Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 183  184  186  187  ...

█ Der ESCROW - Thread █

Beiträge: 10.679
Zugriffe: 2.920.120 / Heute: 1.435
Mr. Cooper Group 31,53 € +1,32% Perf. seit Threadbeginn:   +43,97%
 
█ Der ESCROW - Thread █ Abkassierer
Abkassierer:

Wenn

 
26.09.19 10:13
Das Geld kommt ,da reicht ein Stick in nem Briefumschlag.
█ Der ESCROW - Thread █ Cubber
Cubber:

...

4
26.09.19 11:18
Also ich wär dafür, das Pfandbrief und seine Gefolgen (staylong, hawkeye usw.) das Geld persönlich vorbei bringen.....

...... dann wäre die Entschädigung komplett  
█ Der ESCROW - Thread █ sonifaris
sonifaris:

Hallo Cubber

5
26.09.19 11:36
Nein No NADA ..on no account.
Sie , (Grossraumbüro ) wurden das echten Gelder in FALSCHEM Geldern umtauschen.
Denen traue ich nicht mals dem Dreck unter den Fingernagel.
Loll
█ Der ESCROW - Thread █ Abkassierer
Abkassierer:

Ruhe

 
26.09.19 13:01
Vor dem Sturm ,oder was!?
█ Der ESCROW - Thread █ LadyinBlack
LadyinBlack:

Ich glaube ehrlich gesagt nicht...

4
26.09.19 13:19
... dass wir heut was Weltbewegendes erfahren werden.

Ich rechne eher mit einer kurzen Anhörung und einer Vertagung auf einen Termin in 2 oder 3 Monaten.

Alles andere wäre in meinen Augen eine faustdicke Überraschung.  
█ Der ESCROW - Thread █ SzeneAlternativ
SzeneAlternat.:

Meine Güte

5
26.09.19 13:22
Jetzt hört mal bitte auf, hinter jeder Ecke ein Gespenst zu vermuten.
Nur noch peinlich.
Ich bin auch der Meinung, dass heute nichts passieren wird. Langfristig werden vielleicht 2 Cent herauskommen. Vermutlich aber auch gar nichts.
Meine Meinung.  
█ Der ESCROW - Thread █ Abkassierer
Abkassierer:

2

 
26.09.19 13:57
Plus ne 0 hinten dran ne!
█ Der ESCROW - Thread █ raggi65
raggi65:

Indiz

3
26.09.19 14:11
J. Dimon wurde mal zum Thema WaMu interviewt. Damals beschwerte er sich über mögliche Verluste, die er durch die Übernahme der WaMu einfahren könnte. Ich glaube, es ging um 10 oder 20 Milliarden, wegen angeblich fauler Hypotheken. Hätte JPM die gesamten Vermögenswerte der WaMu übernommen, dann hätte er sich wohl nicht getraut, sich wegen einer relativ kleinen Summe zu beschweren.  Das könnte ein Indiz dafür sein, dass da einige Werte im "Sicheren Hafen" auf uns warten.

Webinare im Juli

  
█ Der ESCROW - Thread █ neverenough
neverenough:

glaube

2
26.09.19 14:37
auch nicht dass heute viel passiert.

schön wäre doch mal wenn die Aktien aus der Reserve mal an uns verteilt werden. als anfang.
█ Der ESCROW - Thread █ johnmurat
johnmurat:

Egal wie heute abläuft .

4
26.09.19 14:49
Wie ich mich erinnere sind doch über sieben Großinvestoren investiert in Washington mutual die über 100 Millionen Aktien hatten , die jetzt auch wie wir warten  erhoffen faire Auszahlung oder Neustart auf neues Unternehmen wie z.b. Mr.Cooper Group.

Die Großinvestoren kauften damals zwischen 8 bis 50 $ pro Aktie .
Ich versetze mich in deren lage die werden sich niemals zufrieden geben mit paar Krümel Summe.


Die sitzen wie wir in einem Boot , hier geht's nicht um Cent .
Milliarden Dollars $ sind im Spiel .

Und wie werden die Großinvestoren kämpfen ?

„Entweder wir finden einen Weg, oder wir machen einen." (Hannibal)

Und das haben die Großinvestoren bestimmt mit ihren Anwälten hinter die Türen gemacht .






█ Der ESCROW - Thread █ union
union:

hotmeat bringt Hoffnungspunkte für das Hearing

14
26.09.19 15:20

( investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=151363921 )
"Hoffnungen für die heutige Anhörung...............

1) Die übrigen störenden Klagen (Marta, bestimmte strittige Ansprüche der Klasse 17B usw.) werden heute alle mit Nachdruck abgewiesen, und JMW entscheidet, dass keine weiteren Ansprüche geltend gemacht werden können.

2) Der LT teilt den/die Termin(e) für die zulässigen Ansprüche der Klasse 18 in voller Höhe (~40 Mio. USD) und für die Verteilung der verfügbaren DEE-Aktien mit.

3) Ein formeller Antrag an das Gericht auf Schließung der Insolvenzen von WMI + WMIIC (nicht wahrscheinlich).


Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass dies heute behandelt wird; hoffentlich gibt es eine endgültige Ablehnung für Alice Griffins anstehende Berufung in ihrem Fall gegen die Underwriter.
"


Wenn wir sowas schreiben würden, gäbe es wieder Gegenwind :-)  ...aber es ist hotmeat selbst, der diese (unwahrscheinlichen) Punkte bringt. Wir können froh sein, wenn nur einer der vier Punkte so eintreffen würde...
Zumindest umreißen diese Punkte den grundsätzlichen Rest im verbleibenden Wasserfall.



LG
union

█ Der ESCROW - Thread █ zion666
zion666:

Wann geht es los?

 
26.09.19 16:28
█ Der ESCROW - Thread █ rübi
rübi:

Fällt aus !

4
26.09.19 16:45
Wegen Bombendrohung von JPM wegen Insolvenzverschleppung .
█ Der ESCROW - Thread █ Ichhaltedurch
Ichhaltedurch:

wann ist heute das Hearing?

 
26.09.19 16:58
█ Der ESCROW - Thread █ ChangNoi
ChangNoi:

2pm nytime

 
26.09.19 17:43
█ Der ESCROW - Thread █ LadyinBlack
LadyinBlack:

@IchHalteDurch:

2
26.09.19 17:56
20.00 Uhr unserer Zeit  
█ Der ESCROW - Thread █ Abkassierer
Abkassierer:

Was

 
26.09.19 20:26
Los


█ Der ESCROW - Thread █ odin10de
odin10de:

neues Doc

12
26.09.19 20:28


Court Docket: #12669 Email

Document Name: PDF with attached Audio File. Instructions for opening the attached Audio File can be found on the Court's website under Case Info/Digital Audio in CM/ECF. Court Date & Time [ 9/26/2019 2:00:54 PM ]. File Size [ 6061 KB ]. Run Time [ 00:12:38 ]. (audio_admin).

www.kccllc.net/wamu/document/0812229190926000000000001
█ Der ESCROW - Thread █ union
union:

Schnellzusammenfassung vom Hearing

17
26.09.19 21:46
Rosen will den gesamten Fall abschließen...wenn möglich bis zum Ende des Jahres.
Rosen sagte auch, er habe die Details zu dieser Anhörung bewusst vage gemacht, um Spekulationen vorzubeugen.
Rosen einigte sich sogar in einer kurzen Verhandlungspause mit dem Anwalt von Nutmeg (war noch ein kleiner offener Fall) telefonisch, obwohl Rosen noch kurz vorher um etwa 14 Tage mehr Zeit bat, um sich mit Nutmeg zu einigen... na, so fix war Rosen noch nie unterwegs...

Es gibt also nur noch zwei offene Fragen, Alice Griffin und D&O (ist ja schon vom Gericht genehmigt worden...scheint um 3,5-4,5 Mio$ zu gehen)

Rosen schlägt vor, bis zum 31.10. alle Feststellungen zu machen, dann bis zum 30.11. für die Reaktion und dann etwa Dezember / Januar  für die Fertigstellung.


Also ich bin echt überrascht!


LG
union
█ Der ESCROW - Thread █ IPAD3000
IPAD3000:

3. offene Frage: Was bleibt für Escrows?

3
26.09.19 21:52
█ Der ESCROW - Thread █ rübi
rübi:

Hallo Union

2
26.09.19 22:00
Kann es nicht sein , dass die 3 Termine , welche Rosen genannt hat ,
hinfällig sind .
Denn die Termine hat er doch vor dem dann alles erledigten  Telefongespräch
genannt .
█ Der ESCROW - Thread █ Bauernfeind
Bauernfeind:

Hearing

2
26.09.19 22:10
Also wieder,ausser Spesen nix gewesen.
█ Der ESCROW - Thread █ union
union:

3,4-4,5 Mio$

23
26.09.19 22:26
scheinen Steuerrückzahlungen zu sein... hört sich im Audiofile danach an.
Dann erwähnte der Nutmeg Anwalt life am Telefon die 14 Tage mehr Zeit... nicht Rosen.

...Rosen spricht dauernd davon, den Fall zu schließen... dann der Anwalt nochmal am Telefon, dass man ja sehr weit sei... daraufhin eine kurze Pause, in der sich Rosen mit dem Anwalt am Telefon einigte... dann wieder Rosen nur noch mit dem Ende des Falles.
Mary bedankt sich am Ende noch bei Rosen für das "Pushen" des Falles... ihre Stimme hört sich an, als wären Sie und Rosen dicke befreundet :-)

@rübi: Nein. Diese drei Daten nannte Rosen auch nach der telefonischen Einigung. Das ist auch so oder so richtig, weil ja zuerst die Feststellungen gemacht werden müssen (ca. 30.Tage Zeit dafür=Ende Oktober), dann die Reaktionen darauf (wieder 30 Tage Zeit=Ende November) und wenn dann die Punkte vom Gericht abgewiesen werden, könnte der Fall Ende Dezember fertig sein.

@Bauernfeind: Eindeutig "Nein". Hier konnte es niemals um irgend welche Milliarden gehen, sondern um den Stand der Dinge. Und dafür war das eine Hammer-Anhörung vor Gericht, weil nur noch Lappalien übrig sind, die nichts groß mehr kosten werden...deswegen auch immer wieder die Erwähnung von der Schließung des Falles.

@IPAD3000: Zu den Escrow-Werten wurde nichts gesagt. der derzeitige Wasserfallstand zeigt, dass das Geld bis zum Ende der Tranche5 ziemlich genau aufgeht (ausgeht). LIBOR ist zwar noch offen und könnte was bringen, aber dazu gibt es noch keine Zahlen, Schätzungen oder so.


Ich bin positiv überrascht, dass 2019 das Ende des Wasserfalles so gut wie klar ist


LG
union
█ Der ESCROW - Thread █ IPAD3000
IPAD3000:

Danke für deine Infos

 
26.09.19 22:40
█ Der ESCROW - Thread █ LadyinBlack
LadyinBlack:

@union:

 
27.09.19 06:54
Danke für die Zusammenfassung.  

Seite: Übersicht ... 183  184  186  187  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: ranger100, sonifaris

Neueste Beiträge aus dem Mr. Cooper Group Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
161 84.899 COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Pjöngjang lagurk 09:48
60 59.344 Coop SK Tippspiel (ehem. WMIH) ranger100 rübi 08:25
42 10.678 █ Der ESCROW - Thread █ union paradax 29.07.21 22:53
8 985 WMIH + Cooper Info Orakel99 lander 27.07.21 02:15
349 198.957 Wamu WKN 893906 News ! plusquamperfekt liner50 23.07.21 21:49

--button_text--