AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie

Beiträge: 19
Zugriffe: 5.719 / Heute: 1
aap Implantate kein aktueller Kurs verfügbar
 
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie MaxGreen
MaxGreen:

AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie

 
05.08.02 21:59
#1
wieder an Fahrt gewinnen. Nach dem das letzte Quartal wieder ein kleiner Gewinn gemacht wurde, warten viele auf die Zahlen Ende August. Ich denke die Zahlen werden gut ausfallen. Die Investionen in den Vertrieb und die Kundenwerbung zeigen schon ihre Wirkung. Wer ein wenig Mut hat, für den bietet sich eine gute Einstiegschance. Ich habe sie heute genutzt !
Ich hoffe das endlich mal der Blick von Amerika auf die Unternehmen in Deutschland und Europa gewendet wird.
Wenn in Amerika der DOW hustet, so muss der DAX gleich kotzen! Völlig krank!
Frohes Traden!  
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie Eskimato
Eskimato:

Kennst Du Hanger Orthopedic?

 
06.08.02 08:45
#2
An Medizintechnikunternehmen geht kein Weg an der Börse vorbei, AAP wird auch wieder auferstehen, 2,60 ist nen Spottpreis, nicht beirren lassen, vielleicht klappts wie bei wie Hanger O., sind von 1 auf 15 Dollar zurückgekommen.

AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie 742170chart4.onvista.de/OnVista/...=1&SUPP_INFO=0&ID_NOTATION=75994" style="max-width:560px" >
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie 742170chart4.onvista.de/OnVista/...=1&SUPP_INFO=0&ID_NOTATION=25547" style="max-width:560px" >
Wenn AAP weiter fällt, immer weiter kaufen, die kommen wieder.

Manchmal braucht es ausländische Investoren, die grosse Chancen in Deutschland erkennen.
Kennst Du Medisana?, gabs letzte Woche für 1,10 im Freiverkehr, könnten das GAP
zu 3,00 dieses Jahr noch zu machen, gab eigentlich nur gute News.
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie 742170chart4.onvista.de/OnVista/...html?PERIOD=4&ID_NOTATION=144422" style="max-width:560px" >
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie MaxGreen
MaxGreen:

Schöner Chart !

 
07.08.02 21:17
#3
Genauso wird es bei aap auch kommen. Ich bin fest davon überzeugt. Nur noch 24 Tage bis zum Knall(nach hinten kann der garnicht mehr losgehen)!
Bei Kursen von > 10 Euro gab ein Aktienoptionsprogramm. Das sollte doch die Verantwortlichen motivieren in diese Höhen wieder vorzustossen.
Frohes Traden
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie MaxGreen
MaxGreen:

Herzlichen Glückwunsch AAP !!!

 
30.08.02 08:30
#4
14 % Umsatzwachstum / EBITDA ohne Berücksichtigung von Aktienoptionen um rd. 218 % gesteigert / Cash Earnings deutlich um rd. 121 % gesteigert / Positiver Ausblick auf Gesamtjahr 2002

Der aap Implantate AG ist es gelungen, die positive Tendenz des ersten Quartals auch im zweiten Quartal fortzusetzen. Die Umsatzerlöse stiegen im ersten Halbjahr um 14 % von rd. 6,29 Mio. EUR im Vorjahr auf rd. 7,18 Mio. EUR. Das EBITDA ohne Berücksichtigung von Aktienoptionen hat sich um rd. 218 % auf 1,95 Mio. EUR (Vorjahr: 615 TEUR) verbessert. Ohne Berücksichtigung der akquisitionsbedingten Abschreibungen in Höhe von 731 TEUR (Vorjahr: 807 TEUR) und der aufwandswirksam erfaßten Aktienoptionen in Höhe von 340 TEUR (Vorjahr: 415 TEUR) beträgt das EBIT rd. 1,3 Mio. EUR und liegt damit um rd. 1,29 Mio. EUR über dem Vorjahreswert (9 TEUR). Das so bereinigte DVFA/SG Konzernergebnis lag im Berichtszeitraum bei 306 TEUR (Vorjahr: minus 275 TEUR) und das DVFA/SG Ergebnis pro Aktie bei 0,06 EUR (Vorjahr: minus 0,06 EUR). Die so bereinigten Cash Earnings betrugen 894 TEUR (Vorjahr: 352 TEUR). Unter Berücksichtigung der oben genannten Sondereffekte (Aktienoptionen und akquisitionsbedingte Abschreibungen) ergeben sich folgende Zahlen: Das EBITDA konnte auf 1,61 Mio. EUR gesteigert werden (Vorjahr: 200 TEUR). Das EBIT hat sich deutlich um 1.441 TEUR auf 228 TEUR (Vorjahr: minus 1.213 TEUR) erhöht. Das DVFA/SG Konzernergebnis konnte im Berichtszeitraum erheblich von minus 1.020 TEUR im Vorjahr auf minus 406 TEUR verbessert werden. Das DVFA/SG Ergebnis pro Aktie betrug minus 0,09 EUR (Vorjahr: minus 0,21 EUR). Die DVFA/SG Cash Earnings konnten im Berichtszeitraum um rd. 121 % auf 912 TEUR gesteigert werden (Vorjahr : 413 TEUR).

Die Integration der akquirierten Gesellschaften wurde auf allen Unternehmensebenen weitgehend abgeschlossen. Die aap Implantate AG hält angesichts des erfolgreich verlaufenen ersten Halbjahres an den Zielen für das gesamte Geschäftsjahr 2002 fest. Das Unternehmen bestätigt ein zweistelliges profitables Umsatzwachstum ohne Berücksichtigung von Sondereffekten (Aktienoptionen und akquisitionsbedingte Abschreibungen) für das Gesamtjahr 2002. Laut Vorstand hat sich aap mit den Technologiekompetenzen Metall-Implantate, Knochenzement und Zementiertechnik, orthobiologische Materialien und Elektro-Osteostimulationsverfahren hervorragend im Wachstumsmarkt Orthopädie positioniert.

AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie MaxGreen
MaxGreen:

? o.T.

 
30.08.02 10:04
#5
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie Eskimato
Eskimato:

Siehste Max, nicht verrückt machen lassen.

 
30.10.02 17:33
#6
AAP läuft, meine Medisanas sind von 1,10 auf 1,50, mit schönem Aufwärtstrend. Dass die
Babys mal so explodieren wie Hanger Orthopedic, why not.
Schön lange halten, da ist noch viel Potential.

Gruss E.
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie MaxGreen
MaxGreen:

Habe bei 2 Euro nachgekauft ! Bin fest von der

 
30.10.02 19:43
#7
Firma überzeugt. Mal sehen wie es in einem Monat aussieht?
Meine zweiter Favorit ist co.don! Dort wird es noch etwas länger dauern!
Co.don ist ein Kunde unserer Firma, bei der ich arbeite. Da habe ich einen heissen Draht um eine Schieflage der Firma rechtzeitig zu erkennen.

Schönes Wochendende!
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie Eskimato
Eskimato:

Medisana klappt auch.

 
10.11.02 19:36
#8
Ich weiss noch nicht warum, aber Medisana wird bei L + S auf 1,95 hochgetaxt, das sind
plus 35%. Mir solls Recht sein.

Gruss E.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie MaxGreen
MaxGreen:

Am 19.11 gibt es neue Zahlen bei Medisana !

 
10.11.02 21:56
#9
Vielleicht wissen einige mehr (oder glauben zu wissen)? Langfristig sieht alles nach einem Kauf aus! Kurzfristig wird es hin und her gehen!
Viel Erfolg!
Anzeige: Smartbroker
aap Implantate-Aktie jetzt dauerhaft für 0€ handeln! + Aktienhandel für 0€

+ Derivatehandel für 0€
+ Kostenlose Sparpläne
+ Keine Depotgebühren

Jetzt KOSTENLOS handeln auf
www.smartbroker.de
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie MaxGreen
MaxGreen:

Morgen kommen die neuen Zahlen!

 
28.11.02 22:29
#10
Bei guten Ergebnissen wird aap ein lang anhaltener Aufwärtstrend bevorstehen. Kursziele wären um die 5 Euro für die nächsten 3 Monate.
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie MaxGreen
MaxGreen:

Super !

 
29.11.02 09:39
#11
aap erzielt zweistelliges Umsatzwachstum und kräftige Ertragssteigerung

Rd. 13 % Umsatzwachstum / EBITDA ohne Berücksichtigung von Aktienoptionen um rd. 279 % gesteigert / Cash Earnings deutlich um rd. 208 % gesteigert / aap hält an Zielen für 2002 fest

Der aap Implantate AG ist es auch im dritten Quartal gelungen, die bereits zu Anfang dieses Geschäftsjahres eingeleitete positive Entwicklung fortzusetzen. Die Umsatzerlöse stiegen in den ersten drei Quartalen von rd. 9,1 Mio. EUR im Vorjahr um 12,7 % auf rd. 10,3 Mio. EUR. Das EBITDA ohne Berücksichtigung von Aktienoptionen hat sich um rd. 279 % auf 2.027 TEUR (Vorjahr: 535 TEUR) verbessert. Ohne Berücksichtigung der akquisitionsbedingten Abschreibungen in Höhe von 1.040 TEUR (Vorjahr: 1.135 TEUR) und der zwar aufwands- jedoch nicht cashwirksam erfaßten Aktienoptionen in Höhe von 441 TEUR (Vorjahr: 623 TEUR) beträgt das EBIT rd. 1.027 TEUR und liegt damit um rd. 1.413 TEUR über dem Vorjahreswert (Vorjahr: minus 385 TEUR). Ohne diese Sondereffekte stiegt das EBT von minus 998 TEUR im Vorjahr um rd. 110 % auf 100 TEUR. Das so bereinigte DVFA/SG Konzernergebnis lag im Berichtszeitraum bei minus 163 TEUR (Vorjahr: minus 705 TEUR) und das DVFA/SG Ergebnis pro Aktie bei minus 0,03 EUR (Vorjahr: minus 0,15 EUR). Die so bereinigten Cash Earnings betrugen 753 TEUR (Vorjahr: 245 TEUR).

Trotz der kräftigen Ertragsentwicklung im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, liegt das dritte Quartal unterhalb der Ergebnisse des ersten Halbjahres 2002. Unter Berücksichtigung der oben genannten Sondereffekte (Aktienoptionen und akquisitionsbedingte Abschreibungen) ergeben sich folgende Zahlen: Das EBITDA konnte auf 1.585 TEUR gesteigert werden (Vorjahr: minus 88 TEUR). Das EBIT hat sich deutlich um 1.493 TEUR auf minus 454 TEUR (Vorjahr: minus 1.947 TEUR) erhöht. Das EBT stiegt auf minus 1.382 TEUR (Vorjahr: minus 2.755 TEUR). Das DVFA/SG Konzernergebnis konnte im Berichtszeitraum von minus 1.878 TEUR im Vorjahr auf minus 1.134 TEUR verbessert werden. Das DVFA/SG Ergebnis pro Aktie betrug minus 0,24 EUR (Vorjahr: minus 0,39 EUR). Die DVFA/SG Cash Earnings konnten im Berichtszeitraum um rd. 300 % auf 822 TEUR gesteigert werden (Vorjahr: 205 TEUR).

Die deutliche Ertragsverbesserung bestätigt abermals die erfolgreiche Durchführung des vor einem Jahr initiierten Restrukturierungsprogramms. Insbesondere die Kostenstruktur konnte weiter optimiert werden. Vor diesem Hintergrund und mit den im vierten Quartal erwarteten Umsätzen aus dem Verkauf von Lizenzen bzw. Herstellrechten aus dem Geschäftsfeld F&E-Dienstleistungen hält der Vorstand an den gesetzten Zielen für das Jahr 2002 fest, ein zweistelliges profitables Umsatzwachstum (ohne Berücksichtigung von Sondereffekten) zu erreichen.

Die aap Implantate AG als Spezialist im Bereich der künstlichen und biologischen Implantate für das Organsystem Muskel-Skelett sieht für sich auch in den nächsten Jahren insbesondere auf dem Gebiet des Gelenk- und Knochenersatzes erhebliches Wachstumspotential.

AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie Depothalbierer
Depothalbierer:

Habe mich gerade schweren Herzens von AAP getrennt

 
13.12.02 11:53
#12
KK war 2,50 verkauft eben zu 2,72. Das war nicht so doll, aber besser als nichts.
Wenn sie wieder bei 2 € stehen, bin ich wieder dabei.
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie MaxGreen
MaxGreen:

Wenn das mal kein Fehler war. Ich bin noch

 
13.12.02 12:05
#13
mit 2000 Stück fest investiert. Das Handelvolumen ist sehr klein bei app, da (fast) niemand verkauft. Charttechnisch sieht es gut aus.

http://www.ariva.de/board/145856/...arch_id=maxgreen&search_full=&792
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie Depothalbierer
Depothalbierer:

Ich bleibe dafür in WOM investiert.

 
13.12.02 12:10
#14
Auch so eine Firma, die eigentlich was taugt, aber es honoriert keiner.
Dasselbe Problem hat auch AAP, deshalb --> Abflug.
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie MaxGreen
MaxGreen:

Na dann viel Erfolg!

 
13.12.02 12:12
#15
Schönes WE!
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie Depothalbierer
Depothalbierer:

Danke, ebenso... o. T.

 
13.12.02 12:16
#16
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie Depothalbierer
Depothalbierer:

An maxgreen

 
16.12.02 19:43
#17
Rate mal, was ich heute mal wieder mit einer ersten Position gekauft habe.
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie MaxGreen
MaxGreen:

wom ? aap?

 
16.12.02 20:47
#18
Hatte heute den ganzen Tag auf Arbeit keine Zeit für die Börse und musste mir somit den schwachsinnigen Handelstag nicht ansehen. Wenn LBC 10% gewinnt, kann ich 10% Verlust bei aap nicht ernst nehmen.
AAP - heimlich, still und leise wird diese Aktie Eskimato

Medisana bei 2,15 in Frankfurt.

 
#19
Endlich wurden die 2 Euro deutlich genommen, gabs für 1,10 am 27.08.02 in Frankfurt, im Oktober für 1,50.
Bitte macht das GAP bei 3 Euro zu, soll was bei rumkommen.

Gruss E.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem aap Implantate Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
8 255 aap Implantate AG +28,5 % gvz1 Targo 05.11.20 21:10
12 491 aap Implantate - da tut sich was xunx Leerverkauf 14.06.20 14:01
  1 Implants is big business, isn't it? AAP 3€min Hornissen youmake222 16.02.15 22:06
    WKN: 506660 scheint zu erwachen xunx   04.01.12 19:21
  33 aap Implantate AG Euroinvestor schnute85 11.11.11 11:05

--button_text--