"Bild": Philip Morris erhöht Preise

Beiträge: 11
Zugriffe: 444 / Heute: 1
Wasserauto:

"Bild": Philip Morris erhöht Preise

 
25.06.02 12:46
#1
t-news.t-online.de/zone/news/pano/alt-/ar/...preise,p=web.html


fG
Zick-Zock:

Meine Konsequenz:

 
25.06.02 12:55
#2
Vor einigen Wochen aufgehört "Schachteln" zu kaufen. Musste mir bisher alle 2 Tage eine neue Bigbox (je 2,90€) kaufen, am Wochenende eine extra  = 11,60 € /W.

Drehe ab sofort selbst. Zum einen der Vorteil, man Raucht weniger (schon wieder drehen...), zum anderen spart man bares Geld. Ein Dreh -Set besteht aus Tabak (2,90), Filtern (80 cent) und papers (40 cent) = 4,1 € - Mit diesem Set komme ich aber eine Woche hin (!) - Klar, am Wochende wenn ich auf Achse bin, zieh ich mir eine Schachtel, da dauert das drehen zu lange, aber selbst mit dieser Schachtel lieg ich in der woche mit 7 € deutlich besser!

Eine Ersparnis von monatlich 18,40 € (!!!), die im Jahr auf 220 € wächst!!!

Grinch:

Zum Glück bin ich bei 2+ Schachteln am Tag

 
25.06.02 13:02
#3
überhaupt nicht süchtig!!!

Ich komme da auf mindestens 50€ pro woche...
Mützenmacher:

Bin ich froh,daß ich seit 1 1/2 J nicht mehr rauch o.T.

 
25.06.02 13:04
#4
Grinch:

Ach ja... hätt ich ja passt vergessen...

 
25.06.02 13:06
#5
Pro jahr heisst das 2.478,- € für Zigaretten!!!

Aber NATÜRLICH kann ich immer aufhöhren!!! ;-))
Wasserauto:

....das ist gut

 
25.06.02 13:06
#6
...die Preiserhöhungen mach ich auch nicht mehr mit. Das wird mir zu teuer. Mal sehen was ich mach...Tabak, Aldi, im Ausland kaufen....oder irgend so in der Art.


Und die Gelegenheit mal wahrnehmen meinen Konsum etwas zu reduzieren. Aufhören kann ich nicht dafür bin ich viel zu süchtig nach dem Kraut... :-)


fG  
jack303:

@all

 
25.06.02 13:18
#7
Raucht Joints, man braucht nur max. 3 am Tag und hat auch noch immer was davon. KOstet auch nicht mehr als ne Schachtel Kippen jeden Tag. Und ist gesünder
Elend:

@Grinch: VIEL BESSER ;-)

 
25.06.02 13:25
#8
Angefangen habe ich mit 16 (recht kurz nach dem Geburtstag). Ich werde jetzt bald 33, also sind das 17 Jahre. Zu Beginn habe ich fast 1 Schachtel geraucht (20 Stück), heute komme ich auf bis zu 40 Stück.

Rechnung: Durchschnittlich 30 Zigaretten mal 400 Tage (365 Tage plus 35 Abende "Nikotin extra ...") mal 17 Jahre => 204000 Zigaretten, 10200 Schachteln a 20 Stk., Durchschnittspreis 5 DM, also 51000 DM bzw. 26075,89 Euro bzw. 1533 Euro pro Jahr.

Bei Anlage des Geldes zu 4% (Geld am Ende des Jahres aufs Konto geschmissen) ergeben sich somit 36348,90 Euro Verlust.

Von den Gesundheitsschäden, der "verqualmten" Zeit, den Geruchsbelästigungen, Hustenanfällen, Geschmacksverlust usw. rede ich jetzt mal nicht.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Wasserauto:

@unheilbar :-)

 
25.06.02 13:29
#9
www.akteonline.de


bis gleich mal
Grinch:

@Elend: Na dann pass mal auf das deine Lunge

 
25.06.02 13:34
#10
nicht bald wie der Sternenhimmel aussieht!!! ;-))

204.000 * 12mg Kondensat= 2.448.000 mg

also hast du knapp 2,5 Kg Teer durch deine Lungen gehaut!!!

Ich rauche erst seit 9 Jahren!!!

für alle Leidensgenossen :-)

 
#11
www.zigaretten-discounter.de


fG


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--