He leute wir haben Oktober---Crash-Monat--- ---

Beiträge: 8
Zugriffe: 710 / Heute: 1
Dow Jones Ind. 30.060 +0,29% Perf. seit Threadbeginn:   +232,07%
 
He leute wir haben Oktober---Crash-Monat------ 1Mio.€
1Mio.€:

He leute wir haben Oktober---Crash-Monat------

 
09.10.01 08:45
#1
Der Oktober 1997 crash :

He leute wir haben Oktober---Crash-Monat------ 434091summa.physik.hu-berlin.de/~lutz/finance/indu-1min.gif" style="max-width:560px" >



Die "schwarzen Börsentage" in den vergangenen 11 Jahren:

19. Oktober 1987
In Frankfurt brechen die Kurse der Standardwerte nach dem "schwarzen Montag" an der Wall Street (Dow-Jones-Index minus 22,6 %) gemessen an dem erst am 1. Juli 1988 eingeführten Deutschen Aktienindex durchschnittlich um 9,4 % ein.

16. Oktober 1989
Ausgelöst durch einen erneuten schweren Kurssturz an der amerikanischen Aktienbörse in New York fällt der DAX um 12,81 %. Der Kurssturz der Wall Street wurde durch die Finanzierungsschwierigkeiten beim Kauf der amerikanischen Fluggesellschaft UAL ausgelöst.

19. August 1991
Die Aktienmärkte reagieren auf den später gescheiterten Putsch gegen denn damaligen sowjetischen Präsidenten Michail Gorbatschow. Der DAX verliert 9,4 %

6. Dezember 1996
Der DAX verliert nach einer Warnung von US-Notenbank-Chef Alan Greenspan vor einer Spekulationsblase am Aktienmarkt rund 4 %.

28. Oktober 1997
Der DAX folgt im Sog der Asienkrise der Wall Street in die Tiefe. Er bricht zeitweise um 13 % ein. Zum Ende des Börsenhandels in Frankfurt fiel der Index von 3.897,12 auf 3.567,22 Punkte, 8,04 % unter dem Vortagesniveau.

1. Oktober 1998
Nach der Schieflage eines Risikofonds in den USA drücken die Sorgen um die Gewinnlagen der Banken das Kursbarometer. Auch die Enttäuschung über die Zinspolitik, der US-Notenbank, die eine Zinssenkung von mageren 0,25 % beschloß, belasten den Markt. Mit Einbußen von 5,5 % fällt der DAX erstmals unter seinen Jahresanfangskurs. Auf dem Börsenparkett war der Index nach bereits schlechten Vorgaben aus den USA auf einen Kurs von 4.226,49 Punkten abgestürzt; er lag damit 248 Zähler unter dem Vortagesschuß von 4.474,51 Punkten und 23 Zähler unter dem Jahresschluß von 1997.

2. Oktober 1998
Der deutsche Aktienmarkt brach erneut ein. Am Vormittag sackte der Deutsche Aktien-Index um mehr als 8 % ab und fiel erstmals seit fast einem Jahr unter 4.000 Punkte. Das Börsenbarometer schloß mit minus 6,2 % bei 3.962,50 Punkten. Dies war der drittstärkste Tagesverlust in der gut 10jährigen Geschichte des DAX. Im Wochenvergleich verlor der DAX 14 %.

He leute wir haben Oktober---Crash-Monat------ mothy
mothy:

Man schreibt das Jahr 2001 und was passiert?????

 
09.10.01 08:49
#2
Die Kurse steigen!!!!!1
He leute wir haben Oktober---Crash-Monat------ Slash
Slash:

Guten morgen zusammen

 
09.10.01 08:49
#3
@Mio wenn ich deine Statistik richtig interpretiere würde ich sagen der 1. + 2. Oktober ist schon vorbei. Bis zum 16.10. haben wir noch eine Woche.
Also schön ruhig bleiben.

Deine Media Aktie dürfte heute gut abgehen oder?

Gruß slash
He leute wir haben Oktober---Crash-Monat------ Puffy77
Puffy77:

morgen mio!

 
09.10.01 08:51
#4
was zocken wir denn heute?

war gestern nicht up-to-date! was geht denn im moment?

gruss
puffy
He leute wir haben Oktober---Crash-Monat------ 1Mio.€
1Mio.€:

Hallo zusammen !

 
09.10.01 08:57
#5
Diesen monat fällt der crash im Oktober wohl aus weil wir ihn ja schon im September hatten.

@slash
Media! wirde heute bestimmt auch wieder rauf und runter gezockt.Nur wie gehts los?

@Puffy77
Gute frage ich orientiere mich jeden tag neu.Newstrading ist angesagt und immer ein auge auf meine watchlist.

Gruss Mio.
He leute wir haben Oktober---Crash-Monat------ patznjeschniki
patznjeschniki:

Tja wer weiß...

 
09.10.01 08:59
#6
morgen erstmal alle miteinander.

Wer weiß denn schon, ob in nächster Zeit etwas von Osamas Androhungen bemerkbar wird? Wer weiß denn schon, ob uns (bzw. den Amis) in den nächsten Tagen und Wochen ein Bio- oder Chemiewaffenanschlag droht??? Diese Ankündigungen Bin Ladens machen mir ehrlich gesagt Angst! Es ist ALLES möglich. Und wenn es so kommen sollte, möglich ist es meiner Meinung alle male, dann werden wir wohl den größten Crash aller Zeiten erleben.

patzi
He leute wir haben Oktober---Crash-Monat------ vega2000
vega2000:

Wenn ich die Message richtig verstehe

 
09.10.01 09:33
#7
müssen wir uns doch heute alle Puts kaufen, oder ?
He leute wir haben Oktober---Crash-Monat------ 1Mio.€

Das ist das problem vega2000 keiner weiss

 
#8
was wird! Kommt es zum crash den wir eigentlich schon hatten.Hängt wohl alles an den vorgängen in USA und um den terrorismus.
Wie patznj. schreibt haben viele angst vor dem was kommt.

Ist alles so unsicher und wir werden wohl erst am jahresende wissen was gerade die richtige strategie ist.

Gruss Mio.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Dow Jones Industrial Average Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  16 JOHNSON & JOHNSON -15% malen Loonija 03.12.20 23:33
195 311.468 QV ultimate (unlimited) erstdenkendannle. Kellermeister 03.12.20 17:15
4 133 Der USA Bullen-Thread Capital Bro 123p 16.11.20 12:32
  3 Dolby Studios IPO - Top Zahlen, keine Schulden! Parocorp stksat|229166145 24.08.20 10:44
    DowJones als Strategiehebel im US Wahlkampf Wikinger   24.06.20 16:49

--button_text--