Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
1 3 4 5 6 7 8 9 10 ...

Cobracrest - Thema Übernahme

Beiträge: 2.323
Zugriffe: 124.244 / Heute: 27
Cobracrest
kein aktueller Kurs verfügbar
 
S&P 100
kein aktueller Kurs verfügbar
 
TecDAX 3.516,5 +0,54%
Perf. seit Threadbeginn:   +447,74%
Cobracrest - Thema Übernahme Stricker
Stricker:

Hört sich suoper an un sieht dazu auch noch gut aus, o. T.

 
22.01.06 05:35
#26
Cobracrest - Thema Übernahme Rajiva35
Rajiva35:

Leute

 
22.01.06 11:22
#27
niemand, oder fast niemand wird bis März warten!!!

Die meisten, ich auch, werden ihre Papiere am Dienstag nicht mehr besitzen. Am Montag wird es steil nach oben gehen und die investierten werden sich über 100% Kursgewinn übers WE freuen. Mehr nicht ;-)

Denkt doch mal nach! Wer läßt seine Papiere über 2 Monate, bei dem Risiko!, im Depot um statt 5 Euro ~5,25 Euro zu bekommen. Ich denke es ist klar, die nächsten 2 Tage werden spannend und dann hat sich dieser Wert erledigt. Für mich in jedem Fall :o)
Cobracrest - Thema Übernahme Rajiva35
Rajiva35:

Die jenigen die am Montag früh

 
22.01.06 11:24
#28
noch günstig reinkommen, haben Glück gehabt. Die anderen werden diesen Zock verpassen. Soooo einfach :o)
Cobracrest - Thema Übernahme smex
smex:

also...bis 5.23 warten lohnt...

 
22.01.06 12:54
#29
ich habe das gefühl, jemand will die cobracrest aktien unbedingt günstiger als 5.23 haben. wer unter 5.23 verkauft ist m.m.nach blöd, es sei, er zockt und kommt eventuell günstiger rein. Aber das ist eben wirklich ein Risiko. Man muss wissen, was man tut. bei 10.000 sind die 0,23 euro nicht mehr, nicht weniger als 2300,-euro. wer will denn 2300,-euro verschenken? bei 100.000 sind es 23.000!!!. Ausserdem, es gibt gar kein Risiko, die Abzocker wollen nur günstig rein. Also, nicht unter 5.23 verkaufen, oder limit setzen! Gruß, GH www.smex.de
Cobracrest - Thema Übernahme Rajiva35
Rajiva35:

ja echt ruhig hier :-)

 
22.01.06 20:19
#30
Im Nachbarboard tobt das leben :o)
Cobracrest - Thema Übernahme Verlustbringer
Verlustbringer:

Was will der (evtl.) Aufkäufer mit Cobracrest?

 
22.01.06 22:05
#31
Was ist an Cobracrest so wertvoll das der Käufer dies haben will?
Das ist mir bisher noch nicht so recht eingefallen.

Das einzige was mir einfällt, sind diese komischen Zigaretten ohne Rauch.

--------------------------------------------------
Ich zumindest bin bei CC auf jeden Fall gut raus:
Habe Aktien zu 2,90 € und nochmal später das doppelte zu 1,25 € gekauft und bin mit viel Glück diese zu 4,40 € losgeworden. Die hälfte des Gewinnes habe ich dannach (Freitag) bei 2,60 € wieder investiert. Selbst bei Totalverlust bin ich noch gut dabei.
Es wäre schön wenn jeder der zu Thema was sagt, erläutert ob er Aktien hat. Damit kann man diese Meinung besser einschätzen.

Viele Grüße
Euer Verlustbringer ;-)
Cobracrest - Thema Übernahme baerchen
baerchen:

@ verlustbringer

 
22.01.06 23:14
#32
ja, ich hab welche, eine spielzeugposition. freitag gekauft, nachdem das so massiv runter ging. hab noch nicht viel nachgedacht über eventuelle werthaltigkeit von cc. ist einfach ein zock. zugegeben sehr sehr suspekt was da abgeht, aber irgendwas wird schon dran sein an der "übernahme"

@ rajiva ja, hast recht, im gegensatz zu w.o herrscht hier ja schon fast funkstille. gibt das denn niemand der "mitspielt" ?

mfg
baerchen
Cobracrest - Thema Übernahme fraedrich
fraedrich:

ich bin für 2,55 rein

 
22.01.06 23:34
#33
und werde denke ich morgen mit 100 Prozent Gewinn verkaufen. Sollte ich noch für unter 3 Euro nochmal reinkommen werde ich noch etwas aufstocken.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Cobracrest - Thema Übernahme Rajiva35
Rajiva35:

@Baerchen

 
23.01.06 00:30
#34
ja es ist wirklich erstaunlich. Hab heute sicher über 500 Postings zu dem Thema gelesen und hier Ruhe vor dem Sturm :-)

Ich geh jetzt ins Bett, will morgen 8:30 Uhr nicht verschlafen :o)

Allen investierten viel Erfolg, denke aber, dass wir das Kind schon schaukeln werden. Selbst die Basher auf WO sind schon leiser geworden und ich denke morgen früh gibt's klasse Eröffnungskurse *lechz*
Cobracrest - Thema Übernahme Rajiva35
Rajiva35:

Stellungnahme!

 
23.01.06 08:36
#35
Bericht vom 20.Januar 2006 in "boerse.ard.de"

Stellungnahme durch den Vorstand der Cobracrest AG & Co. KG aA

Weder die Cobracrest AG & Co. KG a.A. noch die Carlyle International Inc., USA nehmen unter normalen Umständen zu Presseberichten Stellung.
Der am 20. Januar 2006 in "boerse.ard.de" erschienene Bericht hat jedoch zu einer starken Verunsicherung der Aktionäre der Cobracrest AG & Co. KG a.A. geführt.
Diese Verunsicherung hatte auch ganz erhebliche Folgen auf den Aktienkurs.
Aus diesem Grunde sehen wir uns gezwungen, diese Berichterstattung zu kommentieren.

Zum Beleg für die Richtigkeit der in dem Bericht verwendeten bzw. kolportierten Informationen wird auf die Suchmaschine "google" sowie auf Chat Foren in "wallstreet-online.de" verwiesen.

Fakt ist, dass weder die Cobracrest AG & Co. KG a.A. noch die Carlyle International Inc., USA, vor der Veröffentlichung des Berichtes um Informationen oder gar Stellungnahmen angefragt worden sind.

Der vorbezeichnete Bericht wurde am 20. Januar 2006 um 12.20 online gestellt. In dem Artikel wurde behauptet, dass es Skepsis im Markt gibt und der steigende Kurs schon fast wieder die Hälfte verloren habe.

Fakt ist, dass der Kurs der Cobracrest Aktie zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Berichtes in "boerse.ard.de" bei € 4,05 lag.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Berichtes hatte der Kurs damit um über 60% gegenüber dem Vortag zugelegt.
Eine fallende Tendenz des Kurses zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Berichtes ist aus den der Cobracrest AG & Co. KG a.A. vorliegenden Ticklisten nicht zu ersehen.

Erst nach Veröffentlichung des Berichtes in "boerse.ard.de" und der ungeprüften Verbreitung dieser Meldung in anderen Presseorganen kam es zu einem massiven Kursverfall der Cobracrest-Aktie.
Die kolportierte Kursentwicklung der Aktie wurden anscheinend von einer Vielzahl von Aktionären geglaubt und veranlasste diese zu entsprechenden Verkäufen der Aktie - mit den bekannten negativen Folgen für die Kursentwicklung der Cobracrest-Aktie.

Der Vorstand der Cobracrest AG & Co. KG a.A. wird sich nach Kräften bemühen die Hintergründe der erwähnten Berichterstattung aufzuklären. Wir hoffen im Interesse unserer Aktionäre und Kunden, dass die Angelegenheit alsbald aufgeklärt sein wird.

Dessen ungeachtet werden wir unbeirrt an unserer Strategie festhalten.

Wie bereits in unserer Pressemitteilung vom 20. Januar 2006 angekündigt, wird in Kürze eine Homepage im Zusammenhang mit der angekündigten Übernahme eingerichtet werden.
Dort wird jeder Aktionär die Möglichkeit erhalten, Fragen im Zusammenhang mit der Übernahme zu stellen.
Auf dieser Homepage werden auch die entsprechenden Angebotsunterlagen in deutscher Sprache veröffentlicht werden.

Vorstand
Cobracrest AG & Co. KG aA
Cobracrest - Thema Übernahme Rajiva35
Rajiva35:

Pressemeldung

 
23.01.06 08:41
#36
Pressemitteilung vom 23.01.2006
Cobracrest AG & Co. KG aA – WKN A0AHTE

Stellungnahme zur Übernahme vom 19.01.2006


Vorstand und Aufsichtsrat der Cobracrest AG & Co. KG aA bedauern, dass es durch offenbar unvollständige und unsachgemäße Recherche zu einer fehlerhaften Berichterstattung von boerse.ARD.de gekommen ist.

Tatsache ist:

Das vorliegende Übernahmeangebot der seit 1994 bestehenden Carlyle International Inc., USA (nicht Carlyle Group-Delaware) wird vom Vorstand der Cobracrest AG & Co. KG aA der Deutschen Börse zur Prüfung vorgelegt werden.

Das Übernahmeangebot der Carlyle International Inc., USA vom 19.01.2006 ist bindend. Diese Gesellschaft ist mit ca. 93% aller Aktien Hauptaktionär der Cobracrest AG & Co. KG aA.

Vorstand und Aufsichtsrat gehen davon aus, dass über den Wahrheitsgehalt der verbreiteten Fehlinformationen Deutsche und ggfls. US Amerikanische Gerichte entscheiden werden. Wir bedauern, dass der offensichtlich auf Chat Foren basierende Artikel vorübergehend einen massiven Kursverfall ausgelöst hat.

Die ausführliche Stellungnahme unter www.cobracrest.com.

Vorstand und Aufsichtsrat
Cobracrest AG & Co. KG aA
Cobracrest - Thema Übernahme fraedrich
fraedrich:

tja Mädels

 
23.01.06 08:42
#37
am Freitag hab ich für 2,55 gekauft und heute verkaufe ich mit 100 Prozent Gewinn.
So funktioniert Börse :-))))))
Cobracrest - Thema Übernahme Börsenfan
Börsenfan:

Morgen zusammen,

 
23.01.06 08:44
#38
wo habt ihr den Bericht her ? Ist ja interessant, dass sich Cobracrest jetzt schon dazu äußert.

Rein kurstechnisch vorbörslich bid 2,60 ask 2,70
Cobracrest - Thema Übernahme Börsenfan
Börsenfan:

AdHoc Mitteilung - Cobracrest 23.01.06

 
23.01.06 08:48
#39
Cobracrest AG & Co. KGaA: Stellungnahme zur Übernahme vom 19.01.2006

Corporate-News verarbeitet und übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

Cobracrest AG & Co. KG aA - WKN A0AHTE

Stellungnahme zur Übernahme vom 19.01.2006


Vorstand und Aufsichtsrat der Cobracrest AG & Co. KG aA bedauern, dass es
durch offenbar unvollständige und unsachgemäße Recherche zu einer fehlerhaften
Berichterstattung von boerse.ARD.de gekommen ist.

Tatsache ist:

Das vorliegende Übernahmeangebot der seit 1994 bestehenden Carlyle
International Inc., USA (nicht Carlyle Group-Delaware) wird vom Vorstand der
Cobracrest AG & Co. KG aA der Deutschen Börse zur Prüfung vorgelegt werden.

Das Übernahmeangebot der Carlyle International Inc., USA vom 19.01.2006 ist
bindend. Diese Gesellschaft ist mit ca. 93% aller Aktien Hauptaktionär der
Cobracrest AG & Co. KG aA.

Vorstand und Aufsichtsrat gehen davon aus, dass über den Wahrheitsgehalt der
verbreiteten Fehlinformationen Deutsche und ggfls. US Amerikanische Gerichte
entscheiden werden. Wir bedauern, dass der offensichtlich auf Chat Foren
basierende Artikel vorübergehend einen massiven Kursverfall ausgelöst hat.

Die ausführliche Stellungnahme unter www.cobracrest.com .

Vorstand und Aufsichtsrat
Cobracrest AG & Co. KG aA

Ende der Mitteilung (c)DGAP 23.01.2006
--------------------------------------------------
WKN: A0AHTE; ISIN: DE000A0AHTE5; Index:
Notiert: Open Market in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin-Bremen, München und
Stuttgart
Cobracrest - Thema Übernahme fraedrich
fraedrich:

DA wirst du leider

 
23.01.06 08:50
#40
nicht mehr unter 4 Euro reinkommen. Sind aber immer noch 30 Prozent vom 1. Kurs aus evtl.
Cobracrest - Thema Übernahme Börsenfan
Börsenfan:

Taxe zieht an bid 2,70 ask 2,80 o. T.

 
23.01.06 08:51
#41
Cobracrest - Thema Übernahme Rajiva35
Rajiva35:

es wird schon hochgetaxt :-) o. T.

 
23.01.06 08:51
#42
Cobracrest - Thema Übernahme Rajiva35
Rajiva35:

alles einsteigen, der Zug fährt in wenigen Minuten

 
23.01.06 08:52
#43
ab!
Cobracrest - Thema Übernahme Börsenfan
Börsenfan:

bid 2,80 ask 2,90 o. T.

 
23.01.06 09:03
#44
Cobracrest - Thema Übernahme Rajiva35
Rajiva35:

unter 3€ kommt keiner mehr rein :o) o. T.

 
23.01.06 09:04
#45
Cobracrest - Thema Übernahme Rajiva35
Rajiva35:

und Abflug RT2,93 o. T.

 
23.01.06 09:07
#46
Cobracrest - Thema Übernahme Aktientrader
Aktientrader:

2,85€

 
23.01.06 09:08
#47
Ich bin drin:-)
Cobracrest - Thema Übernahme Börsenfan
Börsenfan:

was für Umsätze, Wahnsinn ! o. T.

 
23.01.06 09:09
#48
Cobracrest - Thema Übernahme fraedrich
fraedrich:

von der Cobra Hompage :-)

 
23.01.06 09:17
#49
Pressemitteilung vom 23.01.2006
Cobracrest AG & Co. KG aA – WKN A0AHTE

Stellungnahme zur Übernahme vom 19.01.2006


Vorstand und Aufsichtsrat der Cobracrest AG & Co. KG aA bedauern, dass es durch offenbar unvollständige und unsachgemäße Recherche zu einer fehlerhaften Berichterstattung von boerse.ARD.de gekommen ist.

Details | An einen Freund senden



Pressemitteilung vom 20.01.2006
Aktionäre erhalten Barangebot von € 5,23 je Aktie


Der Vorstand und Aufsichtsrat der Cobracrest AG & Co. KG aA wurde heute von der Investmentgesellschaft Carlyle International Inc., USA darüber informiert, dass sie zum heutigen Tage bereits ca. 93% der gesamten stimmberechtigten Aktien der Cobracrest AG & Co. KG aA hält.

Details | An einen Freund senden



Pressemitteilung vom 12.01.2006
Cobracrest AG & Co. KG aA – WKN A0AHTE



Beteiligung an IN motion AG mit Gewinn veräußert.

Weltweiter Verkauf von Hoodia Produkten startet am 13.01.2006.

Details | An einen Freund senden



Pressemitteilung vom 06.01.2006
Cobracrest AG & Co. KG aA – WKN A0AHTE

Übernahmeangebot nun amtlich

Cobracrest Associates Ltd., London, Mehrheitsaktionärin der Cobracrest AG & Co. KG aA teilt mit, dass Sie ihren kompletten Aktienanteil der deutschen Tochter an den US- Partner veräußern wird.

Details | An einen Freund senden



Pressemitteilung vom 31.12.2005

Cobracrest AG & Co. KG aA – WKN A0AHTE

Konzern trennt sich von Immobilien
Clubber Love und Clubber Hoodia bereits in der Herstellung

Der Konzern gibt den Verkauf seiner Immobiliensachwerte bekannt. Der Kaufvertrag wurde unterzeichnet. Der Kaufpreis wurde bereits durch den Käufer erbracht. Mit dem Verkauf wurde ein Nettoerlös von € 1.250.000,00 erzielt.

Details | An einen Freund senden



Pressemitteilung vom 15.12.2005
Cobracrest AG & Co. KG aA - WKN A0AHTE 15.12.2005, 20:22 Corporate-News verarbeitet und übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
Großaktionär strebt zum Börsengang in Amerika Erhöhung seines Anteils an der Cobracrest an.
Die Cobracrest Associates Ltd. in London will ihren Anteil an der Deutschen Tochter auf bis zu 90% erhöhen. Ein Squeeze out bei der Cobracrest AG & Co. KG aA schließt die Cobracrest Associates Ltd. London derzeit aus.


Details | An einen Freund senden



Pressemitteilung vom 30.11.2005
Cobracrest AG & Co. KGaA – WKN A0AHTE

Cobracrest AG & Co. KGaA übernimmt Mehrheit an NicStic AG, Schweiz

Weltweites Patent an „rauch- und tabakfreier“ Zigarette

Die Unternehmen Cobracrest AG & Co. KGaA und NicStic AG, Schweiz haben in einem ersten Schritt die Übernahme von 52% an der NicStic AG, Schweiz vereinbart. Die NicStic AG hat weltweit eine Monopolstellung erlangt, indem sie die „rauch- und tabakfreie Zigarette“ entwickelt hat.

Details | An einen Freund senden



Pressemitteilung vom 29.11.2005
Cobracrest AG & Co. KG aA – WKN A0AHTE

Cobracrest übernimmt die Marke Hoodia®. Damit eröffnet sich alleine in Deutschland ein Markt von jährlich 25 Mrd. €

Details | An einen Freund senden

Cobracrest - Thema Übernahme fraedrich
fraedrich:

jo

 
23.01.06 09:22
#50
Pressemitteilung vom 23.01.2006
Cobracrest AG & Co. KG aA – WKN A0AHTE

Stellungnahme zur Übernahme vom 19.01.2006


Vorstand und Aufsichtsrat der Cobracrest AG & Co. KG aA bedauern, dass es durch offenbar unvollständige und unsachgemäße Recherche zu einer fehlerhaften Berichterstattung von boerse.ARD.de gekommen ist.

Tatsache ist:

Das vorliegende Übernahmeangebot der seit 1994 bestehenden Carlyle International Inc., USA (nicht Carlyle Group-Delaware) wird vom Vorstand der Cobracrest AG & Co. KG aA der Deutschen Börse zur Prüfung vorgelegt werden.

Das Übernahmeangebot der Carlyle International Inc., USA vom 19.01.2006 ist bindend. Diese Gesellschaft ist mit ca. 93% aller Aktien Hauptaktionär der Cobracrest AG & Co. KG aA.

Vorstand und Aufsichtsrat gehen davon aus, dass über den Wahrheitsgehalt der verbreiteten Fehlinformationen Deutsche und ggfls. US Amerikanische Gerichte entscheiden werden. Wir bedauern, dass der offensichtlich auf Chat Foren basierende Artikel vorübergehend einen massiven Kursverfall ausgelöst hat.

Die ausführliche Stellungnahme unter www.cobracrest.com.

Vorstand und Aufsichtsrat
Cobracrest AG & Co. KG aA

Seite: Übersicht 1 3 4 5 6 7 8 9 10 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Cobracrest Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
5 916 Herbalife und Cobracrest Mme.Eugenie Pat Thetic 25.04.21 03:46
8 533 Cobracrest-Aktie gibt Lebenszeichen von sich Cocolino Moneygeng 25.04.21 03:26
31 105 ++ Die schlechtesten Aktien aller Zeiten ++ Chartsurfer WALDY_RETURN 24.06.20 18:28
  2 Löschung AXXON Börsenfan 30.09.10 11:36
2 58 Cobracrest ein Zock? Theodorius buran 11.06.10 10:26

--button_text--