Freiheit für bull2000

Beiträge: 32
Zugriffe: 1.274 / Heute: 1
Freiheit für bull2000 börsenfurz1
börsenfurz1:

Freiheit für bull2000

25
08.01.10 11:24
#1
Meine lieben Mods. es ist schon erbärmlich wie Ihr Leute Mundtod macht!

Was hat er den jetzt wieder verbrochen oder hat euch das Syndikat um den Bäckerbuben einen grossen Werbevertag unterbreitet?

JP ich erwarte eine Stellungsnahme!



Freiheit für bull2000 Beat-the-Market
Beat-the-Mark.:

Die erwarte ich auch Jochen!

4
08.01.10 11:27
#2
Ich bin stinksauer! Diese Klientelpolitik widert mich an!
Freiheit für bull2000 Beat-the-Market
Beat-the-Mark.:

Wurde die Sperre jetzt noch einmal verlängert?

4
08.01.10 11:30
#3
Da steht gerade was von 5. Juni...
Freiheit für bull2000 polo10
polo10:

was für ein Armutszeugnis für ariva

10
08.01.10 11:31
#4
Für das Posten von Klardaten gibt es 0 Sperre, für das Anlegen von 3 Doppel-IDs (zum pöbeln) binnen 2 Tagen gerade mal 7 Tagen !
Freiheit für bull2000 börsenfurz1
börsenfurz1:

Ich sags mal ganz deutlich!

13
08.01.10 11:33
#5
Ihr seit also nun auch Mundtod gemacht worden von Bäckerbuben!

Ihr habt den Thread von bull2000 durch eure Einzelzensur der Postings ja bereits vernichtet!

Was bitte schön hat dann dazu geführt Ihn bis Juni zu sprerren zumal Ihr die Postings ja garnicht freischaltet!

Was hat er in den Postings geschrieben was die Allgemeinheit nicht lesen darf?

Es muss wohl viel Wahrheit in seinen Postings liegen wenn man euch derart in die Enge treibt!
Freiheit für bull2000 polo10
polo10:

genau

9
08.01.10 11:37
#6
Der Bube hat genügend Geld um Scharen von Anwälten zwecks Vefügungen zu mobilisieren und somit Zensur auszuüben.

Wir sollten einen allgemeinen ariva-Streik organisieren!

KEINE POSTINGS mehr bis bull entweder freigeschaltet wird, oder eine angemessene Sperre bekommt !
Freiheit für bull2000 Beat-the-Market
Beat-the-Mark.:

ja aber was ne coole idee bull zu sperren

2
08.01.10 11:39
#7
als würden jetzt die postings richtung frikc weniger werden ^^

somal bull ja auch gar nicht in der lage ist sich mit nem neuen namen zu registrieren ^^
Freiheit für bull2000 Radelfan
Radelfan:

Bei bull2000 wird man höllisch aufpassen,dass eine

10
08.01.10 11:44
#8
Doppel-ID nicht angelegt wird - da passt der Chef persönlich Tag und Nacht auf!

Aber andere User können hier wochenlang unbeachtet (????) mit Doppel-ID rumlaufen und nichts geschieht. Selbst nachdem dieser User seine Doppel-ID öffentlich machte, passierte nichts. Und für das Anlegen der Doppel-ID gab es auch nur eine Minimalsperre.
Bei vorsichtigendiesbezüglichen Hinweisen an einen Mod, wurde ich gefragt, ob ich das ernst meinte! So etwas nennt man wohl DOPPELMORAL!
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!
Freiheit für bull2000 Beat-the-Market
Beat-the-Mark.:

zur not geht er halt ins internetcafe

 
08.01.10 11:47
#9
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Freiheit für bull2000 börsenfurz1
börsenfurz1:

Mods. wo seit Ihr den?

8
08.01.10 11:48
#10
Wenn Ihr Leute Sperrt dann kann man hierfür auch eine Stellungsnahme ERWARTEN!
Freiheit für bull2000 Beat-the-Market
Beat-the-Mark.:

ganz einfach

3
08.01.10 11:55
#11
das wird jetzt dilletantisch versucht das thema todzuschweigen. aber irgendwie habe ich das gefühl, dass das schief gehen wird....
Freiheit für bull2000 börsenfurz1
börsenfurz1:

he Ihr Oberlehrer wo seit Ihr den!

4
08.01.10 12:23
#12
Was seit Ihr nur für Waschlappen!
Freiheit für bull2000 cityhall
cityhall:

börsenfurz

4
08.01.10 12:32
#13
vielleicht hast du das übersehen..... huch, der Link darf nicht hier rein.....

Schau mal in dem Thread von bull, da hat der JP ein paar Zeilen zu der Sperre geschrieben.....
Freiheit für bull2000 börsenfurz1
börsenfurz1:

Cityhall

4
08.01.10 12:46
#14
Ich habe es gelesen!

Bull2000 muss den Buben bse auf die Füsse getreten sein 1500 Euro wegen einem Posting!

Unser Rechtsstaat taugt hinten und vorne nichts!


Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#15

Freiheit für bull2000 börsenfurz1
börsenfurz1:

von Kornblum für die Ehrenwerten Mods.!

8
08.01.10 13:20
#16
Hier wird ein User, der lediglich  über seine Erfahrungen mit dem ach so ehrenwerten, von der Staatsanwalt angeklagten Herrn  berichtet für 5 Monate gesperrt. Es war schon lange zu sehen, das Ariva diesen Schritt gehen wollte, um bull von der Diskussion auszusperren. Das ist so perfide und schäbig, wie hier mit bull umgegangen wird, das ich würgen könnte. Herr F setzt mit seiner geballten Kapitalkraft die Funktionen einer demokratischen Diskussion außer Kraft und JP und Ariva geben aus rein wirtschaftlichen Gründen sofort klein bei.
Mein Gott ist das arm. Ich fordere JP auf bulls 5 Monatige Strafe, auf einen angemessenen zu beschränken!!!
Freiheit für bull2000 die_milbe
die_milbe:

ariva

8
08.01.10 13:31
#17

bietet dubiosesten firmen, die nachweislich auf verbrecherischste art und weise kapital vernichten eine plattform auf der aktienmanipulation tür und tor geöffnet ist. ariva stellt in eklatanter weise wirtschaftliche interessen (klickraten) über die interessen des anlegerschutzes.

diese feststellung möchte ich losgelöst von der hier angesprochenen problematik treffen. sie passt eben in das "große bild", was ich von ariva bekommen habe.

Freiheit für bull2000 Radelfan
Radelfan:

Erstaunlich ist auch,dass jetzt plötzlich Beiträge

9
08.01.10 13:55
#18
moderiert werden, die bereits das enge Ariva-Sieb, das für diesen Thread besonders installiert wurde, passiert hatten; sprich: die Mods hatten bulls Beiträge schon "genehmigt" und plötzlich wird wieder von höchster Stelle eingeknickt. Gibt es eigentlich bei Ariva keine qualifizierten Juristen, die sich trauen, dem Herrn, dessen Namen wir hier nicht nennen dürfen, die Stirn zu bieten?
Und wie kann eigentlich jemand sich beleidigt fühlen, der nicht mal namentlich (ARIVA SEI DANK) genannt werden kann!
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!
Freiheit für bull2000 Al Bundy
Al Bundy:

Lord Voldemort

7
08.01.10 14:25
#19
stirbt im letzten Buch.
Bull Potter 2000, wir glauben an Dich und Deinen Kampf gegen den dunklen Lord!
Herdecke ist ein geographischer Glücksfall weil man es ohne viel Aufhebens per BAB in alle vier Himmelsrichtungen verlassen kann.
Freiheit für bull2000 ulm000
ulm000:

Unverschämt

8
09.01.10 12:49
#20
Diese Sperrung von bull ist eine gnadenlose Unverschämtheit !!! Das haben hier auch schon mehrere geschrieben.

Kann bei dieser Vorgehensweise beim Ariva-Forum überhaupt noch von einem Forum geschrieben werden ??? Es sieht doch eher danach aus, dass bull mundtot gemacht werden soll.

Mir ist zwar klar, dass Ariva durch das Forum einen Interessenkonflikt hat, ist ja irgendwie logisch. Aber wenn man ein Forum hat, darauf ist ja das Geschäftsmodell von Ariva aufgebaut, dann darf man sich nicht abhängig machen von irgendwelchen Werbepartner, denn sonst ist das Ariva-Forum kein freies Forum mehr !! Für mich ist die Sperre von bull schon mehr als daneben.
Der Interessenkonflikt scheint bei Ariva jedenfalls ziemlich hoch zu sein. Namen kann ich nicht nennen, denn sonst würde das Post schnell gelöscht werden. Ist Ariva abhängig von einem der Namen ? Eigentlich kann die Frage nur mit ja beantwortet, anders kann ich diese unverhältnismäßig lange Sperre von bull nicht interpretieren. Hat es überhaupt schon mal bei Ariva eine so lange Sperre gegeben ???


Jetzt meine Forderung:

Ich möchte von Ariva unbedingt eine Stellungsnahme warum bull so lange gesperrt wurde ????

Der User Garrison hat im Dezember in einigen Posts Ariva als kriminell hingestellt. Es wurden zwar von diesem User etliche Posts daraufhin gelöscht und er wurde dann für eine Woche gesperrt und das war es dann schon. Der bull wird für 4 Monate gespert. Warum ??? Wo liegt hier noch die Verhältnismäßigkeit ??? Ist der Interessenkonflikt für Ariva zu hoch ?? oder was steckt hinter dieser sehr sehr langen Sperrzeit ??

Der Ball liegt jetzt bei Ariva. Um die Sache bull besteht dringender Aufklärungsbedarf und zwar schnell. Jetzt bist du gerfagt JP !!!!
Bin mal sehr gespannt auf deine Rechtfertigung. Mal sehen ob JP Manns genug ist die Sachlage um bull darzulegen. Bin vor allem auf die Rechtfertigung gespannt.
Freiheit für bull2000 gogol
gogol:

Rechtfertigung !!

6
09.01.10 13:05
#21
im Zusammenhang mit Bull und seinem Schräätthema ?? guter Witz
so viel AUSREDEN und Widersprüche wie JP in diesem Zusammenhang schon von sich gegeben hat würden Bände füllen oder wer kann sich nicht an eine Aussage von Ihm  erinnern ??
Originalzitat

bei Ariva werden alle Beiträge gelöscht die 80....... enthalten, egal wie andere damit verfahren
oder solche Sprüche wie

uns sitzen die Anwälte im Nacken ...................

man JP dann betraut doch einmal ANWÄLTE mit dieser Sache oder nimmt mit anderen Kontakt auf, aber als erster Schritt komm von deinem Thron runter
oder sage einfach

ICH ENTSCHEIDE UND MIR IST ES EGAL _________WEIL ICH NACH BGB HAUSRECHT HABE

aber höre mit dieser Leier auf
und zu dieser Sperre von Bull ist es in meinen Augen nicht mehr als ein Privatkrieg oder warum hast du vor ein paar Monaten solchen Blödsinn gepostet wie
... wir werden Schadensersatzforderungen auch an die Verursacher weiter reichen ......... hier gibt es eindeutige Urteile wann so etwas überhaupt möglich ist
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Freiheit für bull2000 exquisit
exquisit:

ulm000 - der JP hat es bereits erklärt

4
09.01.10 13:16
#22
den Link von Bull kann ich aber wg. MF nicht einfügen.

Grob seine Erklärung: "...du hast mir mein Spielzeug genommen, dafür bist 5 Monate nicht mein Freund" - so in etwas liesst sich es:-)
Freiheit für bull2000 ulm000
ulm000:

Kannste recht haben gogol

6
09.01.10 13:24
#23
Ich weiß aber nicht ob diese absolut nicht nachvollziehbare lange Sperrung von bull "nur" ein Privatkrieg zwischen Ariva in der Person von JP und bull ist. Da steckt nach meiner Meinung schon wesentlich mehr dahinter.

Aber warten wir doch mal ein, zwei Stunden ob sich JP zum Sachverhalt bull äußert. Dieser JP wird doch wohl Manns genug sein um in diesem Thread Rede und Antwort stehen zu können. Wenn nicht, dann dürfte es uns doch allen klar sein warum der bull so, lange gesperrt wurde. Stichwort Interessenkonflikt mit Werbepartner. Man will dann halt offenbar einen sehr wichtigen Werbepartner nicht verlieren. Ich finde es so wieso ein Witz, dass ein bestimmter Name nur noch in einem Thread erwähnt werden darf. Dürfte wohl einmalig bei Börsenforums sein.

Kann man diese Vorgehensweise von Ariva durch diesen gewissen Herrn eigentlich irgendwie stark publik machen, so dass das Ariva-Forum auch mal ins richtige und nicht gerade für Ariva günstige Licht gerückt werden kann ??

Von einer freien Meinungsäußerung in Bezug auf diesen Herr kann ja bei Ariva ganz sicher nicht gesprochen werden. Diese sehr wohlwollende Vorgehensweise von Ariva gegenüber diesen Herr ist ein Armutszeugnis und eigentlich auch ein Offenbarungseid von Ariva.
Freiheit für bull2000 börsenfurz1
börsenfurz1:

Wie ich schon immer gesagt habe!

7
09.01.10 17:40
#24
Geld regiert die Welt und da das Syndikat auf ARIVA einen Geldregen abgelassen hat wurde der Störenfired bull200 für immer ausgeschaltet!

Traurig Traurig da steigt einer Zivilcourage und wird dafür hart bestraft andere die wissentlich mit dem Gesetz in Konflikt stehen werden in Schutz genommen da Sie Macht haben!

Wie klein ist dieses ARIVA das sich nicht frei von solchen Machenschaften hälten lässt!

Es bestätigt sich eben immer wieder alles LUG und TRUG wo man hinschaut!

Der kleine Michel ist und bleibt der Depp!

Schön das auch hier praktiziert wird und schön Schleim geleckt wird wie sich das gehört!

Freiheit für bull2000 gogol
gogol:

Vielleicht hilft Euch dieser Link

 
09.01.10 18:44
#25
um ein paar Antworten zu bekommen und dann fragt mal Tante Google die euch im Bezug auf Namen die Hintergründe erklärt
www.businessad.de/uploads/media/Mediadaten_ARIVA.de.pdf
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#26

Freiheit für bull2000 gogol
gogol:

wie kann man auch solchen Schräät aufmachen

2
09.01.10 19:07
#27
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Freiheit für bull2000 börsenfurz1
börsenfurz1:

Besser gehts nimmer immer drauf auf

2
09.01.10 19:14
#28
die Freunde vom Bäcker!

Aber da stösst man hier auf Granit!
Freiheit für bull2000 exquisit
exquisit:

Regelverstoß-falscher Thread ID-Sperre für 2 Tage

4
09.01.10 19:26
#29
bei bull2000

ich sage nur - "voll krass JP"


Moderation
Moderator: JP
Zeitpunkt: 08.01.10 10:54
Aktionen: Löschung des Postings, ID-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Regelverstoß - falscher Thread
Link: Forumregeln
Freiheit für bull2000 ulm000
ulm000:

@gogol

4
09.01.10 19:38
#30
DEin von dir verlinkte Thread wurde sogar geschlossen. Weiß einer die Gründe für diese Schließung des Threads ?

Dieser Thread hat sich doch einem hoch interessanten Thema gewidmet, denn die Zeitschrift "Der Aktionär" vergibt ja Online am Tag gut gerne 2 bis 5 Aktientipps täglich. 50% sind davon sind Small Caps. Das ist doch eigentlich ein ideales Thema für ein Internetforum wie es Ariva ist.

Ich denke aber mal, dass man schon diese beiden Punkte, die Schließung des "Aktionär"-Threads und diese total unverhältmäßig lange Sperrung von bull, sehr wohl im Zusammenhang sehen kann. Ob das wirklich nur die Angst ist um verklagt zu werden ??? oder sind solche Vorgehensweisen seitens Ariva eher die Angst davor, da  Werbepartner Druck ausüben ???
Freiheit für bull2000 die_milbe
die_milbe:

ich bin mit dem backgewerbe

2
09.01.10 19:40
#31

nicht so vertraut ;-) sprich, ich kenne dieses geschichten nur so vom hören-sagen.

mich würde aber mal interessieren - mag mich jetzt nicht durch die ganzen threads wühlen - ob es verbindungen zwischen

bäckern - dem_aktoniär - ariva und flat_ex gibt?

sprich, wenn man an einen der genannten zieht, man dann alle an der angel hat ;-)

denke ja. denke es ist alles ein filz.

Freiheit für bull2000 exquisit

ulm - bald wird uns allen der Mund zugemacht;-)

3
#32
Der Thread wurde geschlossen.


Börsenforum - Gesamtforum - zum ersten Beitrag springen
--button_text--