meine meinung zu fantasic

Beiträge: 10
Zugriffe: 514 / Heute: 1
meine meinung zu fantasic schnuckl
schnuckl:

meine meinung zu fantasic

 
26.10.00 13:54
#1
ich war vor nicht allzulanger zeit mit 850 st. investiert (ein haufen holz für mich), weil ich von fantastic sehr überzeugt war. dann kam der absturz und ich verstand die welt nicht mehr. denn was das fantastic-management sich hier dem anleger gegenüber erlaubt hat ist eine himmelschreiende sauerei. ab diesem zeitpunkt habe ich mir geschworen: keinen pfennig (cent) mehr für fantastic. aus prinzip. wenn ich jetzt eure diskussion verfolge, dann juckts mir schon wieder in den fingern. aber ich bleibe standhaft. ich versuchs zumindest. wie heisst es so schön: geld verdirbt den charakter. ich hab charakter - den rest könnt ihr euch denken.
gruß
schnuckl
meine meinung zu fantasic Gordon_Gekko
Gordon_Gekko:

es ist doch immer die gleiche, traurige Geschichte

 
26.10.00 14:36
#2
kurz vor anstehenden Quartalszahlen wird versucht den Aktienkurs nach oben zu pushen um rechtzeitig abspringen zu können ...
selbsternannte "mündige Bürger" schrecken nicht zurück jeden Tag fünf neue Threads im Namen der Meinungsfreiheit zu eröffnen, verlieren dabei aber stets kein einziges Wort über die desolate Finanzlage und die tatsächlichen Zukunftsaussichten dieser Firma.

genau wie "schnuckl" war auch ich einmal fett in FANTA investiert und habe innerhalb von drei Tagen sehr, sehr viel Geld veloren.


Gordon_Gekko
meine meinung zu fantasic schnuckl
schnuckl:

wir zwei armen schweine! o.T.

 
26.10.00 14:39
#3
meine meinung zu fantasic Mr.Fresh
Mr.Fresh:

Geteiltes Leid ist gedritteltes Leid

 
26.10.00 14:50
#4
Na, dann komm ich auch mal in die Looser-Ecke. hab nämlich die -33% Gewinnwarnung mitfinanziert.
Bin auch der Meinung, daß hier nur angezockt wird, wenn wirklich was großes (mit realen Einnahmen verbundenes) im Busch wäre, ständen wir bei mind. 9-12€. Aber +10% in drei Tagen ist für das, das es mal werden soll einfach zu dünn um dran zu glauben.

Gruß
meine meinung zu fantasic 1Mio.€
1Mio.€:

@Gordon

 
26.10.00 14:58
#5
Du hast mit Fantastic Verluste gemacht!
Ist schlimm aber wiso musst Du dann zu jedem Fanta Beitrag Deinen Senf dazu geben?
Wenn Dir unsere Einstellung zu Fanta nicht kritisch genug ist dann mach doch einfach einen eigenen Thread auf in den den Du alles Negative über Fanta schreiben kannst.


Lass doch die Leute einfach mal selber entscheiden was sie kaufen und lesen.

Gruss von einem mündigen Bürger. ;-)
meine meinung zu fantasic DerYeti
DerYeti:

@ 1mio:

 
26.10.00 15:12
#6
...warum sollte er dafür eigene threads eröffnen? die dinger sind durchaus zum beleuchten beider seiten gedacht...und das blinde gepusche ohne wesendliche fakten außer immer neuen kooperationen bringt weder neuanlegern noch der aktie was...

ich kenne das ganze noch aus der zeit, als ich in fanta eingestiegen bin...die selben zitate, die heute für den sprung über 6e dienen sollen waren vor einigen monaten für 14 gut, nur das die analysten nicht "meiden" sondern kaufen schrien...und siehe da, alles banane...

laßt doch endlich mal ruhe in die aktie kommen, ein wirklicher anstieg ist sowieso nur noch dann zu erreichen, wenn fantastic neben kooperationen endlich auch mal umsätze oder noch besser verdienste vorzuweisen hätte...bis dahin wirkt sich alles andere mittelfristig negativ aus...den was ohne gründe steigt, fällt nur umso tiefer...

...kurz: ich wünsche mir bei fanta keinen anstieg mehr ohne feste zahlen, weil das ohnehin nur strohfeuer sind...lieber ne seitwärtsbewegung bis neue fakten kommen...sonst kann aus dem boden um 4-5 euro schnell wieder ein loch werden...und ich brauche im moment noch 120% anstieg, um meine einstiegskurse wiederzusehen...

greetings

DY
meine meinung zu fantasic 1Mio.€
1Mio.€:

@DerYeti

 
26.10.00 15:22
#7
Bin ganz Deiner Meinung was den Thread betrifft.
Find ich gut wenn man immer beide Seiten beleuchtet.
Wenn jemand eine Meinung oder Infos hat ist es voll OK wenn er diese Postet.

Ich find nur bei Gordon wirkt es immer ein wenig herablassend.
Und nur dieses find ich nicht OK.

Empfindet aber jeder wohl anderst.

Das mit "Deinem Senf" nehme ich zurück war ja auch ein wenig herablassend.

Gruss Mio.
meine meinung zu fantasic schnuckl
schnuckl:

strafe für fanta

 
26.10.00 15:44
#8
ist ja alles o.k. so. der eine vertritt diese, der andere jene meinung. sonst bräuchten wir ja dieses board hier nicht. was mich immer so ohnmächtig macht ist: eigentlich gehört dieser umgang mit investoren bestraft - aber ich habe nicht die mittel dazu - grrrrr. ich bin beleidigt. denen soll endlich mal bewusst werden, was die hier veranstaltet haben. das gehört auch zu einem seriösen unternehmen!! oder etwa nicht ??????
gruß
schnuckl
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
meine meinung zu fantasic Gordon_Gekko
Gordon_Gekko:

sieht aus als hätte ich hier neue Freunde gefunden

 
26.10.00 15:51
#9
kleiner Scherz ;-)

kann schon sein daß mein Stil hier nicht jedem gefällt, muß er ja auch nicht, möchte aber dennoch nicht "herablassend" wirken.

kontroverse Diskussionen sind nunmal die Grundlage einer jeden Meinungsbildung und deshalb hier im Board auch nicht so neu.


auf jede WURST gehört 'halt etwas SENF

ich arbeite 'dran


Gordon_Gekko
meine meinung zu fantasic 1Mio.€

:-) Diese Diskussionsgrundlage find ich gut! o.T.

 
#10


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--