Bin heute Moderator ...

Beiträge: 19
Zugriffe: 525 / Heute: 1
Bin heute Moderator ... kalle4712
kalle4712:

Bin heute Moderator ...

 
16.05.02 13:32
#1
... und möchte gern noch einen "Grünen" für "informativ" oder "gut analysiert" geben. Leider war mir keiner der heutigen gelesenen Beiträge einen solchen wert. Also: Haut rein.

Heute nachmittag gegen 16:00 Uhr werde ich wieder bei Ariva stöbern. [Vorher muss ich noch die Hecke stutzen.  :-( ] Am besten stellt ihr informative und/oder gut analysierte Beiträge (besser: und) als ANTWORT hier hinein.  :-))

So long
Kalle
Bin heute Moderator ... Grinch
Grinch:

... gewesen! o.T.

 
16.05.02 13:34
#2
Bin heute Moderator ... ReWolf
ReWolf:

*looooooooooooooooooooool

 
16.05.02 13:35
#3
ich hoffe das war gut genug *grins
Bin heute Moderator ... brudini
brudini:

Moderatoren dürfen nicht

 
16.05.02 13:37
#4
weitergeben, dass sie Moderatoren sind. Das war´s dann wohl kalle!
Bin heute Moderator ... Grinch
Grinch:

sag ich doch! o.T.

 
16.05.02 13:38
#5
Bin heute Moderator ... kalle4712
kalle4712:

@Grinch

 
16.05.02 13:38
#6
Am liebsten würde ich Dir jetzt gern den Grünen für "gut analysiert" geben. Geht zum Glück nicht, da man keine Sterne in eigenen Threads vergeben kann.

Also die gewünschten Beiträge doch besser nicht hier als Antowrt reinstellen. Am besten lassen wir das ganze bleiben, und ich stöbere wie gewohnt weiter.

Grinch: Du irrst, ich bin weiterhin "am Ball".

Gruß
Kalle
Bin heute Moderator ... Alpet
Alpet:

Jetzt war er doch sooo stolz darauf ! o.T.

 
16.05.02 13:39
#7
Bin heute Moderator ... ecki
ecki:

Wo kein Kläger ist usw.

 
16.05.02 13:39
#8
Habt ihr gleich gepetzt?
Ariva liest doch nicht dauernd alles mit!

Grüße
ecki
Bin heute Moderator ... 665299home.arcor.de/megaseiten/insekten/bilder/vlieg.gif" style="max-width:560px" >
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Bin heute Moderator ... ReWolf
ReWolf:

ok hier mein bester .. (Nute-lleria) *einfach geil

 
16.05.02 13:39
#9
Erste «Nutelleria» Deutschlands in Frankfurt eröffnet



Frankfurt/Main (dpa) - Unzählige Schleckermäuler in Deutschland schauen neidisch nach Frankfurt: Dort hat jetzt nach einigen Anlaufschwierigkeiten Deutschlands erste «Nutelleria» eröffnet, in der sich alles um die bekannte Nuss-Nugat-Creme des italienischen Süßwarenherstellers Ferrero dreht.

Die braune Creme genießt bei vielen Unter-40-Jährigen mittlerweile Kultstatus, weil sie damit aufwuchsen - den Ratschlägen von Ernährungswissenschaftlern zum Trotz, die seit eh und je auf den hohen Fett- und Zuckergehalt hinweisen. Für Marken-Experten ist die «Nutelleria» Teil eines Trends zum «Mono-Marken-Laden».

Zahlreiche Litfass-Säulen in Frankfurt werben seit Tagen für die «Nutelleria». Eigentlich sollte es schon Anfang Mai losgehen. Doch nach zwei Betriebstagen machte das Lokal erst einmal wieder zu - «wegen technischer Probleme», wie es heißt und nicht näher erläutert wird. Betreiber der «Nutelleria» ist die Firma Gustitalia, eine deutsche Tochter des italienischen Catering- und Gastro-Unternehmens Camst, an der auch der deutsch-italienische Eisdielen-Betreiber Egidio Meneghin beteiligt ist. Der Hersteller der Schoko-Nuss-Creme fungiert nur als Lizenzgeber des gewinnträchtigen Namens und selbstverständlich als Lieferant der Hauptzutat.

Im Angebot hat die «sweet and snack lounge», wie sich das Schnellrestaurant neudeutsch bewirbt, unter anderem Crêpes, Herzwaffeln, Krapfen, Pudding, Milchshakes, Eis und einen speziellen Cappuccino, alles nicht gerade günstig. Das Lokal ist ganz in den bekannten Verpackungsfarben schwarz, rot und weiß gehalten. Die Bedienungen sind uniformiert, die Theke ist schokobraun. Wenn der Betrieb in der Frankfurter «Nutelleria» gut läuft, werde es «in anderen deutschen Großstädten mit Szene-Publikum» weitere Filialen geben, kündigt eine Sprecherin an. Bisher gab es nur in Bologna und Genua Lokale dieser Art.

Der Laden liegt in Frankfurts Fußgängerzone direkt neben dem «Maggi-Kochstudio». Stephanie Scharpenack-Bingel vom Markenverband in Wiesbaden glaubt denn auch nicht, dass diese Tatsache nur Zufall ist: «Es gibt einen Trend zu Mono-Marken-Gaststätten, aber auch zu Marken-Kochbüchern», sagt sie, «das zeigt der Erfolg beispielsweise vom Aldi-, Milka-, Iglo- oder auch Nutella-Kochbuch.» Lokale oder Bücher, die sich nur um ein Produkt oder eine Marke drehen, sind nach ihrer Ansicht eine neue Form der Werbung und kommen den Bedürfnissen vor allem jüngerer Leute entgegen.

Scharpenack-Bingel verweist auf Nescafe-Kaffeebars oder auch eine Pizzeria des Fertigpizza-Riesen «Dr. Oetker» in Bielefeld. Dem Handel werde durch solche Lokale «nichts weggenommen», da es sich ja um keine exklusiven Verkaufsstellen handele, sondern um «einen Mehrwert für den Kunden.» Die Läden dienten vor allem Marktforschungszwecken. Scharpenack-Bingel kann sich Lokale dieser Art auch für andere Marken, gerade aus der Süßwarenindustrie, vorstellen, will jedoch keine Namen nennen. Der Markenverband vertritt die Interessen von gut 370 deutschen Markenartikelherstellern.

Nutella gibt es in Deutschland seit 1965. In Italien gab es einen Vorläufer namens «Supercrema», der 1964 zu Nutella wurde. Der Piemonteser Konditor Pietro Ferrero hatte bereits in den 40er Jahren die Idee, einen süßen Brotaufstrich mit gerösteten Haselnüssen und Kakao herzustellen.

Inzwischen gibt es zahlreiche, auch preiswertere, Konkurrenten des Originals. Für wahre Fans haben sie jedoch keine Bedeutung. Das Deutsche Institut für Ernährungsmedizin und Diätetik in Aachen testete einst fünf Cremes dieser Art für eine Service-Sendung des Hessischen Rundfunks (hr). Ergebnis: «Nuss-Nugat-Cremes müssten treffender als Zucker-Öl-Creme mit 12 bis 13 Prozent Nüssen, etwas Magermilchpulver, wenig Kakao, Aroma und Lecithin heißen», so Sprecher Sven-David Müller. Mit einem Kaloriengehalt von bis zu 580 Kilokalorien pro 100 Gramm seien sie schiere Kalorienbomben.

Bin heute Moderator ... Graf€Zahl
Graf€Zahl:

kalle spiel dich hier blos nicht so auf du

 
16.05.02 13:41
#10
moechtegern wichtigtuer!!! bleib lieber bei deinem scheiss job als gaertner und geh uns mit deinen menstruationsproblemen nicht auf den geist.
was fuer ein aufgeblasener trottel du bist.
will nicht wissen wie haesslich du im wirklichen leben bist...hast wohl minderwertigkeitskomplexe wie!?
brauchts du nicht beantworten...es war eine rethorische frage.



arme sau,



graf zahl
Bin heute Moderator ... Graf€Zahl
Graf€Zahl:

cool und der depp kann mir jetzt nicht mal einen

 
16.05.02 13:43
#11
schwarzen stern geben har har har
Bin heute Moderator ... Graf€Zahl
Graf€Zahl:

peinlicher gehts nimmer kalle blomquist o.T.

 
16.05.02 13:44
#12
Bin heute Moderator ... Grinch
Grinch:

Und Freya/Ulla is wohl wieder da!!!

 
16.05.02 13:45
#13
Na zu viel Sesamstrasse geschaut du ....????
Bin heute Moderator ... brudini
brudini:

Was bist Du denn für ein Witzbold, Graf€Zahl ?

 
16.05.02 13:46
#14
Ich dachte, heute wäre nur einer aus der Anstalt entlassen worden...
Bin heute Moderator ... Graf€Zahl
Graf€Zahl:

klar hab ich die sesamstrasse geschaut:

 
16.05.02 13:47
#15
soll  ja angeblich bilden!




merkt man das bei mir nicht??


gruss,


graf holle


Bin heute Moderator ... kalle4712
kalle4712:

Nur mal am Rande:

 
16.05.02 13:56
#16
Es ist immer wieder interessant, dass manche Leute auf KLEINE Provokationen total empfindlich reagieren. Oder sogar beleidigend - nicht wahr, Graf Zahl?!

Und um die Sache aufzuklären: M.E. ist der Anteil der berechtigten Sterne etwa so groß wie der Anteil der sinnvollen Beiträge, die auch etwas mit dem Thema Börse zu tun haben. Bei meiner Aufforderung hat es sich daher mehr um Satire als um Ernst gehandelt (daher auch das :-) in Nr. 1).

Vergesst es einfach. Damit mir nicht nachgesagt wird, ich würde mich in meinen Moderator-Entscheidungen beeinflussen lassen, werde ich den einen Stern, der mir heute noch zusteht, wohl verfallen lassen. Oder auch nicht. :-))

Bitte alles nicht so ernst nehmen! Man kann auch trotz ernsthafter Postings und ernsthafter Börse noch etwas Humor haben.

@ rewolf: Der Beitrag stammt nicht von Dir selbst - also kein "gut analysiert" möglich. Außerdem m.E. kein Börsen-Thema - daher auch "informativ" nicht drin.
Bin heute Moderator ... Graf€Zahl
Graf€Zahl:

kalle ist der unfaehigste moderator

 
16.05.02 13:58
#17
auf ariva...umso fragwuerdiger ist seine peinliche arroganz die hier an den  tag legt. was fuer ein schwachmat...fuer kalle gilt wie gewonnen so zerronnen har har har har har. dem scherriff wird der stern schon nach einem tag weggenommen.


peinlich peinlich.


es leben die komplexe!!!


gruss,


graf koks
Bin heute Moderator ... ReWolf
ReWolf:

hey kalle wenigstens ein "witzig" ??

 
16.05.02 14:03
#18
sonst beisst dich noch der graf *lol
Bin heute Moderator ... kalle4712

@rewolf

 
#19
Der Graf hat mich total durchschaut: Er hat meine Unfähigkeit erkannt.

Ich wette: Er hat Medizin studiert, wahrscheinlich ist er in der Psychiatrie tätig. Denn so schnell hat mich noch niemand durchschaut. Schade schade.

Ich frage mich allerdings, wieso er so heftig und ungnädig reagiert. Das Motto "take it easy" würde ihm sicherlich guttun. Aber hoppla - das könnte mir ja jetzt als Arroganz ausgelegt werden. Ist nicht so gemeint, Herr Graf. Also ärgere Dich nicht.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--