diese woche müssen wir noch durchhalten,denn dann.

Beiträge: 9
Zugriffe: 347 / Heute: 1
diese woche müssen wir noch durchhalten,denn dann. bernstein
bernstein:

diese woche müssen wir noch durchhalten,denn dann.

 
05.08.02 19:25
#1
ist der sommerschlußverkauf vorbei und wir werden wieder steigende kurse sehen.
diese woche müssen wir noch durchhalten,denn dann. NO RISK NO FUN!!!
NO RISK NO F.:

hihihii

 
05.08.02 19:33
#2
Es ist nicht alles bernstein was glänzt!
diese woche müssen wir noch durchhalten,denn dann. 007Bond
007Bond:

na hoffentlich wird der Winter dann nicht zu kalt o.T.

 
05.08.02 19:38
#3
diese woche müssen wir noch durchhalten,denn dann. zombi17
zombi17:

Wenn der Sommerschlußverkauf vorbei ist ,...

 
05.08.02 19:59
#4
...hat keiner mehr Geld für Aktien . Und wieder Pech gehabt:-)))
diese woche müssen wir noch durchhalten,denn dann. brudini
brudini:

Reduzierte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen

 
05.08.02 20:07
#5


diese woche müssen wir noch durchhalten,denn dann. 741919mitglied.lycos.de/arbeiterx/br..gif" style="max-width:560px" >
diese woche müssen wir noch durchhalten,denn dann. 007Bond
007Bond:

@brudini

 
05.08.02 20:18
#6
Das ist ein Irrglauben und nicht zulässig ;-)

Reduzierte Ware kann genauso umgetauscht werden, wie jede andere Ware auch. Es sei denn, der Mangel hat zu der Reduzierung geführt. Das muss dann aber auch gesagt werden - wie beispielsweise: Reduziert wegen Mängeln, etc.

Hinweisschildern in Kaufhäusern, die aussagen, dass reduzierte Ware vom Umtausch generell ausgeschlossen sei, braucht man nicht ernst zu nehmen. Wenn es darauf ankommt, muss die Ware bei berechtigter Beanstandung zurückgenommen werden. Man muss jedoch Beweisen, dass der Mangel schon beim Kauf bestand (was bei Kleidung nicht allzu schwer fallen sollte - z.B. Fehler im Stoff, falsche Knöpfe, etc. ). Auch wenn es einige nicht wahrhaben möchten: es gelten auch hier die Gesetze, wie sie vom Gesetzgeber definiert sind ;-)
diese woche müssen wir noch durchhalten,denn dann. Thomastradamus
Thomastrada.:

@007Bond

 
05.08.02 20:29
#7
Ich denke, ein Händler muss generell bei einwandfreier Ware überhaupt nicht umtauschen. Tut er es doch, so ist es Kulanz bzw. Service. Wirbt er mit dieser Kulanz ist es sehr wohl möglich, reduzierte einwandfreie (!) Ware vom Umtausch auszuschließen.

Gruß,
T.
diese woche müssen wir noch durchhalten,denn dann. bernstein
bernstein:

habe schon bei der börse nachgefagt aber...

 
05.08.02 20:41
#8
die nehmen meine aktien auch nicht zum kaufpreis zurück.mal sehen vielleicht
laß ich 10% ab.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
diese woche müssen wir noch durchhalten,denn dann. 007Bond

@Thomastradamus

 
#9
Ich habe nicht von einwandfreier Ware gesprochen, sondern von Ware mit Mängeln (bitte meinen Beitrag richtig lesen).
;-)


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--