Interessant wäre ein Mail an Herr Steinbrück

Beiträge: 3
Zugriffe: 176 / Heute: 1
Interessant wäre ein Mail an Herr Steinbrück Libuda
Libuda:

Interessant wäre ein Mail an Herr Steinbrück

 
06.10.08 22:44
#1
ob er den Herrn Sanio kontrolliert hat, ob der kontrolliert hat, ob an deutschen Handelsplätzen heute das angeblich nicht vorkommende nackte Shortselling vorgekommen ist.

Ich garantiere, dass der Schwätzer Sanio bisher in dieser Sache seinen Arsch noch nicht bewegt hat - und das gar nicht kontrollieren kann. Das ist ein Skandal ohnegleichen.

Vermutlich ist das bei einem Anruf des Mr. Poulson beim Mr. Cox bei der SEC ähnlich - aber nicht ganz so, da die Amis doch eher Angst haben, dass sie ein RIchter in den Knast steckt, und zwar in einen amerikanischen.

Nacktes Shortselling ist nur selten der Auslöser, aber immer ein Verstärker.
Interessant wäre ein Mail an Herr Steinbrück Libuda
Libuda:

Cox und Sanio sind "Schläfer"

 
06.10.08 23:26
#2
- Cox aus ideologischer Verbohrtheit als U-Boot der Bush-Kieger und Sanio aus Dummheit.

Welche Sprensätze in "Schläfern" stecken ist uns ja hinlänglich bekannt. Daher sollten sie so schnell wie mögich entschärft werden.
Interessant wäre ein Mail an Herr Steinbrück anjab

die Märkte haben sich heute doch gut gehalten

 
#3
ich hatte eigentlich mit 12-15% minus gerechnet


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--