsserie fort - Kursrutsch https://www.ariva.de/news/...y-setzt-enttaeuschungsserie-fort-7119678
"....Operativ habe der Konzern zwar auf den ersten Blick Fortschritte gemacht und die Marktschätzungen übertroffen, erklärte Analystin Georgina Johanan von der Investmentbank JPMorgan. Bei genauerem Hinsehen trage allerdings die Neubewertung von Verbindlichkeiten aus Gutscheinen einen sehr großen Anteil hieran. Ohne diesen Kniff hätte Ceconomy schwächer abgeschnitten als erwartet, ..."

Metro, rein in den fahrenden Zug 1069427
Metro, rein in den fahrenden Zug Polequack
Polequack:

Bin dann auch mal Vorsichtig Eingestiegen.

2
14.08.18 13:40
In den Sommermonaten geht der Umsatz im Technik Bereich immer zurück denke ab Herbst  werden die Umsätze drastisch gesteigert durch Nachholbedarf vom Sommer. Wer geht auch schon bei der Hitze der letzten Wochen Einkaufen es sei dem das man was dringendst braucht. Sobald das Wetter schlecht wird läuft auch die Unterhaltungselektronik wieder Besser und dann steht auch schon Weihnachten vor der Tür.
Metro, rein in den fahrenden Zug Terminator100
Terminator100:

das war doch auch nur verarsche Ende Juni

 
14.08.18 14:42
An der Börse wird die Zukunft gehandelt.
Für die Vergangenheit solltest du Geschichte studieren
Metro, rein in den fahrenden Zug Berliner_
Berliner_:

und die Amis

 
14.08.18 15:43
hauen noch eine drauf!
Metro, rein in den fahrenden Zug Foreverlong
Foreverlong:

Da ist was im Argen

 
14.08.18 16:02
der läuft so zielstrebig nach unten. Da wird kontinuierlich abverkauft.
Metro, rein in den fahrenden Zug Gipfel71
Gipfel71:

Ich bin schon sehr

 
14.08.18 16:28
überrascht um die Kursreaktion und das der Markt so enttäuscht ist.
Metrobeteiligung war keine Überaschung! Konnte man ganz einfach am Kurs jeden Tag ablesen.Und seit dem Tag X schon wieder 15% gestiegen.
Hitze war auch keine Überraschung.Konnte man am Thermometer ablesen...
WM Geschäft war für mich eine kleine Enttäuschung,jedoch Konsens bei EBiT DA wurde übertroffen und Jahresprognose wurde bestätigt.
Für mich kein Grund für solche eine heftige Reaktion,nachdem es ja eh monatelang schon runter ging...
Krass!!!
Der Kurzfristige Chart sieht jetzt bescheiden aus,aber heut werde ich sicher nicht schmeissen und die Käufer warten sicher ,bis alle Verkäufer fertig sind...

und dann haben wir bald wieder
keine Hitze mehr,höhere Metrokurse,ein abgewickeltes Russlandgeschäft und hoffentlich auch wieder eine Stabilisierung des Kurses!
Metro, rein in den fahrenden Zug enjoy2017
enjoy2017:

Zahlen waren so ok

 
14.08.18 16:47
also so nen abschlag rechtfertigen die eigentlich nicht.... aber Börse ist halt Börse.

Ich hab verbilligt und warte auf die 7,50 +xxx dann reduzier ich etwas. Langfristig werden wir die 9 auf jedenfall vor 2020 sehen. Und wenn die die Türkei Krise zum Clever investieren nutzen können sollte es sich auch irgendwann auszahlen....
Metro, rein in den fahrenden Zug Lalapo
Lalapo:

Zahlen

 
10:29
hin/her ...die MK ist ein Treppenwitz...vergleichbare Werte im US-Raum sind um ein Vielfaches gepriced ....abwarten ...
Metro, rein in den fahrenden Zug Krixel45
Krixel45:

...bin hier auch mal mit einer kleinen Posi rein..

 
10:48
Metro, rein in den fahrenden Zug Takeover
Takeover:

Jetzt auch dabei ....

 
15:07
bei Kursen um 6.30 Euro sollte eigentlich Luft nach Oben sein.
Metro, rein in den fahrenden Zug Foreverlong
Foreverlong:

Was ist denn nun mit der KE

 
15:29
Das ist doch Schei…. bei so einem Kurs eine KE zu machen. Die haben zu wenig Kapital auf der Naht. Und wie gesagt, dass läuft ja so kontinuierlich runter,  ich weiss nicht....
Metro, rein in den fahrenden Zug Yoni
Yoni:

KE

2
15:36
Die Kapitalerhöhung ist doch schon geklärt, Freenet steigt zu 8,50€ ein - knapp 25% über dem aktuellen Kurs:
www.manager-magazin.de/finanzen/boerse/...y-ein-a-1215923.html
Metro, rein in den fahrenden Zug Lalapo
Lalapo:

Warum?

 
15:36
KE ist doch mit 8,50 gegangen .... eher dumm für den Zeichner ....jeder andere kann für 6,30 die 8,50 kaufen ....
Metro, rein in den fahrenden Zug Yoni
Yoni:

knapp 35%!

 
15:37
Metro, rein in den fahrenden Zug Terminator100

das gibt keine KE - Freenet ist doch schon drin

 
angeblich zu 8,50 €   hahaha
An der Börse wird die Zukunft gehandelt.
Für die Vergangenheit solltest du Geschichte studieren

Seite: Übersicht ... 157 158 159 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Ceconomy St Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
24 3.953 Metro, rein in den fahrenden Zug Peddy78 Terminator100 15:38
6 37 Metro - 3. Chance im Jahrzehnt .. !? 2141andreas youmake222 10.01.17 08:37
  28 Metro Group sparbuch youmake222 14.02.15 20:29
2 8 Warum Metro und nicht Tesco? mejustme dax_mark 21.01.14 13:27
8 124 Metro nuessa dax_mark 16.12.13 11:42

--button_text--
}