Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Talkforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 1107  1108  1110  1111  ...

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Beiträge: 34.880
Zugriffe: 1.998.350 / Heute: 14.907
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#27701

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland mod
mod:

Die Konsequenz bei Schwab

6
28.04.21 13:41
Offiziell sollen 60 Mio kommen.
Inoffiziell wie viele?

https://www.ariva.de/forum/...utschland-571393?page=1097#jump29209042

Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#27703

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland 123p
123p:

Daily Trading: DAX, Apple, CureVac

2
28.04.21 13:53
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland telev1
telev1:

„wir wissen nichts“

6
28.04.21 14:07
"Drosten: Im Herbst könnten erste Nachimpfungen nötig sein
Charité-Virologe Christian Drosten rechnet damit, dass im Herbst bereits erste Nach-Impfungen nötig sein könnten.

Bestimmte Antikörper auf der Schleimhaut von Genesenen und Geimpften ließen mit der Zeit wieder nach, erläuterte der Virologe. Es gehe aber nicht um Schwarz-Weiß-Effekte. Wie lange dieser Schleimhaut-Schutz nach einer Corona-Impfung hält, sei noch nicht bekannt. Aber in Grenzen könnten auch Geimpfte eine gewisse Zeit nach der Impfung wieder zur Weitergabe des Virus beitragen. Wie effizient diese Weitergabe ist, sei aber noch unklar."

www.tagesspiegel.de/wissen/...ushalten-deutlich/25560996.html

odysee.com/@_horizont_:b/Drosten_Nach-Impfungen:4
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland 123p
123p:

ABLAUFSTEUERUNG der "Corona-Krise": Great Reset?!

3
28.04.21 14:08

Vergleicht die Sollvorgaben im Ablaufplan mit den bereits in der BRD durchgezogen Maßnahmen, eine verblüffende Übereinstimmung.

www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/...ing-37826921/show/
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#27707

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland 123p
123p:

"Mami, warum tragen wir keine Masken?"

4
28.04.21 14:24
Besten Bilder, Videos und Sprüche und es kommen täglich neue lustige facebook Bilderwitze auf DEBESTE.DE
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland 123p
123p:

Angst vor der Rente: Wenn das Geld nicht reicht

9
28.04.21 14:41

einfach mal reinhören in die Sendung.

Mein Vorschlag: neben der Eigenvorsorge, nach norwegischem Vorbild einen Staatsfonds auflegen.
Siehe Post #14456
https://www.ariva.de/forum/...eutschland-571393?page=578#jumppos14456

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland 123p
123p:

Corona Krise dank Staatsfonds gemeistert

6
28.04.21 15:08

so geht's www.nbim.no/en

Zitat:
Wie Norwegen die Corona Krise dank Staatsfonds meistert

Inhalte
1 Der größte Staatsfonds der Welt stellt die Mittel zur Krisenbekämpfung
2 Rentenreserve für die Zeit nach dem Öl
3 Renditestarker, nachhaltiger Fonds
4 Welche Maßnahmen werden aus dem Fondsvolumen finanziert?
5 Bis jetzt sorgten Überschüsse für verlässlichen Zugewinn beim Staatsfonds
6 Anleihen werden gehen müssen – bei den Aktien stehen Zukäufe ins Haus
7 In norwegischen Staatsfonds investieren? Was Anleger wissen müssen
8 Norwegischen Staatsfonds für die eigenen Investitionen im Auge behalten
Zitatende
Quelle: www.aktiendepot.com/norwegen-staatsfonds/...-krisenbekampfung

weitere Quellen
de.m.wikipedia.org/wiki/Staatlicher_Pensionsfonds_(Norwegen)
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland 1 Silberlocke
1 Silberlocke:

Das undenkbare wird plötzlich möglich

8
28.04.21 15:12
Noch immer wird munter über „Sonderrechte“ für Geimpfte nachgedacht. Doch genau darum geht es nicht. Sondern um die Rückgabe von Freiheitsrechten, die allen Bürgern selbstverständlich zustehen. Nur der Deutsche Ethikrat scheint dies nicht zu begreifen.
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland damir25 Ar
damir25 Ar:

Demos

5
28.04.21 15:27
@mod Ich mag dich! Aber, wenn dir die Rolle des Versuchskaninchen gefällt,
würde ich es beruflich, mit guter Entlohnung und eine wasserdichten Lebensversicherung
machen. So trägst du kostenlos das volle Risiko schwerster Nebenwirkungen, bis zum Tod!
Das meine Mutter noch lebt, ist keine Garantie für jedermann.
Und es war, weiß Gott, kein Zuckerschlecken!

Die Zahlen von Impfopfern mit Nebenwirkungen, bis zum Tod, sind nicht transparent.
Und das aus gutem Grund! Auf das Paul Ehrlich Institut würde ich mich nicht verlassen!
Regierung-Merkel-Länder-Gerichte-Polizei- RKI-PEI-EMA-ARD-ZDF-RTL-.... ziehen alle am
gleichen Strang.
Wenn mich 99% in eine Richtung schicken wollen, werde ich doch misstrauisch!?
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland 123p
123p:

"Verfügungsmasse Mensch"

4
28.04.21 15:32

die "Zahlen" über den angeblich weltweiten gravierenden Bevölkerungsschwund liefert Deagel an UN und EU ..

Zitat:
VERFÜGUNGSMASSE MENSCH
Was nicht kritisiert werden darf: Der EU-Neuansiedlungsrahmen

Tatsächlich geht es nicht darum, Schutzbedürftige als „Flüchtlinge“ aufzunehmen. Es geht auch nicht darum, eine über Einwanderungsgesetze geregelte Zuwanderung von Hochqualifizierten zu organisieren. Es geht für die EU nur noch darum, auf den Grundlagen alles beherrschender Statistik einen scheinbaren Mangel zu beheben, also eine sich auftuende Menschenlücke zu füllen. Wie bei den UN spielen bei der EU kulturelle und religiöse Eigenarten dieser Menschen keine Rolle.
Zitatende
Quelle: www.tichyseinblick.de/kolumnen/...er-eu-neuansiedlungsrahmen/
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Ding
Ding:

Norwegen Staatsfonds/Pensionsfonds

3
28.04.21 15:58
Das Geld, was da reinfließt, kommt aus dem Ausland/von den Ölverkäufen. D.h. die Norweger verdienen zum einen durch das, was sie produzieren, und dann bekommen sie noch Geld durch den Ölverkauf. Und das bleibt alles bei denen, die arbeiten.

Sowas haben wir in Deutschland leider nicht. Bei uns geht es so: Das Geld, was durch die von den Bürgern hergestellten und ins Ausland verkauften Produkte aus dem Ausland kommt, wird, an den arbeitenden Bürgern vorbei, in andere Kanäle weitergeleitet. Und da gibt es einige Kanäle . . .  Die eigenen Bürger, die diesen Geldstrom erarbeitet haben, sehen nur einen kleinen Teil davon.
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland telev1
telev1:

Demo Berlin, 21.04.21

3
28.04.21 16:11
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland 123p
123p:

@Ding: Norwegen Staatsfonds 15:58 #27768

2
28.04.21 16:19

- würde nicht hemmunglos in die Rentenkasse gegriffen, könnten wir auch einen Staatsfonds haben
- Verkauf eines Teiles der Goldreserven könnte ein weiterer Beitrag sein zum Staatsfonds

aber solange die Steuergelder mit vollen Händen verprasst werden ..

und solche Sprüche von Abgeordneten medial verkündet werden ..
"Arbeit soll sich wieder lohnen."
"Die Rente ist sicher."
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland sue.vi
sue.vi:

" Staatsanwalt ermittelt gegen Richter "

4
28.04.21 16:19
Nach Urteil gegen Maskenpflicht: Staatsanwalt ermittelt gegen Richter aus Weimar
Ein Weimarer Familienrichter hatte gegen die Maskenpflicht an Schulen geurteilt und das mit dem Kindeswohl begründet.
Das Verwaltungsgericht kippte sein Urteil.
Nun wird gegen den Familienrichter wegen Rechtsbeugung ermittelt – und sein Handy und Laptop beschlagnahmt.

www.rnd.de/politik/...beugung-TFHJ7ABYINEF5B7NS6Q3PJSFMQ.html

ohne Worte
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland sue.vi
sue.vi:

"Zur Not muss eine Impfpflicht her"

3
28.04.21 16:22

Das Gesetz ist eindeutig. Ein experimenteller Impfstoff kann nicht angeordnet werden.
The law is clear. An experimental vaccine cannot be mandated.

www.americasfrontlinedoctors.org/legal/vaccines-the-law
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Anscheinend zieht Laschet die CDU weiterhin nach

 
28.04.21 16:27
Unten: bei INSA (Union 23 %, Grüne 23 %), bei Forsa (Union 22 %, Grüne 28 %)

www.wahlrecht.de/umfragen/
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland damir25 Ar
damir25 Ar:

Demos

4
28.04.21 16:31
Es sind doch alle (Verschwörungs) Theorien vollkommen bestätigt!
Planung, Durchführung, Umsetzung, Manipulation, Gleichschaltung, Ermächtigung,.....
Wie kann man da auch nur Teile, vielleicht für richtig halten???
Die Beweise und Anhaltspunkte reihen sich auf wie eine endlose Perlenkette!
Das ist ja jede Enkeltricknummer leichter zu glauben!
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Laschet: Die schlimmstmögliche Wendung wäre- um

 
28.04.21 16:38
es einmal mit Dürrenmatt auszudrücken - wenn Laschet allgemein nur als Witzfigur
wahrgenommen wird. Vereinzelt ist das jetzt schon der Fall. Das mag möglicherweise
mit seiner manchmal gefärbten Sprechweise zusammenhängen, mit den
Bildern von ihm im Karnevalsaufzug und mit seiner übertriebenen Gestik,
auch wenn er nur Nichtigkeiten verbreitet (Chaplin lässt als Diktatur grüßen).
Mal sehen, wie sich das weiter entwickelt.
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland 1 Silberlocke
1 Silberlocke:

Um jeden Preis

3
28.04.21 16:38

www.wochenblick.at/...embolie-spital-riet-zu-zweiter-impfung/
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Wer soll Laschet-CDU eigentlich wählen?

2
28.04.21 16:51
Hat sich die CDU  eigentlich schon einmal diese Frage gestellt?
Laschet ist eher der Antityp für Frauen. Damit geht eigentlich schon fast 50 % der Miete verloren.
Außerdem kommt Laschet eher so opa-mäßig daher, dass ich ebenfalls bei der jüngeren Generation
kaum Chancen sehe. Damit wären wir eigentlich schon unter 30 %. Was bleibt sind:
hard-core Katholiken, hard-core Karnevalisten und Schnarchnasen. Wenn es gut läuft,
erreicht Laschet vermutlich 25 % für die Union, wenn es schlecht läuft unter 20 %.
Für die Kanzlerschaft wird es auf jeden Fall nicht reichen.  
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland tschaikowsky
tschaikowsky:

Er wird´s aber dennoch -

 
28.04.21 16:53
mangels Konkurrenz.
Die Baerbock wird´s jedenfalls nicht.
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

# 77 Solche angeblichen "Todeslisten"

2
28.04.21 16:57
kann doch vermutlich jeder ins Internet stellen, auch Leute, die endlich einmal gegen
kritische Geister durchgreifen wollen. Die Masche mit den angeblichen "Todeslisten"
ist nach meiner Erinnerung auch nicht zum ersten Mal gelaufen.

Seite: Übersicht ... 1107  1108  1110  1111  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, börsenfurz1, datschi, Fernbedienung, goldik, Grinch, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann
--button_text--