Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 51 52 53 55 56 57 ...

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Beiträge: 196.252
Zugriffe: 38.796.897 / Heute: 10.903
BTC/EUR (Bitcoin. 59.688 -1,70%
Perf. seit Threadbeginn:   +993418,36%
 
BTC/USD (Bitcoin. 63.781 -1,88%
Perf. seit Threadbeginn:   +387626,44%
 
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Reinyboy
Reinyboy:

Dausend hatten wir schon zweimal....

2
09.06.13 18:32
hier im Board............bei Morphosys und bei VW,...heheheheheeee........
Je genauer du planst, umso härter trifft dich der Zufall
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! zaphod42
zaphod42:

Tulpenhaussen

2
09.06.13 18:40
erkennt man leicht, man muss den Chart nur linear darstellen und etwas rauszoomen. Beträgt die Steigung die der Eiger Nordwand kannst du relativ sicher sein, eine Fahnenstange vor dir zu haben.

Und natürlich erkennt keiner der long ist eine Blasenbildung - erst nachdem sie geplatzt ist. Das steht schon im Handbuch für Börsenanfänger, dass zum Ausstieg nicht geklingelt wird.

Was den Pessimismus bei Bitcoins angeht so gibt es keinen, denn die Dinger kann man nicht shorten, sondern sich nur von ihnen fern halten. Durch den Nerdeffekt polarisieren sie: Entweder man ist Feuer und Flamme oder man sieht sie als Shit an. Dazwischen geht kaum. Der Markt ist zur Zeit also gemessen an der Involvierung total bullisch. Woran sieht man das? An den Meldungen in der Presse, den vielen BTC-Börsen die plötzlich entstehn und: Dass Ariva den BTC-Kurs prominient darstellt. Man vergleiche micht dem Aufstellen von Goldautomaten an Flughäfen anno 2010/11...
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! AKKP
AKKP:

@all

 
09.06.13 20:41

Das Bitcoin in der Lage, das Banken als zweite Hand des Staates überflüssig werden könnten! Eine Überweisung dauert je nach Bestätigung ca. eine Stunde – bei den Banken untereinander sind es Tage - wenn man an einem Freitag eine Geldüberweisung auch Online veranlaßt...

Der Neue Markt ist Schnee von gestern und das gleiche alte System und damit irrelevant für diese Diskussion!

Die Türkei ist in Gefahr ein Islamischer Staat zu werden und das merkt die Bevölkerung und die Demonstranten fordern zurecht in die EU aufgenommen zu werden, weil diese keinen Islamischen Staat möchten und Angst haben, mit einer Islamischen Regierung ins Mittelalter zurückkatapultiert zu werden und darum die EU als Ihren Vorzug lautstark propagieren... seit wann sind Fußballfans eigentlich politisch, aber das sind ja völlig neue Perspektiven, auch für die Fankultur von Fußballfans insgesamt...

Nun zum Bitcoin...

Ein neuer Anlauf auf neue Kursrekorde... wir hatten eine Korrektur auf ca. EUR 50 vor ein paar Wochen und jetzt eine weitere Korrektur auf ca.EUR 70 - das war es  - und jetzt geht es wieder nach oben... die Intervalle der Korrekturen werden kleiner und nachdem dreimal die $ 123 nicht genommen wurde, kommt jetzt der vierte Anlauf...

Schritt für Schritt und eins nach dem anderen... man bin ich heute wieder ein Klugscheißer...  in diesem Sinne...


 

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! MikeOS
MikeOS:

Da liegst du falsch, der Kurs war im letzten Monat

 
09.06.13 22:05
war in der Spitze bei 136 Dollar, genau genommen innerhalb der letzten 30 Kalendertage. Da geht glaube ich nichts drüber, warum auch. Hier sieht man einen klassischen parabolischen Chart, der normalerweise immer in der Katastrophe endet.

Natürlich kann man bitcoins auf keinen Fall mit Aktien vergleichen. Bei den meisten Neue Markt Aktien bestand sehr viel Wachstumsphantasie. Und hier besteht nur eine Kursphantasie ohne Grundlage.

Schade, dass man hier Bitcoins nach wie vor nicht shorten kann.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! AKKP
AKKP:

@all

 
09.06.13 22:05

Das Litecoin könnte auch eine neue Bank werden!

vircurex.com/welcome/index

In diesem Sinne...

 

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! MikeOS
MikeOS:

Der Chart bildet im letzten Monat ein Rounded Top

 
09.06.13 22:06
aus. Also long würde ich hier nicht gehen.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! AKKP
AKKP:

@all

 
09.06.13 22:14

Hier mein dritter Vorschlag - etwas für Banken a la Deutsch Bank etc.
Das ist etwas für die Filigrans...  vircurex.com/welcome/index
 

Sage mal Mike... hast die Kurse ja richtig auf dem Schirm? Wie kommt das denn?

In diesem Sinne...

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Atzetrader
Atzetrader:

103 auf den Punkt erreicht (abzüglich Gebühren :D)

 
09.06.13 22:25
bleibe aber aus verschiedenen Gründen jetzt weiter long.

SL nachgezogen, aber nicht zu dicht.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Atzetrader
Atzetrader:

@mike, BTCs lassen sich shorten.

 
09.06.13 22:30
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! AKKP
AKKP:

@Atze

 
09.06.13 22:35

nicht dein Wallet??? Hilfe...  

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! zaphod42
zaphod42:

Atze, wie?

2
09.06.13 22:58
Sabber, lechtz...
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! AKKP
AKKP:

@zap

2
09.06.13 23:06

Kaufe dir das Bitcoin über die Börse! Hier gibt’s nichts! 

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! MikeOS
MikeOS:

Atze, dann sag mal bei wem ich mir Bitcoins

 
09.06.13 23:06
im mittleren bis hohen 5 stelligen Bereich noch besser im sechstelligen Bereich leihen könnte um ihn leer zu verkaufen. Dass man mit nicht besonders großen Stückzahlen den Kurs unter Druck bringen kann haben wir heute gesehen. Mich persönlich würden allerdings Derivate interessieren. Wer bietet sowas an? Mich interessieren hier nur Putoptionsscheine.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! MikeOS
MikeOS:

Leerverkäufer kaufen keine Bitcoins

 
09.06.13 23:07
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! MikeOS
MikeOS:

Sie leihen sich Bitcoins

 
09.06.13 23:10
gegen eine Gebühr.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! zaphod42
zaphod42:

Geht!

 
09.06.13 23:13
Googlet mal "bitcoin short selling"
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Atzetrader
Atzetrader:

sag ich doch.

 
09.06.13 23:13
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! AKKP
AKKP:

@all

 
09.06.13 23:23

Wir sollten mal die Callscheine sondieren... Immer diese Arbeit...

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! AKKP
AKKP:

@all und Entwarnung!

 
09.06.13 23:56

Es gibt eine Optionen und keine Derivate auf das Bitcoin!

In diesem Sinne... hätte mich auch gewundert wenn der Feind Nummer1 loslegt...


 

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Tony Ford
Tony Ford:

Handelsvolumen zieht weiter an...

 
10.06.13 10:28
Das Handelsvolumen auf Wochenbasis hat nach gerademal einen Tag der jungen Handelswoche schon den Stand vor 2 Wochen erreicht. Dies impliziert eine hohe Nachfrage nach Bitcoins, vor allem seitens größerer Anleger, welche im Grunde auf die großen Verkaufsaktionen der Miner warten um dann größere Mengen an Geld gegen Bitcoins tauschen zu können, wie auch in den letzten Stunden wieder passiert.

Wie AKKP schrieb, gehe auch ich davon aus, dass wir nun einen weiteren Anlauf auf die 140$ nehmen werden und es nur eine Frage der Zeit ist, bis es in Richtung Allzeithoch geht.

Wiegesagt, 2011 leutete ein steigendes Handelsvolumen ebenfalls das Ende der Korrektur und den Anfang einer nächsten Aufwärtsbewegung an.

Und wir man sieht, ist das Verkaufsangebot trotz des kleinen Ausverkaufs der letzten Tage nicht gestiegen.

......

Und zum Thema Morphosys, VW & Co. und den 1000€

Hierzu muss man auch mal etwas tiefgründiger denken, denn ohne Aktiensplit würde VW heute bei über 2000€ stehen und Microsoft bei über 7000€.
Berkshire A-Aktien stehen heute bei 130.000€

Kursziele von 1000€ sind daher (ohne Spliting) keine Seltenheit.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Zonte von Mott
Zonte von Mott:

Eingriffe d. Staates-nun sogar bei Goldhandel

2
10.06.13 10:42

Frankreich verbietet Goldversand | Seit Juni ist es in Frankreich per neuem Dekret verboten, Edelmetalle per Post zu verschicken. Das Verbot gilt generell - auch bei versicherten Paketen und Einschreibesendungen

Eine bisher wenig beachtete neue Direktive dürfte schon bald nicht nur in Frankreich für Aufsehen sorgen.
Per  Juni ist es offiziell verboten, Edelmetalle per Post zu verschicken.  Das betrifft grundsätzlich alle Sendungen, auch wenn diese offiziell  deklariert und versichert sind. Die Hintergründe der neuen Bestimmung  sind noch unklar. Für den Online-Handel bei Edelmetallen dürfte es sich  dabei aber um ein Todesurteil handeln. Das Verbot gilt  selbstverständlich auch für Sendungen aus dem Ausland - insofern dürften  auch deutsche Online-Händler betroffen sein, denn viele Franzosen  ordern in Deutschland.

Die neue Bestimmung wurde als "Neuerung beim Post- und Fernmeldewesen"  offiziell Ende Mai erlassen. Sie ist zwar öffentlich einsehbar, wurde  bisher aber noch nicht öffentlich kommuniziert. Es wurde auch keine  Begründung genannt, warum der Goldversand verboten wird und inwiefern  dies die Wirtschaft Frankreichs steigern soll.


http://www.mmnews.de/index.php/gold/...ietet-goldversand#.UbWMHuexTSg  

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Tony Ford
Tony Ford:

den Bitcoin wirds freuen...

 
10.06.13 10:51
Ein Goldverbot könnte selbst für Goldfreunde den Bitcoin als Wertransport interessant machen.

Wie ich bereits schrieb, könnte ein Goldhandel wiefolgt aussehen.

Person A verkauft Gold an Person B

Person A lebt in Frankreich, Person B in Deutschland

Person A tauscht beim Goldhändler sein Gold gegen Bitcoins

Person A sendet Bitcoins zu Person B

Person B geht zum ansässigen Goldhändler und tauscht Bitcoins wieder gegen Gold zurück

Damit dies anonym bleibt, senden Person A und Person B sich Bitmessages, dessen Inhalt sowie Absender und Empfänger man faktisch nicht bzw. nur unter höchsten Aufwand ermitteln kann.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Zonte von Mott
Zonte von Mott:

China entdeckt Bitcoin

 
10.06.13 13:46

Nirgendwo auf der Welt ist Bitcoin im Mai so stark gewachsen wie in  China. Bitcoin hat dort enormes Potential. Denn die Chinesen misstrauen  den Banken weitaus mehr als Amerikaner und Europäer.

Immer mehr Chinesen entdecken Bitcoin für sich. Im Mai gab es in  China erstmals mehr Bitcoin-Downloads als in den USA. Das Land bietet  enorme Wachstums-Chancen für Bitcoin, denn noch ist die  Alternativ-Währung dort im Vergleich zu anderen Regionen der Welt kaum  bekannt.

Die Zahl der neuen Bitcoin-Nutzer hat in China im Mai massiv zugenommen. Die Zahl der Bitcoin-Download lag im vergangenen Monat bei 85.000, berichtet The Genesis Block. In den USA waren es im gleichen Zeitraum nur 64.000 Downloads.

Damit hat China nicht nur erstmals die USA von Platz 1 verdrängt.  China war mit einem Zuwachs von 16 Prozent im Vergleich zum Vormonat  auch das einzige Land der Welt, in dem die Zahl der neuen Benutzer im  Mai zunahm.

Auch der Handel mit Bitcoin ist in China massive angestiegen. Der Anteil des Handels in der chinesischen Währung CNY lag im Mai bei 5,8 Prozent. Noch im Januar waren es nur 1,7 Prozent.

Grund für den Bitcoin-Boom in China ist vor allem eine Sendung des chinesischen Staatsfernsehens CCTV über die alternative Währung.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/06/07/bitcoin-boom-erfasst-china-16-prozent-mehr-downloads-im-mai/

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Tony Ford
Tony Ford:

China...

 
10.06.13 17:30
Nur um mal die Größenordnungen zu verdeutlichen, wie viele Bitcoins letzte Woche wo in in welcher Währung gehandelt werden.

mtGox.USD = 220.000
mtGox.EUR = 40.000
btcn.CNY = 30.000
mtGox.JPY = 8.000
bitcoin.de = 7.000
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Zonte von Mott
Zonte von Mott:

...

 
10.06.13 18:39

Wie du/wir schon immer predigten, Tony - da ist noch verdammt viel Luft nach oben bei den Asiaten - ich freu mich drauf, denn die Zeit wird definitiv kommen ;)


Seite: Übersicht ... 51 52 53 55 56 57 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Edible, Kornblume, TH3R3B3LL

Neueste Beiträge aus dem Bitcoin Kurs in Euro Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  10.131 Bitcoin - mehr als eine Spekulationsblase? Edible Edible 13:43
192 196.251 Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Tony Ford minicooper 12:41
64 10.376 Altcoins - besser als Bitcoins? Canis Aureus Canis Aureus 10:49
6 163 TRON (TRX) - Die nächste Krypto-Rakete? meischer_eder NicolasSchwarz 24.02.24 08:54
11 516 Erster Bitcoin ETF - Kinderleicht Bitcoin kaufen! Renditejägerforever Jürgen Birke 09.02.24 15:29

--button_text--