Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 14 15 16 18 19 20 ...

Medical Properties

Beiträge: 905
Zugriffe: 241.353 / Heute: 432
Medical Properties. 5,01 $ -2,15% Perf. seit Threadbeginn:   -75,76%
 
Medical Properties GosAthor
GosAthor:

Optionen MPW

 
11.08.23 10:34
Aktuell habe ich Covered Calls (10$, 15.09.23.) und Cashsecured Puts (7$, 15.09.23) verkauft.
Bis September schätze ich, dass die Aktie keine 10$ erreicht. Deshalb wird der
verkaufte Call wohl verfallen.
Bei den 7$er Puts bin ich mir nicht sicher, ob wir das nicht erreichen, bzw. zum Stichtag unterschreiten.
Aber so oder so würde ich mir die weiteren Aktien für 7$ (abzgl. Prämien) einbuchen lassen.  

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von Amundi

Lyxor Net Zero 2050 S&P World Climate PAB (DR) UCITS ETF Acc
Perf. 12M: +206,18%
Amundi Nasdaq-100 Daily (2x) Leveraged UCITS ETF - Acc
Perf. 12M: +73,86%
Amundi ETF Leveraged MSCI USA Daily UCITS ETF - EUR (C/D)
Perf. 12M: +57,45%
AMUNDI ETF MSCI EUROPE BANKS UCITS ETF
Perf. 12M: +41,12%
Amundi Russell 1000 Growth UCITS ETF - Acc
Perf. 12M: +36,74%

Medical Properties cosmoc
cosmoc:

Optionen

 
11.08.23 10:47
Du spielst damit also einen Iron Condor aus, oder? Könnte bei solchen Werten vielleicht klappen. Überlege auch schon hier vielleicht einzusteigen. Hier oder bei The Geo, die haben ihren REIT Status verloren und dafür massiv Schulden abgebaut und würden dann gestärkt aus der Krise rauskommen.
Medical Properties GosAthor
GosAthor:

@cosmoc

 
11.08.23 11:36
Ein Iron Condor ist es nicht - eigentlich nur zwei unabhängig von einander verkaufte Call und Put Optionen.

Auf meine bestehende MPW Position habe ich Calls verkauft (EK ca. 7.95$ - Calls 10$).
Es sah schon danach aus, als könnten die Aktien zu 10$ ausgebucht werden, aber dann kam
der Einbruch. Ich würde mir allerdings zu meiner MPW Aktien Position schon noch einige
mehr für 7$ vorstellen können. Deshalb der verkaufte Put zu 7$.

Die gesamte MPW Position ist als Wheel-Strategie ausgelegt.
Medical Properties cosmoc
cosmoc:

Optionen

 
11.08.23 11:42
Aber wenn die calls gesichert sind, heißt es, du besitzt die jeweiligen Aktien und hast die verkauften calls  
Medical Properties Mesias
Mesias:

so langsam bin ich bereit

 
11.08.23 11:42
Hochmal eine Schippe Nachzulegen.
Ich Rechne eine Divi kürzung um 50% einfach mit ein und kriege immer noch eine gute Dividende.Falls sie nicht kommt umso besser.
Medical Properties cosmoc
cosmoc:

Zu früh geklickt

 
11.08.23 11:43
Und puts nach oben und unten hin abgesichert. Ob du nach oben und unten mit gekauten calls und puts absicherst oder mit Aktien, läuft ja aufs selbe hinaus  
Medical Properties GosAthor
GosAthor:

@cosmoc

 
11.08.23 11:49
Die Calls sind mit Aktien abgesichert. (Covered Calls)
Und die Puts sind mit Cash gesichert. Ich kann mir neue Aktien also leisten. ;-))
Medical Properties Lalapo
Lalapo:

suche

 
11.08.23 11:51
Bonds von MP ..finde nix ... habt Ihr welche gefunden ?  
Medical Properties cosmoc
cosmoc:

Gos

 
11.08.23 11:57
Also ist es von der Funktionsweise nunmal ein Iron Condor
Medical Properties GosAthor
GosAthor:

Cosmo

 
11.08.23 12:17
Nun ja.. für einen "echten" Iron Condor habe ich aktuell zu wenig Praxis im Optionshandel.
(Hier werden ja 4 Optionen gleichzeitig gehandelt, zwei werden gekauft, zwei verkauft)

www.lynxbroker.de/boerse/boerse-kurse/...rategie-iron-condor/

Da ich die Aktien besitze habe ich natürlich hier das Risiko, dass MPW auf 0 fällt.
Um das zu minimieren müsste ich einen Put kaufen.
Da ich die Aktien besitze, streiche ich natürlich in der Zeit die Dividenden ein.
Bei einem Iron Condor nicht - da man ja die Aktien nicht besitzt. Deshalb ist mir die Wheelstrategie zur Zeit lieber. Der Condor ist aber für weniger volatile, höherpreisige Aktien oder Indizes sicherlich interessant, wenn man bereits fortgeschrittener Trader ist.


Medical Properties GosAthor
GosAthor:

News zu MPW

 
11.08.23 14:10
finance.yahoo.com/m/...4/with-everything-on-the-table%2C.html

With Everything On the Table, This 14%-Yielding Dividend Is On the Chopping Block

An der Nasdaq verliert MPW aktuell vorbörslich ordentlich - aber das hat noch nichts zu heißen.
$7.78 -0.35 (-4.31%)
Bid: $7.77 x 600
Ask: $7.79 x 565
Volume: 465,271
AUG 11, 2023 8:09 AM ET
Medical Properties Sigi F.
Sigi F.:

@Lalapo

 
13.08.23 22:09
MPT OPER.PAR. 21/26 A3KNST XS2322419776 - 80,13%
MPT OPER.PARTN. 17/25 A19EY1 XS1523028436 - 89,965%
MPT OPER.PAR. 21/30 A3KNSN XS2322420352 - 64,40%
MPT OPER.PARTN. 17/27 A19N49 US55342UAH77 15.10.27 82,96%
MPT OPER.PARTN. 19/29 A2R5LR US55342UAJ34 - 72,39%
MPT OPER.PARTN. 20/31 A285QQ US55342UAM62 - 64,65%
Medical Properties Lalapo
Lalapo:

SigiF

 
14.08.23 08:33
danke , leider alle nicht zu kaufen ,da diese der PRIIP-Verordnung unterliegen, kann derzeit kein Basisinformationsblatt bereitgestellt werden kann  
Medical Properties gerrard1987
gerrard1987:

Hochrisiko Invetment?!

 
16.08.23 13:29
Die fällig werdenden Schulden in Höhe von $2,6 Mrd. bis zur Fälligkeit können 600-700 Mio. abbezahlt werden. Die zur Refinanzierung verbleibenden 1,9-2,0 Mrd. werden zusätzliche 12% des Umsatzes ausmachen und die Dividende schmälern
Zur Dividende:
Grundsätzlich wird ein FFO von $.35 erwartet, aber ein großer Teil davon ist non-cash. Sie erwarten nur $.28/Aktie cash, was über ihrer aktuellen Dividende von $.29 liegt. Also nicht genug Cash, um die Dividende zu decken! Das macht eine Dividendenkürzung auch sehr wahrscheinlich!

Die Frage aller Fragen:
Wie viel Dividenden-Kürzung ist schon eingepreist? Wie wird der Kurs reagieren?

So oder so die Zeiten von +$10 sind hier erstmal vorbei...
Medical Properties Sigi F.
Sigi F.:

Freitag

 
16.08.23 17:31
wird die Dividende bekannt gegeben, mal sehen was dabei raus kommt. Ein Risiko hat man bei einem Aktieninvestment immer und für mich ist nicht das kurzfristige entscheidend sondern ein lange Sicht. Ich bin kein Trader. Wenn das Geschäftsmodell nicht mehr passt, würde ich rausgehen aber bis dahin nehme ich Schwankungen in Kauf.
Medical Properties gerrard1987
gerrard1987:

Warum

 
17.08.23 07:53
Wenn man Treasuries für 5 % bekommt, ist es Wahnsinn, riskante Aktien zu besitzen und nur ein paar mehr Prozent zu bekommen...

Im Bereich von $4-5 könnte dieses Spiel einen gewissen Reiz haben. Wenn die Zinsen gesenkt werden (nicht wenn sie gesenkt werden), werden sich die Privatanleger aus dem Staub machen, ebenso wie die High Yield Fonds.... Außerdem wird es zum Jahresende zu umfangreichen Verkäufen von Steuerverlusten kommen. Das Unternehmen ist vielleicht nicht kaputt, aber die Aktie schon.
Medical Properties Sigi F.
Sigi F.:

Darum

 
17.08.23 09:02
Es ist halt immer ein Risk vs Reward Geschäft, manche gehen halt mehr Risiko ein, ob es sich hinterher auszahlt sieht man dann. Es ist wie schon Konstolany sagte: In 51 Prozent aller Fälle liege ich richtig, zu 49 Prozent greife ich daneben. Und von den zwei Prozent Unterschied lebe ich.

Da ich nicht über einen bestimmten Prozentsatz meines Depot in eine einzelne Position gehe ist das Risiko händelbar und wenn die Aktie fällt, sinkt der Anteil am Depot und wenn ich wo anders ausgleich kann passt es. Bei 4-5$ würde ich halten und kaufen wenn die Chanche auf eine Erholung besser sind.

Tresauries ist haben auch das Risiko mit der Währung und wie bereits geschrieben, Risk vs Reward.

Da hat jeder seine eigene Risikoaversion. Wer mehr Sicherheit haben möchte  kauft dann Anleihen was auch nicht falsch ist.
Medical Properties AckZie
AckZie:

Es sieht übel aus

 
17.08.23 15:34
Mein EK liegt bei 7,30 EUR, aber mit Nachkäufen halte ich mich hier zurück. Wenn die Dividende zusammengestrichen wird, dann kann es blutig werden. Echt bitter... Parallel ist LTC Properties auch gefallen, aber letzteren schenke ich mehr Vertrauen.

Bei MPT kann es tatsächlich auf eine Insolvenz hinauslaufen. Die Verschuldung ist einfach zu krass. War eben ein Zock, der daneben gegangen ist.
Medical Properties Sigi F.
Sigi F.:

So übel

 
17.08.23 22:59
sieht die Nachricht aber nicht aus:
seekingalpha.com/pr/...sset-backed?hasComeFromMpArticle=false

Damit reduziert MPW seine Engagement bei Stewart.
Medical Properties Sigi F.
Sigi F.:

Translation

 
17.08.23 23:06

Medical Properties Trust, Inc. (das "Unternehmen" oder "MPT") (NYSE: MPW) gab heute bekannt, dass es einen Anteil von 105 Millionen US-Dollar an der neuen syndizierten Asset-Backed-Kreditfazilität von Steward Health Care System ("Steward") an einen führenden globalen Vermögensverwalter mit einem verwalteten Vermögen von über 100 Milliarden US-Dollar verkauft hat.

"Wie wir in unserem jüngsten Quartalsbericht sagten, hat diese neue ABL-Fazilität die verfügbare Liquidität und Flexibilität von Steward zu einer Zeit, in der das Unternehmen weiterhin gute Leistungen erbringt, erheblich verbessert", sagte Edward K. Aldag Jr., Chairman, President und CEO. "Die Beteiligung von MPT ermöglichte es Steward, diese Fazilität Monate vor ihrer Fälligkeit abzuschließen und damit die Bedenken des Marktes hinsichtlich der Refinanzierungsmöglichkeiten zu beseitigen. Diese prompte Reduzierung des Engagements von MPT in der Fazilität spiegelt den Fokus des Unternehmens auf die Reduzierung des Verschuldungsgrades sowie das anhaltend starke Interesse an einer Beteiligung durch erfahrene dritte Kreditgeber wider."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Medical Properties Digitale Kunst
Digitale Kunst:

verkauft für wie viel?

 
17.08.23 23:16
Solange der Abschlag nicht genannt wird, kann ich diese Info nicht bewerten.
Medical Properties Sigi F.
Sigi F.:

Für wieviel

 
18.08.23 07:02
MPW ihren Anteil verkauft hat, steht bisher nirgendes. Ob es zu par ging oder mit Abschlag, daher lässt es sich derzeit nicht richtig bewerten ob es eine sehr gute oder einfach eine Meldung ist. Vieleicht gibt es MPW noch bekannt oder wenn sie sich zurück halten steigen wieder die spekulationen ist eine negative Richtung.
Mal sehen wie der Markt es abschließend bewerten wird.
Medical Properties Sigi F.
Sigi F.:

Mal sehen ob

 
18.08.23 07:23
die Dividendenbekanntmachung heute tatsächlich kommt und ob eine Kürzung möglich ist ( REIT ).
Wenn es hilft die Schulden besser zu tilgen wird es für den Kurs vermutlich sogar besser sein als weiter
bei den 0,29 zu bleiben.
Sollte es tatsächlich dazu kommen kann es dann auch ein Dip weiter nach unten geben aber ich würde dann mal spekulieren, das sie ihre Finanzen wieder sauber bekommen und es dann langfristig wieder eine Divi Rendite von um die 8% geben wird mit passenden Kursen.
Medical Properties gerrard1987
gerrard1987:

Mal wieder eine intransparente News

 
18.08.23 07:35
niemand kann mit dieser News irgendwas anfangen. Es wäre mit Profit verkauft worden dann hätte man es doch sicherlich kommunizieren wollen? Damit würde man den Shorts auf die Beine treten.

Jetzt ist es wie immer, man weiss es nicht und somit kommen wieder Spekulationen auf was die Börse definitiv nicht mag.

Wie ich oben schon sagt bei einer Divi-Kürzung werden die High-Dividend-Yield Fonds verkaufen und Ende des Jahres steht das Tax-Selling an. Es wird definitiv druck auf den Kurs ausüben.

Ich glaube manche unterschätzen das aktuelle Risiko hier. Das Managment ist nicht transparent, die Schuldenlast ist sehr hoch, die Zinsen bleiben hoch in den USA usw.

Eine Turnaround-Wette die einige Jahre benötigen könnte bis sich das alles auflöst...
Medical Properties Digitale Kunst
Digitale Kunst:

nur die harten kommen in den Garten

 
18.08.23 08:14
Ich habe mehr als einige Jahre Zeit, kein Problem.

Die Kommunikation ist aber wirklich unterirdisch, was mich nach der Kritik genau daran die letzten Monate wundert, dass man da einfach nicht draus zu lernen scheint.

Seite: Übersicht ... 14 15 16 18 19 20 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Medical Properties Trust Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
5 904 Medical Properties Xarope SveGoe 17.05.24 13:24

--button_text--