DGAP News: LINTEC - Namensänderung !!!

Beiträge: 18
Zugriffe: 823 / Heute: 1
LINTEC INF.TECH. kein aktueller Kurs verfügbar
 
 DGAP News:    LINTEC - Namensänderung !!! Katjuscha
Katjuscha:

DGAP News: LINTEC - Namensänderung !!!

 
11.05.01 14:20
#1
Corporate-News übermittelt durch die DGAP Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------

Lintec Computer AG lädt zur Hauptversammlung ein. Namensänderung entsprechend strategischer Neuausrichtung beabsichtigt

Taucha, 11.05.2001. In der heutigen Ausgabe des Bundesanzeigers und der Frankfurter Allgemeinen Zeitung wird die Einladung zur Ordentlichen Hauptversammlung der Lintec Computer AG veröffentlicht. Wie im Vorjahr wird die Hauptversammlung wieder im Leipziger Gewandhaus stattfinden; Beginn ist am 22. Juni 2001 um 10:00 Uhr. Wichtige Tagesordnungspunkte sind, neben dem Bericht des Vorstands, der vorgeschlagenen Rekorddividende von 0,25 Euro je Aktie und der Wahl eines neuen Aufsichtsratsmitglieds vor allem zwei Satzungsänderungen: Mit der Neuformulierung des Unternehmensgegenstandes wird der seit dem Jahr 2000 eingeleiteten strategischen Ausrichtung zum internationalen IT-Konzern Rechnung getragen. Danach wird Lintec künftig in vier gleichberechtigten Arbeitsfeldern agieren: Hardware, Services, Software und Unternehmensbeteiligungen. Ziel dieser Ausrichtung für die nächsten Jahre ist vor allem, bei weiter dynamisch wachsenden Umsätzen eine deutlich höhere Nettorendite zu erwirtschaften und sich über den Zugang zu innovativen Technologien über die Beteiligungen zum Technologieführer in mehreren Marktsegmenten zu entwickeln. Entsprechend schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung auch eine Namensänderung der Gesellschaft vor, die dem Fokus des Konzerns für den mittel- bis langfristigen Bereich entspricht: aus Lintec Computer AG wird künftig die LINTEC Information Technologies AG. Den vollständigen Wortlaut der vorgeschlagenen Tagesordnung entnehmen Sie bitte den o.g. Medien oder unserer Website unter www.lintec.de/hv2001.html. Kontakt: Lintec Computer AG, Abt. IR / PR. Tel. +49/034298/71-607, Fax 372. E-Mail: aktie@lintec.de, Web: www.lintec.de.

Ende der Mitteilung, (c) DGAP 11.05.2001

111414 Mai 01





 DGAP News:    LINTEC - Namensänderung !!! Katjuscha
Katjuscha:

Ob das dem Kurs kurzfristrig hilft? Ist doch eher

 
11.05.01 14:33
#2
fraglich! Glaube aber schon das langfristig eine Namensänderung keine schlechte Idee ist. Ich meine, wenn in diversen Printmedien Lintec immernoch als PC-Hersteller gesehen wird, braucht man sich nicht wundern wenn Lintec mit einem KGV02 von 7 bewertet wird, trotz dieser Wachstumsraten von deutlich über 50%!
Die Unterbewertung was das Verhältnis Marktkapitalisierung - Konzernumsatz (170Mio : 567Mio) anbelangt ist ebenfalls eklatant!

Ich hoffe der Vorstand kann diesen Schritt auch öffentlichkeitswirksam rüberbringen, dann kommt der Kurs vielleicht auch in Schwung. Vielleicht wird hier auch der geplante Börsegang von RFI bereits vorbereitet!?
 DGAP News:    LINTEC - Namensänderung !!! lobster
lobster:

@katjuscha

 
11.05.01 15:07
#3
hallo katjuscha ich bin neu hier, habe schon einige zeit deine statements verfolgt und finde es gut wie Du Dich für die Lintec Aktie interessiert. Ich selber habe auch welche und stell mir jeden Tag auf`s Neue die Frage: Wieso fällt der Kurs? Trotz guter Zahlen und jeder Menge Analystenempfehlungen. Die Börse spielt ihr eigenes Spiel und wir müssen da zuschauen. Aber ich hoffe wie  auch Du, dass wir die 25€ nach Veröffentlichung der Quartalszahlen knacken werden.
Jetzt heißt es halt abwarten, mal sehen wann die Anleger wieder schlau werden.
Ach ja, weißt Du ob und wenn ja in welchen Fonds Lintec aufgenommen ist? Habe bis dato keine Info darüber finden können. Das ist auch so ein Punkt alle Analysten empfehlen, aber eine Fondgesellschaft steigt da nicht ein.
Also Kopf hoch, Lintec steht in einem Jahr mind. bei 50€.
Grüsse lobster  
 DGAP News:    LINTEC - Namensänderung !!! Katjuscha
Katjuscha:

@lobster

 
11.05.01 16:48
#4
Dazu wurde hier vor einigen Monaten schon mal eine Diskussion geführt!

So grotesk es sich anhört: Das Problem bei Lintec ist die Unterbewertung! Solange die Marktkapitalisierung und die Börsenumsätze so niedrig sind, wird sich kaum ein Fonds (zumindest nicht von großen Investmenthäusern) bei Lintec engagieren.
Mann sieht es ja immerwieder. Von den großen Investmenthäusern werden überbewertete Aktien (Aixtron,Qiagen) empfohlen, einfach weil sie genug Liquidität aufweisen und zugegebenermaßen ein Alleinstellungsmerkmal besitzen, während Lintec nur in kleinen Börsenbriefen erwähnt wird.
Deshalb ist Lintec auch ein absolutes Langfrisinvestment! Wenn der Kurs erstmal neue Highs erklommen hat (wahrscheinlich Ende des Jahres) und durch RFI genug Phantasie vorhanden ist, werden auch die großen Fondsgesellschaften aufmerksam werden. Bis dahin heißt es durchhalten, und die Kleinanleger bei der Stange halten.
Fazit: Die Marktkapitalisierung muß zunehmen! Für eine Kapitalerhöhung (ob durch Erhöhung des Grundkapitals oder auch Börsengänge der Töchter) ist es aber leider der falsche Börsenzeitpunkt, daher sehen wohl auch Kleinanleger gewisse Risiken durch eine Abnahme der Cash-Position bei Lintec!
Ich sehe aber keine großen Probleme, da Linec mit den Geschäftszahlen immerwieder beweißt, wie profitabel der Konzern arbeitet, und daher wird Lintec keine Probleme haben, die Kreditlinie bei den Banken zu erhöhen oder auch einen Börsengang von RFI etwas später als geplant zu rechtfertigen!

Grüße, katjuscha
 DGAP News:    LINTEC - Namensänderung !!! SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Namensänderung ist gut.

 
11.05.01 18:16
#5
Hat mich schon seit langem gestört, daß in der Öffentlichkeit Lintec nur nach dem Kerngeschäft, was natürlich noch immer der Hauptumsatzträger ist, beurteilt wird. Wie ich schon näher ausgeführt habe, ist Lintec weit mehr als das, somit wird der neue Name der neueren Ausrichtung gerecht. Klar, das alleine macht den Kurs auch nicht, ist aber jedenfalls zutreffender als Lintec Computer.
 DGAP News:    LINTEC - Namensänderung !!! lobster
lobster:

@katjuscha

 
13.05.01 22:48
#6
Danke für Deine Ausführung, stimmt RFI soll ja erst bei einem NEMAX deutlich über 2000 Zählern an die Börse gebracht werden, aber wenn dies der Fall ist, dann noch in diesem Jahr. Bleibt uns also doch nur liegenlassen und abwarten und nach drei Jahren freuen, mal sehen was uns die neue Woche bringt.
Bis dahin LOBSTER.
 DGAP News:    LINTEC - Namensänderung !!! Katjuscha
Katjuscha:

Neue Chance bei Lintec !

 
14.05.01 14:06
#7
Die heutigen Verkäufe waren eindeutig Stop-Losses unter 20,5 ! Diese Marke ist Intraday schon seit eingen Monaten Unterstützung gewesen, und heute wurden mit durchbrechen dieser Marke wieder Einige ausgestoppt!

Ich bin mir aber ziemlich sicher, daß wir heute abend wieder über 20,5 notieren!

Also die Chance für alle, die bei Lintec noch nicht zum Zuge gekommen sind! Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache!
 DGAP News:    LINTEC - Namensänderung !!! lobster
lobster:

@katjuscha

 
14.05.01 16:25
#8
oh-ohhh na wenn du da mal nicht irrst...

Realtime-Kurse  

Letzte Kursänderung  Bid        Ask
Datum     Zeit
14.05.01  16:20:06   19,36 EUR  19,85 EUR  

heute zehrt's ja wieder mal herb an der Substanz!
lobster
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
 DGAP News:    LINTEC - Namensänderung !!! Katjuscha
Katjuscha:

Jetzt wirds spannend !

 
16.05.01 18:03
#9
Wenn sich Lintec heute über 20 hält, ist der kurzfristige Abwärtstrend gebrochen! Mal sehen!

Wie interpretiert Ihr eigentlich die neuesten News bezüglich der Aktienleihe von Lindemeyer an Lintec?
 DGAP News:    LINTEC - Namensänderung !!! Katjuscha
Katjuscha:

Es bleibt spannend !

 
16.05.01 20:55
#10
Im Xetra den Abwärtstrend gebrochen, aber in Frankfurt noch nicht!

Nachbörslich scheint man wohl mehr dem Xetra-Kurs zu huldigen!

WKN
 648600
 Name
 LINTEC COMPUTER
 BID
 20.34 EUR
 ASK
 21.17 EUR
 Zeit
 2001-05-16 20:50:08 Uhr
   
Mit Unterstützung der Zahlen am Dienstag dürfte das ohnehin keine Hürde darstellen!

     


 DGAP News:    LINTEC - Namensänderung !!! Katjuscha
Katjuscha:

Ich hoffe diesmal klappt das Einfügen

 
16.05.01 23:18
#11
des Charts!

 DGAP News: LINTEC - Namensänderung !!! 333345conchart.teledata.de:9032/consors/...ol=000000&logr=1&infos=2" style="max-width:560px" >

 DGAP News:    LINTEC - Namensänderung !!! SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

@katjuscha

 
17.05.01 06:21
#12
Bezüglich der Aktienanleihe wurde ja bei W:O schon fleißig diskutiert, und ich schließe mich den positiven Meinungen dort an. Vielleicht erwacht Lintec aus dem Dornröschenschlaf so langsam. Sieht mit Nasdaq-Vorgabe gut aus.
 DGAP News:    LINTEC - Namensänderung !!! Katjuscha
Katjuscha:

Also in den letzten Wochen war ich ja ruhig

 
17.05.01 12:40
#13
wie lange nicht mehr, aber heute wundere ich mich schon ein wenig! Der Abwärtstrend wurde klar gebrochen, der Gesamtmarkt ist auch o.k., aber der Kurs gibt wieder nach!
Hoffe das das nur ein nochmaliges testen der 38-Tage-Linie ist, und wir nachmittag wieder drehen, aber ich wundere mich schon, denn auf diesen Bruch habe ich vor den Zahlen nur gewartet.
Entweder das ist jetzt die letzte Chance billig einzusteigen, oder wir haben bei Lintec doch irgendein faules Ei im Nest!
Dienstag wirds sich das Rätsel wohl auflösen!
 DGAP News:    LINTEC - Namensänderung !!! Kleines Geheimnis
Kleines Gehei.:

Vielleicht klappts ja nun...

 
17.05.01 13:35
#14
Lintec vom Minus ins Plus gewechselt. Ich glaube auch, dass wir schnell neue Impulse für diese Aktie sehen. Spätestens am 11. Juni zur HV. Und wer jetzt einsteigt, kann sich mit der Dividende (event. 0,25€) die Kaufgebühren zurückholen. Ob ich selbst an einem Lintec Computer sitze, das bleibt ein ...

Kleines Geheimnis!

 DGAP News:    LINTEC - Namensänderung !!! Katjuscha
Katjuscha:

Endlich mal was zum schmunzeln!

 
17.05.01 16:13
#15
Danke, Kleines ..
 DGAP News:    LINTEC - Namensänderung !!! Katjuscha
Katjuscha:

Gibts eigentlich irgendwelche Gewinnschätzungen

 
17.05.01 19:18
#16
fürs erste Quartal?

Ich habe mir mal das 1.Quartal 2000 angesehen! Danach würde ich mal schätzen, daß mit etwa 25 - 28 cents fürs 1.Quartal 2001 zu rechnen ist!
Gespannt bin ich auch auf die EigenkapitalQuote! Dürfte leicht abgenommen haben, aber immernoch deutlich über 30% liegen!

Jemand anderer Meinung?
 DGAP News:    LINTEC - Namensänderung !!! Katjuscha
Katjuscha:

Nachbörslich steigende Kurse !

 
17.05.01 22:22
#17
WKN
 648600
 Name
 LINTEC COMPUTER
 BID
 20.86 EUR
 ASK
 21.70 EUR
 Zeit
 2001-05-17 22:17:43 Uhr
   

     
 DGAP News:    LINTEC - Namensänderung !!! Katjuscha

Vergleichsmöglcihkeit für Dienstag !!!

 
#18
Quartalsergebnis I/2000: Vorstoß in eine neue Dimension. Steigerungen im Umsatz um 146%, im DVFA-Ergebnis um 181% und im operativen Cash-Flow um 240%.

25.05.2k 10:30, Lintec Computer AG  WPKN 648 600 Mitteilung gemäß Paragraph 15 Wertpapierhandelsgesetz

Vor dem Hintergrund eines schwachen Marktumfeldes – lt. Dataquest gingen die europäischen Umsätze der PC-Hersteller im ersten Quartal 2000 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 4% zurück – ist die Lintec Computer AG mit einem Plus von 146% auf 101,4 Mio. Euro nicht nur organisch und expansiv stark gewachsen, sondern hat ihren Gewinn nach DVFA/SG sogar um 181% auf 1,45 Mio. Euro gesteigert. Das entspricht bereits in etwa dem Ergebnis der ersten drei Quartale des Jahres 1999 (1,47 Mio. Euro). Auch im 2. Quartal setzt sich – entgegen dem Branchenumfeld - die hohe Gewinndynamik unvermindert fort.

Trotz kompletter Wertberichtigung der Anteile an der TRION Technology AG stiegen das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit um 53,7% auf 1,57 Mio. Euro und der Konzernüberschuß um 62,2% auf 838 TEuro.

Im Berichtszeitraum wurde 1,18 Mio. Euro in Sachanlagen investiert. Das Eigenkapital stieg um 222% auf 60,3 Mio. Euro; die Eigenkapitalquote betrug zum Stichtag 50,4% (31.03.1999: 42,6%). Der Cash-Flow aus der operativen Geschäft erhöhte sich um 240% auf 2,39 Mio. Euro.

Der Integrationsprozeß der großen Konzerngesellschaften RFI Elektronik GmbH und Batavia Multimedia AG ist weitgehend abgeschlossen. Die geplanten Synergieeffekte greifen; entsprechend liegen die Gewinnzuwächse der beiden Unternehmen jeweils deutlich über 200%. Das Konzern-Management wurde entsprechend der bevorstehenden Aufgaben personell hochwertig verstärkt. Damit wurde zugleich die Basis geschaffen, die angelaufenen Akquisitions- und Beteiligungsgespräche mit größeren Gesellschaften zielstrebig fortzuführen.

Der ausführliche, gedruckte Quartalsbericht liegt ab 25. Mai 2000 in deutsch und englisch vor.

Ende der Mitteilung



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Weltenbummler

Neueste Beiträge aus dem LINTEC INF.TECHNOLOG. Forum

  

--button_text--