Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 5920  5921  5923  5924  ...

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Beiträge: 192.536
Zugriffe: 36.577.674 / Heute: 14.132
BTC/EUR (Bitcoin. 61.961 +6,93%
Perf. seit Threadbeginn:   +1031252,89%
 
BTC/USD (Bitcoin. 67.164,88 +7,10%
Perf. seit Threadbeginn:   +408197,14%
 
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Edible
Edible:

@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
19.06.22 06:36
" Wie geht es eigentlich dem Michael Saylor?

Ist er auch fett am "Nachkaufen"?"


Ich bezweifel sehr stark, dass diese Leute statisch auf ihren Bitcoin Beständen sitzen bleiben. Ich glaube auch nicht, dass die meisten Pusher hier im Forum nur hodlen. Nur werden sie halten eben ganz ganz laut "kaufen" schreien und nur sehr leise bis gar nicht "verkaufen". Die meisten von ihnen haben im Stillen vermutlich längst Gewinne realisiert und/oder das Risiko über Teilverkäufe rausgenommen. Die Entscheidung irgendwelche Analageprodukte  zu kaufen oder  zu verkaufen ist doch längst gefallen, wenn man es in den Threads postet. Am Ende geht es doch nur darum irgendwelche Nachahmer zu finden. Solche Kauf/ Verkaufentscheidungen zu posten sind versuchte Einflussnahmen.  Aber auch das ist vermutlich kein so innovativer Gedanke. Die Bafin warnt übrigens vor solchen Bauernfänger, somal diese vermutlich gar nicht kaufen, sondern nur Werbung machen wollen.  
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Edible
Edible:

@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
19.06.22 06:45
www.n-tv.de/wirtschaft/...im-Abwaertssog-article23408214.html

"Der Bitcoin befindet sich weiter im rasanten Sinkflug - und nimmt die anderen Cyberwährungen mit. Auch für Unternehmen, die in der Kryptobranche Geld verdienen, wird es eng. Als Problem erweist sich, dass es - anders als bei Banken - keine Offenlegungspflichten gibt."


Witziger Funfact. Der Bitcoin wurde hier im Thread immer als besonders sicher hingestellt. Aber jetzt ist nur eines sicher. Wer auf Anraten von Minicooper und Co 10 000 Euro vor der Inflation schützen wollte, der hat mit Bitcoin bis zu 7 000 Euro verloren. Tja, die Leute mit Angst und Gier in das Invest getrieben und dann abkassiert.  
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Edible
Edible:

@Fakten vs. Marktmanipulation

 
19.06.22 06:57
"Die Bafin warnt übrigens vor solchen Bauernfänger, somal diese vermutlich gar nicht kaufen, sondern nur Werbung machen wollen. "Erinnert mich stark an NIO und Plug Power:


NIO:

https://www.ariva.de/forum/...2520Minicooper&page=174#jumppos4369

minicooper: Wir stehen hier erst am anfang                        24.01.21                      12:37

Siehe die  tesla Kursentwicklung. Kennzahlen und Bewertungen  sind in einem boomenden
Markt uninteressant. Die Zahlen werden mit steigenden Umsätzen und Entwicklungen  nach oben angepasst werden müssen.
Ich denke das wir noch dieses Jahr 3 stellige Kurse sehen werden. Und damit meine ich weit über 100.
Und die nächsten Jahre ......Kurse die heute kaum einer für möglich halten wird. Nmm, keine Kaufempfehlung.  



Plug Power

https://www.ariva.de/forum/...520Minicooper&page=747#jumppos18679

minicooper: Wir stehen hier erst noch am anfang                   23.01.21                          16:40

Siehe die  tesla Kursentwicklung. Kennzahlen und Bewertungen  sind in einem boomenden

Markt uninteressant. Die Zahlen werden mit steigenden Umsätzen und Entwicklungen  nach oben angepasst werden müssen.
Ich denke das wir noch dieses Jahr 3 stellige Kurse sehen werden. Und damit meine ich weit über 100.
Und die nächsten Jahre ......Kurse die heute kaum einer für möglich halten wird. Nmm, keine Kaufempfehlung.



Zu dieser Zeit (ATH) hat er natürlich keine dieser Aktien gekauft, sondern seine Bestände mit Gewinn verkauft. Wenn man keinen Anstand besitzt, dann kann man es machen. Aber drei Dinge werden offensichtlich:

1) seine Gewinnversprechen sind nichts neues.
2) Was man sagt und was man macht sind zwei unterschiedliche Dinge.
3) Mit Copy & Paste spart man extrem viel Zeit.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Kornblume
Kornblume:

Jedes Ding hat zwei Seiten.

 
19.06.22 07:09
Nur der Bitcoin nicht.

Der ist nicht mal ein Ding.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Kornblume
Kornblume:

Hat der Saylor in großen Stil bereits Bitcoin

 
19.06.22 07:19
verkauft?
Zitat.
Krypto-Schwindler oder Bitcoin-Prophet?
Kein Zweiter steht für die institutionelle Bitcoin-Adoption wie Michael Saylor. Im aktuellen BTC-ECHO Magazin widmen wir uns aktuellen Vorwürfen, denen zufolge der “Gigachad” Bitcoin verkauft habe.
Seit der MicroStrategy-CEO im Sommer 2020 seinen Bitcoin-Einstieg verkündete, tingelt Saylor durch Talkshows und Podcasts und verkündet die frohe Botschaft vom neuen Gelde. Doch das System Saylor hat auch Schattenseiten.
Erste Vorwürfe kamen Ende April. Der anonyme Twitter-Nutzer @Coinsandtoken analysiert die Blockchain und stellt Verkaufsbewegungen von Bitcoin fest, die er MicroStrategy zuordnet.
Aufgegriffen hat die Vorwürfe dann der Twitter-Account @CryptoWhale. Ein anonymer Twitter-Nutzer, der mit 500.000 Followern zu den größten Krypto-Accounts überhaupt gehört.
Der Aufschrei ist groß: Hat Michael Saylor, der gefeierte Bitcoin-Prophet, sein Wort gebrochen und BTC verkauft?
www.btc-echo.de/schlagzeilen/...-oder-bitcoin-prophet-144558/
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#148031

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Kornblume
Kornblume:

Buy the way

 
19.06.22 07:24
Heute steht wieder die Rakete am Start
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Kornblume
Kornblume:

Irgendwie hab ich den Verdacht,

 
19.06.22 07:29
dass dieses Kartenhaus auf Treibsand gebaut ist.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! isostar100
isostar100:

rakete?

 
19.06.22 07:44
du weisst doch wie das läuft mit silvesterraketen, kornblume..

sie steigen hoch, explodieren mit einem grossen knall und fallen runter.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Edible
Edible:

@Fakten vs. Marktmanipulation

 
19.06.22 07:44
Es bleibt spannend. Umso billiger der Bitcoin wird, umso mehr werden die Begehrlichkeiten auf schnelles Geld wachsen. Immerhin gibt es mittlerweile eine ganze Industrie zum Discount. Beim Bitcoin ging/geht es immer übertrieben nach oben oder übertrieben nach unten. Aber auch das liegt nur daran, weil eben der Bitcoin keinen intrinsichen, dafür aber einen extrinsischen Wert besitzt. Und dieser scheint durch Fake News, Lügen und Märchen exponentiell. Man muss ja "nur" Geld anlocken, indem man die Nachfrage erhöht.  
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Kypto
Kypto:

Wie es Saylor geht?

 
19.06.22 07:44
Wahrscheinlich wie einem Schurkenstaat Präsident. Der letzter wird wohl bald ein Exil suchen. Der Michael erwartet Handschellen, weil neben seinem Unternehmen auch seine hohe Schulden zurückzahlen kann.

Mir tut nur den Mini leid. Haut, wenn es stimmt, immer weitere Kohle rein.

@mini: Auch wenn es vielleicht schmerzt: Setzte die "stopp loss" Punkte. Soll nur eine sinnvolle Absicherung sein, bevor es dann eventuell ganz schnell geht

Schönen Sonntag - heute wird es heiß
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Kypto
Kypto:

seine Schulden nicht zurückzahlen kann

 
19.06.22 07:45
meinte ich
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! romanov17
romanov17:

Urlaubszeit

2
19.06.22 07:48

Viele fahren jetzt in den Süden, auch der BTC
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! isostar100
isostar100:

die klageanwälte

 
19.06.22 08:01
die klageanwälte in den usa reiben sich schon die finger...
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Max84
Max84:

Preis tendiert immer zum inneren Wert

 
19.06.22 08:05
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Kypto
Kypto:

@edible 6:36

4
19.06.22 08:13
Lieber edible,
ich glaube eben nicht, dass hier viele ihre Gewinne mitgenommen haben. Die sind auf die ewigen "Gebetsmühlen" von motox und Co. reingefallen. Glaub eher, die meisten haben wahrscheinlich riesige Verluste und hoffen auf ein zweites comeback nach 11.2021. Wie z. B. gestern auch einer schrieb, er hätte sich vor geraumer Zeit einen BTC "gegönnt". Ich gehe davon aus, dass er mittlerweile auch bei 70% Verlust steht und hofft, hofft und hofft.
Die Marktlage aktuell ist nun eine ganz andere, wie z. B. nach Corona, als das Teil bei um die 2k stand. Zudem wiegen die Meldung extrem schwer, da alles auf Pump gekauft wurde und die Coins mit anderen Coins abgesichert wurden -  das Kartenhaus fällt zusammen.
Die ersten horrenden Meldungen von letzter Woche sind wohl nur der Spitze des Eisbergs. Wenn meine Bank "pausieren" würde, wäre ich äusserst besorgt.

Der Markt wird sich extrem konsolidieren und die Kalbesjünger müssen sich trotz der Hitze warm anziehen. Wahrscheinlich liegt der Kurs beim nächsten Halving bei 10$, da sich die ganze schürferei eh nicht mehr lohnt. Die Miner können wahrscheinlich jetzt schon Ihre Stromrechnung nicht mehr bezahlen und minen auf Pump. Irgendwie ist das ganze System auf Pump aufgebaut.

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Motox1982
Motox1982:

Experten

2
19.06.22 08:16
wieder am werk :)
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Max84
Max84:

Zuerst wird es wohl den ETH erwischen

 
19.06.22 08:18
Als Altcoin No. 1
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Kypto
Kypto:

@Max84

 
19.06.22 08:19
und wo siehst Du den inneren Wert? Das konnte mir von den pushern hier noch keiner erklären.
Bei einer Aktie haben wir Immobilien, Dienstleistungen, Produkte, Produktionsleistung u. ä.
Bei einer Währung (und nein, BTC ist keine): Habe ich eine gewisse Volkswirtschaftlich Leistung
Und nun?
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Kypto
Kypto:

Oje, der selbsternannte Experte

 
19.06.22 08:21
wieder am Werk :)

Moin
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Motox1982
Motox1982:

Kypto

 
19.06.22 08:22
und doch BTC ist eine währung.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Kypto
Kypto:

Mo

 
19.06.22 08:22
Nö, träume weiter
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Motox1982
Motox1982:

wunschdenken

 
19.06.22 08:22
wunschdenken!=realität
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Motox1982
Motox1982:

kypto

 
19.06.22 08:23
du bist neu hier, also sei dir verziehen.

google mal nach el salvador und zentralafrikanische republik.


Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Kypto
Kypto:

Genau, so langsam..

 
19.06.22 08:25
..versteht Du es auch.
Motox, das ist ein wichtiger Schritt für dich gewesen. Congart :-)

Seite: Übersicht ... 5920  5921  5923  5924  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Edible, Kornblume, TH3R3B3LL

Neueste Beiträge aus dem Bitcoin Kurs in Euro Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
191 192.535 Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Tony Ford Krypto Erwin 21:04
  7.712 Bitcoin - mehr als eine Spekulationsblase? Edible Edible 18:23
64 10.311 Altcoins - besser als Bitcoins? Canis Aureus minicooper 03.03.24 11:03
6 163 TRON (TRX) - Die nächste Krypto-Rakete? meischer_eder NicolasSchwarz 24.02.24 08:54
11 516 Erster Bitcoin ETF - Kinderleicht Bitcoin kaufen! Renditejägerforever Jürgen Birke 09.02.24 15:29

--button_text--