Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 166  167  169  170  ...

IVU - sachlich und konstruktiv

Beiträge: 4.418
Zugriffe: 947.713 / Heute: 66
IVU Traffic Tech. 8,32 € +0,24% Perf. seit Threadbeginn:   +145,36%
 
IVU - sachlich und konstruktiv Katjuscha
Katjuscha:

oh kanada, kurze Frage

 
14.03.19 16:41
Wie ist dein letzter Absatz gemeint?

"Türkei-Aufträge"? Steh grad auf dem Schlauch.
Und Dividende? Also ich hab nicht den Eindruck als wäre man diesbezüglich hier im Thread in großer Erwartungshaltung. Inwiefern meinst du, man könnte da enttäuscht werden?

Überhaupt versuchen wir doch recht sachlich immer nach den Quartalszahlen die kommenden Zahlen zu prognostizieren. Die Ebit-Prognosen lagen hier zwischen 6,4 und 7,2 Mio €. Irgendwo in dem Bereich wird man sicherlich raus kommen.
the harder we fight the higher the wall
IVU - sachlich und konstruktiv oh kanada
oh kanada:

@katjuscha

 
14.03.19 17:12
Klar, was diesen Thread so lesenswert macht, ist die sachliche und v.a. fundierte Diskussion von erwarteten Quartalszahlen, die oft exakt prognostiziert wurden.

Bezüglich Dividende hat man hier im Thread schon eine gewisse Erwartungshaltung. Ob die bei manchen groß ist und bei manchen enttäuscht werden könnte, wenn es wieder nur 0,10 sind, weiß ich nicht. Es ist doch bei einem Wachstumsunternehmen eh besser, die Gewinne für Wachstumsinvestitionen im Unternehmen zu halten.

Ich erinnere mich, dass IVU einen ungehedgetenTürkei-Auftrag hatte. Kann durch die Turbulenzen der Lira nicht eventuell eine Verlustsituation eintreten?  
IVU - sachlich und konstruktiv oh kanada
oh kanada:

Nachtrag zu #4177

 
14.03.19 17:31
Meinte natürlich nur einen eventuellen Verlust mit diesem Auftrag... ;-)
Sonst scheinen die Aussichten eher rosig.
IVU - sachlich und konstruktiv Katjuscha
Katjuscha:

okay

 
14.03.19 17:59
also wenn es weniger als 10 Cents Dividende werden, wäre ich schon enttäuscht. Ich erwarte 10-12 Cents und erhoffe 15 Cents.

Aber ich glaube nicht, dass es Leute gibt, die wegen 2 Cents Dividende mehr oder weniger ihr Investment überdenken würden. Wenn es zu Verkäufen kommt, dann wahrscheinlich eher wegen stinknormalen Gewinnmitnahmen.
the harder we fight the higher the wall
IVU - sachlich und konstruktiv Cosha
Cosha:

Türkei Auftrag der IVU

 
14.03.19 19:03
da gibt es "nur" diesen einen aus Istanbul:

www.ivu.de/aktuelles/neuigkeiten/artikel/...die-ivusuite.html

Den allerdings darf man ruhig als einen Referenz- und Vorzeigeauftrag bezeichnen mit dem man werben kann wenn es um Metropolen und Megacitys weltweit geht.

Zum Thema fehlendes Hedging finde ich nichts, auch nicht über Vertragsdetails in welcher Währung da abgeschlossen wurde, da würde ich dich gerne um mehr Infos bitten bzw. eine Quelle.
Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen das man die vereinbarte Vertragssumme in türk. Lira festgeschrieben hat, sondern entweder in €uro oder in Dollar.

Laut mündlichen Berichten von der letztjährigen HV waren damals noch 1 Mio. € offen.
IVU - sachlich und konstruktiv biergott
biergott:

Doch cosha,

3
14.03.19 19:32
war in Lira ohne hedging, etwa 2,5 Mio Auftragswert bei noch 1 Mio offen zur HV, jep. Ich würde das Risiko auf 0,2 Mio beziffern, dafür war in Lira die Marge aber sicherlich höher.
IVU - sachlich und konstruktiv Katjuscha
Katjuscha:

übrigens, knapp 60% der Verkäufe der letzten

5
15.03.19 19:38
2-3 Tage gingen aufs Konto von wikifolios.

(Verkleinert auf 57%) vergrößern
IVU - sachlich und konstruktiv 1102062
the harder we fight the higher the wall
IVU - sachlich und konstruktiv 95Prozent_Trader
95Prozent_Tr.:

Quelle zur Auswertung?

 
16.03.19 09:50
Hallo Katjuscha,
so eine Auswertung suche ich schon länger. Wo kann man die abrufen?
IVU - sachlich und konstruktiv Katjuscha
Katjuscha:

95Prozent_Trader

5
16.03.19 16:28
findest du bei w:o

www.wallstreet-online.de/wikifolio/...lio-trades#DE0007448508


Allerdings musst du dazu wissen, dass die dort angegebenen Stückzahlen und Umsätze nicht die realen Umsätze auf Xetra sind, sondern die Stückzahlen in den fiktiven Depots der wikifolios. Du siehts also unter obigen Link nur erstmal, dass Wikifoliso gekauft bzw. verkauft haben, und musst dann noch in die Detailanalyse in den einzelnen Wikifolios gehen.

Ich hab mich beispielsweise gestern verrechnet. Es waren nicht 60% der Umsätze, sondern knapp 40% in den letzten zwei Tagen. Trotzdem beachtlich, dass sich der Kurs so gut gehalten hat, obwohl offensichtlich Privatinvestoren au masse verkauft haben.
the harder we fight the higher the wall
IVU - sachlich und konstruktiv 95Prozent_Trader
95Prozent_Tr.:

Vielen Dank!

 
17.03.19 09:28

Super, vielen Dank! Das hilft mir sehr smile

IVU - sachlich und konstruktiv Biucura
Biucura:

IVU Public Transport Anwenderforum 2019

2
18.03.19 10:21
www.ivu.de/aktuelles/veranstaltungen/...wenderforum-2019.html
Am 18. und 19. März 2019


Um 11 Uhr geht's los.....
IVU - sachlich und konstruktiv FredoTorpedo
FredoTorpedo:

Biucura, bist du dabei?

 
18.03.19 11:17
Wenn ja, dann wäre es schön, wenn du hier anschließend kurz berichten würdest. Sind ja sehr interessante Themen, die sicher viel über den Zukunftsfahrülan von IVU aussagen werden. Teilnahmegebühr 400€ ist eigentlich auch ganz akzeptabel und gewährleistet, dass das Fachpulikum unter sich bleibt.
IVU - sachlich und konstruktiv Biucura
Biucura:

FredoTorpedo

 
18.03.19 11:28
leider nicht, ich habe gehofft das jemand aus dem Forum vielleicht dabei ist...    ;-)
IVU - sachlich und konstruktiv Biucura
Biucura:

Tolle Kursentwicklung

 
18.03.19 11:57
Heute wieder... 8 Euro wir kommen... ;-)  
IVU - sachlich und konstruktiv carpediemoggi
carpediemoggi:

Schon irre wie sich eine Neubewertung in so kurzer

2
18.03.19 12:50
Zeit noch ohne jegliche Zahlen umsetzt. Die 4 G's haben wieder einmal gewirkt. Geld als Vorraussetzung, ein paar gute Gedanken plus Schwarmintelligenz, Geduld (auch wenns manchmal sehr zäh war) und natürlich auch schlicht ein wenig Glück...
Die Zeit ist doch der guten Aktie Freund..und nun auch wieder gut, sonst muss ich noch ins Phrasenschwein einzahlen.
Es juckt natürlich zu realisieren, aber andererseits weiss man ja zu welchen Übertreibungen die Börse oft fähig ist und die Übertreibungsphase liegt meines Erachtens erst im zweistelligen Bereich.
IVU - sachlich und konstruktiv BöBaBö
BöBaBö:

Einer-Stelle der Cents nur geradzahlig?

 
18.03.19 18:29

Ich habe 2 Positionen von IVU im Depot. Die eine ist aus dem März 2015, die andere aus dem Februar 2018.

Die beiden Positionen sind die einzigen grünen Werte in meinem Depot.

Ich hatte noch nie einen Wertverdoppler und außerdem wollte ich gerne meinen Freistellungsauftrag für 2019 ausschöpfen.

Daher habe ich heute bei meiner Bank angerufen und die Position aus 2015 zum Verkauf für 7,89 € bei Xetra eintragen lassen wollen.
Kurz nach dem Anruf, rief die Sachbearbeiterin zurück und sagte mir, dass nur 7,88 oder 7,90 ginge. Sie würde auch nicht wissen warum.

Ich habe mich daraufhin für 7,88 € entschieden.

Wenn ich mir jetzt das Orderbuch anschaue, so sehe ich tatsächlich nur gerade Werte (0,2,4,6,8) auf der Einer-Centstelle.
Wer kann mir erklären, warum das so ist?
 

IVU - sachlich und konstruktiv Katjuscha
Katjuscha:

BöBaBö, MIFID 2 gibts ja schon seit 1.Januar 2018

3
18.03.19 19:24
Hat mich damals auch ziemlich genervt, aber ich hab mich dran gewöhnt.

Hier findest du mehr zum Grund und den Details der Ticksize.

wissen.consorsbank.de/t5/Risiko-managen/.../ta-p/66255?HOM-64
the harder we fight the higher the wall
IVU - sachlich und konstruktiv BöBaBö
BöBaBö:

Danke

 
18.03.19 22:14
Besten Dank für die Erklärung, Katjuscha!

Ich habe in 2018 nur 2 Positionen verkauft und 2 gekauft (immer mit Anruf bei der Privatbank). Da ist mir das nicht aufgefallen.
Was mich jedoch nachdenklich macht, dass die Bearbeiterin, bei der ich heute den Anruf bezüglich des Verkaufs getätigt habe, sich scheinbar ebenso gewundert hat. Sie hätte vielleicht nicht die jeweiligen Schritte wissen müssen, aber zumindest warum sie die Order nicht gemäß meinem Wunsch eingeben kann.



 
IVU - sachlich und konstruktiv biergott
biergott:

das stimmt wohl....

2
19.03.19 07:40
du solltest mal über nen besseren Geldheini nachdenken!  ;-)
IVU - sachlich und konstruktiv Habumehr
Habumehr:

Stadler Rail plant Börsengang

 
19.03.19 08:54
www.finanzen.net/nachricht/aktien/...aechsten-monaten-7269415

Von Stadler hat IVU auch schon Züge ausgerüstet.
Mit 2 Milliarden Franken Umsatz nicht gerade klein.

Fand ich interessant, da ich Stadler bisher nicht weiter kannte.

Da könnte bei der Größe auch öfter mal ein Auftrag reinkommen.
IVU - sachlich und konstruktiv Cosha
Cosha:

Yo

 
19.03.19 10:19
war letztes Jahr, da war IVU als Generalunternehmen mit von der Partie bei diesem Auftrag der ARRIVA Nederland.
www.stadlerrail.com/media/pdf/...ung_arriva_nl_service_de.pdf

Ob der Börsengang jetzt mehr Aufträge reinbringt glaube ich aber nicht, Stadler nimmt da seinerseits ja "nur" Kundenwünsche auf.
Da denke ich eher das der Vertrag mit der DB Fernverkehr als Referenz und Werbung etwas bei anderen bahnunternehmen auslösen kann, Stadler ist aber in jedem Fall ein sehr hochwertiger Produzent und da dürften einige IVU Kunden Besteller sein.
IVU - sachlich und konstruktiv Habumehr
Habumehr:

Die Actienbörse

2
19.03.19 13:50
Die Actienbörse hat sich in der letzten Ausgabe wohl auch mit IVU beschäftigt.

www.bernecker.info

Man wird jetzt doch verstärkt auf IVU aufmerksam.

Wegen Stadler Rail. Denke auch nicht das der Börsengang eine Auswirkung hat. Für mich war halt die Umsatzgröße der Firma überraschend groß und für mich ein Hinweis, daß da in Zukunft auch immer wieder Aufträge kommen könnten.
IVU - sachlich und konstruktiv Impressor
Impressor:

Irgendwann muss doch ein Rücksetzer kommen

 
19.03.19 20:52
Der raketenartige Anstieg wurde zuletzt einen Tick flacher. In der Hoffnung, dass ein kleiner Rücksetzer kommt und ich nochmal etwas tiefer rein komme, habe ich heute Vormittag verkauft und warte auf meine Chance zum Wiedereinstieg. Nichtsdestotrotz bleibe ich IVU und diesem hochklassigen Forum treu. Kompliment!
IVU - sachlich und konstruktiv Biucura
Biucura:

Habumehr

 
20.03.19 06:16
was für Aussichten hatten sie denn in der Actienbörse von Bernecker in der letzten Ausgabe ???
Kannst Du uns in groben Zügen dran teilhaben  ;-)
IVU - sachlich und konstruktiv Habumehr
Habumehr:

Biucura

3
20.03.19 10:36
Habe früher öfters die Actienbörse gelesen. Schätze die in der Regel konservativen Empfehlungen, wobei zumindest früher ein Schwerpunkt auf unterbewertet en und/oder vom Markt abgestrafte  Aktien lag.
Inzwischen lese ich nur noch sporadisch, wenn mich ein oder mehrere Werte besonders interessieren.

Zu IVU: auf den ersten Blick laangweeilig ...
Schreiben halt in einem Überblick was wir hier eh schon wissen.
Erstmal Anfangsinvestment ohne Kursziel und Stopp.
Vermute, falls zu den Zahlen  genauere Aussagen zu DB und Daimler kommen, werden sie es konkretisieren. Das finde ich auf jeden Fall seriöser als nicht belastbare Fantasien.

Geht uns ja auch so. Bei Daimler wissen wir so gut  wie nichts. Und den  Auftrag  DB kann man halt noch was größer als den Auftrag von DB Region einschätzen.

Zwischen den Zeilen lese ich, IVU wird aufgrund der EK-Stärke und den guten Zukunftsaussichten nicht als überteuert gesehen. Anfangs-Investment verstehe ich - nicht nur mitspielen - sondern mittel- bis langfristiges Engagement.








Seite: Übersicht ... 166  167  169  170  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem IVU Traffic Technologies Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
42 4.417 IVU - sachlich und konstruktiv AngelaF. Katjuscha 20.04.19 22:01
    Löschung Mickyknu   30.04.18 13:46
21 2.590 IVU TRAFFIC TECHNOLOGIES AG controls the city Hornissen Michale 20.12.16 12:41
4 27 Selten so`n Chart gesehen ! Fundamental vinternet 28.10.15 17:37
  2 INIT versus IVU Traffic Transformer Transformer 04.09.12 00:12

--button_text--