Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 3818 3819 3820 1 2 3 4 ...

Gazprom 903276

Beiträge: 95.482
Zugriffe: 23.654.754 / Heute: 8.288
Gazprom ADR 3,314 € +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   -14,15%
 
Gazprom 903276 a.z.
a.z.:

Gazprom 903276

135
09.12.07 12:08
#1
hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- €) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
(Verkleinert auf 66%) vergrößern
Gazprom 903276 135591
Gruss - az
95.456 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 3818 3819 3820 1 2 3 4 ...


Gazprom 903276 kbvler
kbvler:

Supersache

 
11.08.22 18:22
arbeitest du bei einer der Verwahrbanken?
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#95459

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#95460

Gazprom 903276 RENTE MIT 70
RENTE MIT 70:

Supersache ist für vielfältige meinungen

 
11.08.22 19:28
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#95462

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#95463

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#95464

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#95465

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#95466

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#95467

Gazprom 903276 kbvler
kbvler:

SuperSache(SS?) und KL

 
11.08.22 21:35
eure Argumente helfen recht wenig

wenn saurer Regen über uns kommt

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#95469

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#95470

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#95471

Gazprom 903276 123456a
123456a:

Thread Thema ist doch hier Gazprom....

2
12.08.22 03:38
oder?
Ist dies so schwer zu verstehen?
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#95473

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#95474

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#95475

Gazprom 903276 Highländer49
Highländer49:

Gazprom

 
12.08.22 13:58
Gazprom-Aktie: Anleger bekommen neue Rettungschance
www.finanznachrichten.de/...ommen-neue-rettungschance-486.htm
Gazprom 903276 Fredo75
Fredo75:

Highländer

4
12.08.22 14:38
was kann ein Anwalt besser als eine Depot Bank  geht der da mit einer AK47 im Anschlag  hin ?

Das ist wohl mehr eine Werbemassnahme weil ,die Zertifizierung andersweitig für die Hälfte der Kosten erledigt wird
Gazprom 903276 winnner1
winnner1:

Polen in Schwierigkeiten

4
12.08.22 16:09
Unsere Analysten haben den Gasmarkt in Europa, in Polen, unsere Verträge und den Zustand der Speicheranlagen analysiert. Es stellte sich heraus, dass Polen im Dezember einen Gasmangel von 40 % der Nachfrage bekommen könnte“, sagte Yuzefyak. 40 % bedeuten seiner Meinung nach, dass, wenn PGNiG (ein Öl- und Gaskonzern) vor der Heizsaison keine neuen Verträge abschließt, das fehlende Gas an der Börse gekauft werden muss.
Was natürlich den Gas-Preis zusätzlich anheizen wird.
Gazprom 903276 kukki
kukki:

Der Mythos vom billigen russischen Gas

 
12.08.22 20:29
"Deutschland hat trotz der Pipeline-Importe in der Vergangenheit mehr für Erdgas bezahlt als viele andere Länder, zeigt eine neue Berechnung. Eine Rechtfertigung für die Abhängigkeit von Putin scheint damit zerstört.
Dass Deutschland sich in der Vergangenheit massiv von russischem Erdgas abhängig gemacht hat, sehen Politik und Wirtschaft heute als großen Fehler an. Spätestens seit dem russischen Angriff auf die Ukraine ist klar, wie erpressbar sich Europas größte Volkswirtschaft damit durch Wladimir Putin gemacht hat. Ein relativierendes Argument ist als Rechtfertigung aber sowohl von Politikern wie von Unternehmenschefs immer wieder zu hören: Das ­billige russische Pipeline-Erdgas habe die deutschen Industrieunternehmen erfolgreich gemacht und für Wohlstand und Wachstum gesorgt. Aber stimmt das überhaupt?

Eine neue Datenauswertung weckt ernsthafte Zweifel: Demnach haben deutsche Unternehmen in der Vergangenheit im Schnitt nicht weniger für ihre Gasimporte gezahlt als andere Länder, sondern sogar mehr. Der Wirtschaftswissenschaftler Daniel Gros schreibt in einem Beitrag für das „Project Syndicate“: „In den letzten zehn Jahren hat die deutsche Industrie etwa 10 Prozent mehr für Erdgas gezahlt als ihre Konkurrenten in anderen großen europäischen Volkswirtschaften.“"
www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...ht-guenstiger-18241080.html
Gazprom 903276 Reecco
Reecco:

Schönes Wochenende

 
12.08.22 20:42
Diesmal bleib ich zuhause. Muss sparen, Gasgerd's Anwalt hat ein Honorar..tzsss,  da fällt morgen P1 aus, und nächste Woche Leningrad ....mit der Bahn. Naja wenigstens geht bis zur Ostsee fur 9€.  
Gazprom 903276 kbvler
kbvler:

herrlich

 
02:31
zdf online: "USA: Russland plant zahlreiche Scheinreferenden in der Ukraine"


SUper, meine GEZ Gebühren für comedy aus USA



WAS MUSS MAN DA PLANEN?

Datum ist schon lange bekannt für Referenden....was nun Washingotn....planen heisst sie führen eines durch.

Scheinreferendum oder Scheinwahlen - steht das Ergebnis schon vorher fest - also nichts zu planen




Gazprom 903276 123456a

Um was geht es hier im Thread...

 
Zitat:
kbvler: herrlich 02:31#95481
zdf online: "USA: Russland plant zahlreiche Scheinreferenden in der Ukraine"


Seite: Übersicht ... 3818 3819 3820 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Gazprom (ADR) Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
135 95.481 Gazprom 903276 a.z. 123456a 03:11
11 2.671 Gazprom ADR 2022 - Wie geht's weiter? EarlMobileh Welli 02:25
2 61 C-Konto Antipolitiker jameslabrie 12.08.22 15:35
2 554 Umsetzbarkeit des Energiewandels leslie007 Eisbergorder 05.08.22 18:05
7 1.369 GAZPROM Dividendenthread Italymaster jameslabrie 19.07.22 22:18

--button_text--