AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft

Beiträge: 56.398
Zugriffe: 6.109.388 / Heute: 1.737
AMD 14,469 € +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   +129,81%
 
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft kewlworld
kewlworld:

AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft

26
01.09.16 21:20
#1
Hallo zusammen,

dies ist ein neuer Thread in dem jeder, von Anfänger bis Profi, eingeladen ist über AMD zu diskutieren.  
56.372 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 2254 2255 2256 1 2 3 4 ...


AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Tichy_
Tichy_:

tja zum ER rausgehen oder nicht

 
18.07.18 13:33
das ist mal wieder die große Frage
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Plattenulli
Plattenulli:

ASML macht dank EUV-Systemen mehr Umsatz

 
18.07.18 13:55
Fabrikausrüster: ASML macht dank EUV-Systemen mehr Umsatz

www.computerbase.de/2018-07/asml-euv-system-umsatz/
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft amdmda
amdmda:

Rausgehen?

 
18.07.18 14:20
Die neue AMD Dynamik könnte einen ja hoffen lassen, dass es nicht bergab geht und irgendwie hab ich das auch so im Gefühl.
Wenn es bis zu den Zahlen aber noch mal ordentlich hoch geht, werde ich trotzdem vlt so ein Drittel verkaufen...
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Shearer1892
Shearer1892:

Habe gerade 70%

 
18.07.18 14:31
PLUS stehen, da halte ich -25% aus :-)
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft AlleMannDrin
AlleMannDrin:

Die Entscheidung naht...Hopp oder Top

 
18.07.18 14:36
...von 17 auf 20 -22 oder ein Doppeltop  Bildung mit Zielen bis 14.5 und 12-13 nach den Q2 Zahlen.
Von 17 auf 22 Dollar wäre ein plus von 30 % und bei -30 % wäre 12 Dollar.In beiden extremen Fällen wäre der charttechnischen  Zustand von Amd immer noch "gesund".Denn bei 12 Dollar verläuft die 200 Tage Linie. Wobei bei 22 Dollar es eher "ungesund" ((wäre mir viel lieber ...xD)) wäre,weil es am oberen Ende des kurzfristigen Kanal wäre und die Korrektur auf etwa 17,34-18 sehr wahrscheinlich sein werde.

Top Szenario..

- Q2 Zahlen müssen mindestens  2-3 c über die Erwartung von den Marktteilnehmern (13C) sein.
- Ausblick noch besser sein und zukünftigen Umsatz und Gewinn werden angehoben.
- Der Gesamtmarkt bleibt stabil bzw. steigt..hier ist die Achillesferse..wieweit geht es noch weiter ???
- Lisa spricht mal Klartext...Produktoffensive...7nm...Epyc ...ect...
- Schulden werden weiter abgebaut und Cashflow steigt wieder

Hopp Szenario..

- Q2 doch nicht so toll und es wird nicht gut aufgenommen.
- Ausblick auch nicht so toll.
- Ankündigung Kapitalerhöhung
- Der Gesamtmarkt gibt nach....Q2 season vorbei....Sommerloch...

Die Charttechnik ist im Moment für Amd  eher bullisch...also ich würde eher sagen TOP...keine Ahnung wie weit es nach oben geht  ...hauptsache Richtung Norden :)
(Verkleinert auf 29%) vergrößern
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft 1065300
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft maverick77
maverick77:

Das Quartalsergebnis am 25. 7

 
18.07.18 14:41
Ist wichtig - und der wird höchstwahrscheinlich leicht übertroffen. Aber noch wichtiger ist der Ausblick für das dritte Quartal. Was passiert wenn Dr. Lisa Su über 2 Milliarden Umsatz angekündigt?
Ich könnte mir dann gut vorstellen dass wir Richtung 20 $ laufen.

Sie könnte auch noch ein paar Überraschungen im Petto haben. Z. B. ein Customer/Design Win das im zweiten Halbjahr veröffentlicht werden sollte. Dies wird aber höchstwahrscheinlich vom Kunden verkündet.
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft AlleMannDrin
AlleMannDrin:

Deckel bei 17...

 
18.07.18 16:57
Die Bären verteidigen vehement die 17 Dollar Marke....wie lange können sie noch deckeln...???
Nach unten ist bei 16.5 die Unterstützung.Wenn der Gesamtmarkt noch eine Weile ein Bisschen nach oben geht wird die Marke 17 auch bald fallen.
Auf zum vierten Anlauf auf die 17....
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft AMDWATCH
AMDWATCH:

Starker rebound

 
18.07.18 19:19
Heute...bis jetzt  
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Max84
Max84:

Ich sehe eher krassen Boden als ein Deckel!

 
18.07.18 19:56
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft dual_
dual_:

Apple Macbook Pro mit Core-i9 8950 im Kühlschrank

 
18.07.18 21:43

https://wccftech.com/...seconds-alleged-macbook-price-specifications/

Apple 15″ MacBook Pro 2018 With Intel’s Hexa-Core, Core-i9 8950HK Displays Some Serious Performance Throttling Within The First Few Minutes Of Use

As you can see, when put in a freezer, the MacBook Pro 2018 gains 10 minutes in rendering time as it allows the i9 to fully stretch its wings. This confirms the problem is overheating as Apple’s thin-form factor and chassis really cannot keep with the Core-i9. Right now, it looks limited to one machine only but as others start to roll out, the throttling might become widespread. If it does, then Apple’s rush to appease professional users will have bit the company in its side.

Additionally, if the problem does become widespread then Apple’s solutions will be limited as well. The only fix for defective models in user hands is a software update that underclocks the processor. This will defeat the purpose of having the processor in your notebook in the first place. Or, if Apple feels generous, then it could guide users to its stores for the application of thermal paste – which is unlikely to completely solve the problem.

AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Rebellion
Rebellion:

Max

 
18.07.18 22:18
warum bist du dir da so sicher. Glaube eher dass AMD nach den Zahlen bei knapp 14$ steht.
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Phoeni
Phoeni:

Rebellion

 
18.07.18 22:38
Solange wir dieses Niveau halten oder sogar weiter steigen bis zu den Zahlen seh ich das ähnlich.
Mir wären 14$ vor den Zahlen lieber gewesen, da hätte ich einen Ausbruch erwartet.
Mit 17$ befürchte ich eine Wiederholing von Q1/17.
Nicht dass ich es verstehen würde, haben wir damals ja auch nicht.
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Snoooke
Snoooke:

@ Reb

 
18.07.18 22:44
Wie kommst du darauf ??
Ich leh mir grade Geld zur Seite für einen Kauf  und dann kommst du um die Ecke  (
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Ndrew
Ndrew:

.

 
18.07.18 22:46
14 scheint mir genauso übertrieben wie die 20
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Rebellion
Rebellion:

weil

 
18.07.18 23:24
aus meiner Sicht kein Spielraum mehr nach oben existiert. KGV zu hoch. Aktie überkauft. Ein paar Mal schon an der 17$ Marke abgeprallt und noch dazu die Überkapazitäten bei den GPUs wegen dem Preisrückgang von Ether und Co. Überlege noch ob das Chance-Risiko-Verhältnis für einen kurzfristigen Put-Schein gut genug ist. Jedenfalls könnte da ein ganz großer Selloff auf die Aktie zukommen. Denke da an Juli 2017. Am Ende hats dann doch wieder jeder gewusst warum das und das geschehen ist. Immer schwierig gerade bei AMD.
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Rein-hard
Rein-hard:

Tatsache ist

 
18.07.18 23:25
wir wissen es nicht. Die Vorschau auf Q3 wird alles entscheiden. Wenn AMD nicht bald massig Epyc und Ryzen CPUs verkauft, dann weiß ich auch nicht, was passieren muss.
Wann sind eigentlich Lizenzzahlungen fällig? Wenn produziert wird oder wenn in Handel kommt? Frage nur wegen China Zen & Co.
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Rein-hard
Rein-hard:

seit den letzten Zahlen

 
18.07.18 23:28
waren die Shorties auffallend ruhig bzw nicht erfolgreich...
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Rein-hard
Rein-hard:

...und was ist mit dem Design Win

 
18.07.18 23:30
der für H2 '18 angekündigt wurde?
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Rebellion
Rebellion:

Reinhard

 
18.07.18 23:33
wenn SU nicht das abliefert was die Leute erwarten, dann werden die Shorties voll draufhauen von oben. Sind ja aber noch ein paar Tage bis zu den Zahlen. Habe sowieso verkauft, weil Gier sollte nicht die Überhand gewinnen nach so einen Lauf.
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Rein-hard
Rein-hard:

ist sicherlich möglich...

 
18.07.18 23:40
es kann auch sein, dass Su passable Zahlen abliefert, die die Erwartungen erfüllen sollten...der Kurs aber trotzdem abkackt. Bis zum 25. ist ja noch Zeit, aber ich habe vor auf den ER zu warten. Nach 22:00h kann's dann schnell gehen...bin ja bekannt dafür, dass ich schneller verkaufe als mein Schatten ;)
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Rebellion
Rebellion:

Reinhard

 
18.07.18 23:44
und wie kommst du dann noch raus ab 22:00. Willst du 15000 Aktien auf L+S handeln xD?
Wenn ich einkaufe oder verkaufe auf TG muss ich mehrere Teilorder raushauen um 12000 Aktien abzudecken und das während der normalen Handelszeit.

Außerdem gabs schon Zahlen wo der Kurs zuerst in den Boden gefallen ist und danach extrem angestiegen ist. :)

AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft AlleMannDrin
AlleMannDrin:

Vor den Zahlen raus...???

 
18.07.18 23:56
Wenn es nach oben geht hätte ich mich richtig geärgert.Es kann ja ein up move von 10 % geben.Wenn die shorties ihren short interest Bestand reduzieren kann es auch noch mehreren Tagen eine short covering Rally geben wo der Kurs dann über 20 Dollar geht.
Ich wäre dann so gerne dabei wenn die shorties gegrillt werden...:xD.
Dann würde ich mein Bestand freudig den short sellern anbieten....an Seitenlinie stehen und abwarten bis es sich wieder abkühlt.

Wenn es nach unten geht ...ob 14.5 Dolllar oder was weiß ich ....dann werde ich einfach aussitzen.Denn die 10 Dollar werden wir bestimmt nicht mehr wieder sehen.Amd wurde neu bewertet und die Unterstützung ist durch den 7 nm "Sache" nach oben gewandert.Heißt der Bereich 14-14.5 Dollar ist die neue 10er Unterstützungsmarke.Es geht dann wieder nach oben und wir werden  halt im 3 Quartal die 20 sehen.

Wie auch immer ...keep cool
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Rein-hard
Rein-hard:

Rebellion

 
00:15
das ging bei IB bisher immer tadellos. 15.000 Aktien gehen im Pre- als auch Postmarket innerhalb von wenigen Minuten, meistens sogar Sekunden, raus. Ab circa 24:00h dann nicht mehr, weil normalerweise kaum mehr Handel getrieben wird. IB scheint da eine recht gute Anbindung zu haben. Meine Käufe u Verkäufe werden bei IB automatisch in viele kleine Pakete aufgeteilt, da muss ich gar nix machen.
Hatte bisher eigentlich noch nie Probleme bzgl Infrastruktur...eher nur in meinem Kopf ;)
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Rein-hard
Rein-hard:

IB ist aber auch nicht der billigste

 
00:18
Gebühren bei 15.000 AMD Aktien circa 70$...das geht bei ein paar Anbietern natürlich noch billiger...
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft AlleMannDrin

Apropos short Attacke..

 
Heute kann man wieder gut sehen ....in den ersten Minuten haben die 5 -10 Millionen Stücken reingeballert weil sie ANGST hatten das der Kurs über 17 Dollar geht.Viel hatten sie ja nicht erreicht...entweder will Jemand den Kurs bis zum Hexensabbat unter 17 Dollar halten.Oder die shorties wollen nicht das dieser Durchbruch gelingt und sie halten den Deckel drauf um auf Zeit zu spielen.Das heißt nach Q2 Zahlen hoffen sie das der Kurs stark nachgibt.Und dann hauen nochmal darauf um in den tieferen Region wieder zu covern.
Auf jeden Fall das mit den 17 Dollar ist eher eine "Schadenbegrenzung" und keine echte short Attacke.

Seite: Übersicht ... 2254 2255 2256 1 2 3 4 ...

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: meingott

Neueste Beiträge aus dem AMD Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
26 56.397 AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft kewlworld AlleMannDrin 00:23
  3 AMD + Ferrari Neyepudete22 AlterSchwede_rel2007 26.04.18 16:16
7 7 Class-Action gegen AMD proxima proxima 12.01.18 21:08
28 5.726 AMD - langfristig ein Kauf ?? o. T. lucy maverick77 01.12.17 12:19
    Löschung fab99   16.11.17 19:01

--button_text--